Sie sind nicht angemeldet.

Die Registrierung und der Mailversand sind aktuell deaktiviert! Auch für die "Passwort-vergessen"-Funktion. Wer Probleme bei der Anmeldung hat, meldet sich bitte bei mir: (admin -a- xboxhacks -d- de). Danke!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: xboxhacks.de - Deutsches Xbox 360 und One Forum für News, Hacks & Co.. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

smokyroyal

Wenigposter

Beiträge: 17

Registriert am: 13. Juli 2012

  • Nachricht senden

(permalink) 1

Samstag, 20. Oktober 2012, 14:54

FTP Verbindung sehr langsam, oder mache ich was falsch? Alternativen ?

Hi Leute,

ich hab da mal eine Frage.
Heute hab ich meine Slim mit RGH bekommen und wollte ein Backup von meinem Pc auf die Xbox kopieren.
Nun habe ich das per FTP versucht (FlashFXP) und er überträgt mit einer Geschwindigkeit von ca 720 k/bits.

Also nur das eine Backup zu kopieren würde ca 2 1/2 Stunden dauern.

Ich glaub irgendwas mache ich da doch falsch oder ?

Der Aufbau sieht so aus.

Fritzbox SL am Pc per USB Verbunden.
An die Fritzbox hängt ein Switch per Netzwerkkabel (4 Ports).
An dem Switch hängt die Xbox per Netzwerkkabel.

Verbindung klappt super per FlashFXP nun wieso ist das so lahm ?

Gibt es eine Alternative wie es schneller gehen würde ?

Hab auch ne externe Festplatte da (NTFS) kann ich nicht das Backup da rauf kopieren und die dann an die Xbox anschließen und von der externen auf die interne HDD der xbox kopieren?


Viele Grüße

Smoky

djvandeflow

jagt die Reaper

Beiträge: 3 609

Registriert am: 22. September 2011

Wohnort: Köln oder Normandy SR-2

Xbox One: Standard

Xbox360: Pro & Slim @ TX Coolrunner II

Laufwerk: BenQ & LiteOn & iHas

Firmware: 3.0 & 0800 & Burner MAX

Danksagungen: 1057

  • Nachricht senden

(permalink) 2

Samstag, 20. Oktober 2012, 14:59

Teste andere FTP Programme, z.B. Total Commander oder Filezilla.

Über HDD geht auch, allerdings nur auf ner Fat32 formatierten. Die Spiele Isos müssen eh entpackt werden.

Für weitere Fragen steht Dir auch oben die Suchfunktion zur Verfügung!
Signatur von »djvandeflow«

Stein, Schere, Papier, Echse, Spock


Zitat von »Albert Einstein«

Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit, aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher.


Blitzur

Stammuser

  • »Blitzur« wurde gesperrt

Beiträge: 849

Danksagungen: 149

  • Nachricht senden

(permalink) 3

Samstag, 20. Oktober 2012, 15:02

Die externe braucht fat32 oder HFS+ oder so (mac)
Warum ftp so lahm ist, kann ich net sagen, bei mir schaffts 12mb/s
Meine PS3 jedoch schaffte damals nur 2 und ich wusste nie wieso :/

SuperMario

(๏:๏)

Beiträge: 3 209

Registriert am: 16. März 2011

Xbox360: RGH Slim Trinity, Jtag Falcon v2 20GB

Rebooter/RGH: Xebuild 17150

LiNK User: SuperMario

Ich spiele z.Zt.: PES 2016

Danksagungen: 3832

  • Nachricht senden

(permalink) 4

Samstag, 20. Oktober 2012, 15:07

Die externe braucht fat32 oder HFS+ oder so (mac)


Nur als Zusatz: Von HFS+ ist eher abzuraten, da die Xbox 360 von HFS+ nur lesen, aber nicht schreiben kann.

smokyroyal

Wenigposter

Beiträge: 17

Registriert am: 13. Juli 2012

  • Nachricht senden

(permalink) 5

Samstag, 20. Oktober 2012, 15:09

Okay danke :)

Ich versuche es mal mit einem anderen FTP Programm und werde dann gleich berichten.

EDIT:

Hab es gerade mit Filezilla probiert dort habe ich nur ein Speed von 350-400 k/bits also knapp die hälfte von flashFXP.

Könnte es an der Windows Firewall liegen ?

conker64

Wenigposter

Beiträge: 13

Registriert am: 6. Februar 2012

Wohnort: GE-Buer

Xbox360: 360 phat

Laufwerk: benq

Firmware: 3.0

Ich spiele z.Zt.: alles was spass macht

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

(permalink) 6

Samstag, 20. Oktober 2012, 15:37

ich habe ne fritzbox 6360, hab netzwerkkabel angeschlossen, slim an, pc an, filezilla gestartet, und kopiere 7 GB in ca 10 min. vieleicht auch schneller, vieleicht auch nen bißchen langsammer.

ich brauchte auch nicht großartig was ändern an den einstellungen. die box hängt direkt an der fritz. vieleicht hängt es ja am switch bei dir.


hab nur an der fritzbox die ip adresse der slim eingetragen, mehr nicht.

  • »Armbrust87« wurde gesperrt

Beiträge: 82

Registriert am: 3. Juli 2012

Danksagungen: 5

  • Nachricht senden

(permalink) 7

Samstag, 20. Oktober 2012, 15:38

Hab es gerade mit Filezilla probiert dort habe ich nur ein Speed von 350-400 k/bits also knapp die hälfte von flashFXP.

Könnte es an der Windows Firewall liegen ?

hast du am pc/laptop auch dein wlan deaktiviert damit beide verbindungen über LAN entstehen ??

smokyroyal

Wenigposter

Beiträge: 17

Registriert am: 13. Juli 2012

  • Nachricht senden

(permalink) 8

Samstag, 20. Oktober 2012, 15:50

Ja hab ich bzw hab hier gar kein Wlan betreibe alles über Lan.

Ich werde mal versuchen die Box direkt an die Fritzbox zu hängen.

Um sie direkt an den Pc zu hängen brauche ich ein Crossover Netzwerkkabel oder ?

djvandeflow

jagt die Reaper

Beiträge: 3 609

Registriert am: 22. September 2011

Wohnort: Köln oder Normandy SR-2

Xbox One: Standard

Xbox360: Pro & Slim @ TX Coolrunner II

Laufwerk: BenQ & LiteOn & iHas

Firmware: 3.0 & 0800 & Burner MAX

Danksagungen: 1057

  • Nachricht senden

(permalink) 9

Samstag, 20. Oktober 2012, 15:56

Nein, muss nicht.
Signatur von »djvandeflow«

Stein, Schere, Papier, Echse, Spock


Zitat von »Albert Einstein«

Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit, aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher.


smokyroyal

Wenigposter

Beiträge: 17

Registriert am: 13. Juli 2012

  • Nachricht senden

(permalink) 10

Samstag, 20. Oktober 2012, 16:13

Okay also soweit habe ich raus gefunden das es an der Fritzbox liegen muss.
Hab die Box man ohne Switch direkt an die Fritzbox gesteckt und es hat sich nichts geändert.

Nun versuche ich es mal direkt über den Pc da muss ich aber erst das Netzwerk anpassen weil die Box so ja keine IP kriegt.
Über die Fritzbox ging es ja einfach dank DHCP.

Notfalls hab ich noch ein USB Stick hier den ich dann in FAT32 formatiere und es darüber machen werde.

smokyroyal

Wenigposter

Beiträge: 17

Registriert am: 13. Juli 2012

  • Nachricht senden

(permalink) 11

Samstag, 20. Oktober 2012, 16:40

Hab nun eine Verbindung direkt über den PC hergestellt und nun läuft die Übertragung mit ca 6,0 MB/s

Also schon mal ein großer Fortschritt :)

Wie liegen die Übertragungsraten bei euch so?

Vielleicht kann ich ja bei mir noch was raus holen.

Kamikaze.

Fortgeschrittener

Beiträge: 196

Registriert am: 2. Oktober 2012

Danksagungen: 43

  • Nachricht senden

(permalink) 12

Samstag, 20. Oktober 2012, 16:57

Also ich bin mir fast sicher dass es ein Tippfehler ist aber im Startpost steht dass dein PC per USB mit der Fritzbox verbunden ist? Wenn ja wirds daran liegen weil eigentlich alle USB Schnittstellen von Fritzboxen USB 1.1 sind. Was bedeuten würde 12 MBit/sec maximal. Ganz grob sind das 1,2MB pro Sekunde, was viel langsamer also wenn du sie per LAN verbindest.

smokyroyal

Wenigposter

Beiträge: 17

Registriert am: 13. Juli 2012

  • Nachricht senden

(permalink) 13

Samstag, 20. Oktober 2012, 18:06

Es handelt sich um keinen Tippfehler die Fritzbox ist wirklich per Usb an dem Pc angeschlossen.

Das Problem ist die Fritzbox SL ist schon ziemlich alt.
Sie hat nur 2 "Ausgänge" einmal Usb und einmal Lan.

Der Lan Ausgang geht aber an meinem Switch da ich über dem Switch noch andere Geräte hängen habe die eine Inet Verbindung benötigen.
Ich könnte den Pc am Switch mit anschließen per Lan das habe ich noch nicht probiert ob sich da was am Speed ändert.

Hab nun die Xbox direkt an meinem Pc über Lan angeschlossen und nun kopiert er um einiges schneller.
Laut Filezilla 6,2 MB/s und auf der Xbox im Dash wird angezeigt 12 mBps also ob er nun wirklich mit 6 oder 12 Mbit´s kopiert kann ich nicht sagen zumindest geht es schneller :)

Werde mir denke ich bald eine neue Fritzbox zulegen mit Wlan und einen eingebauten "Switch" der so um die 4 Ausgänge hat.

Scav

Stammuser

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 691

Registriert am: 15. Mai 2009

Wohnort: Halle

Xbox360: JTAG Jasper / JTAG Xenon / PS3 40GB @ 320GB

Laufwerk: BenQ / Sammy

Firmware: iXtreme LT+ 3.0

Rebooter/RGH: Freeboot 16537 / Rogero 4.46

LiNK User: Scav

Danksagungen: 182

  • Nachricht senden

(permalink) 14

Samstag, 20. Oktober 2012, 18:24

Häng deinen PC mit an den Switch, da hast du deinen Flaschenhals, das Problem ist die USB FakeLAN Verbindung der Fritz!Box

Kamikaze.

Fortgeschrittener

Beiträge: 196

Registriert am: 2. Oktober 2012

Danksagungen: 43

  • Nachricht senden

(permalink) 15

Samstag, 20. Oktober 2012, 18:29

Ja dann liegts am USB deiner Fritz Box und ja es würde etwas ändert wenn du den PC an den Switch hängst.

Dein PC kann LAN mit 100Mbit/s (vll sogar mehr wenn du Gigabit LAN hast) genauso wie deine XBOX 100MBit/s LAN hat, was ca 10MB/s entspricht.

Wenn deine Verbindung über die XBOX aber nur 12MBit/s = 1,2MB/s durchlässt, bringt es nichts wenn beide Endgeräte eigentlich mehr draufhätten.

Flaschenhalseffekt. Aber wenn du nur jetzt einmal was übertragen willst kannste ja auch einfach direkt anschließen wie dus jetzt hast.

estylez

so fresh so clean

Beiträge: 795

Registriert am: 16. Juni 2011

Wohnort: .de

Xbox360: RGH Slim (Trinity)

Rebooter/RGH: 17349

Danksagungen: 552

  • Nachricht senden

(permalink) 16

Samstag, 20. Oktober 2012, 18:31

Wie liegen die Übertragungsraten bei euch so?


bei ca. 10 MB / Sek
Signatur von »estylez«
!! VERIFIZIERTER VERKÄUFER !!




. . : meine MP-Bewertungen > click me : . .

Scav

Stammuser

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 691

Registriert am: 15. Mai 2009

Wohnort: Halle

Xbox360: JTAG Jasper / JTAG Xenon / PS3 40GB @ 320GB

Laufwerk: BenQ / Sammy

Firmware: iXtreme LT+ 3.0

Rebooter/RGH: Freeboot 16537 / Rogero 4.46

LiNK User: Scav

Danksagungen: 182

  • Nachricht senden

(permalink) 17

Samstag, 20. Oktober 2012, 18:34

Umrechnungsfaktor


Wenn deine Verbindung über die XBOX aber nur 12MBit/s = 1,2MB/s durchlässt, bringt es nichts wenn beide Endgeräte eigentlich mehr draufhätten.


12MBit/s = 1,5MB/s es wird durch 8 gerechnet nicht durch 10.

conker64

Wenigposter

Beiträge: 13

Registriert am: 6. Februar 2012

Wohnort: GE-Buer

Xbox360: 360 phat

Laufwerk: benq

Firmware: 3.0

Ich spiele z.Zt.: alles was spass macht

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

(permalink) 18

Samstag, 20. Oktober 2012, 20:36

da kannste mal sehen, das mit dem usb hab ich überlesen.



also wieso schaltest du die sachen nicht so


dsl an fritzbox

fritzbox mit switch verbinden

switch mit pc

xbox mit switch

xbox verbindung mit pc

@all sagt wenn diese konstelation falsch ist aber logisch ist sie doch oder? dann hätt er alles über LAN verbunden und nichts über usb

TitoElBambino

Wenigposter

Beiträge: 2

Registriert am: 2. März 2013

  • Nachricht senden

(permalink) 19

Sonntag, 31. März 2013, 14:15

Hallo ,
ich habe auch das Problem das die FTP-Verbindung sehr langsam ist.

Bei mir läuft alles über WLAN (54mbit). Allerdings bekomm ich einen maximalen Upload von 1mb/s. Der Übertragungsmodus ist 802.11b + 802.11g

Wenn ich den Übertragungsmodus auf "802.11b + 802.11g + 802.11n" stelle fällt der Upload auf 200-300kb/s ab.... ?( ?( ?(


Ich habe mal ein Ad-Hoc Netzwerk zwischen meinem Rechner und einem Laptop aufgebaut um die Geschwindigkeit zu testen. So kam ich dann auf eine Geschwindigkeit von 3,5mb/s


Router: Speedport w722v (auch schon mit w700v gestest - das gleiche Problem)
Auf allen Rechnern ist Windows 7


Liegt das am Router ?? Ist der Schrott oder ist hier was falsch eingestellt ??




Social Bookmarks

Thema bewerten
Die hier veröffentlichten Texte stellen die Meinung des jeweiligen Autors dar. xboxhacks.de oder die Betreiber haften nicht! Weiterhin ist eine Nutzung dieser Texte ausschließlich
mit einer schriftlichen Genehmigung des jeweiligen Autors gestattet. Ist diese Genehmigung nicht erteilt, stellt dies einen Urheberrechtsverstoß dar, der u.U. rechtliche Folgen mit sich zieht!