Sie sind nicht angemeldet.

Die Registrierung und der Mailversand sind aktuell deaktiviert! Auch für die "Passwort-vergessen"-Funktion. Wer Probleme bei der Anmeldung hat, meldet sich bitte bei mir: (admin -a- xboxhacks -d- de). Danke!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: xboxhacks.de - Deutsches Xbox 360 und One Forum für News, Hacks & Co.. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Exitras

Wenigposter

Beiträge: 3

Registriert am: 24. September 2014

Xbox360: 360E

  • Nachricht senden

(permalink) 776

Donnerstag, 25. September 2014, 23:49

Hallo,

Also wegen der Launch.ini. Ich greife auf die Datei über FTP zu (liegt auf der Festplatte, ganz oben, also nicht im Unterordner) und bearbeite diese mit meinem MacBook mit dem Editor. Wenn ich fertig bin lade ich sie per FTP einfach wieder auf die XBox. Funktioniert soweit ganz gut.

Das mit den TUs könnte funktionieren :D Habe ich bislang soweit ich weiß nie
gemacht^^

Nun habe ich ein anderes Problem. Ein viel größeres... Meine XBOX startet einfach nicht mehr. Ich weiß nicht was da los ist. Also ich drücke einfach auf den kleinen XBOX Knopf vorne an der Konsole. Dann wird dieser grün und der Lüfter springt auch an. Der Bildschirm bleibt schwarz. selbst nach 10 Minuten erscheint nichtmal das XBOX Logo. Es passiert einfach gar nix. Wenn man ganz genau hinhört kann man alle paar Sekunden kurz ein sehr schwaches Geräusch vernehmen (ist wohl der Glitch Chip). Außerdem kann man, wenn das Geräusch kommt, auch ein blaues Läuchten in der Konsole sehen (wenn man den richtigen Winkel durch die Lüftungsschlitze hat).
Selbst das Rausnehmen der Festplatte bringt nix.
Auch das Starten über den Eject Button bringt keine Änderung.
Es ist wohl ein Defekt an der Hardware, weil es ja schon mal funktioniert hat.

Habe sie nun bestimmt 20 mal versuchtzu starten.

Das Problem ist, dass ich sie gebraucht gekauft habe. Sie ist gestern angekommen. Die ersten paar Starts hat sie ja noch funktioniert. Was soll ich da nun machen. Soll ich den Verkäufer kontaktieren, damit er sie zurücknimmt? Wobei er das sicherlich nicht machenwird.... Habe über Paypal gezahlt.

Naja. Bin grade wirklich verzweifelt.
Hoffe auf ein paar hilfreiche Ratschläge von erfahreneren Usern :)

badmike1986

Stammuser

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 1 016

Registriert am: 31. Januar 2014

Xbox One: Assassins Creed Unity Bundle

Xbox360: Corona V2 RGH

Laufwerk: 16D5S

Rebooter/RGH: Was halt gerade aktuell ist^^

LiNK User: badmike_86

Ich spiele z.Zt.: Destiny, Diablo 3

Danksagungen: 258

  • Nachricht senden

(permalink) 777

Freitag, 26. September 2014, 05:57

Moin moin,

mit Glück hat sich nur ein Kabel vom Chip gelöst oder hat nicht mehr richtig 'Kontakt, mit ganz viel Pech ist es ein RDOD.
Das wirst du aber nur herausfinden können, indem du reinguckst.
Und sollten alle Kabel fest dran sein, könnte man auf RDOD checken, allerdings bräuchtest du dafür nen SPI-Flasher den du am MB anlöten müsstest.

Wo hast du die Xbox denn gekauft?
Auf jeden Fall erstmal anschreiben, wenn er sich quer stellt, musst du mal bei PP gucken, ich glaube du kannst das Geld zurückziehen und dann schickst du ihm die Kiste zurück.

Gruß

DarkAngel2002

Wenigposter

Beiträge: 11

Registriert am: 14. Juni 2014

Xbox360: Elite

Laufwerk: Liteon

Firmware: LT3.0+

Rebooter/RGH: RGH

  • Nachricht senden

(permalink) 778

Samstag, 27. September 2014, 12:43

FSD 3 Rev. 775 geht garkeine Verbindung mehr

Hi zusammen

Meine Konfig:

FSD 3 Rev 775
16747 Dash nach Anleitung hier
Router Fritz Box 7240 - letzere Firmware

Mein Problem: Ich habe seit ca. 2-3 Wochen keine Verbindung mehr zu Link bzg. Covers

Hier mal der aktuelle Screenshot des Tests:

http://www.picfront.org/d/9beh

Ports "IMMER" fail
JQE360 belibt bei "bitte warten..." stehen, passiert nix

Was ich alles gemacht habe:
upnp aktiviert => Keine Änderung
ports manuel freigegeben => Keine Änderung
FritzBox auf Werkseinstellung => Keine Änderung
Konsolen-IP als Exposed-Host eingetragen (DMZ) => Keine Änderung ????
FSD neu installiert - Genau das gleiche

Selbst FSD 2.2 und Aurora bekommen keine Verbindung mehr. Verbunden ist die Box mit Kabel. Was kann es noch sein ?

Ich verzweifel bald.

Vielen herzlichen Dank im vorraus

badmike1986

Stammuser

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 1 016

Registriert am: 31. Januar 2014

Xbox One: Assassins Creed Unity Bundle

Xbox360: Corona V2 RGH

Laufwerk: 16D5S

Rebooter/RGH: Was halt gerade aktuell ist^^

LiNK User: badmike_86

Ich spiele z.Zt.: Destiny, Diablo 3

Danksagungen: 258

  • Nachricht senden

(permalink) 779

Samstag, 27. September 2014, 13:05

Hast du im dashlaunch vielleicht livestrong aktiviert?

DarkAngel2002

Wenigposter

Beiträge: 11

Registriert am: 14. Juni 2014

Xbox360: Elite

Laufwerk: Liteon

Firmware: LT3.0+

Rebooter/RGH: RGH

  • Nachricht senden

(permalink) 780

Samstag, 27. September 2014, 13:21

Nein, steht auf False. Ich poste mal den Inhalt meiner launch.ini
Ich öffne auch nie Dashlaunch, sondern änder bei allem nur die launch.ini am PC über FTP.

Spoiler Spoiler


; launch.xex V3.0 config file
; parsed by simpleIni http://code.jellycan.com/simpleini/
; currently supported devices and paths:
; internal hard disk Hdd:\
; usb memory stick Usb:\
; memory unit Mu:\
; USB memory unit UsbMu:\
; big block NAND mu FlashMu:\
; internal slim 4G mu IntMu:\
; internal corona 4g mu MmcMu:\
; CD/DVD Dvd:\ (not recommended to use this one)
; buttons can point to any xex, or any CON with default.xex in it on any of the above devices
; note that Right Bumper is ALWAYS default to return NXE
; if you want to assign an additional one, use the path Sfc:\dash.xex ie:
; BUT_A = Sfc:\dash.xex


; all comments and fields in this file are optional, you can remove anything you don't need
; sorry for any double negatives :p
; njoy, cOz

; example entry
Default = Usb:\FreeStyle\default.xex
[Paths]
BUT_A =
BUT_B =
BUT_X = Usb:\FreeStyle\default.xex
BUT_Y =
Start =
Back =
LBump =
RThumb =
LThumb =

; Default is what loads when you hold no buttons
; leave this blank if you want NXE as default
Default =

; at boot time, default can be overridden based on how the console is turned on
; if you start with wired/wireless/IR guide button, this item if existing will be used instead of default
; note that the Guide item is ALWAYS overridden by option: remotenxe = true
Guide =

; if you power on with the button on the front of the console (or the power button on a remote if remotenxe is not set to true)
; this item will be used instead of default
Power =

; if set, going to system settings from HUD will run this app, override with Right Bumper
Configapp =

; if set, this will be run as a title before any other option occurs, does not get circumvented by held buttons or default
; guide/power opts are processed after this; intended for a short video player to allow replacing bootanim
Fakeanim =

; by default this only dumps to UART, setting a file here will cause unhandled exception info to be dumped
; as text to a file. Same path restraints as the quick launch buttons.
; if exchandler is set to false, this option does nothing.
; note that this uses the first drive of the class found, so if you use usb: and have more than one usb device
; it may wind up on any of the usb devices depending on which was enumerated first. The path for the file is only
; checked on boot, so the device must be present at power on and at crash time for this to be effective
; ie: dumpfile = Usb:\crashlog.txt
Dumpfile =


; example plugin entry
; plugin1 = Usb:\plugin\aplugin.xex
[Plugins]
plugin1 =
plugin2 =
plugin3 =
plugin4 =
plugin5 =


; these options are never used directly by dash launch but serve to give the configuration program
; a place to keep these values; note that things like ftp and udp servers are only running while installer is running
[Externals]

; if true, the configuration application will start a FTP server (user/pass: xbox)
; if not present default is FALSE
ftpserv = false

; if ftpserv is true, this is the port that will be used by the FTP server
; if not present default is 21
ftpport = 21

; if true, the configuration application will start the xebuild update server
; if not present default is FALSE
updserv = false

; if true, the configuration application will start in launch mode instead of options mode
; if not present default is FALSE
calaunch = false

; if true, temps in installer and in guide (shuttemps option) will be shown in fahrenheit instead of celsius
; if not present default is FALSE
fahrenheit = false


[Settings]

; if true, brining up miniblade in NXE and then pressing Y will cause launch.xex to relaunch for you
; note you must release Y button then press desired QuickLaunchButtons after or use default item
; if not present default is TRUE
nxemini = true

; if true ping limit will be removed for system link play (thanks FBDev!)
; if not present default is FALSE
pingpatch = true

; if true (most) xbla will no longer need yaris patching (thanks mojobojo!)
; if not present default is FALSE
contpatch = true

; Normally when a fatal error occurs the xbox will just freeze, setting this to false will cause a reboot or powerdown
; setting to TRUE will also disable the unhandled exception filter which tries to intercept recoverable unhandled exceptions with exit to dash
; if not present default is FALSE
fatalfreeze = false

; when fatalfreeze is set to false, setting this to true will cause the box to reboot, setting it to false will instead have the box shut down
; note that this option does NOTHING when fatalfreeze is set to true
; if not present default is FALSE
fatalreboot = false

; setting this to true will cause the box to reboot (soft reboot) the way it was intended to
; on jtag ONLY set this to true if using blackaddr's reboot fix for SMC, else on reboot you will get E71 and corrupted dash/video/etc settings
; if not present default is TRUE
safereboot = true

; when set to true, it is possible to hold RB when launching a game to have the region that the game gets from xam spoofed
; if not present this is set to FALSE
regionspoof = false

; when regionspoof is true, you set your region here in hex preceding the value with 0x, for example devkit would be region = 0x7fff
; if not present but regionspoof is set to true, this is set to 0x7FFF
region = 0x7fff

; when set to false, ejecting a dvd video or game returns you to your default item, set to true to auto exit to NXE
; if not present this is set to FALSE
dvdexitdash = false

; when set to false, using the exit item in an XBLA game returns you to your default item, set to true to exit to NXE arcade menu
; if not present this is set to FALSE
xblaexitdash = false

; when set to true, using miniblades system setting options will not exit to NXE
; if not present this is set to FALSE
nosysexit = false

; when set to true, miniblades will not appear... ever (requested as child saftey measure)
; note that using this option overrides everything in dash launch that relies on miniblade exits to function
; if not present this is set to FALSE
nohud = false

; when set to false, xbox will be capable of finding system updaters
; if not present this is set to TRUE
noupdater = true

; when set to true, dash launch will put all debug strings out to uart
; if not present this is set to FALSE
debugout = true

; when set to false, dash launch will not attempt to handle last chance unhandled exceptions
; if set to false, exceptions will also not be dumped to the dumpfile
; if not present this is set to TRUE
exchandler = true

; if set to true, this will block the console from resolving LIVE related dns
; if not set this value will be TRUE
liveblock = true

; if liveblock is set to true, this will block the console from resolving all MS related dns
; setting this to TRUE will also block apps like freestyle from accessing things like cover images
; *** note that if NO INI is present for launch.xex, this is set to TRUE
; if not set this value will be FALSE
livestrong = false

; when set to TRUE the X (guide) and power button on IR remotes will cause the xbox to boot to NXE instead of default item
; note that powering on with the windows/start button automatically goes to NXE's media center now regardless of how this is set
; if not set this value will be FALSE
remotenxe = false

; when set to TRUE all USB drives will be polled at hddtimer intervals for the file "alive.txt" in their root
; if the file exists, it will be recreated and 16 random bytes written to it on each poll which should keep drives from spinning down
; if not set this value will be FALSE
hddalive = false

; in seconds, the interval between when USB devices will be polled for "alive.txt" file
; if not set and hddalive is set to TRUE this value will be 210
hddtimer = 210

; attempts to disable popups related to signing in, like "live is blocked" and similar
; !! WARNING OTHER THINGS DO USE THIS DIALOG AND DETECTING THAT IT'S A LOGIN DIALOG MAY NOT BE PERFECT !!
; !! to sign into live profiles other than auto signing on boot you MUST accept the 'check live for updates' dialog BEFORE enabling this option !!
; if not set this value will be FALSE
signnotice = false

; when you hold guide button to shut down xbox, normally the 'cancel' option is selected
; setting this to TRUE will cause the shutdown option to be auto selected instead
; !! WARNING OTHER THINGS DO USE THIS DIALOG AND DETECTING THAT IT'S SHUTDOWN DIALOG MAY NOT BE PERFECT !!
; if not set this value will be FALSE
autoshut = false

; when you hold guide button to shut down xbox, normally a dialog comes up
; setting this to TRUE will cause the console to shutdown instead of show a dialog
; !! WARNING OTHER THINGS DO USE THIS DIALOG AND DETECTING THAT IT'S SHUTDOWN DIALOG MAY NOT BE PERFECT !!
; if not set this value will be FALSE
autooff = false

; 14699+ has native http functions, but you are forced to be logged into use them
; this patch removes that restriction, set to false to disable it if you have any problems
; if not set this value will be TRUE
xhttp = true

; when tempbcast is set to TRUE the raw temp data from smc will be broadcast over UDP at temptime second
; intervals on port tempport
; if not set this value will be FALSE
tempbcast = false

; if not set this value will be 10
temptime = 10

; if not set this value will be 7030
tempport = 7030

; when set to TRUE all titles will have the insecure socket privilege
; if not set this value will be FALSE
sockpatch = false

; when set to TRUE dash launch will not erase launchdata before launching a quick launch item
; if not set this value will be FALSE
passlaunch = false

; when set to TRUE various functions will be spoofed to make firmware think it's connected to LIVE
; this does not compensate for the fact that it cannot contact LIVE servers
; setting this to TRUE forces liveblock to TRUE
; if not set this value will be FALSE
fakelive = false

; when set to TRUE network/cloud storage options should not show up in disk dialogs
; if not set this value will be TRUE
nonetstore = true

; when set to TRUE a snapshot of the console temperature data will be displayed in the console shutdown dialog (displayed when guide button is held)
; !! WARNING OTHER THINGS DO USE THIS DIALOG AND DETECTING THAT IT'S SHUTDOWN DIALOG MAY NOT BE PERFECT !!
; enabling this option disables autooff
; if not set this value will be FALSE
shuttemps = false

; when true, any devkit profiles on the console will not appear as corrupt and can be used
; any changes such as saving games or getting achievements will resign the profile with the current/retail keyvault
; this seems not to affect glitch/jtag dev crossflash, but could affect these profiles on true devkits
; if not set this value will be FALSE
devprof = false

; when true, system link data will be encrypted for communication with devkits
; if not set this value will be FALSE
devlink = false

; when true dash launch will perform automatic disk swapping
; WARNING!! do not enable if you use FSD or swap.xex for this !!
; if not set this value will be FALSE
autoswap = false

; when true, disables kinect health pseudo video at game launch
; if not set this value will be TRUE
nohealth = true

; when true, disables dash locale setup screens when settings already exist
; if not set this value will be TRUE
nooobe = true

; when true dash launch will automatically enable fakelive functionality only during official dash and indie play sessions
; if not set this value will be FALSE
autofake = false


EDIT: Auch der Scan bringt meine Konsole derbst zum Ruckeln im Games Menü, war vorher auch nicht.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »DarkAngel2002« (28. September 2014, 09:08)


Popeye85

Wenigposter

Beiträge: 1

Registriert am: 6. Oktober 2014

  • Nachricht senden

(permalink) 781

Dienstag, 7. Oktober 2014, 15:56

Tastenbelegung nach Update

Hallo alle zusammen,
nach nun erfolgreichem Update auf Kernel fehlt mir aber eine funktion!

ich hatte vorher die option wenn ich auf dem controller die xbox taste drücke,
freestyle neuladen (um ein anderes game zu wählen) diese option ist nun nicht verfügbar,
weiß jemand wo ich diese einstellung wieder einstellen kann ?( ?(

mfg

Beiträge: 62

Registriert am: 18. Juli 2010

Danksagungen: 7

  • Nachricht senden

(permalink) 782

Mittwoch, 8. Oktober 2014, 12:36

Onlineerfolge im FSD

Hallo Leute,

nachdem durch den Tod meiner JTAG nun eine RGH aus meiner Onlinebox gemacht wurde, weil ich nach dem Kauf ja doch niemals online gespielt habe, frage ich mich ob es eine Möglichkeit im FSD gibt, die Onlineerfolge auszublenden? Man spielt die ganzen Spiele durch und hats "eigentlich" voll, aber kann es nicht richtig füllen, da RGH und demnach nicht onlinetauglich. Es gibt ja solche Tools wie Horizon, aber ich weiß nicht, ob ich das Profil nicht zukünftig bei einer eventuellen XBox One wieder benutzen will. Ich habe gelesen, dass man von Online-Erfolgen die Finger lassen sollte. Das ist also auch keine Möglichkeit (oder stimmt das garnicht?).

Eigentlich ist es ja egal, da die Erfolge eh niemand sieht. Ja, eigentlich ;-) ...

Gruß von TychoGold

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 3 497

Registriert am: 18. Februar 2010

Wohnort: Gelsenkirchen

Xbox360: JasperBB

Laufwerk: 7er LiteOn

Firmware: iXtreme LT+ 1.9

Rebooter/RGH: freeboot 13146

LiNK User: primo1337

Ich spiele z.Zt.: TrialsHD

Danksagungen: 2669

  • Nachricht senden

(permalink) 783

Mittwoch, 8. Oktober 2014, 14:17

So wie du es dir wünschst, ist es nicht möglich.
Schon gar nicht, wenn das Profil auch irgendwann wieder online soll.
Kannst dir höchstens Erfolge dazumogeln, damit es nach "komplett" aussieht.

Aber warum das ganze....? :P
Signatur von »primo1337«

Beiträge: 62

Registriert am: 18. Juli 2010

Danksagungen: 7

  • Nachricht senden

(permalink) 784

Mittwoch, 8. Oktober 2014, 15:59

Hi primo,

Ich sagte ja, Spielerei. Wie sind denn da die Möglichkeiten?

Gruß von TychoGold

Decus

Wenigposter

Beiträge: 25

Registriert am: 23. Oktober 2011

  • Nachricht senden

(permalink) 785

Donnerstag, 9. Oktober 2014, 11:58

Hey,

da ich jetzt wieder ein wenig Zeit habe, wollte ich ein paar Sachen im FSD gerade rücken. =)
Ich komme gleich zum Punkt. =)

Frage 1:

Ich habe das FSD3 in der Rev. 775 auf meiner Jtag laufen.
Unter Einstellungen -> Inhalte -> Marktplatz Optionen habe ich als lokaler Marktplatz Deutschland eingestellt.
Jetzt ist meine Frage, warum mit die Box trotzdem Englische Cover herunterlädt?

Ich habe das automatische Cover herunterladen deaktiviert und mach es das entweder über den Manuellen Scan oder halt einzeln, beim jeweiligen Spiel.

Frage 2:

Mir ist durch aus bewusst, dass ich diese Frage schon vor einem Jahr gestellt habe, jedoch habe ich nicht wirklich eine Antwort bekommen, deswegen frage ich einfach nochmal. =)
Durch drücken der Xbox Taste am Controller gelangt man in den Xbox Guide, wo seit ein paar FSD Versionen unten diese Leiste angezeigt wird.
Leider ist die Leiste bei mir etwas zu tief geraten, sodass ich nur den Strich sehe und ein paar Reste von den Zeichen unten rechts.

Gibt es eine Möglichkeit die Leiste etwas hoch zu ziehen?

Noch zu meiner Xbox.
Es handelt sich dabei um eine Xbox Arcade -> Jtag Umbau.

Ich danke euch jetzt schon einmal. =)

mfg Decus

badmike1986

Stammuser

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 1 016

Registriert am: 31. Januar 2014

Xbox One: Assassins Creed Unity Bundle

Xbox360: Corona V2 RGH

Laufwerk: 16D5S

Rebooter/RGH: Was halt gerade aktuell ist^^

LiNK User: badmike_86

Ich spiele z.Zt.: Destiny, Diablo 3

Danksagungen: 258

  • Nachricht senden

(permalink) 786

Donnerstag, 9. Oktober 2014, 13:06

@popeye

Hast du den autoboot ins fsd eingestellt und das fsd plugin geladen?

Beiträge: 62

Registriert am: 18. Juli 2010

Danksagungen: 7

  • Nachricht senden

(permalink) 787

Samstag, 11. Oktober 2014, 02:42

Hi Leute,

habe ein XBox-Spiel in der Videothek polieren lassen... das FSD bricht trotzdem sporadisch ab, auch XEXMenu, aber NXE installiert es ohne Mühe. Kann ich es mit NXE2GOD dann konvertieren und es im FSD sichtbar machen? Verstehe nicht warum das NXE das laufen lässt. Entweder ist es "besser" oder es ließt nur Müll... aber das kann ich mir nicht vorstellen.

Gruß
TychoGold

SuperMario

(๏:๏)

Beiträge: 3 209

Registriert am: 16. März 2011

Xbox360: RGH Slim Trinity, Jtag Falcon v2 20GB

Rebooter/RGH: Xebuild 17150

LiNK User: SuperMario

Ich spiele z.Zt.: PES 2016

Danksagungen: 3831

  • Nachricht senden

(permalink) 788

Sonntag, 12. Oktober 2014, 09:32

habe ein XBox-Spiel in der Videothek polieren lassen... das FSD bricht trotzdem sporadisch ab, auch XEXMenu, aber NXE installiert es ohne Mühe. Kann ich es mit NXE2GOD dann konvertieren und es im FSD sichtbar machen?


Mitunter sind die "Copy Disc" Funktionen beider Programme nicht ganz fehlerfrei, wobei da das XexMenu noch die bessere Figur abgibt. Ich hatte auch mal ein Spiel, was sich einfach nicht installieren hat lassen.
Natürlich kannst du es dann per NXE2GOD konvertieren und im FSD sichtbar machen (GOD Container in den Spiele Ordner einfügen).

Beiträge: 62

Registriert am: 18. Juli 2010

Danksagungen: 7

  • Nachricht senden

(permalink) 789

Mittwoch, 15. Oktober 2014, 08:41

Habe nun den GOD-Ordner verschoben, es wird wie du sagst erkannt. Hätte dann aber auch alles per NXE installieren können und den Content-Ordner angeben können, dann wären beide Dashboards in der Lage, Spiele zu starten.

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 3 497

Registriert am: 18. Februar 2010

Wohnort: Gelsenkirchen

Xbox360: JasperBB

Laufwerk: 7er LiteOn

Firmware: iXtreme LT+ 1.9

Rebooter/RGH: freeboot 13146

LiNK User: primo1337

Ich spiele z.Zt.: TrialsHD

Danksagungen: 2669

  • Nachricht senden

(permalink) 790

Mittwoch, 15. Oktober 2014, 09:13

GOD wird in beiden Dashboards erkannt.
Signatur von »primo1337«

SuperMario

(๏:๏)

Beiträge: 3 209

Registriert am: 16. März 2011

Xbox360: RGH Slim Trinity, Jtag Falcon v2 20GB

Rebooter/RGH: Xebuild 17150

LiNK User: SuperMario

Ich spiele z.Zt.: PES 2016

Danksagungen: 3831

  • Nachricht senden

(permalink) 791

Mittwoch, 15. Oktober 2014, 10:24

Solange es nun funktioniert, ist alles gut. Gibt oft mehrere Wege zum Ziel zu gelangen.

GOD wird in beiden Dashboards erkannt.


Hat er im übertragenen Sinn oben geschrieben ^^.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

primo1337 (15.10.2014)

hh_chris

Wenigposter

Beiträge: 2

Registriert am: 16. Mai 2014

  • Nachricht senden

(permalink) 792

Mittwoch, 15. Oktober 2014, 23:13

Problem mit SystemLink. Kann keine Spiele finden.

Hi Leute ich habe ein Problem Spiele über SystemLink zu finden.
Ich habe für z.B. COD:Gohst das aktuellste TitleUpdate (16) und kann mich auch über das Miniblade in einen Raum connecten.
Ich kann dort acuh einige Spieler sehen die sich in dem Raum befinden. Allerdings finde ich in COD unter SystemLink keine Spiele, wenn ich auf beitreten drücke.
Auch mit anderen Games wie z.B. blur, call of duty black ops 2, borderlands finde ich keine Spiele. Ich glaube auch kaum das die Leute da nur in der Loby sind ohne ein Spiel über SystemLink zu spielen, nehme also mal an irgendwas stimmt mit meiner Konfiguration nicht ganz.

Ich habe eine Xbox 360 Slim E mit 4Gb.
Dashlaunch ist in der Aktuellsten Version drauf, DevLink ist aus und PingPatch an.
Der Netzwerk test im FSD sagt bei allen punkten pass.
Ich vermute das es eventuell an meinem ISP(Vodafone) liegt.

Habe vDSL von Vodafone mit einer EasyBox 904 xDSL und habe folgende Ports geöffnet:

Protokoll öffentlicher Port Host IP-Address privater Port


TCP 3072 xbox_chaos 192.168.2.107 3072
TCP 3071 xbox_chaos 192.168.2.107 3071
UDP 3072 xbox_chaos 192.168.2.107 3072
UDP 3071 xbox_chaos 192.168.2.107 3071


Habe nochmal ein paar screenshots angehängt, hoffe ihr könnt mir da helfen :)


Danke und Gruß,
Chris


Beiträge: 4

Registriert am: 10. September 2011

Danksagungen: 6

  • Nachricht senden

(permalink) 793

Sonntag, 19. Oktober 2014, 11:55

Externe Festplatte an einer Xbox 360 RGH Problem mit 2 Partitionen

Hallo, vielleicht kann mir hier jemand weiter helfen.

Also zuerst mal hab schon seid längerer Zeit eine Xbox 360 mit RGH...

So zuerst habe ich die Spiele auf die Interene 250 GB HDD drauf geschmissen als diese voll waren habe ich mir meine Externe Toshiba die eigentlich nur für den PC gedacht war genommen und eine zweite Partition in Fat 32 Formatiet mit einer Größe von 500GB und darau auch wieder Spiele drauf kopiert, funzt auch alles, nur war da aber wieder der Speicher voll und brauchte wieder neuen Platz also habe ich noch eine Partition Formatiert ebenfalls in Fat 32 und natürlich auch wieder mit Games bestückt, Natürlich habe ich daran gedacht auch beiden Partitionen den GAMES Ordner zu erstellen bei der einen heißt er normal GAMES bei der anderen GAMES2. Nun schließe ich die Festplatte wieder an die Box an, es werden alle Spiele erkannt von beiden Partitionen, allerdings habe ich von meiner ersten Partition einpaar Spiele gelöscht (Kinect) und wollte neue drauf machen hab dies auch getan nur werden diese im Freestyle nicht mehr wie es zuvor war geladen, auch wenn ich im File Manager nach schaue steht nur die Intere und die Partition mit GAMES2 dort alle alten Spiele die schon vorher drauf waren werden aber noch erkannt nur die neuen die ich darauf mache werden nicht geladen, auch nicht wenn ich Manuell Scanne. Es wir wie gesagt nur noch GAMES 2 und die Interne angezeigt.

Hat jemand nen Plan wie ich die erste Partition wieder einsehen kann vorallem das die Spiele die ich drauf schmeiße auch wieder erkannt werden????

badmike1986

Stammuser

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 1 016

Registriert am: 31. Januar 2014

Xbox One: Assassins Creed Unity Bundle

Xbox360: Corona V2 RGH

Laufwerk: 16D5S

Rebooter/RGH: Was halt gerade aktuell ist^^

LiNK User: badmike_86

Ich spiele z.Zt.: Destiny, Diablo 3

Danksagungen: 258

  • Nachricht senden

(permalink) 794

Montag, 20. Oktober 2014, 06:56

Versuche mal den pfad zu deinem GAMES Ordner zu löschen und neu zu setzen.
Wenn das nicht hilft kannst du probeweise mal ein 2. Fsd auf deine externe Festplatte hauen, starten und dort mal den Pfad einstellen.
Wenn das funktioniert, was es sollte, würde ich fsd komplett neu aufsetzen

DrDrCooper

Wenigposter

Beiträge: 3

Registriert am: 22. Oktober 2014

Xbox360: Arcade

  • Nachricht senden

(permalink) 795

Mittwoch, 22. Oktober 2014, 17:23

XBOX 360 Arcade Freestyle 3 Iso per USB Stick Problem

Hallo zusammen,

ich habe eine XBOX360 Arcade mit Freestyle3 Dash und habe momentan das Problem, dass ich meine Spiele nicht per USB Stick spielen oder übertragen kann. Ich habe meinen USBStick auf FAT32 formatiert und die Iso per XBoxBackupCreator direkt auf den "Games" Ordner auf dem Stick extrahiert. Ich kann aber, sobald ich den Stick anschließe das Spiel weder vom Stick starten noch auf meine XBox Festplatte übertragen. Ich habe auch schon in der Path Direction von freestyle3 den Path auf den Stick geändert und geschaut ob er es dann erkennt, aber kein Erfolg. Ich habe die Xbox noch nicht lange, und alle anderen spiele die auf der HDD der XBOX schon drauf waren laufen einwandfrei. Oft erscheinen die Daten auf dem Stick auch gar nicht oder werden plötzlich umbenannt in Hieroglyphen. Ich weiß wirklich nicht mehr weiter und finde auch nirgends eine Lösung zu diesem Problem.

Auf dem Stick nach der Extraction sieht das ganze so aus: siehe Anhang 1

Im Dateimanager auf der XBOX dann so: siehe Anhang 2

Falls ihr noch mehr Informationen braucht, sagt bitte Bescheid, ich kenne mich nicht so gut aus und weiß nicht welche Angaben ihr braucht um eine Lösung zu finden.

Ich verwende diesen USB Stick: http://www.amazon.de/Verbatim-Store-Driv…s=verbatim+16gb

Danke im Voraus

Edit: Danke fürs verschieben in diesen Thread :]
»DrDrCooper« hat folgendes Bild angehängt:
  • Unbenannt.PNG

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »DrDrCooper« (22. Oktober 2014, 17:43)


DarkAngel2002

Wenigposter

Beiträge: 11

Registriert am: 14. Juni 2014

Xbox360: Elite

Laufwerk: Liteon

Firmware: LT3.0+

Rebooter/RGH: RGH

  • Nachricht senden

(permalink) 796

Mittwoch, 22. Oktober 2014, 23:25

Hi zusammen

Habe seit heute ein Kinect Sensor für meine RGH Xbox Elite. Funktioniert super im normalen Dash auch die Steuerung. Wie geht das mit FSD 3 Rev. 775 ? Kann man das da auch hinkriegen mit der Bewegungssteuerung ? Wenn ja wie

Ich danke euch für alle Hilfen. :)

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 3 497

Registriert am: 18. Februar 2010

Wohnort: Gelsenkirchen

Xbox360: JasperBB

Laufwerk: 7er LiteOn

Firmware: iXtreme LT+ 1.9

Rebooter/RGH: freeboot 13146

LiNK User: primo1337

Ich spiele z.Zt.: TrialsHD

Danksagungen: 2669

  • Nachricht senden

(permalink) 797

Donnerstag, 23. Oktober 2014, 06:48

Mit FSD geht das nicht. Nur die Sprachsteuerung.
In den Settings findest du die Einstellung um es einzuschalten.
Signatur von »primo1337«

badmike1986

Stammuser

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 1 016

Registriert am: 31. Januar 2014

Xbox One: Assassins Creed Unity Bundle

Xbox360: Corona V2 RGH

Laufwerk: 16D5S

Rebooter/RGH: Was halt gerade aktuell ist^^

LiNK User: badmike_86

Ich spiele z.Zt.: Destiny, Diablo 3

Danksagungen: 258

  • Nachricht senden

(permalink) 798

Donnerstag, 23. Oktober 2014, 06:54

@drdrcooper:

Kannst du das Spiel über den File Manager mittels default.xex starten?
Und lösche mal den System update Ordner

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

DrDrCooper (23.10.2014)

DrDrCooper

Wenigposter

Beiträge: 3

Registriert am: 22. Oktober 2014

Xbox360: Arcade

  • Nachricht senden

(permalink) 799

Donnerstag, 23. Oktober 2014, 11:46

@drdrcooper:

Kannst du das Spiel über den File Manager mittels default.xex starten?
Und lösche mal den System update Ordner
Die Default.xex ist beim öffnen auf der Xbox nicht anwählbar bzw vorhanden. Hab mal das Update gelöscht und jetzt zeigt die xbox folgendes an: Anhang 1

Die Launcher xex ghet übrigens nicht direkt zu starten.

DonJuan09

☢ Moderator ☢

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 4 289

Registriert am: 3. Januar 2010

Xbox One: S GoW 2TB

Xbox360: S 2TB

Laufwerk: LiteOn

Firmware: LT

Rebooter/RGH: PS4 Pro 1TB SSD + 512GB SSD

LiNK User: Switch 6.20 CFW + 400GB microSD

Danksagungen: 1658

  • Nachricht senden

(permalink) 800

Donnerstag, 23. Oktober 2014, 11:52

Ohne default.xex lässt sich auch kein(e) Anwendung/Spiel starten.
Kopiere am besten per FTP oder von DVD.
Signatur von »DonJuan09«
★★★ Bewertungen ★★★
... als Flasher / Glitch-/JTAG-Hacker
... auf dem Marktplatz

✉✉✉ Kontakt ✉✉✉
Privat Nachricht oder Email, donjuan09[at]ymail.com

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

DrDrCooper (23.10.2014)

Thema bewerten
Die hier veröffentlichten Texte stellen die Meinung des jeweiligen Autors dar. xboxhacks.de oder die Betreiber haften nicht! Weiterhin ist eine Nutzung dieser Texte ausschließlich
mit einer schriftlichen Genehmigung des jeweiligen Autors gestattet. Ist diese Genehmigung nicht erteilt, stellt dies einen Urheberrechtsverstoß dar, der u.U. rechtliche Folgen mit sich zieht!