Sie sind nicht angemeldet.

Die Registrierung und der Mailversand sind aktuell deaktiviert! Auch für die "Passwort-vergessen"-Funktion. Wer Probleme bei der Anmeldung hat, meldet sich bitte bei mir: (admin -a- xboxhacks -d- de). Danke!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: xboxhacks.de - Deutsches Xbox 360 und One Forum für News, Hacks & Co.. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

loserboy88

Wenigposter

Beiträge: 3

Registriert am: 5. September 2011

  • Nachricht senden

(permalink) 1

Sonntag, 13. Dezember 2015, 16:04

Falcon RGH1 2.0.14719.0 updaten /keine controller mehr

Habe meine alte Falcon entstaubt und wollte Sie mal wieder auf den neusten Stand bringen.

Habe das nand mehrfach ausgelesen und geprüft keine Bad-Blocks.

Nach den flashen des updates kann Ich mein Controller nicht mehr verbinden ,nur kurzes Aufblinken an der Konsole dann ist er wieder getrennt.

Box:

Falcon Rev 3,Matrix Glitcher, RGH1, CB 5771,Kernel: 2.0.14719.0 Dash :F3 3.0Rev58

Habs nach mehreren Anleitungen von Hier probiert , über Lan ,USB-Stick, jedes mal das gleiche ,meine Controller verbindet sich nicht nur kurz ,manchmal kann man schnell eine Taste betätigen :cursing: :cursing: :cursing: .

F3 startet durch und übers Netzwerk hab Ich zugriff .

2). Ins Xell Reloaded komme Ich noch rein aber die Box friert ein bei der USB Erkennung, so das Ich immer extern. flashen muss.

Wenn Ich das nanddump zurückflashe geht die Box wieder.

Hab kein orginal Nand backup /Box wurde so in der Bucht gekauft ,Das Nandbackup was dabei war hab Ich auch probiert ein update zu bastel ,gleicher fehler.

Die Controller sind von Datel keine orginale.

Gruß aus Gö.

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »loserboy88« (14. Dezember 2015, 12:55)


.oNe.

hier könnte ihre Webung stehen

Beiträge: 542

Registriert am: 8. Oktober 2011

Xbox360: Falcon Nandwich Dual Nand RGH1.2 / Xenon (Live Backup Konsole)

Laufwerk: Benq /Liteon

Firmware: LT+3.0

LiNK User: .one.

Ich spiele z.Zt.: "was kann ich an meiner XBOX alles rumbasteln"

Danksagungen: 124

  • Nachricht senden

(permalink) 2

Montag, 14. Dezember 2015, 08:49

1. Suchergebnis bei Google für xbox 360 datel Controller
http://support.xbox.com/de-DE/xbox-360/a…ontroller-issue

loserboy88

Wenigposter

Beiträge: 3

Registriert am: 5. September 2011

  • Nachricht senden

(permalink) 3

Montag, 14. Dezember 2015, 09:20

Danke für die schnelle Antwort ,den anderen Fehler haben wir gefunden


Danke Fwizbee

Es lag am DVDLaufwerk

Gruß aus Gö

Loserboy88

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »loserboy88« (14. Dezember 2015, 12:54)


loserboy88

Wenigposter

Beiträge: 3

Registriert am: 5. September 2011

  • Nachricht senden

(permalink) 4

Montag, 14. Dezember 2015, 19:17

Hab die Controller nochmals upgedatet,
Und jetzt klappt es super,außer Xell bleibt hängen wenn das DVD Laufwerk angeschlossen ist.
Ist aber nicht so schlimm da Ich nur von Hdd
Spiele

Gruß aus Gö und danke an alle :D :thumbup:

Dr.Gonzo

Administrator

Beiträge: 8 637

Registriert am: 11. Februar 2010

Wohnort: Royston_Vasey

Xbox One: Day One

Xbox360: Xbox 360, Pro, Arcade, Slim Trinity, Corona & E. usw, 2x XBone (1TB) , PS 4 (1TB)

Laufwerk: die üblichen verdächtigen

Firmware: verschieden

Rebooter/RGH: Freeboot und ähnliches

LiNK User: Dr.Gonzo

Danksagungen: 7280

  • Nachricht senden

(permalink) 5

Montag, 14. Dezember 2015, 19:21

Dann hast Du vermutlich ein Hitachi 0500 oder 0502 in Deiner Konsole. Das ist ein bekannter Bug.

Social Bookmarks

Thema bewerten
Die hier veröffentlichten Texte stellen die Meinung des jeweiligen Autors dar. xboxhacks.de oder die Betreiber haften nicht! Weiterhin ist eine Nutzung dieser Texte ausschließlich
mit einer schriftlichen Genehmigung des jeweiligen Autors gestattet. Ist diese Genehmigung nicht erteilt, stellt dies einen Urheberrechtsverstoß dar, der u.U. rechtliche Folgen mit sich zieht!