Sie sind nicht angemeldet.

Dieses Thema ist geschlossen.
Die Registrierung und der Mailversand sind aktuell deaktiviert! Auch für die "Passwort-vergessen"-Funktion. Wer Probleme bei der Anmeldung hat, meldet sich bitte bei mir: (admin -a- xboxhacks -d- de). Danke!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: xboxhacks.de - Deutsches Xbox 360 und One Forum für News, Hacks & Co.. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Beiträge: 63

Registriert am: 14. März 2011

Wohnort: Markranstädt/Leipzig

Xbox360: Jasper

Laufwerk: -

Firmware: non-stealth

Rebooter/RGH: freeboot 14699

LiNK User: -

Ich spiele z.Zt.: Topfschlagen 3D

Danksagungen: 11

  • Nachricht senden

(permalink) 1

Samstag, 7. Mai 2011, 14:40

freeze bei graka-belastung

hey ihrs,

mal eine frage: hab mir (quasi) gerade mit alten teilen einen pc neu zusammengebastelt. heutzutage ist das nix dolles mehr (AGP Graka - Ati X850XT PE, AMD 64 4000+, Sockel 939 - Nforce3 Board, Netzteil- Enermax 480 Watt), das ganze mit Wasserkühlung (also CPU, Graka und Board). Temperaturmäßig hab ich also keine Probleme und soweit läuft alles so wie es sollte. Nun wollte ich natürlich den Nutzen der WaKü mal testen.
Allerdings schmiert mir die Kiste nach kürzester Zeit beim FurMark ab, dabei hat die GPU noch lange nicht 50°C erreicht. Prime95 läuft dagegen bis jetzt problemlos, ergo ein Graka-Problem.

Meine Vermutung: Spannungsschwankung, die die Graka betrifft und deswegen der Freeze, ich musste nämlich vorerst, die Zusatzstromversorgung der graka (4 pol, wie bei den 5 1/4" IDE-Laufwerken), hinter meine beiden HDDs hängen. Kabel, um der Graka einen alleinigen stromanschluss zu bieten, sind schon bestellt.

Würde jemand meine Vermutung so unterschreiben, also wenn die Graka sich den strom nicht mehr teilen muss, dann kein freeze mehr (zumindest beim standardtakt) ???
Signatur von »bender0000D000« - 80 Zeichen maximum - keine BB Codes mehr - maximal 1 Bild - Bildauflösung max. 150x200 - Bildgröße max 30kb

Xellegend

XeLL FTW!!

  • »Xellegend« wurde gesperrt

Beiträge: 995

Registriert am: 3. Juni 2010

Wohnort: ich könnt grad so abkotzen -.-

Xbox360: CECHC04

Laufwerk: BMD-002, KES-400A

Firmware: Kmeaw 3.55

Rebooter/RGH: multiMAN

Ich spiele z.Zt.: ACR

Danksagungen: 339

  • Nachricht senden

(permalink) 2

Samstag, 7. Mai 2011, 14:49

ich würd ma sagen die graka hatts einfach hinter sich...

Beiträge: 63

Registriert am: 14. März 2011

Wohnort: Markranstädt/Leipzig

Xbox360: Jasper

Laufwerk: -

Firmware: non-stealth

Rebooter/RGH: freeboot 14699

LiNK User: -

Ich spiele z.Zt.: Topfschlagen 3D

Danksagungen: 11

  • Nachricht senden

(permalink) 3

Samstag, 7. Mai 2011, 14:55

nicht unbedingt das was ich hören wollte. ausprobieren werd ich das ganze so oder so (also kabelstrang für graka allein), jetzt wo sie nen innovatek-H2O-kühler drauf hat sollte sie eigentlich noch ein bißchen mitmachen.
Signatur von »bender0000D000« - 80 Zeichen maximum - keine BB Codes mehr - maximal 1 Bild - Bildauflösung max. 150x200 - Bildgröße max 30kb

Xellegend

XeLL FTW!!

  • »Xellegend« wurde gesperrt

Beiträge: 995

Registriert am: 3. Juni 2010

Wohnort: ich könnt grad so abkotzen -.-

Xbox360: CECHC04

Laufwerk: BMD-002, KES-400A

Firmware: Kmeaw 3.55

Rebooter/RGH: multiMAN

Ich spiele z.Zt.: ACR

Danksagungen: 339

  • Nachricht senden

(permalink) 4

Samstag, 7. Mai 2011, 14:58

Ach das hatt doch nix mit der kühlung zu tun...

Stell dir mal vor du hast eine Xenon box mit nem E74 ..und wenn du eine Trockeneis oder Flüssige stickstoff kühlung draufschnallst :D

der ROD bleibt ^^

Beiträge: 63

Registriert am: 14. März 2011

Wohnort: Markranstädt/Leipzig

Xbox360: Jasper

Laufwerk: -

Firmware: non-stealth

Rebooter/RGH: freeboot 14699

LiNK User: -

Ich spiele z.Zt.: Topfschlagen 3D

Danksagungen: 11

  • Nachricht senden

(permalink) 5

Samstag, 7. Mai 2011, 15:13

war auch in dem sinne gemeint, daß es schön wäre, wenn sie noch ein bißchen mit macht, allein schon wegen der kohle, die der kühler immer noch kostet...

ansonsten ist mir schon klar, daß auch gute kühlung nix nützt, wenn die hardware schon einen knacks weg hat.
Signatur von »bender0000D000« - 80 Zeichen maximum - keine BB Codes mehr - maximal 1 Bild - Bildauflösung max. 150x200 - Bildgröße max 30kb

Xellegend

XeLL FTW!!

  • »Xellegend« wurde gesperrt

Beiträge: 995

Registriert am: 3. Juni 2010

Wohnort: ich könnt grad so abkotzen -.-

Xbox360: CECHC04

Laufwerk: BMD-002, KES-400A

Firmware: Kmeaw 3.55

Rebooter/RGH: multiMAN

Ich spiele z.Zt.: ACR

Danksagungen: 339

  • Nachricht senden

(permalink) 6

Sonntag, 8. Mai 2011, 12:16

Ja ich denk mal wenn du die Kühl gebug bekommst das sie bei raumtemperatur +/- ~ 10° bleibt dann kannst die die noch einige zeit benutzen :)

Beiträge: 63

Registriert am: 14. März 2011

Wohnort: Markranstädt/Leipzig

Xbox360: Jasper

Laufwerk: -

Firmware: non-stealth

Rebooter/RGH: freeboot 14699

LiNK User: -

Ich spiele z.Zt.: Topfschlagen 3D

Danksagungen: 11

  • Nachricht senden

(permalink) 7

Sonntag, 15. Mai 2011, 12:34

ich hab nun (eher zufällig) die freeze-ursache gefunden, der übeltäter war gpu-z.
daran hätte ich nun zu allerletzt gedacht (lief ja nur zur temp.-protokollierung mit), ohne gpu-z funktioniert allerdings alles einwandfrei.

thread kann also geschlossen werden...
Signatur von »bender0000D000« - 80 Zeichen maximum - keine BB Codes mehr - maximal 1 Bild - Bildauflösung max. 150x200 - Bildgröße max 30kb

Ähnliche Themen

Social Bookmarks

Die hier veröffentlichten Texte stellen die Meinung des jeweiligen Autors dar. xboxhacks.de oder die Betreiber haften nicht! Weiterhin ist eine Nutzung dieser Texte ausschließlich
mit einer schriftlichen Genehmigung des jeweiligen Autors gestattet. Ist diese Genehmigung nicht erteilt, stellt dies einen Urheberrechtsverstoß dar, der u.U. rechtliche Folgen mit sich zieht!