Sie sind nicht angemeldet.

Dr.Gonzo

Administrator

Beiträge: 8 539

Registriert am: 11. Februar 2010

Wohnort: Royston_Vasey

Xbox One: Day One

Xbox360: Xbox 360, Pro, Arcade, Slim Trinity, Corona & E. usw, 2x XBone (1TB) , PS 4 (1TB)

Laufwerk: die üblichen verdächtigen

Firmware: verschieden

Rebooter/RGH: Freeboot und ähnliches

LiNK User: Dr.Gonzo

Danksagungen: 7127

  • Nachricht senden

(permalink) 26

Mittwoch, 10. Juli 2019, 21:03

Bitte beachtet die Forenregeln und unterlasst direkte Diskussionen über Eure Piraterie Ambitionen !

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

papa.schlumpf (12.07.2019)

Beiträge: 167

Registriert am: 17. November 2013

Xbox One: OneX 1 TB und Normale One mit 500GB Intern

Xbox360: alles verschenkt

Ich spiele z.Zt.: Tomb Raider , Diablo , Outcast

Danksagungen: 62

  • Nachricht senden

(permalink) 27

Mittwoch, 10. Juli 2019, 21:46

ich für meinen Teil habe mich nur mit Xbox 360 modding nur beschäftigt, da damals GTA5 raus gekommen ist, ich ausschließlich am PC gezockt habe und das Spiel als starken GTA Fan unbedingt spielen wollte. Und die günstigste Möglichkeit wie ich an GTA 5 kommen konnte war: eine Xbox Phat mit ROD zu kaufen, eine Jasper mit defekten DVD Laufwerk zu kaufen, Laufwerke umbauen, DVD Laufwerk flashen und mir die DVDs brennen. Ich glaube mit Controller und 8GB Stick weil ich keine HDDs dazu hatte hat mich das 35€ gekostet. Damals war die lauffähige Konsole sogar vom Dash her RGH 1.1 fähig oder wie die damals hieß. Tat schon weh da ein Update zu machen. Damals noch Schüler gewesen und wenig Geld für sowas übrig gehabt.

Aber mal ehrlich, außer dem Spaß am basten war diese Arbeit mehr oder weniger Quatsch als sich einfach das Spiel Kaufen.

2 Konsolen + Chip + Arbeitszeit eventuell noch Equippment Kaufen, da liegst du weit über dem, was du für das Spiel irgendwo Bezahlt hättest.
Aber wie schon erwähnt, sicherlich ist der Technische hintergrund Interesannter als der nutzen den man heutzutage davon hat.
Wer hat schon einen Bluray Brenner, anschaffung der ganzen Modding Hardware, die Arbeit um hinterher 1-2 Konsolen zu Modifizieren.
Der Aspekt der Modifikation verliert doch mit zunehmender Onlinefunktionalität an belange.

Ahaus

Fortgeschrittener

Beiträge: 306

Registriert am: 31. Juli 2014

Xbox One: 500 GB Standart

Xbox360: Elite

Laufwerk: LiteOne

Firmware: org.

Ich spiele z.Zt.: Burnout

Danksagungen: 42

  • Nachricht senden

(permalink) 28

Freitag, 12. Juli 2019, 18:32

Aber es gibt tatsächlich welche, die jetzt mich angesprochen haben, weil Sie GTA V Mods zum onlinespielen verwenden wollen. Erklär mir das mal ;)

Ich meine das Ernst, es gibt bestimmt einige, die möchten ODE mit ISO Support und dann halt Xbox Live nutzen. Es gleich im Prinzip einem Laufwerkslash im Nix nach ;).

Aber wenn man das technische natürlich betrachtet, das MS es sofort durch Updates weg macht ect. macht es einfach nur debil.

Die PS4 Scene ist leider auch nix, ich hätte echt auf einen LAN Service gehofft via Xbox 360 Xlink, aber, dass mit parallel 1 PC Server ist einfach blöd.

Also das technische würde mich 0 interessieren bei den ODE, also der Key und ect.

Aber wenn man jetzt auf Xbox Live mit ner RGH online geht und Mods benutzt, da frage ich mich echt nach dem Sinn ;). Hatte wirklich sehr viele, die es nutzen, mich darauf angesprochen haben. Problem ist ganz klar, dass es auch noch bezahlte Server gibt, die den Service quasi unterstützen und Abogebühren anbieten, die noch teuerer sind wie PSN. Also wirklich! :thumbdown:
Signatur von »Ahaus« XboxUnity.net
Marktplatzbewertungen https://www.xboxhacks.de/ahaus.t59834.html

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Ahaus« (12. Juli 2019, 20:34)


Die hier veröffentlichten Texte stellen die Meinung des jeweiligen Autors dar. xboxhacks.de oder die Betreiber haften nicht! Weiterhin ist eine Nutzung dieser Texte ausschließlich
mit einer schriftlichen Genehmigung des jeweiligen Autors gestattet. Ist diese Genehmigung nicht erteilt, stellt dies einen Urheberrechtsverstoß dar, der u.U. rechtliche Folgen mit sich zieht!