Sie sind nicht angemeldet.

Dieses Thema ist geschlossen.

S3ThCoLe

PS3 Downgrader im Ruhestand

Beiträge: 809

Registriert am: 4. Dezember 2010

Xbox360: Arcade (Falcon+Jasper), Slim Trinity

Laufwerk: Ja genau das...

Firmware: *grübel*

Rebooter/RGH: JTAG+RGH 17489

Ich spiele z.Zt.: mit dem Gedanken...

Danksagungen: 400

  • Nachricht senden

(permalink) 1

Montag, 23. Juli 2012, 19:33

[GELÖST] Nintendo Wii - Remote - Indicator Light Mod -> LEDs funktionieren nicht mehr

Hallöchen Leute,

habe am Wochenende eine Remote (wie ich jetzt weiß eine China-Fälschung) zur Hand genommen und wollte die SMDs der player indicator lights ändern.
Habe Position 1, 2 und 4 ausgelötet (Pos. 3 soll Blau bleiben) und neue SMDs 0603 angebracht.
Jetzt mein Problem: Sie funktionieren nicht! :/
Die Blaue leuchtet immernoch wild vor sich hin, aber die anderen machen kein Mucks.
Ich habe dann auch schon eine der neuen umgelötet (also umgedreht) um sicherzustellen, dass ich die Polung nicht vertauscht habe. Aber auch nix.
Dann habe ich noch in 2 verschiedenen Positionen die Original LED eingelötet ...auch nix! :(

Was habe ich falsch gemacht bzw. kann ich noch versuchen?

Folgende SMD habe ich verbaut (als Beispiel): http://www.ebay.de/itm/370395566945?ssPa…984.m1497.l2649

pS: Ich halte mich als durchaus fähig einen SMD-Umbau zu machen ...denn vor der Remote habe ich einen kompletten ROF-Light mod an ner XboX360 gemacht und habe keinerlei SMDs zerschossen. Erstes Mal, Erster Durchgang! ;) ...warum will die Remote also nicht? :/

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »S3ThCoLe« (10. Januar 2016, 21:23)


S3ThCoLe

PS3 Downgrader im Ruhestand

Beiträge: 809

Registriert am: 4. Dezember 2010

Xbox360: Arcade (Falcon+Jasper), Slim Trinity

Laufwerk: Ja genau das...

Firmware: *grübel*

Rebooter/RGH: JTAG+RGH 17489

Ich spiele z.Zt.: mit dem Gedanken...

Danksagungen: 400

  • Nachricht senden

(permalink) 2

Donnerstag, 26. Juli 2012, 14:15

Los Leute, traut euch! ;)

Habe mal mit nem Kollegen drüber philosophiert...
Zuerst dachten wir die Spannung passt einfach nicht. Dass aufgrund der Farben der Vorwiderstand und blablabla.
Aber dann würde die originale ja funktionieren. Also kam uns die Idee, dass es einfach nur daran liegt dass das kein original controller ist.

Nächste Woche bekomm ich 2 defekte Remotes bei denen die LEDs noch funktionieren. Da probier ich das mal aus.

Bis dahin ...wer noch Ideen hat?!

Blitzur

Stammuser

  • »Blitzur« wurde gesperrt

Beiträge: 849

Danksagungen: 149

  • Nachricht senden

(permalink) 3

Donnerstag, 26. Juli 2012, 23:11

hast nen multimeter und kannst ja mal durchmessen, vllt haste ja was kaputt gemacht oO
Weil wenn selsbt die orig nemma geht??

Kannste die smds nochmal testen, vllt sind se ja jetzt kaputt.

S3ThCoLe

PS3 Downgrader im Ruhestand

Beiträge: 809

Registriert am: 4. Dezember 2010

Xbox360: Arcade (Falcon+Jasper), Slim Trinity

Laufwerk: Ja genau das...

Firmware: *grübel*

Rebooter/RGH: JTAG+RGH 17489

Ich spiele z.Zt.: mit dem Gedanken...

Danksagungen: 400

  • Nachricht senden

(permalink) 4

Donnerstag, 26. Juli 2012, 23:19

Durchgang bei allem gemessen ...nix zerschossen!

Blitzur

Stammuser

  • »Blitzur« wurde gesperrt

Beiträge: 849

Danksagungen: 149

  • Nachricht senden

(permalink) 5

Freitag, 27. Juli 2012, 14:15

das is ja mal sehr unlogisch, dann hab ich auch kp woran des liegt :S

S3ThCoLe

PS3 Downgrader im Ruhestand

Beiträge: 809

Registriert am: 4. Dezember 2010

Xbox360: Arcade (Falcon+Jasper), Slim Trinity

Laufwerk: Ja genau das...

Firmware: *grübel*

Rebooter/RGH: JTAG+RGH 17489

Ich spiele z.Zt.: mit dem Gedanken...

Danksagungen: 400

  • Nachricht senden

(permalink) 6

Mittwoch, 6. Januar 2016, 22:46

Wii Remote - nach Auslöten der LEDs funktionieren diese nicht mehr

Hiho,

ich bin derzeit dabei meine Konsolensammlung auf Vordermann zu bringen.
Nun ist die Wii Sektion dran und ich habe eine alte Baustelle wieder eröffnet. :/

Habe vor mehr als 3 Jahren einen LED Mod machen wollen mit 4 verschiedenen Farben (LED SMD 0603) ...fand ich damals wohl irgendwie geil und sinnvoll wie bei dem XboX Controller/RF Unit. (bei denen der "Umbau" ein Kinderspiel war)

Nun ist es aber so, dass an allen Kontakten an denen ich dran war, nun gar keine LED mehr funktioniert.
Ich war auch so klug damals und habe natürlich direkt 3 LEDs gelöst und nur Nummer 3 sollte Blau bleiben. *Vollhonk bin*

Habt ihr ne Idee was ich testen kann bzw. was der Fehler ist? (das ärgerliche ist, dass die originalen blauen LEDs seitdem ebenso nicht leuchten)

Ich danke vielmals

//oh mann, ich hatte beim Schreiben grad son dummes Gefühl.
Tatsächlich, ich habe damals schon um Hilfe gebeten :whistling: : Nintendo Wii - Remote - Indicator Light Mod ...sorry

we3dm4n

Elektronikseelsorger

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 7 729

Registriert am: 12. Juli 2010

Wohnort: Deutschland

Xbox One: Day One

Xbox360: Slim (Releasebox)

Laufwerk: LiteOn 0272

Danksagungen: 3541

  • Nachricht senden

(permalink) 7

Donnerstag, 7. Januar 2016, 06:13

Mach mal bitte ein Foto vom Ist-Zustand und lass uns dran teilhaben.

Liegt an den Pads noch Spannung an?

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

S3ThCoLe (10.01.2016)

S3ThCoLe

PS3 Downgrader im Ruhestand

Beiträge: 809

Registriert am: 4. Dezember 2010

Xbox360: Arcade (Falcon+Jasper), Slim Trinity

Laufwerk: Ja genau das...

Firmware: *grübel*

Rebooter/RGH: JTAG+RGH 17489

Ich spiele z.Zt.: mit dem Gedanken...

Danksagungen: 400

  • Nachricht senden

(permalink) 8

Samstag, 9. Januar 2016, 15:46

Hoi,

sorry, hasse es selbst ewig nicht zu antworten, aber habe bisher noch keine Ruhe gefunden nochmal alles zu prüfen, daher fällt meine Antwort total schwammig aus.

Der IST-Stand ist ja leider erstmal ohne LEDs weil ich alles überflüssige entfernt habe.
Bei der Messung kann ich leider auch erstmal nur MAX-Werte angeben, weil ich keine Wii aufgebaut habe.
Heute Abend muss ich unbedingt mal eine Wii anschließen, damit die Remotes dauerhaft an und verbunden bleiben.

Spieler 1: 0,0... V
Spieler 2: 1,9V
Spieler 3: 1,8V
Spieler 4: 1,9V

Messer pendelt, weil die LED ja wie gesagt aus und an geht. Das ist Mist so. ^^
Aber
irgendwas scheint mit Spieler 1 nicht zu stimmen.

Messungen haben folgende Werte ergeben:

Spieler 1: 0,0V (ohne LED)
Spieler 2: 3.23V (ohne LED) / 2,64 (mit LED)
Spieler 3: 2,72V (mit LED)
Spieler 4: 3,24V (ohne LED)

Ich liefere heute abend ordentliche Werte nach und werde wieder eine LED bei S2 oder 4 einlöten.

//krass wie man sich so über die Jahre entwickelt.
Nicht nur dass ich diesmal wirklich gemessen habe, welche Spannung anliegt, auch fällt mir ein was ich damals wohl missverstanden und falsch gemacht haben kann.
Ich habe gottseidank die originalen LEDs noch und habe diese wieder bei Spiele 2 und 4 eingelötet und bis auf einmal nachlöten, siehe da: es funktion. :thumbup:
Habe damals wohl
1. Nicht die Spannung sondern die Funktionstüchtigkeit der LEDs geprüft
2. nicht ordentlich genug gelötet und
3. immer nur mit Slot 1 getestet. :rolleyes:

Nun die Preisfrage: Kriege ich es irgendwie hin, dass Spieler 1 wieder Saft bekommt? Das untere Pad scheint das Problem zu sein.
»S3ThCoLe« hat folgendes Bild angehängt:
  • DSC_0552.JPG

Dieser Beitrag wurde bereits 5 mal editiert, zuletzt von »S3ThCoLe« (10. Januar 2016, 18:40)


we3dm4n

Elektronikseelsorger

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 7 729

Registriert am: 12. Juli 2010

Wohnort: Deutschland

Xbox One: Day One

Xbox360: Slim (Releasebox)

Laufwerk: LiteOn 0272

Danksagungen: 3541

  • Nachricht senden

(permalink) 9

Sonntag, 10. Januar 2016, 21:06

Da du dort wohl den Widerstand (R2) mit rausgerissen hast kann da auch kaum eine Spannung zwischen den Pads zu messen sein.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

S3ThCoLe (10.01.2016)

S3ThCoLe

PS3 Downgrader im Ruhestand

Beiträge: 809

Registriert am: 4. Dezember 2010

Xbox360: Arcade (Falcon+Jasper), Slim Trinity

Laufwerk: Ja genau das...

Firmware: *grübel*

Rebooter/RGH: JTAG+RGH 17489

Ich spiele z.Zt.: mit dem Gedanken...

Danksagungen: 400

  • Nachricht senden

(permalink) 10

Sonntag, 10. Januar 2016, 21:22

Da du dort wohl den Widerstand (R2) mit rausgerissen hast kann da auch kaum eine Spannung zwischen den Pads zu messen sein.


OMG, echt jetzt. :|
Was und vorallem Wie habe ich das damals nur getaaaaaaan?! 8|
...das ist wirklich dämlich.

Dann mache ich mich mal auf die Suche ob ich noch einen da habe.
Ansonsten muss ein defekter Controller, der sich nicht synen lässt hinhalten.

Vielen vielen Dank

[THEMA CLOSED]

Social Bookmarks

Die hier veröffentlichten Texte stellen die Meinung des jeweiligen Autors dar. xboxhacks.de oder die Betreiber haften nicht! Weiterhin ist eine Nutzung dieser Texte ausschließlich
mit einer schriftlichen Genehmigung des jeweiligen Autors gestattet. Ist diese Genehmigung nicht erteilt, stellt dies einen Urheberrechtsverstoß dar, der u.U. rechtliche Folgen mit sich zieht!