Sie sind nicht angemeldet.

Die Registrierung und der Mailversand sind aktuell deaktiviert! Auch für die "Passwort-vergessen"-Funktion. Wer Probleme bei der Anmeldung hat, meldet sich bitte bei mir: (admin -a- xboxhacks -d- de). Danke!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: xboxhacks.de - Deutsches Xbox 360 und One Forum für News, Hacks & Co.. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

MAiLViRUS

Aktiver PC'ler

Beiträge: 99

Registriert am: 16. Oktober 2012

Xbox One: Fallout 4 Bundle 1TB

LiNK User: MAiLViRUS

Danksagungen: 9

  • Nachricht senden

(permalink) 1

Donnerstag, 10. Oktober 2013, 04:46

Gaming PC (~650€)

Servus Leute und guten Morgen,

ich bin dabei gerade einen PC für einen guten Freund zusammenzustellen. Er hat mir ein Budget von 650-670€ "bereitgestellt".
RAM hat er erst neue gekauft, daher nicht wundern dass diese fehlen in der Liste unten :D
Daraus ist folgendes Equipment geworden :

Case : Sharkoon REX 8 Value Midi Tower
CPU : AMD FX-9730 4,4GHz Octacore (Sockel AM3+)
Mainboard : ASRock 990FX Extreme4 (Sockel AM3+)
GPU : Asus Radeon HD 7870 GHz Edition 2GB (dazu gibts durch ne aktuelle Aktion noch 2 Spiele for free dazu, darunter ist z.B. Far Cry 3, Dirt 3, etc.)
HDD : Seagate Desktop HDD 1TB
Netzteil : be quiet! 530 Watt Modular 80+ (Bronze glaub ich?) Pure Power L8 CM

So kostet alles zusammen 654,74€ zzgl. Versandkosten.
Er hatte bisher nur Intel und da die AMD's solangsam im "kommen" sind, wollte er jetzt mal ausprobieren.
Aus diesem Grund unterlasst das Gerede das Intel CPU's besser sind. Gibt genug Seiten die sagen dass diese CPU besser ist als manch neuer Intel von der 4th Generation...

MfG
Signatur von »MAiLViRUS« Meine Marktplatzbewertungen


m3lykalypse

APP Dev.

Beiträge: 453

Registriert am: 4. Januar 2013

Xbox360: Xenon Release + Silent Mod

Danksagungen: 99

  • Nachricht senden

(permalink) 2

Donnerstag, 10. Oktober 2013, 07:42

Ich mag AMD lieber (P/L ist viiiel besser als bei Intel, zudem OC Möglichkeiten, die bei Intel (fast) immer eingeschränkt sind )
Das System sieht ganz gut aus, musst halt schauen, ob alles miteinander kompatibel ist.
Welcher RAM wird denn verbaut ?

dONETASY

ez game

Beiträge: 254

Registriert am: 9. Februar 2013

Wohnort: Schweiz

Ich spiele z.Zt.: League of Legends & Black Ops 3

Danksagungen: 72

  • Nachricht senden

(permalink) 3

Donnerstag, 10. Oktober 2013, 09:21

Wenn wir dir nicht sagen sollen das Intel besser ist was willst du dann hören?
Der i5 4570k schlägt den AMD FX (Sogar den mit 5Ghz) nunmal...
Weshalb ich lieber zu Intel raten würde -> Mehr Leistung -> Weniger Stromverbrauch
Die Anzahl der Kerne (Auch wenn es nicht mal ein richtiger Eightcore ist) sowie die Ghz sind nun mal nicht alles was für die Geschwindigkeit zählt.

Ansonten find ichs ganz ok. :D
Was soll denn für RAM verbaut werden?

MfG
Signatur von »dONETASY« Hier könnte ihre Werbung stehen!

KSMods

ztuhcsnettek

Beiträge: 642

Registriert am: 29. November 2008

Xbox360: Falcon v2 JTAGged / Slim Glitched

Laufwerk: none ...

Firmware: none ...

Rebooter/RGH: Freeboot / ggbuild

LiNK User: kettenschutz

Ich spiele z.Zt.: DayZ

Danksagungen: 125

  • Nachricht senden

(permalink) 4

Donnerstag, 10. Oktober 2013, 09:43

Hm, klar ist dein Budget etwas "schmal" ... Aber ein AsRock board würd ich jetzt nicht unbedingt kaufen

Festplatte und Netzteil sind natürlich iO.

Prozessor ist, genau wie GPU, ja ewig leidiges Streitthema. Ich persönlich bevorzuge Intel- und NVidia. Aber da muss eben jeder selber wissen, wie tief er in die Tasche greifen möchte
Wichtig ist nur, vom "Octacore" nicht blenden lassen. Der Bulldozer war auch nur son scheiss-ding .. ;) Nen ordentlichen i7 schlägt aktuell nichts :-)

Aber wenn's günstig bleiben soll ist die Kombi AMD/AMD schon ok. Aber was das CPU-Modell angeht würde ich nochmal Benchmarks bestaunen, ich denke da hat AMD evtl besseres in Preis/Leistung auf Lager - 4Kern.

http://www.passmark.com/cpubenchmark/cpu…Six-Core&id=258

Aber wenn noch Spielraum ist, würde ich auf jeden Fall das AsRock tauschen. Dann lieber MSI, besser wäre natürlich Asus
Signatur von »KSMods«

m3lykalypse

APP Dev.

Beiträge: 453

Registriert am: 4. Januar 2013

Xbox360: Xenon Release + Silent Mod

Danksagungen: 99

  • Nachricht senden

(permalink) 5

Donnerstag, 10. Oktober 2013, 14:11

Im prinzip reict ein FX 4100 Locker, den habe ich seit Release, und es gibt bisher fast kein spiel , welches mehr als 4 kerne ausnutzt.
Höchstens Adobe sachen (PS,AE....) also Lassen wir den Glaubenkrieg.
Fakt ist, Das ein CPU für 100 Für die meisten sachen reicht, AMD wäre Hier Billiger, Zudem wenn die leistung nicht reicht, Ist OC ne möglichkeit.

MAiLViRUS

Aktiver PC'ler

Beiträge: 99

Registriert am: 16. Oktober 2012

Xbox One: Fallout 4 Bundle 1TB

LiNK User: MAiLViRUS

Danksagungen: 9

  • Nachricht senden

(permalink) 6

Donnerstag, 10. Oktober 2013, 20:05

Erstmal danke für die zahlreichen Rückmeldungen :)
Als RAM wird ein Kit der Marke "GeiL" verbaut, 2x 4gig mit 1866MHz Taktung.

Ich bin auf den Prozessor gekommen, da ich mir oft Benchmarks und sowas anschaue. Siehe HIER ist der AMD FX-9370 auf Platz 8, der Intel i5 4670k auf Platz 12.
Durch einen Bekannten, der in der IT-Branche beruflich tätig ist, habe ich auch gesagt bekommen das AMD und Intel von der Leistung gleich auf sind, nur Intel hat in Sachen Bildbearbeitung / Videoschnitt die Nase vorn. Da der CPU aber rein zum Spielen genutzt werden soll, finde ich den AMD mehr als ausreichend, mit 4,4GHz. Dass der AMD mehr Strom zieht, ist ja klar aber bei diesem Preis-/Leistungsverhältnis vollkommen akzeptabel.
Signatur von »MAiLViRUS« Meine Marktplatzbewertungen


Karpfen

Fortgeschrittener

Beiträge: 210

Registriert am: 16. August 2008

Danksagungen: 87

  • Nachricht senden

(permalink) 7

Donnerstag, 10. Oktober 2013, 20:31

Prozessor: Amd 8350
Ram: nichts über 1600mhz
Grafikkarte: 7950
SSD: 128GB
HDD: 500GB

---------

Mein Vorschlag.
Signatur von »Karpfen«

MAiLViRUS

Aktiver PC'ler

Beiträge: 99

Registriert am: 16. Oktober 2012

Xbox One: Fallout 4 Bundle 1TB

LiNK User: MAiLViRUS

Danksagungen: 9

  • Nachricht senden

(permalink) 8

Donnerstag, 10. Oktober 2013, 20:35

Hmm da muss aber noch ein Gehäuse her, dass ist ja auch ein Problem...
Signatur von »MAiLViRUS« Meine Marktplatzbewertungen


alffrommars

Fortgeschrittener

Beiträge: 211

Registriert am: 5. Januar 2012

Xbox360: RGH Slim 4GB mit 1TB HDD

Ich spiele z.Zt.: Forza 5, FIFA 14

Danksagungen: 42

  • Nachricht senden

(permalink) 9

Freitag, 11. Oktober 2013, 21:49

Die CPU ist absolut lahm und sinnfrei ?(

Kauf lieber nen 1155er Xenon mit HT ... der kostet auch um die 200€ und schlägt das Stromfressende Heizkraftwerk um Längen!

Finger weg von dem Blender!!!

Und ASRock Boards sind in den letzten Jahren immer besser geworden, ASRock = Asus nur das man für weniger Geld deutlich mehr Ausstattung bekommt wie bei nem Asus Board oder auch anderen Herstellern.

Wenn ich bedenke das ich für mein olles Asus 50€ gezahlt habe und das kann nix, kein USB 3.0, kein SATA3, kein ESATA, kein 5.1 Sound, kein FireWire, nur 1 PEG Slot etc. ...
Mein ASRock Board für 53€ hat Vollausstattung ... ist aber im Folding Server verbaut und brauch das alles garnicht :D :)

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

dONETASY (12.10.2013)

Denis5694

Fortgeschrittener

Beiträge: 261

Registriert am: 8. Dezember 2011

Wohnort: Düsseldorf

Danksagungen: 36

  • Nachricht senden

(permalink) 10

Samstag, 12. Oktober 2013, 00:01

Die CPU ist absolut lahm und sinnfrei ?(

Kauf lieber nen 1155er Xenon mit HT ... der kostet auch um die 200€ und schlägt das Stromfressende Heizkraftwerk um Längen!

Finger weg von dem Blender!!!

Und ASRock Boards sind in den letzten Jahren immer besser geworden, ASRock = Asus nur das man für weniger Geld deutlich mehr Ausstattung bekommt wie bei nem Asus Board oder auch anderen Herstellern.

Wenn ich bedenke das ich für mein olles Asus 50€ gezahlt habe und das kann nix, kein USB 3.0, kein SATA3, kein ESATA, kein 5.1 Sound, kein FireWire, nur 1 PEG Slot etc. ...
Mein ASRock Board für 53€ hat Vollausstattung ... ist aber im Folding Server verbaut und brauch das alles garnicht :D :)


Wen man sich mal so überlegt das die neuen Konsolen alle auf eine AMD GPU/CPU Lösung setzen die Idee sich einen AMD CPU zu hohlen garnicht so verkehrt. AMD hat auch bereits das neue "Mantle" angekündigt was es erleichter die Spiele auf den PC zu porten und in der Lage ist alle acht Kerne einer eight core CPU auszunutzen. War damals auch der grund warum ich mich für den FX8350 entschieden hab....

B2T:
Ich denke mal das man bei der CPU etwas einsparen und auf einen FX8350 greifen kann. Den die Grafikkarte wird hier denke ich mal das erste sein das limitiert. Und in kürze sollen noch die neuen AMD Karten rauskommen welches das besagt Mantle unterstützen. Wen schon dan würde ich einer dieser Karten kaufen.

MFG

Denis
Signatur von »Denis5694« AMD FX 8350 | Gigabyte GTX 770 | Asus M5A97 | Corsair CX600 :thumbup:

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

m3lykalypse (13.10.2013)

dONETASY

ez game

Beiträge: 254

Registriert am: 9. Februar 2013

Wohnort: Schweiz

Ich spiele z.Zt.: League of Legends & Black Ops 3

Danksagungen: 72

  • Nachricht senden

(permalink) 11

Samstag, 12. Oktober 2013, 01:27

Die neuen AMD Karten werden alle bis auf die High End Karte doch bloß "umgenannt"^^ (mir fällt grad der richtige begriff dafür nicht ein^^)
Mag ja sein das die Konsolen komplett auf AMD setzten, allerdings werden die Spiele auch rein auf AMD entwickelt für die Konsolen bzw darauf spezialisiert.
Am PC müssen sie allerdings für Intel und AMD portiert werden.

Ich würde zu einem Xeon mit HT oder einem i5 greifen.
Beide sind fast gleich auf mit dem Preis, bloß das der i5 unlocked sein kann dafür hat der Xeon HT.
Ansonsten kannst du ruhig eine ATi Grafikkarte nehmen, dagegen kann ich nichts einwenden. :D :P
Signatur von »dONETASY« Hier könnte ihre Werbung stehen!

MAiLViRUS

Aktiver PC'ler

Beiträge: 99

Registriert am: 16. Oktober 2012

Xbox One: Fallout 4 Bundle 1TB

LiNK User: MAiLViRUS

Danksagungen: 9

  • Nachricht senden

(permalink) 12

Samstag, 12. Oktober 2013, 01:51

Hab mich von euch überzeugen lassen. Der CPU wird doch aus dem Hause Intel kommen, wahrscheinlich der i5 4670k.
Die Graka wird eine der neuen AMD R9 Serie, diese hier .
Mainboard wird von ASRock kommen, da man ja nur gutes liest und der aktuelle Overclock-Rekord über ein ASRock Maini erarbeitet wurde :thumbsup:

Der Rest ist bekannt, so kommt man auf eine ungefähre Endsumme von 680€ . Eventuell kommt noch ein BeQuiet Dark Rock Pro 2 CPU Kühler hinzu, aber erstmal reicht der mitgelieferte Intel-Cooler.
Signatur von »MAiLViRUS« Meine Marktplatzbewertungen


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

dONETASY (12.10.2013)

alexdg

Master of Desaster

Beiträge: 172

Registriert am: 29. Januar 2013

Wohnort: Im wunderschönen Nürnberg

Xbox One: Halo Master Chief Collection Bundle

Ich spiele z.Zt.: Madden NFL 2015

Danksagungen: 51

  • Nachricht senden

(permalink) 13

Samstag, 12. Oktober 2013, 08:59

Und wenn du etz noch gescheit bist sparst am Prozessor nochmal Geld und Holst nen ivy bridge. Die meisten Firmen die PCs zusammenbauen setzen immer noch nicht so wirklich auf Haswell, da fast kein unterschied zu ivy bridge is

Gesendet von meinem HTC Sensation mit Tapatalk 4

alffrommars

Fortgeschrittener

Beiträge: 211

Registriert am: 5. Januar 2012

Xbox360: RGH Slim 4GB mit 1TB HDD

Ich spiele z.Zt.: Forza 5, FIFA 14

Danksagungen: 42

  • Nachricht senden

(permalink) 14

Samstag, 12. Oktober 2013, 10:42

Die Grafikkarte würde ich auch schon nicht kaufen weil die NICHT neu ist sondern ne 7870 GHz ... dann doch lieber die "alte" 7870 für 50€ weniger die genau das gleiche kann.

http://www.mindfactory.de/Hardware/Grafi…/listing_sort/6

Außer der Preis fällt noch von der R9 270X wenn sie verfügbar sind. Aber bei 200€ ist die Karte nicht empfehlenswert!



@dONETASY
rebranding :D :D :D



@Denis5694
Erstmal sehn was Mantle kann ... erzählen kann ich auch viel und es kommt nix bei raus ;)
BF4 soll ja Mantle unterstützen ... da wird man sehn ob ein genereller Unterschied ist zwischen Mantle und DirectX und ob es ein Leistungsunterschied zwischen AMD und Intel gibt.
Am Ende hebt das Intel noch weiter vor und AMD beißt sich in den A**** :D

dONETASY

ez game

Beiträge: 254

Registriert am: 9. Februar 2013

Wohnort: Schweiz

Ich spiele z.Zt.: League of Legends & Black Ops 3

Danksagungen: 72

  • Nachricht senden

(permalink) 15

Samstag, 12. Oktober 2013, 13:43

@alffrommars
Genau, danke.
Mir ist's im suff nicht eingefallen. xD

Ansonsten würde ich dir raten mal in Foren zu schauen nach einer gebrauchten Grafikkarte. (Evtl auch CPU/Board)
Teilweise kriegst du da eine GTX 670 bzw HD 7950 für den Preis einer neuen HD 7870. ;)

MfG
Signatur von »dONETASY« Hier könnte ihre Werbung stehen!

Yuuki

just lurkin'

Beiträge: 98

Registriert am: 2. Juni 2011

Xbox360: Falcon V2 JTAG

Laufwerk: LiteOn

Firmware: LT+

Danksagungen: 23

  • Nachricht senden

(permalink) 16

Donnerstag, 17. Oktober 2013, 11:48

Ich hab' mal ein Build zusammengestellt bin aber etwas über den Preis geraten.
Das ist bloß ein Vorschlag von meiner Seite, die Teile können nicht zusammenpassen, beim Case teilen sich die Meinungen und ich hab einen anderen Prozessor genommen, den man leicht übertakten kann um dieselben Resultate zu erzielen(FX-8320).

PCPartPicker part list / Price breakdown by merchant / Benchmarks

CPU: AMD FX-8320 3.5GHz 8-Core Processor (€129.90 @ Caseking)
CPU Cooler: Arctic Cooling Freezer 7 Pro Rev.2 45.0 CFM Fluid Dynamic Bearing CPU Cooler (€19.90 @ Caseking)
Motherboard: ASRock 970 EXTREME4 ATX AM3+ Motherboard (€79.10 @ Amazon Deutschland)
Memory: Kingston 8GB (1 x 8GB) DDR3-1600 Memory (€63.98 @ Amazon Deutschland)
Storage: Sandisk 128GB 2.5" Solid State Disk (€77.00 @ Pixmania DE)
Storage: Seagate Barracuda 1TB 3.5" 7200RPM Internal Hard Drive (€54.25 @ Amazon Deutschland)
Video Card: MSI Radeon HD 7870 GHz Edition 2GB Video Card (€157.95 @ Amazon Deutschland)
Case: BitFenix Shinobi ATX Mid Tower Case (€11.90 @ Caseking)
Power Supply: OCZ Fatal1ty 550W 80 PLUS Certified ATX12V / EPS12V Power Supply (€67.83 @ Amazon Deutschland)
Total: €661.81
(Prices include shipping, taxes, and discounts when available.)
(Generated by PCPartPicker 2013-10-17 11:47 CEST+0200)

Einmal reinschauen und ggf. auch mal bewerten, da ich mehr Übung brauche in solchen Dingen.

Social Bookmarks

Die hier veröffentlichten Texte stellen die Meinung des jeweiligen Autors dar. xboxhacks.de oder die Betreiber haften nicht! Weiterhin ist eine Nutzung dieser Texte ausschließlich
mit einer schriftlichen Genehmigung des jeweiligen Autors gestattet. Ist diese Genehmigung nicht erteilt, stellt dies einen Urheberrechtsverstoß dar, der u.U. rechtliche Folgen mit sich zieht!