Sie sind nicht angemeldet.

Die Registrierung und der Mailversand sind aktuell deaktiviert! Auch für die "Passwort-vergessen"-Funktion. Wer Probleme bei der Anmeldung hat, meldet sich bitte bei mir: (admin -a- xboxhacks -d- de). Danke!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: xboxhacks.de - Deutsches Xbox 360 und One Forum für News, Hacks & Co.. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

rookee77

Wenigposter

Beiträge: 4

Registriert am: 1. April 2012

  • Nachricht senden

(permalink) 1

Sonntag, 15. September 2013, 13:56

Frage zum Dual-Nand-Update

Hallo zusammen!
Ich habe vor einiger Zeit mir eine Xbox mit Dual Nand hier im Forum gekauft und für diese benötige ich jetzt ein Update.
Das habe ich vor einiger Zeit auch schon einmal gemacht. Jetzt habe ich eine Frage zum LDV Wert.

Und zwar habe ich ihn damals von 10 auf 11 erhöht. Jetzt weiß ich nicht auf welchen Wert ich erhöhen muss, bzw. welchen ich als Ausgangswert nehmen muss.
Richte ich mich nach dem aktuellen Wert auf der Box (also 11) und erhöhe auf 12?
Oder nehme ich wieder 11, weil ich vom gleichen Original wie damals das XeBuild machen will?
Also richtet sich das nach dem Original Kernel von dem ich das XeBuild mache oder die Version die auf der Box ist?
Ich hoffe, ihr versteht wie ich das meine.

Meine Box hat einen Schalter, mit dem ich zwischen Original und Glitch wechseln kann.
Muss ich beim Update des Originals trotzdem das Kabel vom Glitch Chip abziehen?

Danke für Eure Hilfe!

Gruß

Beiträge: 72

Registriert am: 27. November 2011

LiNK User: winfreund

Danksagungen: 14

  • Nachricht senden

(permalink) 2

Sonntag, 15. September 2013, 14:01

Der LDV wert ist seit dem 15xxx Dash vergangenheit. und der Glitch chip ist beim Original Nand deaktiviert und macht somit keine probleme beim update :)

rookee77

Wenigposter

Beiträge: 4

Registriert am: 1. April 2012

  • Nachricht senden

(permalink) 3

Sonntag, 15. September 2013, 14:16

Vielen Dank für den schnellen Support.

Heißt das ich erstell mir einfach ein XeBuild und zieh es drauf? LDV-Wert bleibt beim erstellen dann leer?

Wg dem Glitch Chip:
Ich frage nur, weil in der Anleitung zum Dual Nand steht, dass man die Konsole nach dem Update nicht im Glitch einschalten soll, sondern das Kabel abziehen und
den Original Kernel updaten. Ist das nicht notwendig, wenn ich nur den "Glitch" updaten will?

Danke!

Beiträge: 72

Registriert am: 27. November 2011

LiNK User: winfreund

Danksagungen: 14

  • Nachricht senden

(permalink) 4

Sonntag, 15. September 2013, 14:32

das kann ich nicht genau sagen. ich habe die 360 squirt dualnand lösung per sync button und ich habe einfach das gehackte image per externen flasher geflasht und gleich danach eingeschaltet. funktioniert ohne probleme.

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 3 497

Registriert am: 18. Februar 2010

Wohnort: Gelsenkirchen

Xbox360: JasperBB

Laufwerk: 7er LiteOn

Firmware: iXtreme LT+ 1.9

Rebooter/RGH: freeboot 13146

LiNK User: primo1337

Ich spiele z.Zt.: TrialsHD

Danksagungen: 2669

  • Nachricht senden

(permalink) 5

Sonntag, 15. September 2013, 14:47

@rookee77:

Ja, LDV Wert ist egal bei images über 15574.
Du brauchst beim Update nichts beachten bzgl. Dual Nand.
Du kannst beide Nandbänke unabhängig aktualisieren, vorrausgesetzt deine Dual Nand Lösung trennt Vcc vom GlitchChip im Originalbetrieb. (Das tut sie aber in jedem Fall, wenn du schon über 15574 bist.)
Signatur von »primo1337«

rookee77

Wenigposter

Beiträge: 4

Registriert am: 1. April 2012

  • Nachricht senden

(permalink) 6

Sonntag, 15. September 2013, 14:49

Alles klar. Danke! Super Support hier!

Dann wende ich mich am besten nochmal an den Verkäufer, ob Vcc getrennt wird.

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 3 497

Registriert am: 18. Februar 2010

Wohnort: Gelsenkirchen

Xbox360: JasperBB

Laufwerk: 7er LiteOn

Firmware: iXtreme LT+ 1.9

Rebooter/RGH: freeboot 13146

LiNK User: primo1337

Ich spiele z.Zt.: TrialsHD

Danksagungen: 2669

  • Nachricht senden

(permalink) 7

Sonntag, 15. September 2013, 14:58

Schau doch einfach in die Systemeinstellungen des original Kernels.
Wenn du über 15574 bist, wird Vcc todsicher getrennt, denn sonst würde die Konsole nicht booten.
Vor 15574 würde die Konsole trotz angeschlossenem Vcc den original Kernel booten. In dem Fall wäre es ungewiss.
Signatur von »primo1337«

rookee77

Wenigposter

Beiträge: 4

Registriert am: 1. April 2012

  • Nachricht senden

(permalink) 8

Sonntag, 15. September 2013, 15:09

Hab nachgeschaut. Ist genau 15574!

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 3 497

Registriert am: 18. Februar 2010

Wohnort: Gelsenkirchen

Xbox360: JasperBB

Laufwerk: 7er LiteOn

Firmware: iXtreme LT+ 1.9

Rebooter/RGH: freeboot 13146

LiNK User: primo1337

Ich spiele z.Zt.: TrialsHD

Danksagungen: 2669

  • Nachricht senden

(permalink) 9

Sonntag, 15. September 2013, 15:23

Dann hast du keine Probleme ;)
Signatur von »primo1337«

Beiträge: 89

Registriert am: 13. Dezember 2011

Wohnort: Deutschland

Xbox One: xbox One Day one Edition , Xbox One S Gears of war Edition

Xbox360: X box 360 slim 250gb , Xbox 360 slim Gears of War Edition

Danksagungen: 18

  • Nachricht senden

(permalink) 10

Sonntag, 15. September 2013, 16:03

Hi
Ich hab ne trinity slim mit 3 nand bänken trident oder wie der heisst orginal ist 14er und haked auch wenn ich jetzt den orginal kernel update auf 16.entfält dann der ldv wert beim haked kernel?weil jemand zu mir meinte der ldv wird dann rausgepatcht?
Danke schonmal
Gruss djlemon

Gesendet von meinem GT-I9505 mit Tapatalk 2
Signatur von »djlemon« Meine Bewertungen djlemon

Social Bookmarks

Thema bewerten
Die hier veröffentlichten Texte stellen die Meinung des jeweiligen Autors dar. xboxhacks.de oder die Betreiber haften nicht! Weiterhin ist eine Nutzung dieser Texte ausschließlich
mit einer schriftlichen Genehmigung des jeweiligen Autors gestattet. Ist diese Genehmigung nicht erteilt, stellt dies einen Urheberrechtsverstoß dar, der u.U. rechtliche Folgen mit sich zieht!