Sie sind nicht angemeldet.

Psxman

Fortgeschrittener

Beiträge: 349

Registriert am: 18. Juli 2011

Danksagungen: 16

  • Nachricht senden

(permalink) 1

Dienstag, 1. März 2016, 16:04

Gamepad von der PS4

Hallo,

mich würde interessieren ob Sony ihr Gamepad hochwertiger verarbeitet bzw. für den westlichen Markt und deren Hände gebaut hat. Hatte lange Jahre eine Xbox360 und mir dann eine PS3 (Uncharted, The Last of us) geholt und ich muss sagen deren Gamepad im Vergleich einfach nur schrottig, klein, billig.

Bevor ich mir eine neue Konsole hole werde ich erstmals ausprobieren müssen, aber mich würde einfach interessieren ob Leute auch so Probleme hatten und der Meinung sind Sony hat es diesmal besser gemacht ?

Mfg

tuxuser

Founder LibXenon-Project

Beiträge: 166

Danksagungen: 189

  • Nachricht senden

(permalink) 2

Dienstag, 1. März 2016, 16:29

Hi,

Ich als Xbox-Fanboy habe mich lange gesträubt bei nem Kollegen PS4 zu zocken, da ich den PS3 Controller immer mit Handkrämpfen in Verbindung gebracht habe.
Aber als ich dann mal das PS4 Pad in der Hand hatte, war es halb so schlimm. Der Controller ist nun breiter und deutlich angenehmer zu halten. Auch liegen die Analog-Sticks nun weiter auseinander, was es ermöglicht den Controller länger ohne Beschwerden zu halten.
Kann also für mich persönlich sagen, dass es eine deutliche Verbesserung gegeben hat.

greetz

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Psxman (01.03.2016)

Psxman

Fortgeschrittener

Beiträge: 349

Registriert am: 18. Juli 2011

Danksagungen: 16

  • Nachricht senden

(permalink) 3

Dienstag, 1. März 2016, 16:32

,da ich den PS3 Controller immer mit Handkrämpfen in Verbindung gebracht habe.


Bei mir auch !

Danke dir

flabio

Chefkoch

Beiträge: 194

Registriert am: 2. Februar 2012

Wohnort: Hessen

Xbox One: PS4 2TB white

Xbox360: Fat + Slim GOW edit.

Firmware: LT+2.0 & RGH mit LT+3.0

Ich spiele z.Zt.: the witcher 3, the last guardian

Danksagungen: 67

  • Nachricht senden

(permalink) 4

Dienstag, 1. März 2016, 18:16

Moin, ich hab mir mit der PS4 auch meine erste Sony-Konsole gekauft (Nitendo, Sega, Ur-Xbox, 360......fast alles gehabt, aber nie Sony - hat sich irgendwie so ergeben)
Fazit: (zum Controller)
bin zufrieden, hatte kaum Probleme in Bezug auf Halten, Umgewöhnen usw....

lediglich die Thumbsticks (analog) waren mir doch zu rutschig, da bin ich oft von abgerutscht oder musste nachgreifen

da ich mir aber einen kräftigeren Akku gegönnt habe, sind beim Öffnen für den Umbau auch gleich Alu-Sticks mit geriffelter Gripfläche reingekommen
(und damit es zur Optik passt auch gleich d-pad in passender Farbe aus Alu und passende Knöpfe reingemacht --> wenn schon, denn schon ;) )

mit den neuen Sticks und deren Grip bin ich nun rundum zufrieden

Grüße

p.s.: PS3 hab ich natürlich auch gelegentlich mal bei Kumpels gezockt --> ging zur Not, aber wenn ich die Wahl hatte, hab ich mich immer für xbox entschieden
Signatur von »flabio« - GEIST IST GEIL -

we3dm4n

Elektronikseelsorger

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 7 721

Registriert am: 12. Juli 2010

Wohnort: Deutschland

Xbox One: Day One

Xbox360: Slim (Releasebox)

Laufwerk: LiteOn 0272

Danksagungen: 3532

  • Nachricht senden

(permalink) 5

Dienstag, 1. März 2016, 19:05

Zu Zeiten der PS1 waren die Controller noch OK, da die meisten Spiele nicht viel Präzision erforderten. Seit der PS3 fand ich die Controller dann allerdings auch nervig und habe mir dafür einen Xeox geholt.

Herrgoettle

Stammuser

Beiträge: 784

Registriert am: 5. Dezember 2011

Wohnort: Back 2 Karlsruhe

Xbox One: Slim 500GB

Xbox360: z.zt. keine mehr

LiNK User: Herrgoettle

Ich spiele z.Zt.: mit meinem PC

Danksagungen: 268

  • Nachricht senden

(permalink) 6

Mittwoch, 2. März 2016, 10:21

ich muss ehrlich gestehen das ich mit der zeit vom ds4 schmerzen am gelenkt vom linken daumen bekommen habe.

ok - habe auch relativ grosse hände jedoch sind die schmerzen weg seit dem ich keine ps4 mehr nutze und nur noch die one bzw. deren controller.

der ds4 ist zwar gefühlsmässig besser verarbeitet,betonung liegt auf gefühlsmässig, und etwas grösser geworden jedoch hatte ich ,wie schon erwähnt, irgendwann schmerzen von dem controller verwende.

daher kann ich nur schreiben das man es testen muss ob der controller einem passt oder nicht.
meine meinung ist das er für grosse hände auf dauer ungeeignet ist und wenn man unbedingt ne ps4 haben möchte dann sollte man sich in richtung cronus umschauen um nen one controller verwenden zu können.
es gibt jedoch auch genügend nutzer die dieses problem nicht haben - daher bleibt eigentlich nur das "dauer" testen :)

Die hier veröffentlichten Texte stellen die Meinung des jeweiligen Autors dar. xboxhacks.de oder die Betreiber haften nicht! Weiterhin ist eine Nutzung dieser Texte ausschließlich
mit einer schriftlichen Genehmigung des jeweiligen Autors gestattet. Ist diese Genehmigung nicht erteilt, stellt dies einen Urheberrechtsverstoß dar, der u.U. rechtliche Folgen mit sich zieht!