Sie sind nicht angemeldet.

Dieses Thema ist geschlossen.
Die Registrierung und der Mailversand sind aktuell deaktiviert! Auch für die "Passwort-vergessen"-Funktion. Wer Probleme bei der Anmeldung hat, meldet sich bitte bei mir: (admin -a- xboxhacks -d- de). Danke!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: xboxhacks.de - Deutsches Xbox 360 und One Forum für News, Hacks & Co.. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Lachisch

Wenigposter

Beiträge: 21

Registriert am: 2. Januar 2012

Xbox360: x360 Premium

Laufwerk: LiteOn

Firmware: LT+ 3.0

  • Nachricht senden

(permalink) 1

Donnerstag, 23. Februar 2012, 19:46

fsd bootet nach update auf 14717 und dashlaunch 2.3 nicht mehr automatisch

Hi jungs/mädels



erstmal muss ich sagen das es ein geiles forum ist hier, und ich auch über dieses mein rgh bekommen habe, einfach klasse...

so, mal zu meinem problem, ich habe das tut "Update to 14717 for dummies (Glitch + Jtag) " genutzt (ist echt alles super klasse erklärt) hat auch

funktioniert.

leider bootet meine box nun nur noch ins nxe automatisch, habe schon versucht meine alte launch.ini zu nutzen.

über xexmenu lässt sich die ini nicht per ftp in flash kopieren, habe dann manuel mein altes fsd gestartet und dann ging es.

dashlaunch 2.3 kopiert mir auch leider keine ini in mein flash.

manuel hat es ja funktioniert, aber beim booten startet immernoch nxe, von dort aus kann ich auch nicht mein xexmenu starten oder mein fsd(habe eine verknüpfung im spiele ordner liegen).

xexmenu muss ich von cd starten und von dort kann ich dann mein fsd starten was auf meiner externen platte liegt.

hier mal meine ini

Spoiler Spoiler



[QuickLaunchButtons]

BUT_A =

BUT_B =

BUT_X =

BUT_Y =

Start =

Back =

LBump =

Default = Hdd:\Applications\FSD2\default.xex

noupdater = true

Guide =

Power =

[Plugins]

plugin1 =

plugin2 =

plugin3 =

plugin4 =

plugin5 =

[Settings]

nxemini = true

pingpatch = true

contpatch = false

fatalfreeze = false

fatalreboot = false

safereboot = false

regionspoof = false

region = 0x7FFF

dvdexitdash = false

xblaexitdash = false

nosysexit = false

nohud = false

noupdater = true

debugout = false

exchandler = true

dumpfile =

bootdelay = 0x2A

liveblock = true

livestrong = false

remotenxe = false

hddalive = false

hddtimer = 210






kann mir jemand helfen das mein fsd wieder automatisch startet? ich hab schon einige threads gelesen, aber hat alles irgendwie nicht geklappt

danke euch

Beiträge: 155

Registriert am: 29. August 2011

Xbox360: Elite

Laufwerk: LiteOn

Firmware: 1.9.1

Ich spiele z.Zt.: Allet :D

Danksagungen: 16

  • Nachricht senden

(permalink) 2

Donnerstag, 23. Februar 2012, 19:49

nosysexit = false soltest du mal auf true setzen

Lachisch

Wenigposter

Beiträge: 21

Registriert am: 2. Januar 2012

Xbox360: x360 Premium

Laufwerk: LiteOn

Firmware: LT+ 3.0

  • Nachricht senden

(permalink) 3

Donnerstag, 23. Februar 2012, 19:52

warum?

ich bin des englischen nicht so mächtig

das war alles so voreingestellt....

ist das mein problem?

eiz

Fortgeschrittener

Beiträge: 448

Registriert am: 5. Dezember 2011

Xbox360: Xbox 360 Slim 4GB

Laufwerk: LiteOn 0225

Firmware: iXtreme LT+ 2.0

Rebooter/RGH: xeBuild 15574

LiNK User: eiz

Danksagungen: 61

  • Nachricht senden

(permalink) 4

Donnerstag, 23. Februar 2012, 19:55

Ich kann mir nicht vorstellen, dass es daran liegt.
nosysexit bewirkt, dass man beim Klick von "Systemeinstellungen" im Miniblade ins NXE kommen kann oder nicht. Mit true gehts nicht, mit false schon.
Sollte also den Starte nicht beeinflussen.

Wo liegt die ini den nun? o_O

Lachisch

Wenigposter

Beiträge: 21

Registriert am: 2. Januar 2012

Xbox360: x360 Premium

Laufwerk: LiteOn

Firmware: LT+ 3.0

  • Nachricht senden

(permalink) 5

Donnerstag, 23. Februar 2012, 20:07

ne, das hat auch nichts gebracht, ich habe das gefühl das dashlaunch meine ini überhaupt nicht läd beim starten, kann das sein?

meine ini liegt im flash

sie heisst: launch.ini

in meiner ini steht: Default = Hdd:\Applications\FSD2\default.xex

und mein fsd liegt da: Hdd1/Applications/FSD2/default.xex



wiso funzt das dann nicht?

eiz

Fortgeschrittener

Beiträge: 448

Registriert am: 5. Dezember 2011

Xbox360: Xbox 360 Slim 4GB

Laufwerk: LiteOn 0225

Firmware: iXtreme LT+ 2.0

Rebooter/RGH: xeBuild 15574

LiNK User: eiz

Danksagungen: 61

  • Nachricht senden

(permalink) 6

Donnerstag, 23. Februar 2012, 20:12

Kopier die launch.ini einfach nochmal auf deine externe Platte ;)
Die Lesepriorität der Festplatte liegt höher als Flash, also würde Dashlaunch eine ini dort bevorzugen. Wäre einfach mal ein Versuch wert.

Lachisch

Wenigposter

Beiträge: 21

Registriert am: 2. Januar 2012

Xbox360: x360 Premium

Laufwerk: LiteOn

Firmware: LT+ 3.0

  • Nachricht senden

(permalink) 7

Donnerstag, 23. Februar 2012, 20:16

soll ich die inidann aus dem flash löschen?

meinst du ich soll dashlaunch neu installieren oder liest er die ini auch von der externen platte?

eiz

Fortgeschrittener

Beiträge: 448

Registriert am: 5. Dezember 2011

Xbox360: Xbox 360 Slim 4GB

Laufwerk: LiteOn 0225

Firmware: iXtreme LT+ 2.0

Rebooter/RGH: xeBuild 15574

LiNK User: eiz

Danksagungen: 61

  • Nachricht senden

(permalink) 8

Donnerstag, 23. Februar 2012, 20:19

MUSST du nicht löschen, kannst du aber...
Ich würde es erstmal ohne Neuinstallation versuchen. Findet tut er sie dort auf jeden Fall.

SuperMario

(๏:๏)

Beiträge: 3 209

Registriert am: 16. März 2011

Xbox360: RGH Slim Trinity, Jtag Falcon v2 20GB

Rebooter/RGH: Xebuild 17150

LiNK User: SuperMario

Ich spiele z.Zt.: PES 2016

Danksagungen: 3831

  • Nachricht senden

(permalink) 9

Donnerstag, 23. Februar 2012, 20:19

Die launch.ini im Nand musst du nicht unbedingt löschen. Und nein, du musst Dashlaunch nicht neu installieren, wenn es bereits installiert wurde.

Lachisch

Wenigposter

Beiträge: 21

Registriert am: 2. Januar 2012

Xbox360: x360 Premium

Laufwerk: LiteOn

Firmware: LT+ 3.0

  • Nachricht senden

(permalink) 10

Donnerstag, 23. Februar 2012, 20:32

danke, es hat funktioniert, mein fsd startet jetzt automatisch,

aber was ist denn wenn ich die externe nicht angeschlossen habe?

wo holt er dann die ini weg?

eiz

Fortgeschrittener

Beiträge: 448

Registriert am: 5. Dezember 2011

Xbox360: Xbox 360 Slim 4GB

Laufwerk: LiteOn 0225

Firmware: iXtreme LT+ 2.0

Rebooter/RGH: xeBuild 15574

LiNK User: eiz

Danksagungen: 61

  • Nachricht senden

(permalink) 11

Donnerstag, 23. Februar 2012, 20:35

Dann würde er auf die interne Platte schauen (falls vorhanden) und als letztes wieder in den Flash.

SuperMario

(๏:๏)

Beiträge: 3 209

Registriert am: 16. März 2011

Xbox360: RGH Slim Trinity, Jtag Falcon v2 20GB

Rebooter/RGH: Xebuild 17150

LiNK User: SuperMario

Ich spiele z.Zt.: PES 2016

Danksagungen: 3831

  • Nachricht senden

(permalink) 12

Donnerstag, 23. Februar 2012, 20:37

Dann jene launch.ini, welche sich im Nand befindet, sofern keine interne HDD angeschlossen ist und sich auf dieser keine laúnch.ini befindet.

Du hast das FSD auf die externe HDD gelegt, aber in deiner launch.ini, die du oben gepostet hast steht der Pfad für die interne HDD!?

Lachisch

Wenigposter

Beiträge: 21

Registriert am: 2. Januar 2012

Xbox360: x360 Premium

Laufwerk: LiteOn

Firmware: LT+ 3.0

  • Nachricht senden

(permalink) 13

Donnerstag, 23. Februar 2012, 20:44

mein fsd liegt auf meiner internen.



aber es funktioniert jetzt

ini im flash und fsd startet..

habt ihr eine gute einstellung für die ini oder soll ich sie so lassen wie sie ist?

SuperMario

(๏:๏)

Beiträge: 3 209

Registriert am: 16. März 2011

Xbox360: RGH Slim Trinity, Jtag Falcon v2 20GB

Rebooter/RGH: Xebuild 17150

LiNK User: SuperMario

Ich spiele z.Zt.: PES 2016

Danksagungen: 3831

  • Nachricht senden

(permalink) 14

Donnerstag, 23. Februar 2012, 20:46

Für die launch.ini gibt es einen eigenen Lexikon Beitrag, den der User Cupa erstellt hat: launch.ini

Zitat

kann ich dann mein fsd starten was auf meiner externen platte liegt.


Hier steht aber, dass sich das FSD auf deiner externen HDD befindet. Aber nun egal, es funktioniert ja!

Mr.Gorillaz

VIP User

Beiträge: 1 226

Registriert am: 8. Oktober 2009

Xbox360: Xenon JTAG + 120 mm Lüfter

Laufwerk: Samsung

Firmware: LT+

Rebooter/RGH: Freeboot 0.04

Danksagungen: 203

  • Nachricht senden

(permalink) 15

Donnerstag, 23. Februar 2012, 20:47

Problem gelöst...:-)
Er hatte sowohl auf der internen hdd als auch auf der externen als auch im flash ne launch.ini...jetzt ist sie nur noch im flash:-)

Lachisch

Wenigposter

Beiträge: 21

Registriert am: 2. Januar 2012

Xbox360: x360 Premium

Laufwerk: LiteOn

Firmware: LT+ 3.0

  • Nachricht senden

(permalink) 16

Donnerstag, 23. Februar 2012, 20:53

und nochmals ein danke an alle und meinen guten GLITCHER...danke Mr.Gorillaz

SuperMario

(๏:๏)

Beiträge: 3 209

Registriert am: 16. März 2011

Xbox360: RGH Slim Trinity, Jtag Falcon v2 20GB

Rebooter/RGH: Xebuild 17150

LiNK User: SuperMario

Ich spiele z.Zt.: PES 2016

Danksagungen: 3831

  • Nachricht senden

(permalink) 17

Donnerstag, 23. Februar 2012, 20:55

Okay, alles geklärt, dann mach ich hier mal dicht.

Social Bookmarks

Thema bewerten
Die hier veröffentlichten Texte stellen die Meinung des jeweiligen Autors dar. xboxhacks.de oder die Betreiber haften nicht! Weiterhin ist eine Nutzung dieser Texte ausschließlich
mit einer schriftlichen Genehmigung des jeweiligen Autors gestattet. Ist diese Genehmigung nicht erteilt, stellt dies einen Urheberrechtsverstoß dar, der u.U. rechtliche Folgen mit sich zieht!