Sie sind nicht angemeldet.

Die Registrierung und der Mailversand sind aktuell deaktiviert! Auch für die "Passwort-vergessen"-Funktion. Wer Probleme bei der Anmeldung hat, meldet sich bitte bei mir: (admin -a- xboxhacks -d- de). Danke!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: xboxhacks.de - Deutsches Xbox 360 und One Forum für News, Hacks & Co.. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Beiträge: 161

Registriert am: 10. Juli 2011

Wohnort: Finnentrop

Xbox One: Day One Edition

Ich spiele z.Zt.: Ryse | The Evil Within | Battlefield 4 | uvm.

Danksagungen: 27

  • Nachricht senden

(permalink) 1

Dienstag, 10. Januar 2012, 11:38

Half oder Full Duplex bei Gigabit Netzwerk?!

Hallo,


ich habe mir eben einen Gigabit Switch bestellt, dieser wird mit meinem NAS Server verbunden und mit meinem WDTV LIVE Streaming Player, nun habe ich gelesen das es "half/full duplex" Kabel gibt, welches brauche ich den da, also gehen die normalen Kabel nich wenn ich eine 1000mbit verbindung nutzen möchtet?

DonJuan09

☢ Moderator ☢

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 4 289

Registriert am: 3. Januar 2010

Xbox One: S GoW 2TB

Xbox360: S 2TB

Laufwerk: LiteOn

Firmware: LT

Rebooter/RGH: PS4 Pro 1TB SSD + 512GB SSD

LiNK User: Switch 6.20 CFW + 400GB microSD

Danksagungen: 1658

  • Nachricht senden

(permalink) 2

Dienstag, 10. Januar 2012, 11:46

Es funktionieren normale RJ45 Kabel (wenn du RJ45-Anschlüsse hast).
Signatur von »DonJuan09«
★★★ Bewertungen ★★★
... als Flasher / Glitch-/JTAG-Hacker
... auf dem Marktplatz

✉✉✉ Kontakt ✉✉✉
Privat Nachricht oder Email, donjuan09[at]ymail.com

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Pimp1310 (10.01.2012)

360modman

Fortgeschrittener

Beiträge: 449

Registriert am: 5. August 2011

Wohnort: Saarland

Xbox One: Standard

Danksagungen: 239

  • Nachricht senden

(permalink) 3

Dienstag, 10. Januar 2012, 11:49

Hier hast Du eine kleine Erläuterung, was Half- bzw. Full Duplex eigentlich ist.

Zitat


Typische Anwendungen für diesen „Richtungsbetrieb“ sind z. B. Radio, Fernsehen oder Pager.
Halbduplex (HX, manchmal auch HDX), bedeutet „Wechselbetrieb“. Hierbei können auf einem Kanal Informationen in jeweils beide Richtungen fließen, allerdings nicht gleichzeitig, sondern nur abwechselnd, z. B. über eine Relaisstation.
Vollduplex (DX, manchmal auch FDX) ist der „Gegenbetrieb“. Er lässt die Übertragung der Informationen in beide Richtungen zu gleicher Zeit zu, z. B. FDDI.


Quelle: Wiki Wiki

Es hat also nichts mit den verwendeten Kabeln zu tun. Half- bzw. Full Duplex sind Protokole, die den Datentransfer zwischen zwei Geräten regeln.
Signatur von »360modman« Auch ist das Suchen und Irren gut, denn durch Suchen und Irren lernt man. ;)

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Pimp1310 (10.01.2012)

Beiträge: 176

Registriert am: 4. September 2011

Wohnort: Österreich

Xbox360: Elite Jasper JTAG, GoW Limited Glitch

Laufwerk: LiteOn

Danksagungen: 90

  • Nachricht senden

(permalink) 4

Dienstag, 10. Januar 2012, 11:53

Es gibt keine Half Duplex Kabel. Half Duplex ist nur ein Betriebsmodus, hier kann immer nur ein DTE/DCE ( PC, NAS, WD Live, Router ) senden bei Full Duplex können beide zur gleichen Zeit Daten senden und empfangen.

mfg
Signatur von »hans_xx«
~~ save the vinyl ~~

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Pimp1310 (10.01.2012)

djvandeflow

jagt die Reaper

Beiträge: 3 609

Registriert am: 22. September 2011

Wohnort: Köln oder Normandy SR-2

Xbox One: Standard

Xbox360: Pro & Slim @ TX Coolrunner II

Laufwerk: BenQ & LiteOn & iHas

Firmware: 3.0 & 0800 & Burner MAX

Danksagungen: 1057

  • Nachricht senden

(permalink) 5

Dienstag, 10. Januar 2012, 11:55

Zitat

Es hat also nichts mit den verwendeten Kabeln zu tun.


nicht ganz, full duplex braucht zwei leitungen zwischen den beiden partnern. natürlich ist das für uns irrelevant, weil das in modernen netzwerkkabeln immer so ist, wollte es nur anfügen.
Signatur von »djvandeflow«

Stein, Schere, Papier, Echse, Spock


Zitat von »Albert Einstein«

Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit, aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher.


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Pimp1310 (10.01.2012)

Onkelzfreak

Fortgeschrittener

Beiträge: 384

Registriert am: 22. Juli 2011

Wohnort: Burlage

Xbox360: Elite (Jasper) + Arcade (Jasper) JTAG mit 500 GB + Pro (Falcon) Glitch mit 500GB

Laufwerk: Liteon + Liteon+ BenQ

Firmware: LT+ 3.0

Rebooter/RGH: FreeBoot

LiNK User: Onkelzfreak

Danksagungen: 76

  • Nachricht senden

(permalink) 6

Dienstag, 10. Januar 2012, 11:55

Auf Kurze Distanzen (Hausbereich) sollte CAT-5 Kabel mit RJ-45 Steckern keine Probleme machen, darüber hinaus würde ich CAT-6 oder CAT-7 einsetzen da diese besser abgeschirmt sind und dadurch nicht soviele Störimpulse eindringen können

Du sollstest bei denn CAT-5 Kabeln nur drauf achten das alle 8 Pins mit kabeln belegt sind (von oben durchschauen durch den Stecker dann sieht man das) da 1Gbit alle 8 Adern benötigt aber 100Mbit nur 4 Adern ;) hoffe konnte mit meiner Antwort ein wenig zur allgemeinen Verunsicherung beitragen XD

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Pimp1310 (10.01.2012)

Johnny Bravo

The Wicker Man

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 583

Registriert am: 14. August 2011

Wohnort: Siegen

Xbox360: Slim Glitch 4GB/750GB Dual NAND

Laufwerk: Liteon 0401

Firmware: LT+ 3.0

Rebooter/RGH: ggBuild 15574 / Retail 15574

Danksagungen: 134

  • Nachricht senden

(permalink) 7

Dienstag, 10. Januar 2012, 17:33

Ein Gigabit Netzwerk überträgt auch nur in 1GBit wenn man die Dosen nach EIA/TIA 568 anschließt. Variante B ist die am häufigsten gewählte Verdrahtung.


Bei Gerät-Gerät mit Patch Kabeln ist das schon korrekt angeschlossen ;)
Signatur von »Johnny Bravo«
"That is not dead which can eternal lie, And with strange æons, even death may die."


g33k

Fortgeschrittener

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 228

Registriert am: 8. September 2011

Danksagungen: 104

  • Nachricht senden

(permalink) 8

Dienstag, 10. Januar 2012, 17:57

Auf Kurze Distanzen (Hausbereich) sollte CAT-5 Kabel mit RJ-45 Steckern keine Probleme machen, darüber hinaus würde ich CAT-6 oder CAT-7 einsetzen da diese besser abgeschirmt sind und dadurch nicht soviele Störimpulse eindringen können
Die CAT-Einteilung sagt über die Schirmung noch nichts aus.
Für hohe Übertragungsraten über längere Strecken ist der Schirm sogar hinderlich (parasitäre Kapazitäten). Es ist immer eine Kompromiss zwischen Störsicherheit und Übertragungsrate.
Signatur von »g33k« Es gibt genau 10 Arten von Menschen.
Die, die binär verstehen, und die, die es nicht verstehen.

Beiträge: 161

Registriert am: 10. Juli 2011

Wohnort: Finnentrop

Xbox One: Day One Edition

Ich spiele z.Zt.: Ryse | The Evil Within | Battlefield 4 | uvm.

Danksagungen: 27

  • Nachricht senden

(permalink) 9

Freitag, 13. Januar 2012, 19:37

hey,


also der switch ist nun da, habe ein problem und zwar komme ich nur auf 14MB/sec beim übertragen von dateien.

Zur Situation :

* NAS Server (logilink ns0046)
* 1000 Mbit switch
* laptop mit Gigabit Lan


Der NAS server gibt die ip adressen raus, an meinen laptop bzw switch, dieser an meinen Laptop, dieses geht auch ohne probleme.
Unter Netzwerkeinstellugen des Laptops und Nas Servers steht Gigabit Netzwerk.

so dann habe ich versucht, den laptop direkt an den NAS allerdings auch nur 14MB/sec das heisst kein problem des Switches.

so habe in den NAS server einstellugen wie zb "Jumboframe" das ist deaktiviert, man kann auch nur deaktiveren wählen aber halt andere Werte hinter dem Juboframe.

kann mir da jemand helfen bitte?

EDIT
CAT5 kabel wird verwendet

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Pimp1310« (13. Januar 2012, 21:08)


Beiträge: 161

Registriert am: 10. Juli 2011

Wohnort: Finnentrop

Xbox One: Day One Edition

Ich spiele z.Zt.: Ryse | The Evil Within | Battlefield 4 | uvm.

Danksagungen: 27

  • Nachricht senden

(permalink) 10

Samstag, 14. Januar 2012, 20:38

keiner ne idee?

Ähnliche Themen

Social Bookmarks

Die hier veröffentlichten Texte stellen die Meinung des jeweiligen Autors dar. xboxhacks.de oder die Betreiber haften nicht! Weiterhin ist eine Nutzung dieser Texte ausschließlich
mit einer schriftlichen Genehmigung des jeweiligen Autors gestattet. Ist diese Genehmigung nicht erteilt, stellt dies einen Urheberrechtsverstoß dar, der u.U. rechtliche Folgen mit sich zieht!