Sie sind nicht angemeldet.

Die Registrierung und der Mailversand sind aktuell deaktiviert! Auch für die "Passwort-vergessen"-Funktion. Wer Probleme bei der Anmeldung hat, meldet sich bitte bei mir: (admin -a- xboxhacks -d- de). Danke!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: xboxhacks.de - Deutsches Xbox 360 und One Forum für News, Hacks & Co.. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

k28

Stammuser

  • »k28« wurde gesperrt

Beiträge: 1 345

Registriert am: 27. Januar 2010

Wohnort: Herford(NRW/OWL)

Xbox360: slim RGH & FLASH

Danksagungen: 337

  • Nachricht senden

(permalink) 1

Montag, 30. April 2012, 20:59

Handy Ladegerät-Standard...Ampere...?

HI leute,

es geht um den Standart bei Handy-Ladegeräten. Gleich sind sie alle, bis auf die Ampere Angabe. Manche haben mehr, manche weniger. Wenn das Ladegerät mehr Ampere bietet, als das Handy aufnehmen kann ist ja alles gut. Was jedoch, wenn das Handy mehr Ampere aufnehmen kann als das Ladegerät liefern kann? Das Ladegerät ist doch dann überlastet, oder nicht?
Hat es auch auf das Handy eine schädliche Wirkung?


LG

Beiträge: 736

Registriert am: 17. Februar 2012

Danksagungen: 531

  • Nachricht senden

(permalink) 2

Montag, 30. April 2012, 21:04

Hallo,


Ich kann mir nicht Vorstellen, das wenn das Handy zu wenig Saft bekommt, das es schaden davon trägt.
Eventuell wird das Netzteil überhitzen. Viellicht startet auch kein Ladevorgang weil das Handy das Netzteil als inkompatibel erkennt.

Um welches Handy/Ladegerät geht es hier?

Gruß
Altair

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

k28 (01.05.2012)

k28

Stammuser

  • »k28« wurde gesperrt

Beiträge: 1 345

Registriert am: 27. Januar 2010

Wohnort: Herford(NRW/OWL)

Xbox360: slim RGH & FLASH

Danksagungen: 337

  • Nachricht senden

(permalink) 3

Montag, 30. April 2012, 21:10

Ein Kollege hatte sich über die EU Politik aufgeregt und dabei viel das Thema, das die Ladegeräte ja unter einander kompatibel werden solllten, also ein Standart erreicht worden sollte.....Was es ja sogesehen nicht der Fall ist. Von daher keine genaues Model :)

OnlyX

Stammuser

  • »OnlyX« wurde gesperrt

Beiträge: 1 576

Registriert am: 20. Mai 2011

Wohnort: Hamburg

Danksagungen: 951

  • Nachricht senden

(permalink) 4

Montag, 30. April 2012, 21:14

Meines Wissen nach ist es egal für das Handy, das Ladegerät wird auch nicht so schnell kaputt gehen
(bei Geräten, die viel Strom verbrauchen wie PC's, da gehen unterdimensionierte Netzteile schnell kaputt!).

Du wirst das Handy auch normal laden können, wahrscheinlich wird alles andere auch gehen, da Ladegeräte
und Netzteile immer Reserven haben.

Probleme können aber auftreten, wenn Du das Handy benutzt (z.B. Musik und GPS) und es gleichzeitig lädst,
da es beim zu schwachen Ladegerät nicht ausreichend geladen wird und der Akku dennoch geleert wird.

Das passiert in der Praxis oft bei den USB-Ladegeräten für Zigarettenanzünder im Auto - man hört über Handy
Musik oder Telefoniert und GPS läuft, der Akku wird aber trotz Stromversorgung geleert.
Signatur von »OnlyX« - Qualifizierter und verifizierter Glitch-Modder in Hamburg -

Ich habe häufig 2-3 Slims mit Glitch-Hack oder Dual-Nand im
Angebot - schaut in den Marktplatz oder sendet mir eine PN :)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »OnlyX« (30. April 2012, 21:30)


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

k28 (01.05.2012)

Die hier veröffentlichten Texte stellen die Meinung des jeweiligen Autors dar. xboxhacks.de oder die Betreiber haften nicht! Weiterhin ist eine Nutzung dieser Texte ausschließlich
mit einer schriftlichen Genehmigung des jeweiligen Autors gestattet. Ist diese Genehmigung nicht erteilt, stellt dies einen Urheberrechtsverstoß dar, der u.U. rechtliche Folgen mit sich zieht!