Sie sind nicht angemeldet.

MadToni

Wenigposter

Beiträge: 4

Registriert am: 20. März 2017

Xbox360: Arcade

Ich spiele z.Zt.: Mass Effect Andromeda

  • Nachricht senden

(permalink) 1

Donnerstag, 13. April 2017, 23:56

Hilfe bei Falcon Glitch RGH 1.2

Hallo Allerseits,

ich glitche gerade zum ersten mal eine Xbox 360.
Habe mich schon ca 3 Wochen lang überall durch gelesen.
Und gestern gedacht ich weiß nun so ziemlich alles nötige.

Jedoch sind nun einige Punkte aufgetaucht wo ich nicht mehr weiter komme.


Zum einen kann ich bei J-Runner nicht mein Dashboard auswählen.
Ich nehme an ich muss passende Files dafür haben (16547)

Außerdem werden in dem Tut mit dem J-Runner Timing Files benutzt, welche ich von einer Seite downloaden soll, die aber schon offline ist.

Weiterhin stellt sich mir die Frage, ob der Matrix v1 Chip schon vorkonfiguriert ist und ich diesen nicht mehr konfigurieren/flashen muss.


Ich hoffe Jemand kann mir weiter helfen. So langsam zermürbt mich das ganze suchen im Internet. :(
Sonst werde ich dann wohl das Tutorial "The Reset Glitch Hack" benutzen. Hätte mich gerne wegen der Aktualität an das hier gehalten http://weekendmodder.com/flacon_jasper_rgh1.2.html
Ich würde mich natürlich auch über einen alternativen Weg freuen :thumbsup:

Meine Hardware: Xbox 360 Falcon MB, Matrix USB SPI NAND Flasher/Programmer, matrix glitcher v3 (wurde bei ebay "Xilinx Coolrunner-II" genannt)
Was ich bisher gemacht habe: Den NAND FLasher verlötet, dann mit ihm 2 NAND-Files gelesen und erfolgreich verglichen. Und anschließend den Glitch-Chip verlötet( Da gibts so viele unterschiedliche Lötpunkte 8o )
Ach und Testboots nach den jeweiligen Lötarbeiten waren erfolgreich.

So.. vielen Dank fürs Lesen und vielleicht auch Antworten =)

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »MadToni« (17. April 2017, 13:04) aus folgendem Grund: Doch Matrix Glitcher V3 nicht v1


zoombi

Bastelwastler

Beiträge: 858

Registriert am: 8. Oktober 2011

Danksagungen: 289

  • Nachricht senden

(permalink) 2

Freitag, 14. April 2017, 00:38

Den Matrix musst Du noch mit entsprechenden Timingfiles beschreiben.
Nimm den RGH 1.2. der ist aktuell.
Für das Problem mit JRunner habe ich keine Lsg. parat. Umgehe es, indem Du zum erstellen des Dashboards XeBuild Gui benutzt.

Du musst jetzt noch die ECC auf den Nand flashen und den Matrix mit dem entsprechenden Timingfile für den RGH 1.2 flashen, den CPU key liest Du via Xell aus, mit XEBuild das hacked Dashboard erstellen und mittels Xell und USB Stick diesen aufspielen. Dann bist Du soweit durch.
Lediglich das Einrichten fehlt dann noch.
Du findest alles hier im Forum.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

MadToni (14.04.2017)

MadToni

Wenigposter

Beiträge: 4

Registriert am: 20. März 2017

Xbox360: Arcade

Ich spiele z.Zt.: Mass Effect Andromeda

  • Nachricht senden

(permalink) 3

Freitag, 14. April 2017, 18:13

Den Matrix musst Du noch mit entsprechenden Timingfiles beschreiben.
Nimm den RGH 1.2. der ist aktuell.
Okay habe nun Timingfiles für den RGH 1.2 gefunden =) (Habe auch wie in RGH 1.2 Tutorials gelötet)

Für das Problem mit JRunner habe ich keine Lsg. parat. Umgehe es, indem Du zum erstellen des Dashboards XeBuild Gui benutzt.
Konnte das Problem lösen, indem ich files von xeBuids für mein Dash genommen habe :)
Die NAND Lesungen sind aber auch ohne angabe des richtigen Dashboards benutzbar oder?

Du musst jetzt noch die ECC auf den Nand flashen und den Matrix mit dem entsprechenden Timingfile für den RGH 1.2 flashen, den CPU key liest Du via Xell aus, mit XEBuild das hacked Dashboard erstellen und mittels Xell und USB Stick diesen aufspielen. Dann bist Du soweit durch.
Lediglich das Einrichten fehlt dann noch.
Du findest alles hier im Forum.
Und da hapert es wieder bei mir, create ECC hat noch "funktioniert", aber als ich im anschluss write WCC machte, kam immer "failed to write block"
Weißt du/ihr eine Lösung dazu? Dass habe ich schon beim ersten mal gehabt, aber dachte das liegt daran dass ich im J-Runner kein Dash auswählen kann. Aber das geht ja jetzt.
Sollte ich noch etwas machen, zwischen dem create ECC und write ECC? (bei J-RUnenr Logs von anderem steht noch immer einiges nach ddem create, bei mir nur "image_00000000.ecc") ?(
Mein J-Runner Log:

Spoiler Spoiler

Initializing nanddump1.bin..
Falcon/Opus
Jtag Selected
Nand Initialization Finished
Comparing...
Nands are the same
Glitch2 Selected
Falcon Manually Selected
ECC created
Version: 01
Flash Config: 0x01198010
Writing Nand
image_00000000.ecc
Failed to write 0x0 block
Failed to write 0x1 block
Failed to write 0x2 block
Failed to write 0x3 block
Failed to write 0x4 block
Failed to write 0x5 block
Failed to write 0x6 block
Failed to write 0x7 block
Failed to write 0x8 block
Failed to write 0x9 block
Failed to write 0xA block
Failed to write 0xB block
Failed to write 0xC block
Failed to write 0xD block
Failed to write 0xE block
Failed to write 0xF block
Failed to write 0x10 block
Failed to write 0x11 block
Failed to write 0x12 block
Failed to write 0x13 block
Failed to write 0x14 block
Failed to write 0x15 block
Failed to write 0x16 block
Failed to write 0x17 block
Failed to write 0x18 block
Failed to write 0x19 block
Failed to write 0x1A block
Failed to write 0x1B block
Failed to write 0x1C block
Failed to write 0x1D block
Failed to write 0x1E block
Failed to write 0x1F block
Failed to write 0x20 block
Failed to write 0x21 block
Failed to write 0x22 block
Failed to write 0x23 block
Failed to write 0x24 block
Failed to write 0x25 block
Failed to write 0x26 block
Failed to write 0x27 block
Failed to write 0x28 block
Failed to write 0x29 block
Failed to write 0x2A block
Failed to write 0x2B block
Failed to write 0x2C block
Failed to write 0x2D block
Failed to write 0x2E block
Failed to write 0x2F block
Failed to write 0x30 block
Failed to write 0x31 block
Failed to write 0x32 block
Failed to write 0x33 block
Failed to write 0x34 block
Failed to write 0x35 block
Failed to write 0x36 block
Failed to write 0x37 block
Failed to write 0x38 block
Failed to write 0x39 block
Failed to write 0x3A block
Failed to write 0x3B block
Failed to write 0x3C block
Failed to write 0x3D block
Failed to write 0x3E block
Failed to write 0x3F block
Failed to write 0x40 block
Failed to write 0x41 block
Failed to write 0x42 block
Failed to write 0x43 block
Failed to write 0x44 block
Failed to write 0x45 block
Failed to write 0x46 block
Failed to write 0x47 block
Failed to write 0x48 block
Failed to write 0x49 block
Failed to write 0x4A block
Failed to write 0x4B block
Failed to write 0x4C block
Failed to write 0x4D block
Failed to write 0x4E block
Failed to write 0x4F block
Done!
in 0:33 min:sec

Ich habe gelesen das es am Computer liegen kann (habe win10)
Und es mit AutoGG funktionieren soll. Könnt ihr mir sagen ob das stimmt oder ich einen offenstichlichen Fehler gemacht habe? ?(
Habe auch schon den Matrix Glitcher eingelötet, das sollte aber kein Problem sein oder?
Naja sobald ich Zeit habe werde ich mal die anderen Programme ausprobieren.

Wenn ich jetzt nochmal die NANDs auslese erkennt er immer eine Trinity und sagt "Header is wrong" und die meisten NAND Info Werte sind 0, also denke ich hat er ja schon etwas auf das NAND geschrieben..

Spoiler Spoiler

Retail Selected
Version: 01
Flash Config: 0x01198010
01198010
Xenon, Zephyr, Opus, Falcon
CB Version: 9188
Trinity
Reading Nand to C:\Users\Toni\Desktop\output\nanddump1.bin
Reading Nand
Done!
in 6:33 min:sec

Reading Nand to C:\Users\Toni\Desktop\output\nanddump2.bin
Initializing nanddump1.bin..
Header is wrong..
Falcon/Opus
Glitch2 Selected
Nand Initialization Finished
Reading Nand
Done!
in 6:33 min:sec

Comparing...
Nands are the same

zoombi

Bastelwastler

Beiträge: 858

Registriert am: 8. Oktober 2011

Danksagungen: 289

  • Nachricht senden

(permalink) 4

Freitag, 14. April 2017, 19:12

Du verstehst da glaube ich etwas grundsätzlich falsch.
Die ECCs sind Standard files. Das Dashboard, das Du erstellst hat nichts mit dem Dashboard zu tun, das momentan auf Deiner Konsole installiert ist.
So verstehe ich jetzt Deinen Denkfehler.
Wenn Du auf 16... bist, kannst Du mit dem CPU Key jede Dashboardversion am PC erstellen und auf der Konsole installieren. Also hänge Dich daran bitte nicht weiter auf.

Deine Dumps sind auch ohne Angabe des Dashboards verwendbar, weil das auslesen unhabhängig ist.
Du kannst nur auslesen, was drauf ist, ist klar, oder?

Ohne CPU key nützt Dir das ausgelesene überhaupt nichts, da die Konsolenspezifischen Daten eben mit diesen verschlüsselt sind (Stichwort KV [KeyVault]). Diese befinden sich innerhalb der ersten 50 Blocks des Nands. Alles darauffolgende ist Beiwerk, sozusagen Standarddateien, die die Dashboardversion betreffen, unverschlüsselt und austauschbar.
Was wiederum die Schlussfolgerung ermöglicht, was passiert, wenn Du mittels CPU-key ein hacked Dashboard erstellst.
Wie Deinem Profil zu entnehmen ist, bist Du Informatikstudend, also mach es Dir nicht zu kompliziert.

Zu Anfangszeiten wurde der Nand mit Nandpro ausgelesen, per Konsole und es war somit möglich, eben diese 50 Blocks geziehlt auszulesen und zu beschreiben. JRunner bedient sich ebenfalls daran. Versteckt aber sämtliche "Optionen" und macht nur ein Fullbackup. Deine Writefehler sind auch darin begründet, da TX einfach auf Nandpro 3 aktualisiert hat, dass es erlaubte, geschriebene Daten nach dem Schreiben zu überprüfen, bedingt durch neue Hardwareversionen der SPI Flasher.

Dein Matrix SPI Flasher unterstützt dies aber nicht. Es kommt also zum ausgegebenen Fehler.

Also flashe den Matrix und starte Xell

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

MadToni (15.04.2017)

MadToni

Wenigposter

Beiträge: 4

Registriert am: 20. März 2017

Xbox360: Arcade

Ich spiele z.Zt.: Mass Effect Andromeda

  • Nachricht senden

(permalink) 5

Samstag, 15. April 2017, 20:44

Achso auf dem NAND liegt das Dashboard okay.. Das erklärt warum einige mit ähnlichen Problemen an einem Update ihrer Xbox hingen.

Auf 16?
Aber okay da du sagst, dass die "failed" Ausgabe es am Matrix Glitcher liegt, sollte ja alles im reinen sein 8)
Ich hatte sowas schon gehofft :D

Interessant und okay cool, dafür ist der CPU-key :)

Dann werde ich die Tage mal flashen und dann hoffentlich über Erfolg berichten, vielen Dank für diene Hilfe :thumbup:

zoombi

Bastelwastler

Beiträge: 858

Registriert am: 8. Oktober 2011

Danksagungen: 289

  • Nachricht senden

(permalink) 6

Samstag, 15. April 2017, 20:50

Du findest im Post von the-jay noch einen Link zum addon um Coolrunner mit dem Matrix SPI zu beschreiben.

Klick

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

MadToni (17.04.2017)

MadToni

Wenigposter

Beiträge: 4

Registriert am: 20. März 2017

Xbox360: Arcade

Ich spiele z.Zt.: Mass Effect Andromeda

  • Nachricht senden

(permalink) 7

Montag, 17. April 2017, 13:49

Und ich dachte da kann ich easy wieder den Matrix NAND Flasher nehmen :rolleyes:

Aber zufälligerweise habe ich fälschlicherweise einen ISP Programmer zum NAND flashen gekauft :rolleyes:
Den müsste ich dafür nehmen können oder? Ich mach mich gerade deswegen schlau, zumindest die Stecker Belegung scheint zu passen. Und dazu brauche glaube ich nur die normale xilinx Software.



Edit1:
So habe nun IMPACT installiert und löte nun SCK als TCK, MOSI als TDO, MISO als TDI und RST/RES als TMS

Edit2:
Also jetzt gebe ich das auf mit dem USB ASP SPI Programmer. er wird auch nach stundenlanger Fummellei nicht in IMPACT erkannt X(

Werde dann wohl doch den Matrix SPI modifizieren
MUss mir dnan aber erstmal Wiederstände und Zener Dioden bestellen :/

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »MadToni« (17. April 2017, 20:27) aus folgendem Grund: Fortschritt


Thema bewerten
Die hier veröffentlichten Texte stellen die Meinung des jeweiligen Autors dar. xboxhacks.de oder die Betreiber haften nicht! Weiterhin ist eine Nutzung dieser Texte ausschließlich
mit einer schriftlichen Genehmigung des jeweiligen Autors gestattet. Ist diese Genehmigung nicht erteilt, stellt dies einen Urheberrechtsverstoß dar, der u.U. rechtliche Folgen mit sich zieht!