Sie sind nicht angemeldet.

Die Registrierung und der Mailversand sind aktuell deaktiviert! Auch für die "Passwort-vergessen"-Funktion. Wer Probleme bei der Anmeldung hat, meldet sich bitte bei mir: (admin -a- xboxhacks -d- de). Danke!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: xboxhacks.de - Deutsches Xbox 360 und One Forum für News, Hacks & Co.. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Beiträge: 163

Registriert am: 13. Februar 2011

Wohnort: Köln (Gummersbach)

Xbox360: Xenon JTAG 750 GB, Slim Glitch 1,5 TB Dual Nand

Danksagungen: 69

  • Nachricht senden

(permalink) 1

Dienstag, 30. Oktober 2012, 19:33

Fatal Crash Intercepted bei JEDEM Spiel + NXE

Hallo zusammen....
ich bin langsam echt am verzweifeln.. vielleicht kann mir hier jemand weiterhelfen.

Seit ein paar Tagen bekomme ich beim Starten jedes Spiels aus FSD raus nach 10-120 Sekunden die Fehlermeldung "Fatal Crash Intercepted" und werd zurück ins FSD geschmissen.
Selbes Spiel tritt auf wenn ich ins NXE boote oder von FSD aus wechsel.
Angefangen hat die Problematik nachdem ich mir ein neues Spiel auf Platte gehauen und ca. 1 Stunde gezockt hab. (Externe Platte)

Was ich schon gemacht hab:
-ALLE Einstellungen im FSD zurückgesetzt
-Cache geleert
-Savegames vom neuen Spiel gelöscht
-Neuestes 16197 Image + Avatar geflasht
-FSD durch Freestyle 3 ersetzt
-Dashlaunch 3.03 installiert
-mit anderem Profil versucht

Alles ohne Erfolg!
Ohne die interne 250er HDD läuft die Konsole normal im NXE ohne Probleme.
Kann mir allerdings auch nicht vorstellen das die Platte n Geist aufgegeben hat zumal FSD ohne Probleme läuft, Games scannt und ich per FSD Dateiexplorer ohne Probleme drauf zugreifen kann.

Ich bin so langsam mit meinem Latein am Ende...
Box ist ne Slim 250GB Trinity Dual Nand.

Und das Beste ist: Ab Morgen sollte das lange Zocker-Wochenende losgehen.... Systemlink mit 4 Mann Borderlands 2.... und nu steh ich da..

Vielen Dank im Vorraus für jede sinnvolle Antwort.

Gruß, Dennis

lappe

xboxfreax

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 789

Registriert am: 29. Januar 2011

Wohnort: Nähe Darmstadt

Xbox One: ja

Xbox360: Corona v1 Star Wars Glitch

Laufwerk: ja

Firmware: liteOn

Rebooter/RGH: lt3.0

Ich spiele z.Zt.: fifa20

Danksagungen: 248

  • Nachricht senden

(permalink) 2

Dienstag, 30. Oktober 2012, 19:38

Hi,hast du deinen Cache mal gelöscht.Sorry steht ja da cache gelöscht
Signatur von »lappe« Meine Marktplatz Bewertungen Lappe

iShotZombies

unregistriert

(permalink) 3

Dienstag, 30. Oktober 2012, 19:41

Hi,hast du deinen Cache mal gelöscht.


Was ich schon gemacht hab:
-ALLE Einstellungen im FSD zurückgesetzt
-Cache geleert
-Savegames vom neuen Spiel gelöscht
-Neuestes 16197 Image + Avatar geflasht
-FSD durch Freestyle 3 ersetzt
-Dashlaunch 3.03 installiert
-mit anderem Profil versucht

Die Frage klärt sich von selbst, wenn man liest. ;)

Hast die Platte mal formatiert und dann alles neu draufgespielt? (FSD, Dash Launch, XeXMenu)

Beiträge: 163

Registriert am: 13. Februar 2011

Wohnort: Köln (Gummersbach)

Xbox360: Xenon JTAG 750 GB, Slim Glitch 1,5 TB Dual Nand

Danksagungen: 69

  • Nachricht senden

(permalink) 4

Dienstag, 30. Oktober 2012, 19:46

Hey...
nein die Platte hab ich noch nicht formatiert..
Erstmal sind dann ja alle Daten futsch und 2. komm ich ja nichmehr ohne Weiteres ins NXE..es sei denn ich steck die Platte ab^^
Aber das bringt mich auf ne Idee...
Vielleicht sollt ich mal Freestyle 3 aufn USB Stick hauen, mein Profil mit drauf packen und Dashlaunch dementsprechend konfigurieren das ich Freestyle vom Stick starten kann.

Ist allerdings auch nicht "mal eben" gemacht...
Also wenn ihr noch weitere Vorschläge habt... immer her damit! =)
Ich mach mich derweil mal ans Werk... :D




EDIT:

So.. Stick fertig gemacht, mein Profil und XEX Menu drauf kopiert... Platte abgezogen..
Und immernoch der selbe Scheiss.
Im NXE freezt jetzt komischer Weise nichtsmehr... aber immernoch jedes mal wenn ich ein Spiel starte.
Selbiges hab ich nu noch ohne mein Profil auf dem Stick ausprobiert (also NICHTS von meinen alten Daten verfügbar) und ich bekomm immernoch nen Fatal Crash Intercepted.
Nu weiß ich echt nichmehr weiter....bin also für jeden Vorschlag dankbar.

Gruß, Dennis

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »raptile001« (30. Oktober 2012, 21:48)


Drag81

Drag me to Hell

Beiträge: 302

Registriert am: 2. März 2010

Wohnort: AT

Xbox One: OG Xbox 300GB X3 Chip, Schwarz 500GB Witcher3 Bundle +5TB extern

Xbox360: Keine mehr

Ich spiele z.Zt.: Alles mögliche

Danksagungen: 134

  • Nachricht senden

(permalink) 5

Mittwoch, 31. Oktober 2012, 00:04

Hast Du es schon mit einer anderen internen Hdd probiert.
Nur um zu sehen ob die Spiele laufen von der externen,also nicht den Crash verursachen.
Ich hatte mal auch Probleme mit der internen,da haben die Spiele auf der externen auch einen Crash verursacht.
Signatur von »Drag81« Ich bin eine Signatur holt mich hier raus!!!!!!!

dennis1986100

Wenigposter

Beiträge: 10

Registriert am: 15. Juni 2012

Xbox360: pro

Laufwerk: liteon

Firmware: lt 3,0

Rebooter/RGH: freeboot 2.0

LiNK User: devil1986100

Ich spiele z.Zt.: cod8

  • Nachricht senden

(permalink) 6

Mittwoch, 31. Oktober 2012, 10:31

hatte das problem auch habe dann das alte kernel wieder geflasht und fsd 2.2 genutzt und siehe das es geht wieder alles es schein am kernel zu liegen

iShotZombies

unregistriert

(permalink) 7

Mittwoch, 31. Oktober 2012, 10:37

es schein am kernel zu liegen

Dann hätten bedeutend mehr Leute einen "Fatal Crash Intercepted"-Fehler. ;)
Ich würde auf die Festplatte tippen, oder auf eine falsche Einstellung, wenn es nach einem Reflash wieder läuft. (User über mir.)

dennis1986100

Wenigposter

Beiträge: 10

Registriert am: 15. Juni 2012

Xbox360: pro

Laufwerk: liteon

Firmware: lt 3,0

Rebooter/RGH: freeboot 2.0

LiNK User: devil1986100

Ich spiele z.Zt.: cod8

  • Nachricht senden

(permalink) 8

Mittwoch, 31. Oktober 2012, 10:47

kann schon sein aber bei mir war es das problem besonders mei neuen spielen wie medal of honor warfighter auf dem 16ner dash hatte ich massive probleme auch bei battlefield 3 seit das 15ner dash wieder drauf ist sind keine probleme mehr vllt ist es ja nur bei manchen leuten so habe eine 360 phat mit jasper board und rgh 1

Beiträge: 163

Registriert am: 13. Februar 2011

Wohnort: Köln (Gummersbach)

Xbox360: Xenon JTAG 750 GB, Slim Glitch 1,5 TB Dual Nand

Danksagungen: 69

  • Nachricht senden

(permalink) 9

Mittwoch, 31. Oktober 2012, 14:35

Hast Du es schon mit einer anderen internen Hdd probiert.
Nur um zu sehen ob die Spiele laufen von der externen,also nicht den Crash verursachen.
Ich hatte mal auch Probleme mit der internen,da haben die Spiele auf der externen auch einen Crash verursacht.


Hab die Box ja jetzt schon komplett ohne interne HDD mit USB Stick getestet.
Mit USB Stick (+Profil+XexMenu) kam ich komischerweise ohne Probleme ins NXE.
Allerdings hatte ich da auch kein FSD drauf das von Anfang an gebootet wird.


Und zum Thema "älteren Kernel flashen":
Der Kernel scheint ja keinen Unterschied zu machen.
Hatte vor Gestern-Abend noch das 1. von den "Kachel-Dashboards" drauf. (Was war das? Nen 13er? 14er?)
Da hat das Problem ja schon angefangen. Und jetzt mit dem 16er besteht es immernoch...


Aber um 100% sicher zu gehen werd ich nachher noch nen 15er Dash flashen...

Sonst noch irgendwelche Ideen?
Achja.. und danke schonmal für die bisherigen Antworten! :)

Gruß, Dennis

grafixfox

F0XD3sign

Beiträge: 114

Registriert am: 25. Oktober 2012

Wohnort: Worms

Xbox One: Day One Edition

Xbox360: 2 x Slim, 2 x Phat-Lady

Firmware: immer die Aktuellste

Ich spiele z.Zt.: Alien Isolation

Danksagungen: 9

  • Nachricht senden

(permalink) 10

Mittwoch, 31. Oktober 2012, 14:43

Ich hatte auch immer "Fatal Crash" - ich tippte auf den Skin oder die Menge der Games.

So entfernte ich erst den Skin und testete andere - kein Erfolg bei mir. Dann eine andere FSD-Version versucht, doch klappte das nicht.

Am Ende half mir ein Umstieg des Dashboards und bis heute keine Crash's mehr *auf Holz klopfe*

Beiträge: 163

Registriert am: 13. Februar 2011

Wohnort: Köln (Gummersbach)

Xbox360: Xenon JTAG 750 GB, Slim Glitch 1,5 TB Dual Nand

Danksagungen: 69

  • Nachricht senden

(permalink) 11

Mittwoch, 31. Oktober 2012, 15:18

Ich hatte auch immer "Fatal Crash" - ich tippte auf den Skin oder die Menge der Games.

So entfernte ich erst den Skin und testete andere - kein Erfolg bei mir. Dann eine andere FSD-Version versucht, doch klappte das nicht.

Am Ende half mir ein Umstieg des Dashboards und bis heute keine Crash's mehr *auf Holz klopfe*


Der Skin kanns ja nicht sein....
1. Hab ich den resetted
2. Selbe Problem mit sauberem Freestyle 3
3. Selbes Problem wenn ich nur mit USB Stick und XexMenu ohne verfügbares FSD starte.

Zu viele Games? Dürfte im XexMenu keinen Unterschied machen...

Trotzdem danke..

p3ndejo

Wenigposter

Beiträge: 9

Registriert am: 28. September 2012

  • Nachricht senden

(permalink) 12

Sonntag, 11. November 2012, 17:34

Ich hatte auch immer "Fatal Crash" - ich tippte auf den Skin oder die Menge der Games.

So entfernte ich erst den Skin und testete andere - kein Erfolg bei mir. Dann eine andere FSD-Version versucht, doch klappte das nicht.

Am Ende half mir ein Umstieg des Dashboards und bis heute keine Crash's mehr *auf Holz klopfe*


Der Skin kanns ja nicht sein....
1. Hab ich den resetted
2. Selbe Problem mit sauberem Freestyle 3
3. Selbes Problem wenn ich nur mit USB Stick und XexMenu ohne verfügbares FSD starte.

Zu viele Games? Dürfte im XexMenu keinen Unterschied machen...

Trotzdem danke..


Servus Raptile,

bist du mit dem Fatal Crash weitergekommen?

Grüße

p3ndejo

Wenigposter

Beiträge: 9

Registriert am: 28. September 2012

  • Nachricht senden

(permalink) 13

Montag, 12. November 2012, 12:15

Mich würde interessieren, ob andere Fatal Error-Opfer ebenfalls die Erfahrung gemacht haben, dass der Fehler nur bei Spielen auftaucht, die sehr Leistungsintensiv sind. Z.B. stürzen bei mir aufwändig inszenierte Shooter, bei denen Unmengen Texturen in kürzester Zeit geladen werden sehr schnell ab.

Arcade-Spiele wie Walking Dead oder Shadow Complex, die vermutlich weitaus geringere Ansprüche an die Konsole stellen, sind mir dagegen bisher nicht ein einziges Mal abgestürzt.

iShotZombies

unregistriert

(permalink) 14

Montag, 12. November 2012, 12:33

Wenn es nicht bei jedem Spiel ist, dann würde ich auf die .ISO tippen.

Beiträge: 163

Registriert am: 13. Februar 2011

Wohnort: Köln (Gummersbach)

Xbox360: Xenon JTAG 750 GB, Slim Glitch 1,5 TB Dual Nand

Danksagungen: 69

  • Nachricht senden

(permalink) 15

Montag, 12. November 2012, 13:11

Ja, bin ein wenig weiter gekommen.
Hab mir jetzt nach flashen des 15er Kernels nochmal nen Stick mit Profil und xexmenu fertig gemacht + die interne HDD abgeklemmt.
Diesmal hats funktioniert. Keine Abstürze mehr.
Keine Ahnung was das soll...hab dasselbe ja schon 1-2 Tage davor probiert...allerdings ohne Erfolg.
Weitere Tests mit HDD usw hab ich jetzt erstmal nicht gemacht weil ich einfach froh war das sie lief.
Werd mir das aber nochmal anschauen wenn ich genug Zeit hab...

playhaus

Wenigposter

  • »playhaus« wurde gesperrt

Beiträge: 1

Registriert am: 26. März 2013

Xbox360: slim

Rebooter/RGH: ja

Ich spiele z.Zt.: modern warfare

  • Nachricht senden

(permalink) 16

Montag, 15. April 2013, 21:18

brauch hilfe

hallo erstmal
bin neu auf diesen gebiet
das ich xbox360 slim rgh glitch hab
wurde gern online spielen
hab jqe360 angemeldet
port frei uber router
liveblock deaktievert
llivestrong
trotzdem nach jeden systemlink was ofne
gehe auf lobby
immer fatal crash . bin sehr neue auf diese gebiet
wäre dankbar für jede hilfe

hudge

Fortgeschrittener

Beiträge: 586

Registriert am: 25. November 2012

Xbox One: Playstation 4 :P

Xbox360: Trinity RGH Limited White / Trinity RGH Black

Danksagungen: 110

  • Nachricht senden

(permalink) 17

Montag, 15. April 2013, 21:31

Hey...
nein die Platte hab ich noch nicht formatiert..
Erstmal sind dann ja alle Daten futsch und 2. komm ich ja nichmehr ohne Weiteres ins NXE..es sei denn ich steck die Platte ab^^
Aber das bringt mich auf ne Idee...
Vielleicht sollt ich mal Freestyle 3 aufn USB Stick hauen, mein Profil mit drauf packen und Dashlaunch dementsprechend konfigurieren das ich Freestyle vom Stick starten kann.


du kommst vom freestyle auch ins nxe, wenn du den homebutton drückst und dann auf " meine spiele " gehst
dann gehst du automatisch zurück ins nxe ;)

Social Bookmarks

Thema bewerten
Die hier veröffentlichten Texte stellen die Meinung des jeweiligen Autors dar. xboxhacks.de oder die Betreiber haften nicht! Weiterhin ist eine Nutzung dieser Texte ausschließlich
mit einer schriftlichen Genehmigung des jeweiligen Autors gestattet. Ist diese Genehmigung nicht erteilt, stellt dies einen Urheberrechtsverstoß dar, der u.U. rechtliche Folgen mit sich zieht!