Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: xboxhacks.de - Deutsches Xbox 360 und One Forum für News, Hacks & Co.. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

motsch_

Wenigposter

Beiträge: 21

Registriert am: 24. November 2013

  • Nachricht senden

(permalink) 1

Dienstag, 17. Dezember 2013, 21:52

Glitch REV. D lange Glitch-Time

Hallo,

also ich habe mir eine X-Box über Ebay gekauft, und diese von meinem sehr netten Forenmitglied von hier bearbeiten lassen, d.h. den RGH Hack zu machen.
Den Namen des Mitgliedes möchten ich hier mal nicht nennen, aber vlt meldet er sich hier ja.

Sagen muss ich noch, dass der Service einfach nur klasse ist, alle Fragen etc. wurden beantwortet, und der Hack wurde auch sofort gemacht.

Nun zu meinem Problem:

Die Box glitcht erst nach 1-6 Minuten manchmal auch erst nach gefühlten 10 Minuten. Erst 2 mal hat sie sehr schnell geglitcht.
Ich besitze eine Xbox Slim mit 250 GB HDD und RGH Chip wurde ein REV D verbaut...
Habe die Box bereits einmal geöffnet und den Schalter auf dem Chip von FAT aus SLIM geändert...
habe damals das laufwerk sowie hdd entfernt...hdd wieder reingemacht und die box eingeschalten...damals hat sie sofort geglitcht. dann habe ich wieder laufwerk etc. reingemacht und alles wieder verschraubt...und nun dauert der Glitch eben mehrere minuten.
Das grüne lämpchen blinkt alle 5 minuten...

woran kann das liegen?


MfG
»motsch_« hat folgende Bilder angehängt:
  • 1.jpg
  • 2.jpg
  • 3.jpg
  • 4.jpg
  • 5.jpg

Mike505

Wenigposter

Beiträge: 24

Registriert am: 29. September 2013

Xbox360: Slim

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

(permalink) 2

Dienstag, 17. Dezember 2013, 22:14

Vermutlich wegen einer schlechten Lötung, wenn die LED nur alle 5minuten Leuchtet

Beiträge: 88

Registriert am: 7. Oktober 2011

Wohnort: OS

Xbox360: Xbox 360 S+X360key

Laufwerk: Liteon 16d5s

Firmware: Original

LiNK User: seroha

Danksagungen: 14

  • Nachricht senden

(permalink) 3

Dienstag, 17. Dezember 2013, 22:30

Eine Lötbrücke bei 2 zu 3 machen und ein 270 Kondensator zwischen D und GND reinlöten.
Oder einfach den Umbauer kontaktieren.

Staubsauger

̿̿ ̿ ̿’̿’̵͇̿̿з==(•̪●)==ε/̵͇̿̿/’̿’̿ ̿ ̿̿

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 580

Registriert am: 24. Mai 2011

Xbox360: XBox 360 Trinity RGH(DualNAND)

Laufwerk: 16D4S

Firmware: Lt+3.0

Ich spiele z.Zt.: nichts

Danksagungen: 177

  • Nachricht senden

(permalink) 4

Dienstag, 17. Dezember 2013, 22:54

Oder einfach den Umbauer kontaktieren.


Das wird wohl das Beste sein.
Regelmäßige Bootzeiten von mehreren Minuten halte ich für eine ziemliche Zumutung.

kaeseins

Fortgeschrittener

Beiträge: 424

Registriert am: 4. Dezember 2012

Xbox360: Xenon, 3x Jasper BB512, 3x Jasper SB16, 2x Trinity

Rebooter/RGH: Xenon-JTAG;4xJasper-RGH2;2xJasper-RGH1;2xTrinity-RGH; alle FreeBOOT

Danksagungen: 62

  • Nachricht senden

(permalink) 5

Dienstag, 17. Dezember 2013, 23:39

Auf jedenfall den Umbauer kontaktieren. Die Lötung von Punkt E und B am CR sehen auch nicht so super aus und wofür man den Post Out Adapter an einer Trinity braucht....

Die Bootzeiten sollten bei ca 30 Sekunden liegen.

Woddy

Fährste quer siehste mehr

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 1 166

Registriert am: 22. Juli 2011

Wohnort: Eltmann

Xbox One: Xbox One X

Xbox360: Xbox360 Slim Gow 3 Edition

Laufwerk: Lite On 1071

Firmware: LT+ 3.0

Rebooter/RGH: GGbuild/Retail

Ich spiele z.Zt.: Alles

Danksagungen: 408

  • Nachricht senden

(permalink) 6

Mittwoch, 18. Dezember 2013, 04:24

ich hoff mal das das kein verifizierter Glitcher war.
Da sieht nicht wirklich sauber aus!
Zudem in ner Trinity der 10 Ohm Widerstand
und die Phat Schalterstellung nichts zu suchen haben

motsch_

Wenigposter

Beiträge: 21

Registriert am: 24. November 2013

  • Nachricht senden

(permalink) 7

Mittwoch, 18. Dezember 2013, 06:14

sry... habe mich vetippt... lämpchen blinkt alle 5 sekunden

XoX360

Fortgeschrittener

Beiträge: 194

Registriert am: 16. September 2008

Wohnort: Österreich

Ich spiele z.Zt.: Keine Zeit zum Spielen

Danksagungen: 32

  • Nachricht senden

(permalink) 8

Mittwoch, 18. Dezember 2013, 10:08

Kann mir nicht vorstellen das ein Mod hier aus dem Forum so eine Trinity glitcht !
Das schaut eher nach einen " Hilfe meine Konsole glitcht nicht " Möchtegernumbauer mit viel. 10 Beiträgen aus.

Welcher dann mit der Hilfe einiger hier im Forum diese doch noch zum glitchen bringt und dann diese am Marktplatz verhökert.
Wenige Tage oder am gleichen Tag postet suche 3 Glitchchips weil jetzt kann ich`s ja um damit Kohle zu machen !!! :thumbdown:

Welcher normale Umbauer verwendet bitte einen Postfix Adapter auf ner Trinity ???
Das zeigt schon mal von Ahnung :D

pm2025

...da weiß man was man hat...

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 873

Registriert am: 1. Mai 2010

Xbox360: MW 2 LTD@JTAG, Halo 3 LTD@JTAG, RE5 LTD@JTAG, <-alles Jasper GTA 4 LTD@ROD

Laufwerk: alles quer Beet

Firmware: immer die neuste

Rebooter/RGH: Freeboot

Danksagungen: 292

  • Nachricht senden

(permalink) 9

Mittwoch, 18. Dezember 2013, 11:10



Welcher normale Umbauer verwendet bitte einen Postfix Adapter auf ner Trinity ???
Das zeigt schon mal von Ahnung :D
Das ist eine legitime Vorgehensweise, wenn zum Zum Beispiel der postout punkt sich durch das löten löst.
Ist bei mir persönlich auch schon einmal vorgekommen, keine ahnung warum. Ich vermute die kupferauflage auf dem pcb war zu gering.

Die lötungen sehen erstmal so schlecht nicht aus, die unter dem mb sieht man ja nicht.

Die falschen schlaterstellungen (fat obwohl slim) sieht sehr stark nach Ratschlägen von tx aus.

Wenn du es nicht selber richten kannst und der umbauer es nicht macht, such dir doch jemand der Erfahrung hat aus der wer flasht wo liste hier im forum. :thumbup:
Signatur von »pm2025«

Meine Marktpatzbewertungen: pm2025
Meine Flasher Bewertungen: pm2025

klaum

Wenigposter

Beiträge: 1

Registriert am: 28. Oktober 2013

  • Nachricht senden

(permalink) 10

Mittwoch, 18. Dezember 2013, 11:27

Hi
Entweder selber Flicken oder zurück schicken !
So schlimm siehts jetzt nicht aus ausser beim Punkt B zu R3B15
Beim selbst machen :
Ich machs mir immer einfach mit der Revision D und benutzte den Quartz.
So fällt schon mal Anschluss B und Hana weg ;)
Der passende Link im Forum:

Coolrunner rev.d bei slim ohne corona

Schau mal unterm Board ob er für D FT4R2 oder C511 benutzt hat C511 glitcht se meistens Besser,und ist einfacher zu löten,das kabel bei mir immer 55 cm kommste unter 1 min .
Kleiner Tip Massepunkt bei den Schrauben löchern nehmen so bleiben die Glitch Timming selbst mit Laufwerk und HDD gleich.
Falls du nen nen Lötkolben hast ;)

motsch_

Wenigposter

Beiträge: 21

Registriert am: 24. November 2013

  • Nachricht senden

(permalink) 11

Mittwoch, 18. Dezember 2013, 13:11

also selber flicken möchte ich die nicht.
jetzt über weihnachten werde ichiz diesrm "schönheitsfehler" leben und nachher dann reparieren lassen.
wo finde ich denn eine liste von verifizierten glitchern?!

mfg

kaeseins

Fortgeschrittener

Beiträge: 424

Registriert am: 4. Dezember 2012

Xbox360: Xenon, 3x Jasper BB512, 3x Jasper SB16, 2x Trinity

Rebooter/RGH: Xenon-JTAG;4xJasper-RGH2;2xJasper-RGH1;2xTrinity-RGH; alle FreeBOOT

Danksagungen: 62

  • Nachricht senden

(permalink) 12

Mittwoch, 18. Dezember 2013, 13:24

Oben in der Wer flasht Wo Liste...wenn neben dem Naben ein rotes G zu finden ist, ist es ein verifizierter Glitcher.

Ich würde aber demjenigen der deine Konsole umgebaut hat erstmal anschreiben, was der dazu sagt. Er sollte nachbessern oder dir einen Teil des bezahlten Betrages zurück erstatten, denn die "Reparatur" kostet ja auch...

lappe

xboxfreax

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 785

Registriert am: 29. Januar 2011

Wohnort: Nähe Darmstadt

Xbox One: ja

Xbox360: Corona v1 Star Wars Glitch

Laufwerk: ja

Firmware: 3.0

Ich spiele z.Zt.: fifa17

Danksagungen: 246

  • Nachricht senden

(permalink) 13

Mittwoch, 18. Dezember 2013, 17:52

Hi,jungs die box habe ich umgebaut.Sie hat auch nach mind 10 versuchen.Max 30-40 sekunden gebraucht zum glitchen.Natürlich werde ich es nachbessern.Ist doch klar.Und den post aut adapter habe ich genutzt wie es pm2025 schon geschrieben hat.Der punkt war mir nicht so geheuer.Mfg ;)
Signatur von »lappe« Meine Marktplatz Bewertungen Lappe

Woddy

Fährste quer siehste mehr

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 1 166

Registriert am: 22. Juli 2011

Wohnort: Eltmann

Xbox One: Xbox One X

Xbox360: Xbox360 Slim Gow 3 Edition

Laufwerk: Lite On 1071

Firmware: LT+ 3.0

Rebooter/RGH: GGbuild/Retail

Ich spiele z.Zt.: Alles

Danksagungen: 408

  • Nachricht senden

(permalink) 14

Mittwoch, 18. Dezember 2013, 17:56

Warum ist der 10 Ohm widerstand aktiviert?

motsch_

Wenigposter

Beiträge: 21

Registriert am: 24. November 2013

  • Nachricht senden

(permalink) 15

Mittwoch, 18. Dezember 2013, 21:56

Also ich kenne jemand der sehr guten löten kann...Wenn da nicht soo viel umzuändern ist, dann würde ich ihn fragen, müsst ihr mir halt bitte bitte sagen und zeigen was!! :))

@XoX360
Vielen Dank für diese herzliche Begrüßung hier im Forum!! :)

lappe

xboxfreax

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 785

Registriert am: 29. Januar 2011

Wohnort: Nähe Darmstadt

Xbox One: ja

Xbox360: Corona v1 Star Wars Glitch

Laufwerk: ja

Firmware: 3.0

Ich spiele z.Zt.: fifa17

Danksagungen: 246

  • Nachricht senden

(permalink) 16

Mittwoch, 18. Dezember 2013, 22:17

Also ich kenne jemand der sehr guten löten kann...Wenn da nicht soo viel umzuändern ist, dann würde ich ihn fragen, müsst ihr mir halt bitte bitte sagen und zeigen was!! :))

Hi,habe ich dir doch per pn.Geschrieben mit bild.brücke 2-3 und c15 cap auf. ;) Versuche es mal.
Signatur von »lappe« Meine Marktplatz Bewertungen Lappe

motsch_

Wenigposter

Beiträge: 21

Registriert am: 24. November 2013

  • Nachricht senden

(permalink) 17

Sonntag, 22. Dezember 2013, 10:37

also da ja "nur" der wiederstand bei c15 und 1-2 zu entfernen war und einer bei 2-3 einzusetzen war, habe ich diese arbeit gestern selbst verrichtet...mit dem erfolg, dass die box nun gar nicht mehr glitcht, das grüne lämpchen jedoch alle 5 sekunden blinkt.
woran kann das liegen?!

MfG
»motsch_« hat folgende Bilder angehängt:
  • IMG_20131221_163417.jpg
  • IMG_20131221_163500.jpg

CeeJay1337

Konsolenfreund

Beiträge: 207

Registriert am: 10. November 2009

Wohnort: München

Xbox360: Slim GoW3 LE Online + MW3 LE RGH

Laufwerk: DG16D4S

Firmware: only RGH

Ich spiele z.Zt.: Halo 4, BO2

Danksagungen: 58

  • Nachricht senden

(permalink) 18

Sonntag, 22. Dezember 2013, 11:09

da muss noch ein 270 pf Kondi rein usw. Lass du aber bitte die Finger weg wenn die gedrehte brücke schon so aussieht...





und sorry aber das da ist eigentlich komplett inakzeptabel.

Bei keiner Trinity der Welt brückt man die 10 ohm rein. Ebenso gibts fast keine wo nicht 270 pf sinniger ist (und das wurde bei dieser auf keinen Fall getestet) . Daher kommen auch die Bootzeiten.

sibirjak

Wenigposter

Beiträge: 48

Registriert am: 26. September 2011

Wohnort: Duisburg

Xbox One: Sunset Overdrive Special Edition

Ich spiele z.Zt.: Destiny

Danksagungen: 21

  • Nachricht senden

(permalink) 19

Sonntag, 22. Dezember 2013, 11:53

HHi,
du sollst noch JP brücken.
Grüß,
sibirjak
Signatur von »sibirjak« Meine Marktplatz Bewertungen.
sibirjak

motsch_

Wenigposter

Beiträge: 21

Registriert am: 24. November 2013

  • Nachricht senden

(permalink) 20

Sonntag, 22. Dezember 2013, 11:54

nach den Weiohnachtsferien werde ich sie Lappe zusenden, um da ein bisschen nachzubessern...aber kann ich sie wieder zum laufen bringen, auch wenn die Glitchzeiten längern dauern?!

sibirjak

Wenigposter

Beiträge: 48

Registriert am: 26. September 2011

Wohnort: Duisburg

Xbox One: Sunset Overdrive Special Edition

Ich spiele z.Zt.: Destiny

Danksagungen: 21

  • Nachricht senden

(permalink) 21

Sonntag, 22. Dezember 2013, 11:57

Auf Slim stellen, Cap raus, 2-3 und JP brücken.
Cap, 2-3 hast schon gemacht, brücke noch JP und die Konsole soll glitchen.
Signatur von »sibirjak« Meine Marktplatz Bewertungen.
sibirjak

motsch_

Wenigposter

Beiträge: 21

Registriert am: 24. November 2013

  • Nachricht senden

(permalink) 22

Sonntag, 22. Dezember 2013, 12:06

also jp ist bei dem chip rechts oben oder?!:D
habe keinen 0 ohm wiederstand mehr, aber mit lötzinn verbinden tuts wohl auch...
Cap?? habe ich den nicht bereitzs entfernt?!"

MfG

sibirjak

Wenigposter

Beiträge: 48

Registriert am: 26. September 2011

Wohnort: Duisburg

Xbox One: Sunset Overdrive Special Edition

Ich spiele z.Zt.: Destiny

Danksagungen: 21

  • Nachricht senden

(permalink) 23

Sonntag, 22. Dezember 2013, 12:08

JP einfach mit Löt brücken
»sibirjak« hat folgendes Bild angehängt:
  • 18173027.jpg
Signatur von »sibirjak« Meine Marktplatz Bewertungen.
sibirjak

motsch_

Wenigposter

Beiträge: 21

Registriert am: 24. November 2013

  • Nachricht senden

(permalink) 24

Sonntag, 22. Dezember 2013, 12:26

genau da wo du die 2. Brücke eingezeichnet hast, habe ich gestern einen 0 ohm wiederstand entfernt.
Lappe hat das doch so geschrieben bzw. gezeichnet.
Muss ich das dann wieder brücken?


Hier das pic dass ich von ihm erhalten habe
»motsch_« hat folgendes Bild angehängt:
  • 11.JPG

sibirjak

Wenigposter

Beiträge: 48

Registriert am: 26. September 2011

Wohnort: Duisburg

Xbox One: Sunset Overdrive Special Edition

Ich spiele z.Zt.: Destiny

Danksagungen: 21

  • Nachricht senden

(permalink) 25

Sonntag, 22. Dezember 2013, 12:32

Ja und Cap brücke muss raus.
Ich habe gesehen du hast die noch nicht raus gemacht.
Signatur von »sibirjak« Meine Marktplatz Bewertungen.
sibirjak

Verwendete Tags

250, boot, glitch, hack, slim, time

Social Bookmarks

Thema bewerten
Die hier veröffentlichten Texte stellen die Meinung des jeweiligen Autors dar. xboxhacks.de oder die Betreiber haften nicht! Weiterhin ist eine Nutzung dieser Texte ausschließlich
mit einer schriftlichen Genehmigung des jeweiligen Autors gestattet. Ist diese Genehmigung nicht erteilt, stellt dies einen Urheberrechtsverstoß dar, der u.U. rechtliche Folgen mit sich zieht!