Sie sind nicht angemeldet.

Blitzur

Stammuser

  • »Blitzur« wurde gesperrt

Beiträge: 849

Danksagungen: 149

  • Nachricht senden

(permalink) 26

Mittwoch, 7. August 2013, 17:21

Sowas wie GTA oder COD wird dich niemals zwingen aufzustehen und vor der kamera auf der stelle laufen zu müssen um ingame zu rennen ...
Die XBox One ist aus amerika, da liegen doch eh nur alle auf der couch, essen kfc und gucken die NHL xD

Es wir immer optional bleiben in solchen titel, aber es wird sicherlich auch nette gimmicks oder features kommen, bzw gute Kinect only games und nicht nur party spiele.

bowie

Wenigposter

Beiträge: 34

Registriert am: 26. Oktober 2010

Danksagungen: 6

  • Nachricht senden

(permalink) 27

Mittwoch, 7. August 2013, 17:33

Hey, für dich auch nochmal ein Crashkurs in logischem Denken:
Natürlich werden die Spiele einen Qualitätsschub bekommen, wenn die Entwickler direkt wissen, dass JEDER
Kinect hat. So können in die Spiele richtige Kinectfeatures ala Ryse eingebaut werden und die Entwickler
müssen nicht mehr darauf achten, dass das Spiel auch ohne Kinect genauso spielbar ist.

Ich kann es natürlich nicht garantieren, aber wenn man 1 und 1 zusammenzählt, dann wird das Spielerlebnis besser als die reudigen Hampelgames auf Kinect 1
Die ähnliche Diskussion hatten wir doch schon beim Family Sharing.
Es ist für MS ganz einfach, sie zeigen ein paar wirklich geile Spiele mit Kinect Unterstützung und vorallem aus unterschiedlichen Genres.
Nur, was haben sie gezeigt ?
Man kann im Wohnzimmer "Xbox, go home" herumplärren (ich fürchte auch PS4 Besitzer weden das rufen) und ich kann mit herumfuchtlen zwischen Konsole und TV wechseln.

malikdn

Ausgebildeter Bordell Tester

Beiträge: 193

Registriert am: 23. Juli 2013

Xbox360: Slim Corona v3

Laufwerk: Lite-On

Firmware: Orig.

Ich spiele z.Zt.: Black Ops 3

Danksagungen: 20

  • Nachricht senden

(permalink) 28

Mittwoch, 7. August 2013, 17:38

Sorry aber der Witz mit Amerika der war ja mal nice aber das wird wieder offtopic naja.
Jeder sollte für sich entscheiden können ob er Kincet braucht oder nicht!
Deswegen bin ich für ein Bundel ohne Kincet damit hat sich aus meiner Seite alles ausgesprochen :)!
Signatur von »malikdn« Marktplatz:)

Blitzur

Stammuser

  • »Blitzur« wurde gesperrt

Beiträge: 849

Danksagungen: 149

  • Nachricht senden

(permalink) 29

Mittwoch, 7. August 2013, 18:22

Wenn du kein Kinect willst, dann haste pech, dann musste dir halt ne PS4 kaufen ^^
MS hat es so entschieden und bis jetzt daran nichts geändert, ob in 2 Jahren noch was passiert, wer weiß, wenn Kinect 2.0 floppt dann gibts sicherlich auch irgendwann ne version ohne :P

malikdn

Ausgebildeter Bordell Tester

Beiträge: 193

Registriert am: 23. Juli 2013

Xbox360: Slim Corona v3

Laufwerk: Lite-On

Firmware: Orig.

Ich spiele z.Zt.: Black Ops 3

Danksagungen: 20

  • Nachricht senden

(permalink) 30

Donnerstag, 8. August 2013, 00:23

Ich geh auch schwer davon aus das es eine geben wird aber wenn Microsoft es so haben will kann ich allein nichts dran ändern ;)
Außerdem sind wir hier alle nur am spekulieren die Konsole gibt es sie noch nicht zu kaufen halt nur zum vorbestellen und wie die dinge ihren lauf nehmen werden, werden wir erst noch viel zeit mit unserer guten alten 360 verbringen...
Signatur von »malikdn« Marktplatz:)

MasterYoda

Fortgeschrittener

Beiträge: 527

Registriert am: 14. Mai 2009

Danksagungen: 163

  • Nachricht senden

(permalink) 31

Donnerstag, 8. August 2013, 11:02

Zitat von »PeterMenis«

viel bla


Immer wieder schön zu sehen das du die Leute beleidigst aber auch NIE nur ein Beispiel oder Argument bringst.

Deine einzige lächerliche Schlußfolgerung "weil alle Kinect haben wird es ein Qualitätsschub bei den Spielen geben"

aha, wie dieser angebliche so 100% sichere Qualitätsschub aussehen soll, weißt nichtmal selber du aber Hauptsache man macht die Leute hier im Forum wieder an :pinch:

Du bist einer der Gründe wieso dieses Forum so an Wert und Niveau verloren hat und man ungerne hier wieder zurückkommt....

m3lykalypse

APP Dev.

Beiträge: 453

Registriert am: 4. Januar 2013

Xbox360: Xenon Release + Silent Mod

Danksagungen: 99

  • Nachricht senden

(permalink) 32

Donnerstag, 8. August 2013, 12:03

B2T.
Also, ich denke dass in Kinect eine große Herausforderung ist, für programmier, die es schwerer haben werden, Games zu programmieren, als auch für uns, die Spieler die sich auf eine neue Form der Steuerung einlassen müssen. Die Entwickler werden sich mit Sicherheit die verkaufszahlen für ryse ansehen. Und wenn die sehen : hat sich gut verkauft, UND Kinect ist drinnen muss es doch den Spielern gefallen. Und das wird dann auch den Entwicklungsprozess anderer spiele beeinflussen. Ob positiv oder. negativ lässt sich jetzt in keinster weiße vorhersagen.

Xbox36000000

Wenigposter

Beiträge: 51

Registriert am: 22. Juli 2010

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

(permalink) 33

Samstag, 28. September 2013, 20:58

Mit oder ohne Kinect ist mir eigentlich relativ Wurst. Ich habe gesehen und mitverfolgt das MS zurück gerudert ist und sich den Wunschen der Kunden angepasst hat, ob Sony das mit ihrer PS4 vorher ein wenig richtiger gemacht haben ist mir auch wurst, denn ich finde das eingehen auf Wünsche der Käufer schon einen großen Schritt und das eigentlich geplante Konzept über den Haufen zu werfen. Und eher oder später wird es in PS4 Lager auch Änderungen kommen. Ich bin nur gespannt darauf was die Xbox One ab Verkaufsstart in DE bietet. Da ich mir eine Xbox One von Anfang an kaufe ist mir auch egal ob die Xbox One auch später evtl. ohne Kinect verkauft wird.
Signatur von »Xbox36000000« >>>> Meine Marktplatzbewertungen <<<<

Sheldon

Fortgeschrittener

Beiträge: 218

Registriert am: 30. Dezember 2012

Wohnort: Wuppertal

Xbox One: Day One Edition

Xbox360: XBox 360 Slim 250 GB

LiNK User: wei?

Ich spiele z.Zt.: Immer Aktuell

Danksagungen: 64

  • Nachricht senden

(permalink) 34

Samstag, 28. September 2013, 21:04

Zitat

Mit oder ohne Kinect ist mir eigentlich relativ Wurst. Ich habe gesehen und mitverfolgt das MS zurück gerudert ist und sich den Wunschen der Kunden angepasst hat, ob Sony das mit ihrer PS4 vorher ein wenig richtiger gemacht haben ist mir auch wurst, denn ich finde das eingehen auf Wünsche der Käufer schon einen großen Schritt und das eigentlich geplante Konzept über den Haufen zu werfen. Und eher oder später wird es in PS4 Lager auch Änderungen kommen. Ich bin nur gespannt darauf was die Xbox One ab Verkaufsstart in DE bietet. Da ich mir eine Xbox One von Anfang an kaufe ist mir auch egal ob die Xbox One auch später evtl. ohne Kinect verkauft wird.


Ich meinte hätte mal gelesen das, vorerst es keine Bundle ohne Kinect geben wird.

Gesendet von meinem HTC One mit Tapatalk 2
Signatur von »Sheldon«

malikdn

Ausgebildeter Bordell Tester

Beiträge: 193

Registriert am: 23. Juli 2013

Xbox360: Slim Corona v3

Laufwerk: Lite-On

Firmware: Orig.

Ich spiele z.Zt.: Black Ops 3

Danksagungen: 20

  • Nachricht senden

(permalink) 35

Samstag, 28. September 2013, 21:16

Jop! MS will auch vorerst kein Kincet lose One auf den Markt schicken da hast du schon recht aber nach langem überlegen denke ich das sie sich was dabei gedacht haben wegen den spielen usw.
Signatur von »malikdn« Marktplatz:)

Dr.Gonzo

Administrator

Beiträge: 8 425

Registriert am: 11. Februar 2010

Wohnort: Royston_Vasey

Xbox One: Day One

Xbox360: Xbox 360, Pro, Arcade, Slim Trinity, Corona & E. usw, 2x XBone (1TB) , PS 4 (1TB)

Laufwerk: die üblichen verdächtigen

Firmware: verschieden

Rebooter/RGH: Freeboot und ähnliches

LiNK User: Dr.Gonzo

Danksagungen: 7013

  • Nachricht senden

(permalink) 36

Samstag, 28. September 2013, 21:22

Die Voraussetzungen für eine One ohne Kinect haben sie ja schon dadurch geschaffen, das zum Betrieb der Konsole kein Kinect mehr notwendig. Und in der Richtung werden sich bestimmt auch viele Studios fragen, wieso man etwas unterstützen sollte, was nicht zwingend notwendig ist. Ob in der Zukunft mal eine Version ohne Kinect kommen wird, hängt von vielen Faktoren ab. Ein Faktor ist z. B. der Absatz und wenn es da Probleme geben sollte, wäre eine Möglichkeit mit dem Preis runter zu gehen, sprich ohne Kinect.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Ich (28.09.2013)

Xbox36000000

Wenigposter

Beiträge: 51

Registriert am: 22. Juli 2010

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

(permalink) 37

Samstag, 28. September 2013, 21:30

Jop! MS will auch vorerst kein Kincet lose One auf den Markt schicken da hast du schon recht aber nach langem überlegen denke ich das sie sich was dabei gedacht haben wegen den spielen usw.
Das denke ich auch und ich da durchaus gespannt wie sich das entwickeln wird und was alles kommt.

Die Voraussetzungen für eine One ohne Kinect haben sie ja schon dadurch geschaffen, das zum Betrieb der Konsole kein Kinect mehr notwendig. Und in der Richtung werden sich bestimmt auch viele Studios fragen, wieso man etwas unterstützen sollte, was nicht zwingend notwendig ist. Ob in der Zukunft mal eine Version ohne Kinect kommen wird, hängt von vielen Faktoren ab. Ein Faktor ist z. B. der Absatz und wenn es da Probleme geben sollte, wäre eine Möglichkeit mit dem Preis runterzu gehen, sprich ohne Kinect.
Das ist richtig, aber ich denke das ist auch einer der Punkte sich von der Konkurrenz abzuheben und was anderes zu bieten.
Signatur von »Xbox36000000« >>>> Meine Marktplatzbewertungen <<<<

Dr.Gonzo

Administrator

Beiträge: 8 425

Registriert am: 11. Februar 2010

Wohnort: Royston_Vasey

Xbox One: Day One

Xbox360: Xbox 360, Pro, Arcade, Slim Trinity, Corona & E. usw, 2x XBone (1TB) , PS 4 (1TB)

Laufwerk: die üblichen verdächtigen

Firmware: verschieden

Rebooter/RGH: Freeboot und ähnliches

LiNK User: Dr.Gonzo

Danksagungen: 7013

  • Nachricht senden

(permalink) 38

Samstag, 28. September 2013, 21:38

Natürlich sind das jetzt reine Spekulationen von mir, aber ich gehe mal davon aus das das Unternehmen einen weiteren Plan hat, wenn die Dinge nicht so laufen wie es gewünscht ist.

Das ist richtig, aber ich denke das ist auch einer der Punkte sich von der Konkurrenz abzuheben und was anderes zu bieten.



O.k. es ist ein Mehrwert und über 24 Millionen verkaufte Kinect Einheiten zeigen ja auch, das es eine Gruppe an Usern gibt die da auch einen Nutzen darin sehen. Aber die Mehrheit (52 Millionen User) auf der 360 spielt eben ohne Kinect. Und ich sehe Momentan noch keinen wirklichen Grund, das sich das wirklich ändern sollte.

Ich

Klugscheißer

  • »Ich« wurde gesperrt

Beiträge: 359

Registriert am: 15. Oktober 2011

Xbox360: Aktuell in gebrauch: Slim RGH

Danksagungen: 187

  • Nachricht senden

(permalink) 39

Samstag, 28. September 2013, 21:41

Zitat

Mit oder ohne Kinect ist mir eigentlich relativ Wurst. Ich habe gesehen und mitverfolgt das MS zurück gerudert ist und sich den Wunschen der Kunden angepasst hat, ob Sony das mit ihrer PS4 vorher ein wenig richtiger gemacht haben ist mir auch wurst, denn ich finde das eingehen auf Wünsche der Käufer schon einen großen Schritt und das eigentlich geplante Konzept über den Haufen zu werfen.


Microsoft hat aus Eigennutz zurückgezogen da die PS4 in der Wählergunst klar vorne lag!
Die Änderungen geschahen aus rein wirtschaftlichem Interesse.
Als großen Schritt kann man das nun wirklich nicht ansehen.

xecqtor

Wenigposter

  • »xecqtor« wurde gesperrt

Beiträge: 2

Registriert am: 25. September 2013

  • Nachricht senden

(permalink) 40

Samstag, 28. September 2013, 21:41

Deshalb wird die Kinect auch zwangsläufig mit verkauft, und da bin ich mir sicher, dass sich das auch mit den Relationen verändern wird.
Dazu zählt auch die Leistung des neuen Kinect und die vorläufig optionale Integration der neuen Spielefeatures, die mit anderen Konsolen nicht möglich sein werden.

Da freu ich mich drauf

winkwurst

Fortgeschrittener

Beiträge: 324

Registriert am: 25. März 2012

Xbox One: 1 TB

Xbox360: Slim 320 GB

Laufwerk: LiteOn

Firmware: Stock

Danksagungen: 109

  • Nachricht senden

(permalink) 41

Samstag, 28. September 2013, 22:50

Das einzige wofür ich derzeit meinen Kinect Sensor benutze ist zu Versuchszwecken in Sachen 3D scannen.

Aber mal ehrlich ich glaube, dass es keine Rolle spielt, ob man den Sensor mit an Board hat.

Man braucht ihn nicht mehr zur Inbetriebnahme der Konsole, dass sollte ja viele schon zufriedenstellen.

Und wenn es nach mir geht, muss ich mein Gesicht nicht auf die Spielfigur projezieren
Signatur von »winkwurst« Marktplatzbewertungen

Takoru

Wenigposter

Beiträge: 46

Registriert am: 15. August 2011

Xbox360: Jasper

Laufwerk: LiteOn

Firmware: 1.6NS

Rebooter/RGH: Freeboot

Danksagungen: 5

  • Nachricht senden

(permalink) 42

Sonntag, 8. Dezember 2013, 15:27

Kinect war bei der Xbox360 unnötig. Es gab keine Spiele, weil fast niemand Kinect hatte.
Da es bei der One schon dabei ist, haben Entwickler bessere Möglichkeiten Kinect-Titel zu vermarkten. Ich fänd es nicht gut, wenn eine ohne erscheinen würde.

dONETASY

ez game

Beiträge: 254

Registriert am: 9. Februar 2013

Wohnort: Schweiz

Ich spiele z.Zt.: League of Legends & Black Ops 3

Danksagungen: 72

  • Nachricht senden

(permalink) 43

Sonntag, 8. Dezember 2013, 15:35

Naja mal ehrlich...
Wer wurde sich denn vor den Fernseher stellen und da rum fuchteln und so zocken? ^_^
Ich jedenfalls nicht.

Fände es ziemlich gut wenn die One nächstes Jahr zB für 399€ ohne Kinect raus kommt.
Signatur von »dONETASY« Hier könnte ihre Werbung stehen!

Takoru

Wenigposter

Beiträge: 46

Registriert am: 15. August 2011

Xbox360: Jasper

Laufwerk: LiteOn

Firmware: 1.6NS

Rebooter/RGH: Freeboot

Danksagungen: 5

  • Nachricht senden

(permalink) 44

Sonntag, 8. Dezember 2013, 15:46

Ich schon, gab bereits schöne Abende mit dem Kinect für 360. :P

Nur leider hat sich die Anschaffung langfristig nicht gelohnt...

FireLeaf

Wenigposter

Beiträge: 51

Registriert am: 8. April 2012

Xbox360: Slim

Laufwerk: LiteOn 1041

Firmware: LT+ 3.0

Ich spiele z.Zt.: FIFA 12, Max Payne 3

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

(permalink) 45

Montag, 9. Dezember 2013, 20:43

Ich glaube Kinect kann ab und zu echt Spaß machen. Aber langfristig liegt es wahrscheinlich eh unbenutzt rum. Außerdem glaub ich kaum, dass sich das großartig durch die neuen (Sprach-)Funktionen ändert...

Cx3

Jedi-Meister

Beiträge: 320

Registriert am: 18. März 2012

Wohnort: Wohnzimmer ;-)

Xbox One: Day One

Xbox360: Falcon & Corona

LiNK User: Cx3

Ich spiele z.Zt.: CS:GO

Danksagungen: 81

  • Nachricht senden

(permalink) 46

Montag, 9. Dezember 2013, 20:58

Einziger Vorteil: Skype mit Video (falls was beim gegenüber ankommt) :D
Ich habe eh meine One mit Kinect. EIne ohen Kinect rausubringen naja... dann wären die mit Kindect bissel sauer :D
Signatur von »Cx3«
+ XBOX360 : Falcon v2 | RGH 1 <3 +
+ XBOX360 : Corona 4GB | RGH 2 750GB +
+ PC : i5 2500k 4,4GHz | 16 GB RAM | Asus GTX 580 870MHz +

FireLeaf

Wenigposter

Beiträge: 51

Registriert am: 8. April 2012

Xbox360: Slim

Laufwerk: LiteOn 1041

Firmware: LT+ 3.0

Ich spiele z.Zt.: FIFA 12, Max Payne 3

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

(permalink) 47

Montag, 9. Dezember 2013, 21:19

Glaub auch kaum, dass Microsoft taktisch so unklug wäre und eine XBOX ohne Kinect rausbringt. Gerade wegen den neuen Features.

rctrulez

Der Ekelhafte

Beiträge: 18

Registriert am: 7. Januar 2014

Xbox360: Xbox (18^2)+(46656^[1/3]) Jasper mit RGH 2.0

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

(permalink) 48

Dienstag, 21. Januar 2014, 11:46

Da die ONE derzeit sowieso gegen Sony kein Land sieht, die großen System-Seller nicht gezündet haben (ok auch die PS4 hat keine guten, aber 100€ sind nunmal auch Geld) und
M$ bei der ONE+Kinect wahrscheinlich immernoch drauflegt müssen sie mit dem Preis runter.
Das Geld macht M$ sowieso mit den Spielen und nicht mit den Konsolen:
Angenommen die ONE wäre 100€ günstiger = -100€ für M$
Allerdings kauft der Durchschnittsspieler in einer Konsolengeneration einige Spiele an denen verdient der Konsolenhersteller.
Damit rentiert sich (bis zu einem gewissen Punkt) eine Preissenkung nicht nur, sie wäre sogat notwendig, denn Sony wird bei 399 bleiben, die PS4 reissen ihnene die Kunden
ja aus den Händen. Glaube aber irgendwie nicht an eine Version ohne Kinect, irgendwie muss man die schwächere Hardware ja erklären.

rctrulez
Signatur von »rctrulez« Thermohose, Regenjacke, jap ich bin der Ekelhafte!

Die hier veröffentlichten Texte stellen die Meinung des jeweiligen Autors dar. xboxhacks.de oder die Betreiber haften nicht! Weiterhin ist eine Nutzung dieser Texte ausschließlich
mit einer schriftlichen Genehmigung des jeweiligen Autors gestattet. Ist diese Genehmigung nicht erteilt, stellt dies einen Urheberrechtsverstoß dar, der u.U. rechtliche Folgen mit sich zieht!