Sie sind nicht angemeldet.

Dieses Thema ist geschlossen.
Die Registrierung und der Mailversand sind aktuell deaktiviert! Auch für die "Passwort-vergessen"-Funktion. Wer Probleme bei der Anmeldung hat, meldet sich bitte bei mir: (admin -a- xboxhacks -d- de). Danke!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: xboxhacks.de - Deutsches Xbox 360 und One Forum für News, Hacks & Co.. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

falaga

Fortgeschrittener

Beiträge: 281

Registriert am: 3. Februar 2012

Xbox360: Slim

Ich spiele z.Zt.: Black Ops 2, Borderlands 2

Danksagungen: 54

  • Nachricht senden

(permalink) 1

Samstag, 23. August 2014, 18:58

[GELÖST] Urplötzlich E64 Fehler?

Hallo zusammen,
Ich bins nochmal.
Es geht um folgendes:
Nachdem ich meinen Xk3y fehlerfrei getestet habe und dann die Konsole wieder zusammengebaut habe, erhielt ich einen "E64" Fehlercode.
Ich habe alles denkbare versucht:
Ich habe ein anderes Flachbandkabel benutzt, hab die Micro SD Karte nach einem Tutorial hier im Forum wiederhergestellt und die dummy.bin erneut drauf kopiert, hab einmal alles
ab- und eingesteckt und in der xkey.cfg ALTSLIMFW=0-8 versucht.
Ich habe laut einem Backup, welches die originale Firmware zu beinhalten scheint, ein DG-16D4S 0225 Laufwerk, siehe Bild #1.
Dann habe ich mir "LTPlus-0225-v3.0.bin" (Ist das richtig? Ich habe auch eine "LTPlus-0225-v3.0u.bin" gesehen) heruntergeladen
und als Target Firmware ausgewählt, da mein Laufwerk über einen LT3 Flash verfügt.
Im Anschluss habe ich auf Spoof Source to Target und dann auf Save to File geklickt, und diese Datei dann mal als "Dummy.bin" und mal als "dummy.bin" auf der SD Karte ausprobiert, der E64-Fehler bleibt allerdings weiterhin bestehen.
Ich hoffe ihr könnte mir damit weiterhelfen.
Vielen Dank für eure Antworten!


Kleiner Nachtrag: Ohne den Xk3y startet die Konsole ohne Probleme!
»falaga« hat folgendes Bild angehängt:
  • xbox1.png

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »falaga« (23. August 2014, 19:27)


RolfCE

I'm da best, fuck de Rest

Beiträge: 1 140

Registriert am: 16. April 2010

Wohnort: Deutschland

Xbox One: One S 500GB weiß / Day One 500GB schwarz / Normal 500GB schwarz

Xbox360: 500GB glossy Slim (Stock) / 2TB Matt Slim (Glitch)

Laufwerk: LiteOn + xk3y (4x2TB) / LiteOn

Firmware: LT+3.0 / LT+3.0

Rebooter/RGH: -

Ich spiele z.Zt.: was grad neu ist

Danksagungen: 330

  • Nachricht senden

(permalink) 2

Samstag, 23. August 2014, 20:16

auf den xkey muss die stockfirmware.

die u versionen von den cfws sind für tauschplatinen von tx. kannst du ignorieren, wenn du keine solche hast.
Signatur von »RolfCE«

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

falaga (26.08.2014)

falaga

Fortgeschrittener

Beiträge: 281

Registriert am: 3. Februar 2012

Xbox360: Slim

Ich spiele z.Zt.: Black Ops 2, Borderlands 2

Danksagungen: 54

  • Nachricht senden

(permalink) 3

Sonntag, 24. August 2014, 03:45

Das heißt ich lade mir eine originale Firmware herunter und lade meinen DVD Key darauf?
Kann ich dann denn auch meine gebrannten Spiele im Passthrough Mode spielen?

cle4n3r

OldSchool

Beiträge: 258

Registriert am: 31. Juli 2011

Wohnort: FD

Xbox One: Day One Edition Rysis Ghost Forza 5

Xbox360: Slim Elite -- FW xK3y 2.01 - Untouched Slim Elite

Laufwerk: Liteon 0401 --xK3y

Ich spiele z.Zt.: The Witcher 2 ,MW-2-3 DragenDogma

Danksagungen: 39

  • Nachricht senden

(permalink) 4

Sonntag, 24. August 2014, 08:44

Hi

Ja
Signatur von »cle4n3r« Meine Bewertung:cle4n3r

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

falaga (26.08.2014)

falaga

Fortgeschrittener

Beiträge: 281

Registriert am: 3. Februar 2012

Xbox360: Slim

Ich spiele z.Zt.: Black Ops 2, Borderlands 2

Danksagungen: 54

  • Nachricht senden

(permalink) 5

Sonntag, 24. August 2014, 09:04

Ich bin leider etwas unerfahren im Umgang mit Jungleflasher.
Ich müsste also folgendes tun?:
Die dummy.bin aus dem Bild als Source und die 0225 originale Firmware als target und dann Spoof source to target?
Das hat ebenso zum E64 Fehler geführt.
Noch eine Zusatzfrage:
Kann man anhand des Bildes erkennen, welche Zahl ich bei "ALTSLIMFW=" eingeben muss?

Shambhala81

Usermitstamm

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 1 373

Registriert am: 13. Juni 2010

Wohnort: Düsseldorf

Xbox360: XBOX360 Slim GOW3 Edition RGH Dual NAND, 4 Controller, 640GB interne HDD etc. blabla :)

Laufwerk: LiteOn 1071

Firmware: Stock zwecks Dual Nand

Rebooter/RGH: Glitch Image *Immer Aktuell* nenne ich das Ganze mal :D

Danksagungen: 827

  • Nachricht senden

(permalink) 6

Sonntag, 24. August 2014, 09:39

Du musst die originale "dummy.bin" verwenden, die direkt aus dem Laufwerk ausgelesen wurde. Also nix mit Spoofen etc.
Andernfalls kannst du auch mal versuchen eine andere Micro SD Karte zu nutzen, da bekannt ist, dass die mitgelieferte Micro SD Karte meistens defekt ist.

MfG
Signatur von »Shambhala81«
Bewertungen als Umbauer
Bewertungen als Verkäufer


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

falaga (26.08.2014)

falaga

Fortgeschrittener

Beiträge: 281

Registriert am: 3. Februar 2012

Xbox360: Slim

Ich spiele z.Zt.: Black Ops 2, Borderlands 2

Danksagungen: 54

  • Nachricht senden

(permalink) 7

Sonntag, 24. August 2014, 09:55

Das wäre in meinem Fall dann die dummy.bin im Backup.
Würde diese funktionieren, auch wenn das Laufwerk damals noch keinen LT3 Flash hatte?

Shambhala81

Usermitstamm

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 1 373

Registriert am: 13. Juni 2010

Wohnort: Düsseldorf

Xbox360: XBOX360 Slim GOW3 Edition RGH Dual NAND, 4 Controller, 640GB interne HDD etc. blabla :)

Laufwerk: LiteOn 1071

Firmware: Stock zwecks Dual Nand

Rebooter/RGH: Glitch Image *Immer Aktuell* nenne ich das Ganze mal :D

Danksagungen: 827

  • Nachricht senden

(permalink) 8

Sonntag, 24. August 2014, 09:59

Habe ich ja komplett überlesen, dass du auf deinem Laufwerk bereits eine LT geflasht hast.
In dem Fall kann es sein, dass sich die Firmwares im Weg stehen. Also Laufwerk auf Stock zurückflashen und testen.

MfG
Signatur von »Shambhala81«
Bewertungen als Umbauer
Bewertungen als Verkäufer


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

falaga (26.08.2014)

falaga

Fortgeschrittener

Beiträge: 281

Registriert am: 3. Februar 2012

Xbox360: Slim

Ich spiele z.Zt.: Black Ops 2, Borderlands 2

Danksagungen: 54

  • Nachricht senden

(permalink) 9

Sonntag, 24. August 2014, 10:01

In dem Falle wäre der LT3 weg, wenn ich es richtig verstanden habe?
Ich möchte allerdings LT3+Xkey haben (ist das überhaupt möglich so wie ich es mir vorstelle?)

badmike1986

Stammuser

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 1 016

Registriert am: 31. Januar 2014

Xbox One: Assassins Creed Unity Bundle

Xbox360: Corona V2 RGH

Laufwerk: 16D5S

Rebooter/RGH: Was halt gerade aktuell ist^^

LiNK User: badmike_86

Ich spiele z.Zt.: Destiny, Diablo 3

Danksagungen: 258

  • Nachricht senden

(permalink) 10

Sonntag, 24. August 2014, 10:02

Liegt ziemlich sicher nicht an dem Flash und xk3y.
Habe meinen auch so betrieben, liteon mit lt und xkey.
Flash einfach deine dummy.bin auf die sd karte, das sollte ausreichen.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

falaga (26.08.2014)

Shambhala81

Usermitstamm

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 1 373

Registriert am: 13. Juni 2010

Wohnort: Düsseldorf

Xbox360: XBOX360 Slim GOW3 Edition RGH Dual NAND, 4 Controller, 640GB interne HDD etc. blabla :)

Laufwerk: LiteOn 1071

Firmware: Stock zwecks Dual Nand

Rebooter/RGH: Glitch Image *Immer Aktuell* nenne ich das Ganze mal :D

Danksagungen: 827

  • Nachricht senden

(permalink) 11

Sonntag, 24. August 2014, 10:07

Wenn BadMike das bestätigen kann, dass das nicht am Flash selbst liegt, dann Micro SD mal austauschen.
Signatur von »Shambhala81«
Bewertungen als Umbauer
Bewertungen als Verkäufer


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

falaga (26.08.2014)

Wassermann 1

Stammuser

Beiträge: 843

Registriert am: 31. Januar 2010

Wohnort: Fulda

Danksagungen: 251

  • Nachricht senden

(permalink) 12

Sonntag, 24. August 2014, 10:09

Hallo Spiel doch mal eine andere x360key Firmware drauf.
Hatte ich auch schon mal das es mit der einen nicht ging und mit einer anderen dann einwandfrei.
Signatur von »Wassermann 1«

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

falaga (26.08.2014)

falaga

Fortgeschrittener

Beiträge: 281

Registriert am: 3. Februar 2012

Xbox360: Slim

Ich spiele z.Zt.: Black Ops 2, Borderlands 2

Danksagungen: 54

  • Nachricht senden

(permalink) 13

Sonntag, 24. August 2014, 10:23

Ich formatiere mal die Micro SD nochmal, ich habe vor die neueste Firmware dannach zu nutzen und dann die dummy.bin aus meinem mitgelieferten Backup.
Währenddessen formatiere ich auch mal meine Festplatte gründlich, ich schreibe dann, wie es gelaufen ist.
Danke für die zahlreichen Antworten!

Kleine Frage noch:
Beim updaten der Firmware:
Woher weiß ich wann das Update zu Ende ist?
Und kann ich dannach rootfs und uimage löschen?
Außerdem:
Woher weiß ich, ob ich "9504 labeled 0225" oder "0401 labeled 0225" habe? (um ALTSLIMFW bestimmen zu können)
Wie man auf dem Bild sieht, kann ich im JF nur 0225 erkennen.

falaga

Fortgeschrittener

Beiträge: 281

Registriert am: 3. Februar 2012

Xbox360: Slim

Ich spiele z.Zt.: Black Ops 2, Borderlands 2

Danksagungen: 54

  • Nachricht senden

(permalink) 14

Dienstag, 26. August 2014, 05:43

So, hier das Ergebnis:
Ich habe nun die Micro SD Karte mit dem Type C Image zurückgesetzt, die dummy.bin, die auf dem Bild zu sehen ist benutzt, sicher entfernt.
Dann habe ich meine externe Festplatte formatiert (keine Schnellformatierung) und die Firmware geupdated, alles funktioniert nun ohne Probleme.
Danke an alle für die Antworten!

Die hier veröffentlichten Texte stellen die Meinung des jeweiligen Autors dar. xboxhacks.de oder die Betreiber haften nicht! Weiterhin ist eine Nutzung dieser Texte ausschließlich
mit einer schriftlichen Genehmigung des jeweiligen Autors gestattet. Ist diese Genehmigung nicht erteilt, stellt dies einen Urheberrechtsverstoß dar, der u.U. rechtliche Folgen mit sich zieht!