Sie sind nicht angemeldet.

Die Registrierung und der Mailversand sind aktuell deaktiviert! Auch für die "Passwort-vergessen"-Funktion. Wer Probleme hat oder einen Account benötigt, meldet sich bitte bei mir: (admin -a- xboxhacks -d- de). Danke!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: xboxhacks.de - Deutsches Xbox 360 und One Forum für News, Hacks & Co.. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Egbert2000

Wenigposter

Beiträge: 37

Registriert am: 9. September 2011

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

(permalink) 1

Montag, 24. Oktober 2011, 22:31

Festplatte DATEN RETTEN aber wie???

Moin,

ich hab folgendes Problem, meine Festplatte hat nach dem ich meine xbox360 geflasht habe und meinen neuen Brenner (iHAS624) den Geist aufgegeben.

Die Festplatte startet mein System nicht mehr und wird auch nicht mehr im Bios erkannt (Festplatte mach nur noch Klick...Klick...Klick --> endlos), mein Problem ist dass da noch das Backup vom Brenner drauf ist, den XBOX Key hab ich zum glück schon extern gespeichert gehabt.

Gibt es eine Möglichkeit an die Daten der Festplatte ranzukommen? Weiß jemand Rat??? Bitte um Hilfe... ?(

.one.

hier könnte ihre Webung stehen

Beiträge: 542

Registriert am: 8. Oktober 2011

Xbox360: Falcon Nandwich Dual Nand RGH1.2 / Xenon (Live Backup Konsole)

Laufwerk: Benq /Liteon

Firmware: LT+3.0

LiNK User: .one.

Ich spiele z.Zt.: "was kann ich an meiner XBOX alles rumbasteln"

Danksagungen: 124

  • Nachricht senden

(permalink) 2

Montag, 24. Oktober 2011, 22:33

fängt se an sich zu bewegen?
hörst wie se sich einschaltet?

Egbert2000

Wenigposter

Beiträge: 37

Registriert am: 9. September 2011

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

(permalink) 3

Montag, 24. Oktober 2011, 22:36

Wenn sie Strom bekommt merkt man wie sich was dreht und es immer im Sekundentakt ein Klickgeräusch macht

Foxikato

F*cked up kid

Beiträge: 248

Registriert am: 26. September 2011

Xbox360: RGH Slim White Edition, Retail 360E

LiNK User: Foxikato

Danksagungen: 53

  • Nachricht senden

(permalink) 4

Montag, 24. Oktober 2011, 22:41

Googel das mal, ich hatte das mal bei meiner externen & habe mal eine Seite gefunden bei der man sogar die Klack-Geräusche vergleichen konnte. Letztendlich kann man nur davon ausgehen das die Platte höchstwahrscheinlich hin ist und die Daten retten wohl etwas aufwendiger ist. Aber kann halt nur das wiedergeben was mir googel hier gegeben hat. Vielleicht weiß ja jemand was besseres. :)

Retiarus

Still Newbie

Beiträge: 181

Registriert am: 5. Oktober 2011

Wohnort: Bad Oeynhausen

Xbox360: Xbox 360 Slim Dual Nand 250GB/120GB

Laufwerk: kA

Firmware: /

Rebooter/RGH: Dashlaunch 3.03

LiNK User: retiarus

Ich spiele z.Zt.: Guck in meine Gamecard ;)

Danksagungen: 27

  • Nachricht senden

(permalink) 5

Montag, 24. Oktober 2011, 22:43

es gibt ne linux-distribution die du als live-cd starten kannst. mit der kannst du dann die daten, die noch drauf sind als image auf ne andere festplatte sichern.
Signatur von »Retiarus«


"Ein Schmetterling ist auch nur ne Raupe mit Flügeln" - Marsimoto

Egbert2000

Wenigposter

Beiträge: 37

Registriert am: 9. September 2011

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

(permalink) 6

Montag, 24. Oktober 2011, 22:46

Auch wenn die Festplatte nicht im Bios erkannt wird???

Wie heißt denn diese Linux-Distribution? Wäre schön wenn es klappen würde, sind noch andere wichtige Sachen auf der HDD

Beiträge: 155

Registriert am: 12. Juni 2011

Xbox360: FalconV2

Danksagungen: 24

  • Nachricht senden

(permalink) 7

Montag, 24. Oktober 2011, 22:46

es gibt ne linux-distribution die du als live-cd starten kannst. mit der kannst du dann die daten, die noch drauf sind als image auf ne andere festplatte sichern.
ja das geht aber nur wenn sich die platte auch anzeigen lässt...vllt ist sie schon komplett hinüber da kann auch ubuntu und konsorten nich viel machen.....

mein tipp wäre die platte mit testdisk unter linux zu sichern...

klack geräusche schliessen auf z.B. defekte Sektoren

.one.

hier könnte ihre Webung stehen

Beiträge: 542

Registriert am: 8. Oktober 2011

Xbox360: Falcon Nandwich Dual Nand RGH1.2 / Xenon (Live Backup Konsole)

Laufwerk: Benq /Liteon

Firmware: LT+3.0

LiNK User: .one.

Ich spiele z.Zt.: "was kann ich an meiner XBOX alles rumbasteln"

Danksagungen: 124

  • Nachricht senden

(permalink) 8

Montag, 24. Oktober 2011, 22:46

das klacken ist gar nicht gut.
kannst ja mal öfter an und ausschalten und schauen obs nicht mehr klackt und dann gleich die Daten retten wenn se dann wieder im System erkannt wird ;-)
so hatte ichs bei meiner externen gemacht. n paar mal probiert wann ich an, bzw ausschalten muss, bis se sich schließlich richtig gedreht hat :-D

Retiarus

Still Newbie

Beiträge: 181

Registriert am: 5. Oktober 2011

Wohnort: Bad Oeynhausen

Xbox360: Xbox 360 Slim Dual Nand 250GB/120GB

Laufwerk: kA

Firmware: /

Rebooter/RGH: Dashlaunch 3.03

LiNK User: retiarus

Ich spiele z.Zt.: Guck in meine Gamecard ;)

Danksagungen: 27

  • Nachricht senden

(permalink) 9

Montag, 24. Oktober 2011, 22:47

also wie die distribution heißt weiß ich nicht mehr, aber wenn das wie 360milan gesagt hat bei dir nicht mehr funktionieren wird ist das ja eh egal :D
Signatur von »Retiarus«


"Ein Schmetterling ist auch nur ne Raupe mit Flügeln" - Marsimoto

Foxikato

F*cked up kid

Beiträge: 248

Registriert am: 26. September 2011

Xbox360: RGH Slim White Edition, Retail 360E

LiNK User: Foxikato

Danksagungen: 53

  • Nachricht senden

(permalink) 10

Montag, 24. Oktober 2011, 22:53

Das Klacken kommt ja vom Schreib-Lese-Arm, so ein Programm hilft da denke ich nicht, wenn da nichts mehr gelesen werden kann.
Meine externe hab ich auch ein paar mal vom Strom genommen & dann gings wieder...Mal gehts dann wieder nicht.

Zitat "Um die Daten retten zu können muss man jedoch erst einmal an die Daten herankommen. Um dies zu bewerkstelligen benötigt man funktionierende Lese-Schreib-Köpfe dessen Schwenkarm von der Steuerelektronik korrekt angesprochen wird. Ist sichergestellt, dass sich das Problem also auf die Hardware zurückzuführen ist so kann man sich eine 2. Festplatte der gleichen Baureihe und der gleichen Serie besorgen, beide Festplatten öffnen und die Festplattenelektronik austauschen. "

Quelle: http://www.daten-retten.org/festplatte-klackert

Beiträge: 155

Registriert am: 12. Juni 2011

Xbox360: FalconV2

Danksagungen: 24

  • Nachricht senden

(permalink) 11

Montag, 24. Oktober 2011, 22:56

wie gesagt...
mit testdisk habe ich schon mehrere "tote" platten retten können...und mit retten meine ich die letzte für endverbraucher lösung...

@ TS

erstell dir nen ubuntu stick
installier testdisk
lass die platte mit testdisk prüfen
und je nach dem bekommst du einblick in das Dateisystem und kannst deine Daten sichern....

greetz anton

Beiträge: 70

Registriert am: 31. Juli 2011

Wohnort: Fröndenberg

Xbox360: Xbox One

Ich spiele z.Zt.: MGS5 & DR3

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

(permalink) 12

Montag, 24. Oktober 2011, 23:12

Das hört sich alles so an, als wenn bei einem Flashversuch leider die Firmware der Platte gekillt wurde.
Ist nur eine Vermutung. Aber wenn die Platte nicht schon 10 Jahre alt ist, nicht hingefallen ist oder geschlagen wurde,
dann tippe ich auf defektem Kontroller. Besorg dir dieselbe Platte und tausch den Kontroller. Wenn du Glück hast, kommst du so wieder an die Daten dran
Signatur von »sequ3ster« Ich Flashe nicht mehr!

Egbert2000

Wenigposter

Beiträge: 37

Registriert am: 9. September 2011

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

(permalink) 13

Montag, 24. Oktober 2011, 23:24

Die Festplatte hat nach dem Flashen funktioniert, es war das SATA Stromkabel wo ein kleines Stück abgebrochen war und somit wackelkontakt hatte, vielleicht deswegen?

Was anderes kann ich mir nicht vorstellen, obwohl die Festplatte mittlerweile 5-6 Jahre alt ist/war...aber das muss ja nix heißen.

.one.

hier könnte ihre Webung stehen

Beiträge: 542

Registriert am: 8. Oktober 2011

Xbox360: Falcon Nandwich Dual Nand RGH1.2 / Xenon (Live Backup Konsole)

Laufwerk: Benq /Liteon

Firmware: LT+3.0

LiNK User: .one.

Ich spiele z.Zt.: "was kann ich an meiner XBOX alles rumbasteln"

Danksagungen: 124

  • Nachricht senden

(permalink) 14

Montag, 24. Oktober 2011, 23:33

und jetzt hast n anders Stromkabel wieder angeschlossen oder?

Egbert2000

Wenigposter

Beiträge: 37

Registriert am: 9. September 2011

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

(permalink) 15

Montag, 24. Oktober 2011, 23:35

Ja, was leider keinen Erfolg brachte...muss mich wohl von der HDD verabschieden wa?

Social Bookmarks

Die hier veröffentlichten Texte stellen die Meinung des jeweiligen Autors dar. xboxhacks.de oder die Betreiber haften nicht! Weiterhin ist eine Nutzung dieser Texte ausschließlich
mit einer schriftlichen Genehmigung des jeweiligen Autors gestattet. Ist diese Genehmigung nicht erteilt, stellt dies einen Urheberrechtsverstoß dar, der u.U. rechtliche Folgen mit sich zieht!