Sie sind nicht angemeldet.

Die Registrierung und der Mailversand sind aktuell deaktiviert! Auch für die "Passwort-vergessen"-Funktion. Wer Probleme hat oder einen Account benötigt, meldet sich bitte bei mir: (admin -a- xboxhacks -d- de). Danke!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: xboxhacks.de - Deutsches Xbox 360 und One Forum für News, Hacks & Co.. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

StreetStyler26

Wenigposter

Beiträge: 21

Registriert am: 15. Oktober 2013

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

(permalink) 1

Dienstag, 15. Oktober 2013, 21:33

Hat meine Xbox 1 einen Soft oder Hardware Mod ?

Servus Leute,

Habe heute ne Xbox die alte bekommen für paar Euronen... Nun ist mir aufgefallen das da ein Chip oder ein Softmode gemacht wurden ist.
Nun die Frage, kennt sich wer mit einer Xbox aus und kann mir vielleicht sagen was gemacht wurden ist? Ohne die Konsole aufzuschrauben zu müssen.
Und mir helfen die Upzudaten wenn es ein Update gibt und mir vielleicht paar nützliche Link´s zu kommen lassen kann wie Z.b. Tuts und skins und so für ne Xbox.

Weis ich nun weis ist das ich nicht in das MS Dashbord komme, und das Evolution X V+3935 draf ist.
und wenn ich über ftp auf die XBox schaue sind sachen auf C und E drauf nur blick ich da nicht wrklich durch.

Dr.Gonzo

Administrator

Beiträge: 8 606

Registriert am: 11. Februar 2010

Wohnort: Royston_Vasey

Xbox One: Day One

Xbox360: Xbox 360, Pro, Arcade, Slim Trinity, Corona & E. usw, 2x XBone (1TB) , PS 4 (1TB)

Laufwerk: die üblichen verdächtigen

Firmware: verschieden

Rebooter/RGH: Freeboot und ähnliches

LiNK User: Dr.Gonzo

Danksagungen: 7228

  • Nachricht senden

(permalink) 2

Dienstag, 15. Oktober 2013, 21:47

Ich würde die Xbox 1 einfach mal auf machen, da ist ja ohne größere Schwierigkeiten möglich.



Weis ich nun weis ist das ich nicht in das MS Dashbord komme, und das Evolution X V+3935 draf ist.


Ich würde mich mal nach den gefühlten hunderten von Boot CD`s für die Xbox 1 umschauen. Da kannst Du Dir Dashboards und anderes entsprechend auf der Platte einrichten
(Standard Dash XY, zweites Dash original MS usw.).

Was Links, Anleitungen für die alte Xbox 1 angeht, würde ich Dir mal Evo-X Forum empfehlen. Das war früher mal die Anlaufstelle für die Xbox 1.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

StreetStyler26 (15.10.2013)

StreetStyler26

Wenigposter

Beiträge: 21

Registriert am: 15. Oktober 2013

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

(permalink) 3

Dienstag, 15. Oktober 2013, 22:12

Oke dann werde Ich es mal mit der Auto-Installer Deluxe CD versuchen...
Die Sache ist halt das ich egal was Ich mache nicht in das MS Dashboard komme.

So wie Ich jetzt gesehen habe ist nur ein Softmode gemacht worden denn die Kleber auf der unterseide sind nicht beschädigt..

Dr.Gonzo

Administrator

Beiträge: 8 606

Registriert am: 11. Februar 2010

Wohnort: Royston_Vasey

Xbox One: Day One

Xbox360: Xbox 360, Pro, Arcade, Slim Trinity, Corona & E. usw, 2x XBone (1TB) , PS 4 (1TB)

Laufwerk: die üblichen verdächtigen

Firmware: verschieden

Rebooter/RGH: Freeboot und ähnliches

LiNK User: Dr.Gonzo

Danksagungen: 7228

  • Nachricht senden

(permalink) 4

Dienstag, 15. Oktober 2013, 22:18

Die Sache ist halt das ich egal was Ich mache nicht in das MS Dashboard komme.



Das könnte daran liegen, das sich die Daten für das originale Dashboard nicht mehr auf der Platte befinden. Man weiß ja nicht, wie der Vorbesitzer der Konsole sich das eingerichtet hat. Installer CD nehmen, die HD komplett formatieren und dann das System nach den eigenen Bedürfnissen sauber wieder aufsetzen. Das ist die beste Lösung.

StreetStyler26

Wenigposter

Beiträge: 21

Registriert am: 15. Oktober 2013

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

(permalink) 5

Dienstag, 15. Oktober 2013, 22:23

Muss ich den Softmode dann wieder neu drauf machen oder geht das dann über die CD??
Kann ich ohne Probleme dann die ganzen Portionen formatieren?

Edit: Nach dem ich nun die CD eingelegt habe Xbox gestartet habe bin ich nun im AID gelandet.
Konnte aber nix drin machen habe dann drauf hin die Konsole neu gestartet, und nun kommt ne Grüne schrift wo dran steht da Das die XBox gewartet werden muss.
Was kann ich nun machen??

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »StreetStyler26« (15. Oktober 2013, 22:47) aus folgendem Grund: Siehe Edit


Dr.Gonzo

Administrator

Beiträge: 8 606

Registriert am: 11. Februar 2010

Wohnort: Royston_Vasey

Xbox One: Day One

Xbox360: Xbox 360, Pro, Arcade, Slim Trinity, Corona & E. usw, 2x XBone (1TB) , PS 4 (1TB)

Laufwerk: die üblichen verdächtigen

Firmware: verschieden

Rebooter/RGH: Freeboot und ähnliches

LiNK User: Dr.Gonzo

Danksagungen: 7228

  • Nachricht senden

(permalink) 6

Dienstag, 15. Oktober 2013, 23:38

Hast Du eine CD mit den original Daten von Deinem Softmod ?
Dann kannst Du mit Hilfe von XBOXHDM am PC Deine Xbox 1 Festplatte wieder entsprechend herstellen.

StreetStyler26

Wenigposter

Beiträge: 21

Registriert am: 15. Oktober 2013

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

(permalink) 7

Dienstag, 15. Oktober 2013, 23:57

Nein habe leider gar nix, wollte die ganzen Sachen über ftp sichern ging aber nicht konnte nur lesen.
Ich weiß nicht was der Vorbesitzer damit gemacht hat.
Er sagt nur das er damit nix gemacht hat sondern mal ein freund und er weis nicht was.

Nun stehe ich da und finde keine Lösung.
Hatte sie grad auch offen ich sehen nicht das da ein Chip verbaut wurden st also war es ein Softmode nur.

tt84

Stammuser

Beiträge: 917

Registriert am: 17. Mai 2011

Wohnort: Deutschland

Xbox360: Slim 4gb (Trinity)

Laufwerk: LiteOn (0225)

Firmware: LT+3.0

Rebooter/RGH: freeboot

Ich spiele z.Zt.: nix

Danksagungen: 283

  • Nachricht senden

(permalink) 8

Mittwoch, 16. Oktober 2013, 23:31

Jetzt gibts nur noch 2 möglichkeiten deiner xbox wieder leben einzuhauchen:

1. Softmod per Hotswap (hdd sollte unlocked sein, wenn du bis zu ner Fehlermeldung kommst) :)

2. Modchip einlöten, dann mit ner installer-Disk evox u. co installieren (evlt. vorher die hdd formatieren) :)


neben bei, bestes Dash: XBMC

SchrauberX

☺Ⓞⓔⓢⓘ☺

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 659

Registriert am: 10. Oktober 2011

Wohnort: .at

Danksagungen: 396

  • Nachricht senden

(permalink) 9

Donnerstag, 17. Oktober 2013, 14:37


laut TE läuft die Box ja im Evox,
nur das M$-Dash kann er nicht starten --> da könnte man versuchen auf C eine xboxdash.xbe zu finden.


Was man unbedingt sofort machen sollte, ist ein Backup der eeprom.bin (z.B. mit ConfigMagic und dann per ftp auf PC kopieren).
Mit ConfigMagic kann man auch sehen, ob die HDD gelockt ist (falls nicht, dann 100% kein SoftMod).

Mit "Updates" direkt von einer Installer Disk würde ich bei einem Softmod vorsichtig sein, da kann viel schief gehen und
sind nicht wirklich notwendig -

einzig, wie schon erwähnt, würde ich XBMC als Dash einrichten.

Gruß =)

EDIT: upps, sorry - hatte ich überlesen, dass nun wohl nur mehr im grünen Bildschirm gelandet wird :fresse:
Signatur von »SchrauberX« Failure is Always an Option

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »SchrauberX« (17. Oktober 2013, 14:54)


StreetStyler26

Wenigposter

Beiträge: 21

Registriert am: 15. Oktober 2013

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

(permalink) 10

Donnerstag, 17. Oktober 2013, 15:05

Das Problem ist ja nun wie oben steht:

Nach dem ich nun die CD eingelegt habe Xbox gestartet habe bin ich nun im AID gelandet.
Konnte aber nix drin machen habe dann drauf hin die Konsole neu gestartet, und nun kommt ne Grüne schrift wo dran steht Das die XBox gewartet werden muss.
Was kann ich nun machen??

Beiträge: 129

Registriert am: 10. September 2012

Wohnort: Bayern

Xbox360: Slim PS2, Xbox 360

Laufwerk: BenQ

Firmware: 3.0 LT+

LiNK User: DeadPlayer

Danksagungen: 7

  • Nachricht senden

(permalink) 11

Donnerstag, 17. Oktober 2013, 16:21

Pass auf, falls du ein Softmode hattest, und du dann formatiert hast (habe die vorherigen Beiträge nicht genau durchgelesen), dann hast du kein Backup (den macht man z. B. bei Softmode vor der Installation des SID)!

EDIT:

Punkt Nr. 2: Bei einem Softmode darfst du auf gar keinen Fall eine AutoInstall DVD einlegen!

EDIT:

Ich befürchte die Box kannst du jetzt in die Tonne drücken!

tt84

Stammuser

Beiträge: 917

Registriert am: 17. Mai 2011

Wohnort: Deutschland

Xbox360: Slim 4gb (Trinity)

Laufwerk: LiteOn (0225)

Firmware: LT+3.0

Rebooter/RGH: freeboot

Ich spiele z.Zt.: nix

Danksagungen: 283

  • Nachricht senden

(permalink) 12

Donnerstag, 17. Oktober 2013, 20:40

Also ein Fall für die Tonne ist sie nicht. Ich liebe meine Xbox 1 und ich würde sie niemals entsorgen nur wegen Software-Murks.

Wenn die HDD noch gelockt ist, sollte nen Softmode möglich sein bzw. die Reperatur des Softmods. Backup von C:, E: u. Eeprom wären wie Dr.Gonzo schrieb, nicht schlecht aber nicht zwingend nötig. Es ist auch möglich, falls du deine hdd formatiert hast, Spenderdaten von C:, E: zu nehmen. Vllt. befindet sich sogar auf der hdd noch nen Backup, einfach mal mit nem FatX-Explorer die Festplatte durchsuchen. Die eeprom.bin benötigst du nur wenn deine HDD unlocked ist, in dieser .bin steht dein HDD-Key, mit diesem deine Festplatte verschlüsselt werden muss. 8)

Also schau erstmal nach dem Fehlercode klick, dann kann man entscheiden was man tut.


Mit nem Modchip bekommst du die Xbox auf jeden Fall wieder zum laufen, kostet halt was. :)

StreetStyler26

Wenigposter

Beiträge: 21

Registriert am: 15. Oktober 2013

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

(permalink) 13

Donnerstag, 17. Oktober 2013, 20:53

Also er zeigt den Fehlercode 14 an
Die Festplatte ist leer.

Und aufgeschraubt habe ich sie auch und sehe nix das da ein Chip verbaut worden ist.

Dr.Gonzo

Administrator

Beiträge: 8 606

Registriert am: 11. Februar 2010

Wohnort: Royston_Vasey

Xbox One: Day One

Xbox360: Xbox 360, Pro, Arcade, Slim Trinity, Corona & E. usw, 2x XBone (1TB) , PS 4 (1TB)

Laufwerk: die üblichen verdächtigen

Firmware: verschieden

Rebooter/RGH: Freeboot und ähnliches

LiNK User: Dr.Gonzo

Danksagungen: 7228

  • Nachricht senden

(permalink) 14

Donnerstag, 17. Oktober 2013, 21:09

Du bräuchtest ein Update der C und E Partition. Letztere ist am wichtigsten, da dort das Save Game für den Softmod enthalten ist.

tt84

Stammuser

Beiträge: 917

Registriert am: 17. Mai 2011

Wohnort: Deutschland

Xbox360: Slim 4gb (Trinity)

Laufwerk: LiteOn (0225)

Firmware: LT+3.0

Rebooter/RGH: freeboot

Ich spiele z.Zt.: nix

Danksagungen: 283

  • Nachricht senden

(permalink) 15

Donnerstag, 17. Oktober 2013, 21:09

Na, sind doch keine schlechten Nachrichten, Fehlercode 14. Heißt deine HDD ist noch gelockt, sehr gut. Softmode ist so noch möglich. =)

Die Festplatte ist nur leer, wenn du sie formatiert oder alle Datein einzeln gelöscht hast. Ich nehm mal an, dass hast du nicht getan. Also mach nen Hotswap (Xbox ein, Fehlercode kommt, IDE-Kabel ziehen, PC-IDE-Kabel in HDD, PC booten), in Windoof dann FatX-Explorer starten u. nach nem Backup suchen bzw. C: u. E: mit Spenderdaten fixxen. :)

StreetStyler26

Wenigposter

Beiträge: 21

Registriert am: 15. Oktober 2013

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

(permalink) 16

Donnerstag, 17. Oktober 2013, 21:16

Oke dann nur noch wenn finden der mir die Spenderdaten hat...

Edit: Hätte die mir jemand????

tt84

Stammuser

Beiträge: 917

Registriert am: 17. Mai 2011

Wohnort: Deutschland

Xbox360: Slim 4gb (Trinity)

Laufwerk: LiteOn (0225)

Firmware: LT+3.0

Rebooter/RGH: freeboot

Ich spiele z.Zt.: nix

Danksagungen: 283

  • Nachricht senden

(permalink) 17

Donnerstag, 17. Oktober 2013, 23:14

Beide Dateien in einen Ordner entpacken . Und dann mit 7zip ec. die .001 Datei nochmal entpacken.


Zip gesplittet darf man nicht hochladen. ?(




edit: hab auch noch nen TuT für dich http://www.xbox-hq.com/html/xbox-tutorials-161.html

edit2: auf E: sind deine Spielstände, davon hab ich kein Backup. Das E: Backup ist so nur wichtig, wenn man seine Spielstände ausversehen löscht. Udata, Tdata, ...
werden soweit ich weiß vom Dash erstellt falls nicht vorhanden. :)
»tt84« hat folgende Dateien angehängt:

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »tt84« (18. Oktober 2013, 00:40)


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

StreetStyler26 (17.10.2013)

StreetStyler26

Wenigposter

Beiträge: 21

Registriert am: 15. Oktober 2013

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

(permalink) 18

Donnerstag, 17. Oktober 2013, 23:24

Oke danke...

Was ich noch raus gefunden habe ist das ich Spiele noch Spielen kann...
mal sehen entweder versuche ich es jetzt noch oder morgen früh..

Edit: Und auf E muss dann nix???

Dr.Gonzo

Administrator

Beiträge: 8 606

Registriert am: 11. Februar 2010

Wohnort: Royston_Vasey

Xbox One: Day One

Xbox360: Xbox 360, Pro, Arcade, Slim Trinity, Corona & E. usw, 2x XBone (1TB) , PS 4 (1TB)

Laufwerk: die üblichen verdächtigen

Firmware: verschieden

Rebooter/RGH: Freeboot und ähnliches

LiNK User: Dr.Gonzo

Danksagungen: 7228

  • Nachricht senden

(permalink) 19

Donnerstag, 17. Oktober 2013, 23:33

Dann Lade Dir auf die Partition E( UData) ein Save Game Exploid, auf Xbins gibt es einige davon.

Edit 0:34 @ StreetStyler26:


Das Backup von der C Partition packst Du in das Programm Xboxhdm (Linux\C) rein (Wenn Du noch Save Games Exploids hast, packst Du die in E rein). Dann führst Du im Anschluss in Xboxhdm die Datei "make-iso-win" aus. Das Programm erstellt Dir dann eine ISO, diese brennst Du auf eine CD. Mit dieser CD wird dann auf Deine Xbox 1 HD, (die am PC angeschlossen ist) eine neue Xbox C Partition geschrieben. Dazu muss der Rechner neu gestartet werden und von der CD gebootet werden. Steht eigentlich alles in der Anleitung
genau drin.
»Dr.Gonzo« hat folgende Datei angehängt:
  • xboxhdm_v1.9.zip (11,54 MB - 7 mal heruntergeladen - zuletzt: 15. August 2020, 13:31)

zoombi

Bastelwastler

Beiträge: 899

Registriert am: 8. Oktober 2011

Danksagungen: 303

  • Nachricht senden

(permalink) 20

Freitag, 18. Oktober 2013, 01:15

XboxHDM 1.9 funktioniert nur mit IDE - CD/DVD LW am PC!!!
Hast Du ein SATA LW bootet die CD zwar, Du kommst aber nicht weiter ins eigentl. Programm.
Dann mußt Du auf XBOXHDM 2.2 USB edition umsatteln.
Desweiteren brauchst Du zum starten der Savegames eines der 3 Orig-Spiele: Splinter Cell, Mechassault o. 007 - agent under fire
Hast Du keines davon, mußt Du den Softmode am Rechner selbst durchführen und einen Hotswap

Der aktuellste Softmode ist KrayzieNdure 1.1. Dieser ist der in meinen Augen auch erste Wahl.

Was Du zu tun hast:
Spender C am Rechner mit den veränderten Dateien austatten, das Savegame auf E speichern: ebenfalls die Krayzie extras auf E in apps ablegen.
Die genaue Beschreibung findest Du in der mitgelieferten Readme.
Ein komplettes C findest Du auf der AID
Fakt ist, Du wirst ne Menge lesen müssen, um das wieder gerade zu biegen.
Und Evo-X.de hat im Softmodbereich alles zum lesen, was Du brauchst.
Überhaupt jmd. zu empfehlen, eine Installer Disk zum aktualisieren zu nutzen, wenn nicht feststeht, was für ein Mod angewendet wurde ist schon ziemlich fahrlässig.
Sowie die Box wieder läuft, mach Dir ein EEPROM Backup und sichere es am PC, das hättest Du auch als erstes machen sollen.

Dann laß Dir noch gesagt sein, dass Du mit einem Hotswap den PC/die XBOX HDD himmeln kannst.

StreetStyler26

Wenigposter

Beiträge: 21

Registriert am: 15. Oktober 2013

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

(permalink) 21

Freitag, 18. Oktober 2013, 10:03

So neuer stand...

Ich kann die Festplatte nicht an mein Mainboard anschließen, mein Mainboard Besitz kein IDE Port...

D3r Pr0ph3t

Mädchen für Alles

Beiträge: 595

Registriert am: 1. Februar 2009

Wohnort: Rehburg-Loccum

Xbox360: Glitch Jasper Elite 16MB, Retail Slim 4GB

Laufwerk: LiteOn x2

Firmware: LT+ 3.0

LiNK User: Der_Prophet_cky

Ich spiele z.Zt.: ganz wenig ;) | im RL unterwegs!

Danksagungen: 117

  • Nachricht senden

(permalink) 22

Freitag, 18. Oktober 2013, 10:52

warum seit ihr alle so erpicht auf den softmod??? er sollte erst einmal posten, was sich alles auf seiner aktuellen
C partition befindet! dann kann man schauen was man macht und was nicht!...
und ja, man kann installer discs benutzen, aber ich halte von diesen teilen gar nichts!
sie sind veraltet! einzige scheibe, die zu gebrauchen ist, ist die HeXeN disc mit ihren diversen tools onboard.

mfg pr0ph3t
Signatur von »D3r Pr0ph3t« "Wenn Wahlen etwas ändern würden, dann wären sie verboten."
- Kurt Tucholsky

StreetStyler26

Wenigposter

Beiträge: 21

Registriert am: 15. Oktober 2013

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

(permalink) 23

Freitag, 18. Oktober 2013, 23:06

Der Stand ist: das ich noch nix machen konnte da mein Mainboard kein IDE Port hat...

Gesendet von meinem GT-I9505 mit Tapatalk 2

zoombi

Bastelwastler

Beiträge: 899

Registriert am: 8. Oktober 2011

Danksagungen: 303

  • Nachricht senden

(permalink) 24

Samstag, 19. Oktober 2013, 01:07

Warum man so auf den Softmod erpicht ist?
1. Besorg mal auf die schnelle eine Chip für die XBOX
2. Lohnt sich erstens nicht, selbst wenn man etwas findet
3. Weil der Krayzie NDure alles was ein Chip kann und kostet nichts.
4. Ist die Box gesoftmoddet, braucht man zwingend ein EEPROM Backup, bevor man etwas verändert, weil
5. seine Box war schon gemoddet, er wußte nur nicht wie und bevor man dann etwas verändert, schaut man erst einmal wie gemoddet wurde. Das wurde leider nicht gemacht und damit kommen wir zu
5. Auf C befindet sich höchstwahrscheinlich nichts mehr, weil er unwissend formatiert/aktualisiert hat, somit ist der Softmod weg.

So und jetzt? Was wäre Dein Lösungsvorschlag?

Kommen wir zum TE zurück, entweder besorgst Du Dir jetzt einen Rechner, der IDE hat, mit der Gefahr diesen zu himmeln oder baust einen Chip ein. Weil ohne EEPROM Backup kommst Du nur per Hotswap an die Festplatte ran.
Alternativ: frag den Kerl, von dem Du die Box hast, ob er noch irgendwie an ein Backup von der Box herankommt.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Dr.Gonzo (19.10.2013)

tt84

Stammuser

Beiträge: 917

Registriert am: 17. Mai 2011

Wohnort: Deutschland

Xbox360: Slim 4gb (Trinity)

Laufwerk: LiteOn (0225)

Firmware: LT+3.0

Rebooter/RGH: freeboot

Ich spiele z.Zt.: nix

Danksagungen: 283

  • Nachricht senden

(permalink) 25

Samstag, 19. Oktober 2013, 04:40

Die Lösung für StreetStyler:
»tt84« hat folgende Datei angehängt:

Social Bookmarks

Die hier veröffentlichten Texte stellen die Meinung des jeweiligen Autors dar. xboxhacks.de oder die Betreiber haften nicht! Weiterhin ist eine Nutzung dieser Texte ausschließlich
mit einer schriftlichen Genehmigung des jeweiligen Autors gestattet. Ist diese Genehmigung nicht erteilt, stellt dies einen Urheberrechtsverstoß dar, der u.U. rechtliche Folgen mit sich zieht!