Sie sind nicht angemeldet.

Die Registrierung und der Mailversand sind aktuell deaktiviert! Auch für die "Passwort-vergessen"-Funktion. Wer Probleme bei der Anmeldung hat, meldet sich bitte bei mir: (admin -a- xboxhacks -d- de). Danke!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: xboxhacks.de - Deutsches Xbox 360 und One Forum für News, Hacks & Co.. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

jbox

Stammuser

Beiträge: 993

Registriert am: 19. August 2011

Wohnort: in einem Haus ^^

Xbox360: JTAG Jasper Arcarde

Laufwerk: LiteOn

Firmware: LT+ 1.9.1

Rebooter/RGH: Freeboot 16197

Danksagungen: 911

  • Nachricht senden

(permalink) 1

Montag, 14. November 2011, 19:15

Freeboot erstellen ?

hallo ,
will meine jtag jetzt auf 13604 updaten doch ich versteh das nicht ganz . hab den jtag guide gelesen doch da steht nur wie mans flasht nicht wie mans erstellt (nicht ausführlich)
könnte einer helfen?
-wie nand mit flash 360 aus lesen mit flash 360?( ganzen nand 256 mb oder nur den flash 66mb)
-welches tool nehmen ?
-welche keys brauche ich (cpu,dvd,1BL....?)

daten zur jtag:
-Xellous
-momentan fb 13599
-jasper 256mb

lotus78

Stammuser

Beiträge: 783

Registriert am: 12. Februar 2010

Wohnort: Innsbruck, Tirol

Xbox360: Xenon JTAG, Slim Glitch

Laufwerk: Samsung, LiteOn

Rebooter/RGH: Freeboot

Danksagungen: 153

  • Nachricht senden

(permalink) 2

Montag, 14. November 2011, 19:41

Es gibt keinen Grund auf die 13604 zu gehen...
Wenn das neue Update raus kommt, gibt es dann sicher bald ein One Click Tool, mit dem Du dein neus freeboot erstellen kasnnst.

Im Prinzip brauchst Du Deinen Nand und den CPU Key.
Das neue fertige Freeboot kannst du dann sogar mit einem USB Stick und dem NAND Flasher (die XEX)installieren.

Ist echt easy - aber wie gesagt - warte auf das große Update.
Signatur von »lotus78« Gruß
-> lotus78 <-

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

jbox (14.11.2011)

jbox

Stammuser

Beiträge: 993

Registriert am: 19. August 2011

Wohnort: in einem Haus ^^

Xbox360: JTAG Jasper Arcarde

Laufwerk: LiteOn

Firmware: LT+ 1.9.1

Rebooter/RGH: Freeboot 16197

Danksagungen: 911

  • Nachricht senden

(permalink) 3

Montag, 14. November 2011, 20:30

wenn ich dann auf 14448 update dann so:
-ganzen nand(256mb) auslesen
-cpukey und nanddump.bin in den ordner
-freeboot erstellen
-dann ganzen nand über flash 360 drüber flashen

richtig?

Dr.Gonzo

Administrator

Beiträge: 8 637

Registriert am: 11. Februar 2010

Wohnort: Royston_Vasey

Xbox One: Day One

Xbox360: Xbox 360, Pro, Arcade, Slim Trinity, Corona & E. usw, 2x XBone (1TB) , PS 4 (1TB)

Laufwerk: die üblichen verdächtigen

Firmware: verschieden

Rebooter/RGH: Freeboot und ähnliches

LiNK User: Dr.Gonzo

Danksagungen: 7280

  • Nachricht senden

(permalink) 4

Montag, 14. November 2011, 20:34

Du brauchst nur 64 MB auslesen, der Rest ist Speicherkarte und für die Erstellung eines neuen Freeboot Updates unwichtig.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

jbox (14.11.2011)

Social Bookmarks

Thema bewerten
Die hier veröffentlichten Texte stellen die Meinung des jeweiligen Autors dar. xboxhacks.de oder die Betreiber haften nicht! Weiterhin ist eine Nutzung dieser Texte ausschließlich
mit einer schriftlichen Genehmigung des jeweiligen Autors gestattet. Ist diese Genehmigung nicht erteilt, stellt dies einen Urheberrechtsverstoß dar, der u.U. rechtliche Folgen mit sich zieht!