Sie sind nicht angemeldet.

Die Registrierung und der Mailversand sind aktuell deaktiviert! Auch für die "Passwort-vergessen"-Funktion. Wer Probleme bei der Anmeldung hat, meldet sich bitte bei mir: (admin -a- xboxhacks -d- de). Danke!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: xboxhacks.de - Deutsches Xbox 360 und One Forum für News, Hacks & Co.. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

ophir74

Wenigposter

Beiträge: 8

Registriert am: 8. Mai 2010

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

(permalink) 1

Dienstag, 31. Januar 2012, 19:45

freeboot update schlägt fehl HILFE

Hallo!
Ich möchte gerne meine Jtag Japer 512mb updaten
Habe den original nad der Konsole leider nicht mehr.
Habe den modifizierten (freeboot Kernerl 13599) mehrmals per fttp komplett ausgelesen.
CPU Key habe ich ich per fttp erhalten.
Konsole läuft zur Zeit mit dem Freeboot.

Problem: Update auf Freebot (Kernel 14699) schlägt mit dem Tool xeBuild GUI v1.1 fehl : Fatal error /
mit freeboot toolboxmaker kommt auch die Fehlermeldung : Could not be createt correclty

Habe die Nands die ich ausgelesen habe auch schon mit dem Jtag Tool verglichen. Alles ok:

Ick kann allerdings die key vault nicht aus dem
xellous per fttp auslesen: kommt die Fehler Meldung Fatal Error


Hat jemdend evtl einen Lösungsansatz für mich?

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »ophir74« (31. Januar 2012, 20:13)


Borgut

Fortgeschrittener

Beiträge: 417

Registriert am: 21. Mai 2011

Danksagungen: 99

  • Nachricht senden

(permalink) 2

Mittwoch, 1. Februar 2012, 11:22

Also ich nehme immer den "360 Multi Builder" von Rogero, der funktioniert immer prima. Der kann auch beide Typen erzeugen. Aktuelle Version sollte 0.7 sein. Kannst den ja mal testen, um zu gucken, ob's nicht am "Tool" liegt.

Mit dem Multibuilder sollte man auch aus einem hacked Image ein Stock-Image erzeugen können ...
Signatur von »Borgut«

ophir74

Wenigposter

Beiträge: 8

Registriert am: 8. Mai 2010

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

(permalink) 3

Mittwoch, 1. Februar 2012, 22:00

Hallo und danke für den Tip:

Hier das Ergebnis?!??!?!?!?



--------------------------------------------------------------
xeBuild v1.00.356
---------------------------------------------------------------
building jtag image


**** could not read kv.bin (-1) ****

******* ERROR: critical bootloader files are missing, cannot proceed!



***** FATAL BUILD ERROR: -1 unable to complete NAND image

---------------------------------------------------------------
xeBuild Finished. Have a nice day.
---------------------------------------------------------------

press <enter> to quit...

Weiss nicht weiter....

Borgut

Fortgeschrittener

Beiträge: 417

Registriert am: 21. Mai 2011

Danksagungen: 99

  • Nachricht senden

(permalink) 4

Mittwoch, 1. Februar 2012, 22:03

Wieviel MB des NANDS hast du denn ausgelesen? Hast du die mehreren Reads des Nand mal verglichen?

Hast du mal versucht mit dem Multi Builder ein Retail-Nand aus deinem Freeboot zu erzeugen?

CPU-Key def. richtig eingetragen?!?! Check das nochmal ...
Signatur von »Borgut«

dedarus

Gastarbeiter

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 654

Registriert am: 12. Juni 2011

Wohnort: vor´m PC

Firmware: LT 3.0

Rebooter/RGH: xeBuild

LiNK User: dedarus

Ich spiele z.Zt.: nix

Danksagungen: 363

  • Nachricht senden

ophir74

Wenigposter

Beiträge: 8

Registriert am: 8. Mai 2010

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

(permalink) 6

Samstag, 4. Februar 2012, 01:27

Wieviel MB des NANDS hast du denn ausgelesen? Hast du die mehreren Reads des Nand mal verglichen?

Hast du mal versucht mit dem Multi Builder ein Retail-Nand aus deinem Freeboot zu erzeugen?

CPU-Key def. richtig eingetragen?!?! Check das nochmal ...

Habe den kompletten Nand per fttp mehmals ausgelsen und auch mit flash360. Habe die Nands auch verglichen: o mtches found
Cpu-Key habe ich auch mehrmals geprüft.
Immnernoch das gleiche Ergebnis
Warum läuft denn die Konsole mit dem aktuellen Nand.

Die Methoden dedarus habe ich noch nicht getestet.

Borgut

Fortgeschrittener

Beiträge: 417

Registriert am: 21. Mai 2011

Danksagungen: 99

  • Nachricht senden

(permalink) 7

Samstag, 4. Februar 2012, 01:34

o mtches found

0 (Nulle) Matches?!?! Kein einziger Block stimmt überein?! Oder meinste 0 Non-Matching?
Signatur von »Borgut«

Jeezy97

.......Hi.......

Beiträge: 705

Registriert am: 13. Januar 2012

Wohnort: Berlin

Xbox One: in 2-3 Jahren

Xbox360: Jasper 16MB RGH 1.1

Laufwerk: LiteOn 93450c

Firmware: Orginal

Rebooter/RGH: ggBuild 16202

LiNK User: BaZiKone01

Ich spiele z.Zt.: ...mit nen kaputten Controller...

Danksagungen: 150

  • Nachricht senden

(permalink) 8

Samstag, 4. Februar 2012, 01:35

man muss bei der Jasper 512 mb nur die ersten 64mb auslesen

vieleicht liegt es daran
Signatur von »Jeezy97« Xbox 360 Jasper 16mb, 500GB, RGH 1.1
Xbox One S Battlefield 1 Edititon, 1TB

Borgut

Fortgeschrittener

Beiträge: 417

Registriert am: 21. Mai 2011

Danksagungen: 99

  • Nachricht senden

(permalink) 9

Samstag, 4. Februar 2012, 01:41

Der Thread (Englisch) könnte dir ggf. helfen ...
Signatur von »Borgut«

ophir74

Wenigposter

Beiträge: 8

Registriert am: 8. Mai 2010

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

(permalink) 10

Samstag, 4. Februar 2012, 12:35

o mtches found

0 (Nulle) Matches?!?! Kein einziger Block stimmt überein?! Oder meinste 0 Non-Matching?
0 non-matching block(s) found

Danke erstmal für die ganzen Hinweise!

Wede mich morgen mal an die Sache begeben und austesten, ob ich das noch hinbekomme....

Social Bookmarks

Thema bewerten
Die hier veröffentlichten Texte stellen die Meinung des jeweiligen Autors dar. xboxhacks.de oder die Betreiber haften nicht! Weiterhin ist eine Nutzung dieser Texte ausschließlich
mit einer schriftlichen Genehmigung des jeweiligen Autors gestattet. Ist diese Genehmigung nicht erteilt, stellt dies einen Urheberrechtsverstoß dar, der u.U. rechtliche Folgen mit sich zieht!