Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: xboxhacks.de - Deutsches Xbox 360 und One Forum für News, Hacks & Co.. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

dasbo13

Wenigposter

Beiträge: 5

Registriert am: 24. Januar 2012

Wohnort: Wolfsberg

Xbox360: Elite

Laufwerk: Benq

Rebooter/RGH: FSD 3.0

LiNK User: Mooosh

Ich spiele z.Zt.: MW3, Deadspace, Deadspace 2, Final Fantasy 13

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

(permalink) 1

Donnerstag, 14. August 2014, 17:53

Falcon will nicht mehr mit Originalen NAND starten nach RGH2

Hi,


habe vorgestern meiner Falcon einen Colrunner rev. D und einen Demon gegönnt um einen RGH2 zu machen, als ich fertig war mit den Einbau wollte sich der Coolrunner zuerst nicht Programmieren lassen "TDO Mismatch" nach 3 Stunden Fehlersuche endlich ein erfolg, bis jetzt weiß ich nicht wo genau das Problem war.
Dann hab ich mit dem Jrunner 3 NAND dumps gezogen, und verglichen waren gleich, ein ECC Image erstellt und auf den NAND vom Demon geflasht, ausprobiert debug led leuchtet alle 5 sek auf, wollte aber nicht glitchen.


Wollte dann mal probieren ob sie noch mit dem Originalen NAND startet, also Demon umgeschaltet und eingeschaltet leider macht die Box keinen Mucks. Hab dann alle Lötstellen überprüft alles in Ordnung, hab dann beides nochmal komplett entfernt und die Box gibt noch immer nichts von sich. Hab auch schon den R4B24 überprüft ob vielleicht nicht die Leiterbahn unterbrochen ist.


Bin mit meinen Latein jetzt am Ende und währe sehr dankbar für jegliche Idee was ich noch machen und probieren könnte.


Bin jetzt im Nachhinein noch auf was drauf gekommen das mich ziemlich verwirrt und zwar steht hier im Forum das man ab Dashboard Version 15574 einen Xecuter DGX Chip oder den RGX Hack benötigt, die Xbox ist jetzt auf Dashboard 15574 und CB 5774 bedeutet das dass ich keinen RGH2 mehr machen kann? Im TX Forum hab ich zuvor noch eine Auflistung gefunden nach der ich mich eigentlich bis jetzt gerichtet habe (im Anhang), könnte mich bitte wer über das Aufklären?


MFG dasbo13




Staubsauger

̿̿ ̿ ̿’̿’̵͇̿̿з==(•̪●)==ε/̵͇̿̿/’̿’̿ ̿ ̿̿

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 580

Registriert am: 24. Mai 2011

Xbox360: XBox 360 Trinity RGH(DualNAND)

Laufwerk: 16D4S

Firmware: Lt+3.0

Ich spiele z.Zt.: nichts

Danksagungen: 177

  • Nachricht senden

(permalink) 2

Donnerstag, 14. August 2014, 18:35

Bin jetzt im Nachhinein noch auf was drauf gekommen das mich ziemlich verwirrt und zwar steht hier im Forum das man ab Dashboard Version 15574 einen Xecuter DGX Chip oder den RGX Hack benötigt


Der DGX ist hinfällig. In der Zwischenzeit kann man eine normale .ecc verwenden.
Diese ist für jede Falcon RGH2 gleich.
Normalerweise sollte der JRunner dir aber automatisch diese geschrieben haben.

Kein Mucks deutet stark auf ein Problem mit dem Stby_Clk hin.
Ich gehe davon aus, dass du den Quarz vom Coolrunner benutzt?

Löte mal VCC vom Coolrunner ab wenn du den original Nand starten willst.

dasbo13

Wenigposter

Beiträge: 5

Registriert am: 24. Januar 2012

Wohnort: Wolfsberg

Xbox360: Elite

Laufwerk: Benq

Rebooter/RGH: FSD 3.0

LiNK User: Mooosh

Ich spiele z.Zt.: MW3, Deadspace, Deadspace 2, Final Fantasy 13

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

(permalink) 3

Donnerstag, 14. August 2014, 19:09

Hab den Quarz am Coolrunner deaktiviert und dafür eben den STBY_CLK genommen.

Hab VCC auch schon abgelötet gehabt, hat nichts gebracht.
Den STBY_CLK fix hab ich jetzt auch schon ausprobiert hat auch nichts geholfen. :(

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »dasbo13« (14. August 2014, 20:43)


badmike1986

Stammuser

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 1 016

Registriert am: 31. Januar 2014

Xbox One: Assassins Creed Unity Bundle

Xbox360: Corona V2 RGH

Laufwerk: 16D5S

Rebooter/RGH: Was halt gerade aktuell ist^^

LiNK User: badmike_86

Ich spiele z.Zt.: Destiny, Diablo 3

Danksagungen: 258

  • Nachricht senden

(permalink) 4

Donnerstag, 14. August 2014, 20:59

Check mal deine lötungen am demon sehr genau.
Hatte mal dasselbe Problem, demon in ner corona v1.
Stellte sich heraus, dass ich ne lötbrücke an den nand pins hatte.
Falls du die qsbs nutzt und nicht alles mit Kabeln einbaust solltest du das kontrollieren.
Nachdem die Brücke behoben war, lief wieder alles

we3dm4n

Elektronikseelsorger

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 7 761

Registriert am: 12. Juli 2010

Wohnort: Deutschland

Xbox One: Day One

Xbox360: Slim (Releasebox)

Laufwerk: LiteOn 0272

Danksagungen: 3560

  • Nachricht senden

(permalink) 5

Donnerstag, 14. August 2014, 21:07

Du schreibst du hast umgeschaltet - d.h. Nand mit Ecc geht weiterhin?

Welcher Nand funktioniert? Der Originale auf dem Board oder der des Demons?

FOTOS!

dasbo13

Wenigposter

Beiträge: 5

Registriert am: 24. Januar 2012

Wohnort: Wolfsberg

Xbox360: Elite

Laufwerk: Benq

Rebooter/RGH: FSD 3.0

LiNK User: Mooosh

Ich spiele z.Zt.: MW3, Deadspace, Deadspace 2, Final Fantasy 13

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

(permalink) 6

Freitag, 15. August 2014, 01:26

Ja der Demon Nand mit ECC geht, aber ohne Demon und Coolrunner bzw. wenn der Originale Nand eingeschalten ist rührt sich gar nichts, lässt sich nicht mal einschalten.

Spoiler Spoiler

»dasbo13« hat folgende Bilder angehängt:
  • DSC_1576.JPG
  • DSC_1578.JPG
  • DSC_1581.JPG
  • DSC_1582.JPG
  • DSC_1585.JPG
  • DSC_1586.JPG
  • DSC_1587.JPG
  • DSC_1588.JPG

we3dm4n

Elektronikseelsorger

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 7 761

Registriert am: 12. Juli 2010

Wohnort: Deutschland

Xbox One: Day One

Xbox360: Slim (Releasebox)

Laufwerk: LiteOn 0272

Danksagungen: 3560

  • Nachricht senden

(permalink) 7

Freitag, 15. August 2014, 05:14

Das geschirmte Kabel erstmal raus, bringt in seltenen Fällen was - erstmal normale Kupferlitze mit Kunststoffisolierung verwenden.

Klassischer Fehler von Diagramm nicht befolgt:
Wenn "B" verlötet musst du auch den Quarz deaktivieren!

Verwendete Tags

Demon, falcon, RGH2, tot

Social Bookmarks

Thema bewerten
Die hier veröffentlichten Texte stellen die Meinung des jeweiligen Autors dar. xboxhacks.de oder die Betreiber haften nicht! Weiterhin ist eine Nutzung dieser Texte ausschließlich
mit einer schriftlichen Genehmigung des jeweiligen Autors gestattet. Ist diese Genehmigung nicht erteilt, stellt dies einen Urheberrechtsverstoß dar, der u.U. rechtliche Folgen mit sich zieht!