Sie sind nicht angemeldet.

Die Registrierung und der Mailversand sind aktuell deaktiviert! Auch für die "Passwort-vergessen"-Funktion. Wer Probleme bei der Anmeldung hat, meldet sich bitte bei mir: (admin -a- xboxhacks -d- de). Danke!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: xboxhacks.de - Deutsches Xbox 360 und One Forum für News, Hacks & Co.. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Sin.Schumi

Wenigposter

Beiträge: 20

Registriert am: 6. Juli 2011

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

(permalink) 1

Dienstag, 27. März 2012, 19:50

Freestyle Dash von Interner Memeory Unit auf Interne HDD verschieben ???

Hallo,

habe eine Jasper Box mit fertig Installiertem Freestyle Dash gekauft...

Mein Problem: Die Box hat nur 512 MB und die laufen Ruck Zuck mit den TU Covers etc.. voll.

Ich habe nun eine 120 GB HDD wo Ich gerne alles drauf Ablegen möchte...

Gibt es eine möglichkeit die ganzen daten einfach zu verschieben, das Die MEM Unit leer ist und die HDD alles druaf hat ??

Oder muß Ich alles Neu Installieren ?? Ich habe gelesen das es eine Boot Image gibt das alles Installiert ??

Ich habe zwar die Sufu benutz aber leider Nix gefunden...

Für Hilfe wäre Ich echt Dankbar :-)

Gruß

SuperMario

(๏:๏)

Beiträge: 3 209

Registriert am: 16. März 2011

Xbox360: RGH Slim Trinity, Jtag Falcon v2 20GB

Rebooter/RGH: Xebuild 17150

LiNK User: SuperMario

Ich spiele z.Zt.: PES 2016

Danksagungen: 3834

  • Nachricht senden

(permalink) 2

Dienstag, 27. März 2012, 20:42

Die einfachste Variante wäre die Neuinstallation des FreeStyleDash auf der internen HDD. Dann müssten alle Cover ect neu heruntergeladen und Einstellungen erneut vorgenommen werden. Wie hast du das FSD auf die MU kopiert? Mithilfe des Datei Manager im FSD könntest du die Dateien auch schnell auf die Festplatte kopieren.

Ich habe gelesen das es eine Boot Image gibt das alles Installiert ??


Du meinst doch sicherlich den FSD Installer?

gagamel

Fortgeschrittener

Beiträge: 321

Registriert am: 4. Januar 2012

Xbox360: Trinity Glossy RGH

Laufwerk: 16D4S

Firmware: LT+ 3.0

Danksagungen: 118

  • Nachricht senden

(permalink) 3

Dienstag, 27. März 2012, 20:50

Du könntest aber auch mit dem FSD File Manager alle Dateien und Ordner von der MemUnit auf die HDD kopieren und anschließend deine launch.ini einfach entsprechend anpassen :)
Das wäre der schnellste Weg... Aber du musst natürlich die launch.ini anpassen, sonst landest du im NXE!
Signatur von »gagamel«

enigma1989

Fortgeschrittener

Beiträge: 208

Registriert am: 23. November 2010

Wohnort: Berlin

Danksagungen: 29

  • Nachricht senden

(permalink) 4

Dienstag, 27. März 2012, 21:02

also am besten machste das mit FlashFxp(das anpassen der Launch.ini) weil mit XeXMenu kann man das meines wissens nicht machen...
Daten per FTP auf die interne
Festplatte kopieren PC zu XBOX

Es kommt vor, dass man z.B. Daten auf die interne Festplatte
kopieren muss. Dazu eignet sich der integrierte FTP Server bestens. Sobald euer
XeXMenu gestartet ist, läuft im Hintergrund auch ein FTP Server. Klemmt die
Xbox nun einfach ins Netzwerk (achtet aber darauf, dass sie keine
Internetverbindung aufbauen kann, um eine Xbox Live Verbindung zu vermeiden).
Sobald XeXMenu gestartet ist, könnt ihr mit "RB" und "LB"
zur Konfiguration switchen und steht dort unten eure IP Adresse.

Verbindet euch vom Rechner mit einem FTP CLient (z.B. FlashFXP) zur Xbox mit
diesen Daten:

IP Adresse: 192.168.137.10
User: xbox
Pass: xbox
Port: 21

Nun könnt ihr ganz einfach Daten vom PC per Netzwerk auf die Xbox kopieren.
(Entnommen, aus dem Jtag/Glitch tut von HOAX)
und am besten den Laptop Pc so einstellen:
Xbox 360 mit Internet verbinden (über LAN -> PC (Win7) -> WLAN)
dann kannste per Flash FXP verbinden
warum am ende ne 10 anstat ne 1 ist weiß ich aber net.... funktioniert aber bei mir nur so:)

und wenn du hier sagst, wie der FSD ordner bei dir heißt und wo der auf der Festplatte ist, kann dir einer schnell sagen was in die launch.ini kommt, bzw was du da wo ändern musst 8)

Beiträge: 175

Registriert am: 3. Januar 2011

Wohnort: Ruhrpott - Gelsenkirchen

Danksagungen: 33

  • Nachricht senden

(permalink) 5

Dienstag, 27. März 2012, 21:15

hi





per xexmenue ,copy und paste alles übertragen,launch.ini anpassen ,das wars.





gruss pitti

Sin.Schumi

Wenigposter

Beiträge: 20

Registriert am: 6. Juli 2011

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

(permalink) 6

Dienstag, 27. März 2012, 21:37

Supi, Danke schonmal für die vielen und schnellen Antworten, Ich werde wohl die FTP Variante wählen......

Im XEX Menue brech Ich mir immer einen ab.

soll Ich die Launch.ini dann am Pc mit dem Editor bearbeiten ?? und wieder per FTP hochladen ??

auf welche Werte muß Ich da Achten ??

SuperMario

(๏:๏)

Beiträge: 3 209

Registriert am: 16. März 2011

Xbox360: RGH Slim Trinity, Jtag Falcon v2 20GB

Rebooter/RGH: Xebuild 17150

LiNK User: SuperMario

Ich spiele z.Zt.: PES 2016

Danksagungen: 3834

  • Nachricht senden

(permalink) 7

Dienstag, 27. März 2012, 21:39

soll Ich die Launch.ini dann am Pc mit dem Editor bearbeiten ?? und wieder per FTP hochladen ??

auf welche Werte muß Ich da Achten ??


Die launch.ini kannst du mit einem Texteditor öffnen. Danach kannst du sie per FTP in den Root der neuen internen HDD kopieren. Ist/War Dashlaunch installiert?

Du müsstest, wenn sich das FSD im Autoboot befinden soll in der Default Zeile der launch.ini den Pfad anpassen.

Sin.Schumi

Wenigposter

Beiträge: 20

Registriert am: 6. Juli 2011

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

(permalink) 8

Dienstag, 27. März 2012, 21:41

Habe mal schnell 2 Pics gemacht:





Edit:

So Sieht meine Launch.ini aus !!

Zitat

Default = FlashMu:\FreeStyle\default.xex

[QuickLaunchButtons]
BUT_A =
BUT_B =
BUT_X =
BUT_Y =
Start =
Back =
LBump =


[Settings]
nxemini = false
pingpatch = true
contpatch = false
fatalfreeze = false
regionspoof = true
dvdexitdash = false
xblaexitdash = false
nosysexit = false
livestrong = false
nohud = false
debugout = false
fatalreboot = false
liveblock = true
noupdater = false
exchandler = true
[Plugins]
plugin1 = Usb:\ftpdll.xex

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »SuperMario« (27. März 2012, 21:48)


SuperMario

(๏:๏)

Beiträge: 3 209

Registriert am: 16. März 2011

Xbox360: RGH Slim Trinity, Jtag Falcon v2 20GB

Rebooter/RGH: Xebuild 17150

LiNK User: SuperMario

Ich spiele z.Zt.: PES 2016

Danksagungen: 3834

  • Nachricht senden

(permalink) 9

Dienstag, 27. März 2012, 21:48

Default = FlashMu:\FreeStyle\default.xex


Die Zeile musst du dann dementsprechend anpassen.

Beiträge: 736

Registriert am: 17. Februar 2012

Danksagungen: 531

  • Nachricht senden

(permalink) 10

Dienstag, 27. März 2012, 21:55

Den Ordner "Freestyle" von der InternenMU auf die Interne HDD Kopieren, danach in der launch.ini den Pfad "Default = FlashMu:\FreeStyle\default.xex " auf "Default = hdd0:\FreeStyle\default.xex" ändern. Danach kannst du den "Freestyle" Ordner auf der InternenMU Löschen.

Sin.Schumi

Wenigposter

Beiträge: 20

Registriert am: 6. Juli 2011

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

(permalink) 11

Dienstag, 27. März 2012, 22:03

da muss dann hdd1 hin wenn das FSD von dort Botten soll ???

sonst muss ich nix umstellen ??

Beiträge: 736

Registriert am: 17. Februar 2012

Danksagungen: 531

  • Nachricht senden

(permalink) 12

Dienstag, 27. März 2012, 22:05

Genauso sieht es aus ;)

Natürlich musst du vorher den FSD Ordner auch an den Platz kopieren, den du in der launch.ini einträgst.

SuperMario

(๏:๏)

Beiträge: 3 209

Registriert am: 16. März 2011

Xbox360: RGH Slim Trinity, Jtag Falcon v2 20GB

Rebooter/RGH: Xebuild 17150

LiNK User: SuperMario

Ich spiele z.Zt.: PES 2016

Danksagungen: 3834

  • Nachricht senden

(permalink) 13

Dienstag, 27. März 2012, 22:05

Wenn der Pfad identisch bleibt wie vorher, nur dass sich das FSD nun auf der internen HDD befindet, dann lautet der Default Eintrag : Default = Hdd:\FreeStyle\default.xex

Sin.Schumi

Wenigposter

Beiträge: 20

Registriert am: 6. Juli 2011

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

(permalink) 14

Dienstag, 27. März 2012, 22:08

der Content und Cache Ordner brauch ich net und die anderen Dateien im Root ??

Beiträge: 175

Registriert am: 3. Januar 2011

Wohnort: Ruhrpott - Gelsenkirchen

Danksagungen: 33

  • Nachricht senden

(permalink) 15

Dienstag, 27. März 2012, 22:09

ja,so wie SuperMario das schreibt,nicht anders.



gruss pitti

Sin.Schumi

Wenigposter

Beiträge: 20

Registriert am: 6. Juli 2011

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

(permalink) 16

Dienstag, 27. März 2012, 22:20

Ok habe alles verschoben und die ini umgeschrieben nochmal geprüft, Neu gestartet und nu bin Ich nur im normlen Menu kein FSD :(

Beiträge: 175

Registriert am: 3. Januar 2011

Wohnort: Ruhrpott - Gelsenkirchen

Danksagungen: 33

  • Nachricht senden

(permalink) 17

Dienstag, 27. März 2012, 22:24

launch ini angepasst ?




gruss pitti

Sin.Schumi

Wenigposter

Beiträge: 20

Registriert am: 6. Juli 2011

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

(permalink) 18

Dienstag, 27. März 2012, 22:27

Klar im Flash stand die Launch.ini drin wie einen Post drüber geschrieben, jetzt komm Ich auch net mehr mit FTP drauf

Beiträge: 175

Registriert am: 3. Januar 2011

Wohnort: Ruhrpott - Gelsenkirchen

Danksagungen: 33

  • Nachricht senden

(permalink) 19

Dienstag, 27. März 2012, 22:34

welchen post drüber ?

So wie es SuperMario geschrieben hat ?




gruss pitti

SirLunchALot

Der xbox360 Flüsterer ;o)

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 551

Registriert am: 3. März 2011

Wohnort: FFM/MKK/HU

Xbox360: SLIM Corona 250GB, Zephyr RGH-Bastelhu*e :o)

Laufwerk: LiteOn, BenQ

Firmware: Orig.bin und LT 3.0

Ich spiele z.Zt.: FIFA 12

Danksagungen: 285

  • Nachricht senden

(permalink) 20

Dienstag, 27. März 2012, 22:38

Dann wirst Du sie nicht in den Flash geschrieben haben, denn je nach Zugriffsrechten kann man die launch.ini via FTp nicht so einfach editieren oder überschreiben.
Lad Dir mal XEX-Menü runter, brenn die iso auf CD und starte es im normalen Dash. Dann funktioniert FTP auch wieder ;-)
Anschließend noch den Installer-Ordner von Dashlaunch auf nen Stick packen und deine angepasste launch.ini in den Installer-Ordner kopieren.
Nun über den Dateimanager von XEX die Default.xex im installer-Ordner ausführen und deine Launch.ini wird geupdatet :-)

Einfach folgende Datei runterladen, entpacken und alle Dateien ins ROOT der CD als Daten-CD brennen:

XEX-Menü

SuperMario

(๏:๏)

Beiträge: 3 209

Registriert am: 16. März 2011

Xbox360: RGH Slim Trinity, Jtag Falcon v2 20GB

Rebooter/RGH: Xebuild 17150

LiNK User: SuperMario

Ich spiele z.Zt.: PES 2016

Danksagungen: 3834

  • Nachricht senden

(permalink) 21

Dienstag, 27. März 2012, 22:40

Wo liegt die angepasste launch.ini denn jetzt? Du kannst sie auch wie ich bereits oben geschrieben habe in den Root der internen HDD kopieren...

Oder halt per SirLunchALots Variante neu in den Nand flashen.

Sin.Schumi

Wenigposter

Beiträge: 20

Registriert am: 6. Juli 2011

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

(permalink) 22

Dienstag, 27. März 2012, 23:09

So habe alles hinbekommen funtzt bestens.....

Habe HDD1 in der Launch.ini geschrieben, war aber HDD0 ;-)


Vielen Dank nochmal für die Klasse Hilfe

Gruß Schumi

SuperMario

(๏:๏)

Beiträge: 3 209

Registriert am: 16. März 2011

Xbox360: RGH Slim Trinity, Jtag Falcon v2 20GB

Rebooter/RGH: Xebuild 17150

LiNK User: SuperMario

Ich spiele z.Zt.: PES 2016

Danksagungen: 3834

  • Nachricht senden

(permalink) 23

Dienstag, 27. März 2012, 23:13

Man sollte sich auch mal die Beiträge richtig durchlesen ( Beitrag 15). Die Festplatte hattest du vorher im NXE formatiert und den Content+Cache auf die HDD kopiert?

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Altaïr Ibn-La'Ahad (28.03.2012)

Social Bookmarks

Thema bewerten
Die hier veröffentlichten Texte stellen die Meinung des jeweiligen Autors dar. xboxhacks.de oder die Betreiber haften nicht! Weiterhin ist eine Nutzung dieser Texte ausschließlich
mit einer schriftlichen Genehmigung des jeweiligen Autors gestattet. Ist diese Genehmigung nicht erteilt, stellt dies einen Urheberrechtsverstoß dar, der u.U. rechtliche Folgen mit sich zieht!