Sie sind nicht angemeldet.

Die Registrierung und der Mailversand sind aktuell deaktiviert! Auch für die "Passwort-vergessen"-Funktion. Wer Probleme bei der Anmeldung hat, meldet sich bitte bei mir: (admin -a- xboxhacks -d- de). Danke!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: xboxhacks.de - Deutsches Xbox 360 und One Forum für News, Hacks & Co.. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

N1GHT

Wenigposter

Beiträge: 57

Registriert am: 6. September 2011

Xbox360: XBOX 360 Arcarde - Jasper

Laufwerk: Phillips DG-16D2S-09c (83850c v2)

Firmware: LT+ 1.91

Ich spiele z.Zt.: MOH 2010

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

(permalink) 1

Donnerstag, 13. Oktober 2011, 08:39

Glitch Hack Anleitung gesucht

Hallo zusammen,

ich würde gerne den Glitch Hack bei meiner Jasper ausprobieren.
LW ist ein Liteon.

Finde bloß keine passenden Anleitungen auf deutsch dazu. Könnt ihr mir das erklären? Was benötigt man alles für den Glitch Hack?

Lötkenntnisse habe ich gute.

Gruß

N1GHT
Signatur von »N1GHT« Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten!


we3dm4n

Elektronikseelsorger

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 7 804

Registriert am: 12. Juli 2010

Wohnort: Deutschland

Xbox One: Day One

Xbox360: Slim (Releasebox)

Laufwerk: LiteOn 0272

Danksagungen: 3600

  • Nachricht senden

(permalink) 2

Donnerstag, 13. Oktober 2011, 12:40

Man sollte schon ein wenig Eigeninitiative mitbringen...

Die Anleitung (zwar nicht auf deutsch, aber trotzdem leicht verständlich!):
[Glitch] Slim & FAT - Reset Glitch Hack Tutorial v1.1

Für Probleme:
[Glitch] Xbox360 Reset Glitch Hack - Problemlösungen (FAQ)

N1GHT

Wenigposter

Beiträge: 57

Registriert am: 6. September 2011

Xbox360: XBOX 360 Arcarde - Jasper

Laufwerk: Phillips DG-16D2S-09c (83850c v2)

Firmware: LT+ 1.91

Ich spiele z.Zt.: MOH 2010

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

(permalink) 3

Donnerstag, 13. Oktober 2011, 13:15

Vielen Dank für deine Hilfe. Ich verstehe aber nun nicht wozu der Nand gebraucht wird, bzw. was ein Nand überhaupt ist. Das Auslesen des Nands steht ja im Tut.

Hat jemand noch das ganze Zubehör, was man zum Glitch Hack benötigt, dann würde ich es gerne abkaufen. Meldet euch!

Gruß

N1GHT
Signatur von »N1GHT« Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten!


we3dm4n

Elektronikseelsorger

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 7 804

Registriert am: 12. Juli 2010

Wohnort: Deutschland

Xbox One: Day One

Xbox360: Slim (Releasebox)

Laufwerk: LiteOn 0272

Danksagungen: 3600

  • Nachricht senden

(permalink) 4

Donnerstag, 13. Oktober 2011, 14:20

Kaufgesuche bitte im entsprechenden Bereich stellen.

Wenn du nicht mal weißt, was ein Nand ist solltest du dich evtl. mal generell einlesen.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

daendo (05.11.2011)

Forke86

Wenigposter

Beiträge: 54

Registriert am: 17. November 2010

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

(permalink) 5

Donnerstag, 13. Oktober 2011, 14:22

Nand ist der Flash Speicher der Box auf dem alles notwendige druff ist... Denn musste halt auslesen und modifizieren um den hack auszuführen...
Und der schwiriegste Teil: CMod beschreiben und korreckt! einlöten.

Lass es dir lieber von jmnd hier im Forum machen, die es schon nen paarmal erfolgreich gemacht haben. Nur als Tipp gemeint ;)
Oder fang mit ner billigen alten Phat am um dich langsam ranzutasten

kettenschutz

ztuhcsnettek

Beiträge: 642

Registriert am: 29. November 2008

Xbox360: Falcon v2 JTAGged / Slim Glitched

Laufwerk: none ...

Firmware: none ...

Rebooter/RGH: Freeboot / ggbuild

LiNK User: kettenschutz

Ich spiele z.Zt.: DayZ

Danksagungen: 125

  • Nachricht senden

(permalink) 6

Donnerstag, 13. Oktober 2011, 18:08

Naja einfach immer sagen "lass es dir doch von einem ausm Forum machen..." is aber auch nich das richtige.
Irgendwo muss man doch mal anfangen ... Alle hier, die im Forum sind, hatten Zeiten in denen auch die nich wussten was ein "Nand" ist

Kurzum kann man hier sagen, dass der NAND ein Speicherbaustein in der XBOX ist, auf dem die Firmware liegt. Punkt, aus. Mehr nich, weniger aber auch nich.
Lies dich am besten mal in ein paar JTAG Anleitungen, um die Grundlagen der XBOX zu verstehen (Aber nix praktisches davon anwenden, nur lesen! :P)
Die Glitch Anleitungen erklären lange nich so viel, wie die fast perfektionierten JTAG TUTs

Dann solltest dich belesen, was der Glitch überhaupt ist. Was passiert da, wozu brauchst du den "ModChip". Bits und Bytes zählen können andere, aber die Grundlagen sollte man vor dem Einsatz schon kennen.
Wenn du, wie du ja sagst, löten kannst, solltest du einen elektrotechnischen Hintergrund haben und halbwegs verstehen können was da so beschrieben wird.

Biste damit durch, zieh dir deine beste Jacke an und fange an zu glitchen ;o)
Zubehör brauchste nich sonderlich viel, auf jeden Fall aber den "Glitcher" selbst. Haste aber sicher schon im TUT gelesen

Hau rein, und zerschrote dir die Kiste nich xD
Signatur von »kettenschutz«

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

N1GHT (13.10.2011), by kajar (26.10.2011)

N1GHT

Wenigposter

Beiträge: 57

Registriert am: 6. September 2011

Xbox360: XBOX 360 Arcarde - Jasper

Laufwerk: Phillips DG-16D2S-09c (83850c v2)

Firmware: LT+ 1.91

Ich spiele z.Zt.: MOH 2010

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

(permalink) 7

Donnerstag, 13. Oktober 2011, 18:12

^^ vielen Dank. Werde ich machen, wenn ich Fragen habe, werde ich sie dann stellen.
Signatur von »N1GHT« Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten!


Social Bookmarks

Thema bewerten
Die hier veröffentlichten Texte stellen die Meinung des jeweiligen Autors dar. xboxhacks.de oder die Betreiber haften nicht! Weiterhin ist eine Nutzung dieser Texte ausschließlich
mit einer schriftlichen Genehmigung des jeweiligen Autors gestattet. Ist diese Genehmigung nicht erteilt, stellt dies einen Urheberrechtsverstoß dar, der u.U. rechtliche Folgen mit sich zieht!