Sie sind nicht angemeldet.

Die Registrierung und der Mailversand sind aktuell deaktiviert! Auch für die "Passwort-vergessen"-Funktion. Wer Probleme bei der Anmeldung hat, meldet sich bitte bei mir: (admin -a- xboxhacks -d- de). Danke!

Nightshift

unregistriert

(permalink) 1

Dienstag, 18. Dezember 2012, 09:34

Falcon RGH2 Problem bei Stocknand

Hallo Zusammen,

ich habe ein Problem, ich wollte bei meiner Falcon V2 die das Dashboard 14719 drauf hat einen RGH2 durchführen.
Die Nands wurden ausgelesen und erfolgreich auf Überinstimmung hin überprüft.
Da jedoch der RGH2 nicht starten wollte, habe ich versucht den originalen Nand wieder zurück zu schreiben und den RGH2 entfernt.
Wenn ich jetzt jedoch die Konsole starte dann höre ich zwar das Laufwerk wie es anläuft die grüne LED der ROL sehe ich auch aber nach
ca. 15 - 20 Sek. kommen die 3 LED des ROD, die Konsole gibt auch kein Bild mehr an den TV aus.
Wie kann ich jetzt weiter vorgehen?

Gruß Nightshift

lappe

xboxfreax

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 789

Registriert am: 29. Januar 2011

Wohnort: Nähe Darmstadt

Xbox One: ja

Xbox360: Corona v1 Star Wars Glitch

Laufwerk: ja

Firmware: liteOn

Rebooter/RGH: lt3.0

Ich spiele z.Zt.: fifa20

Danksagungen: 248

  • Nachricht senden

(permalink) 2

Dienstag, 18. Dezember 2012, 09:40

Hi,hast du den nand vor den schreiben auch wieder gelöscht.Lötungen sind noch ok hattest du bad blocks beim auslesen gehabt.
Signatur von »lappe« Meine Marktplatz Bewertungen Lappe

we3dm4n

Elektronikseelsorger

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 7 813

Registriert am: 12. Juli 2010

Wohnort: Deutschland

Xbox One: Day One

Xbox360: Slim (Releasebox)

Laufwerk: LiteOn 0272

Danksagungen: 3602

  • Nachricht senden

(permalink) 3

Dienstag, 18. Dezember 2012, 10:04

Sekundärer Fehlercode 0022?
Nand mal löschen -> nandpro usb: -e16

Image wieder draufflashen
- Backups hier hochladen

Thema bewerten
Die hier veröffentlichten Texte stellen die Meinung des jeweiligen Autors dar. xboxhacks.de oder die Betreiber haften nicht! Weiterhin ist eine Nutzung dieser Texte ausschließlich
mit einer schriftlichen Genehmigung des jeweiligen Autors gestattet. Ist diese Genehmigung nicht erteilt, stellt dies einen Urheberrechtsverstoß dar, der u.U. rechtliche Folgen mit sich zieht!