Sie sind nicht angemeldet.

Die Registrierung und der Mailversand sind aktuell deaktiviert! Auch für die "Passwort-vergessen"-Funktion. Wer Probleme hat oder einen Account benötigt, meldet sich bitte bei mir: (admin -a- xboxhacks -d- de). Danke!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: xboxhacks.de - Deutsches Xbox 360 und One Forum für News, Hacks & Co.. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

OnlyX

Stammuser

  • »OnlyX« wurde gesperrt

Beiträge: 1 576

Registriert am: 20. Mai 2011

Wohnort: Hamburg

Danksagungen: 951

  • Nachricht senden

(permalink) 1

Sonntag, 28. August 2011, 00:25

HILFE: Ebay Account gelöscht wegen Urheberrechtsverletzung (JTAG) - was tun?

hi,

jetzt hat es mich und meinen account erwischt.

ich hatte eine jtag eingestellt - dann kam mail, dass mein account gelöscht wurde.

z.z. gibt es 8 aktive angebote mit jtag-fähigen xboxen,
meine wurde wie diese 8 auch nur als
jtag-fähig beschrieben, in originalzustand mit 7173 etc...

im hintergrund war allerdings xex zu sehen, aber relativ dezent

ich habe schon 2-3 stück mit identischen text verkauft, ohne probleme.
wie gesagt, solche sind ständig da zu sehen.

was nun?
hat jemand eine idee?
erfahrungen?

in erster linie möchte ich meinen account wieder haben, um die xbox geht es nicht.
Signatur von »OnlyX« - Qualifizierter und verifizierter Glitch-Modder in Hamburg -

Ich habe häufig 2-3 Slims mit Glitch-Hack oder Dual-Nand im
Angebot - schaut in den Marktplatz oder sendet mir eine PN :)

360modman

Fortgeschrittener

Beiträge: 450

Registriert am: 5. August 2011

Wohnort: Saarland

Xbox One: Standard

Danksagungen: 239

  • Nachricht senden

(permalink) 2

Sonntag, 28. August 2011, 00:30

ebay und deren Grundsätze zum Urheberrechtschutz... :thumbdown:

Da ebay jetzt Deinen Account gelöscht hat, hast Du schon einen "Sehr Niedrig"-Status in Deinem Account.

Sprich: Schon mehrere Verwarnungn bekommen von ebay. Stimmts? ;)
Signatur von »360modman« Auch ist das Suchen und Irren gut, denn durch Suchen und Irren lernt man. ;)

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

OnlyX (28.08.2011)

razKarPRO

#hildegard

Beiträge: 1 532

Registriert am: 2. November 2010

Wohnort: Dresden

Xbox One: nein PS4 Pro

Danksagungen: 710

  • Nachricht senden

(permalink) 3

Sonntag, 28. August 2011, 00:31

nja mit Account wiederbekommen das wird wohl nix werden denk ich mal

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

OnlyX (28.08.2011)

OnlyX

Stammuser

  • »OnlyX« wurde gesperrt

Beiträge: 1 576

Registriert am: 20. Mai 2011

Wohnort: Hamburg

Danksagungen: 951

  • Nachricht senden

(permalink) 4

Sonntag, 28. August 2011, 02:45

ja, die haben mich schonmal verwarnt, eben wegen jtag.
beim ersten mal wusste ich nicht, dass man jtag-boxen da nicht verkaufen darf,
dann viel später irgendwann mal wegen einem formulierungsfehler bezügl. jtag.
obwohl ich glaube, dass da jemand die auktion gemeldet hat...

dann hatte ich einen guten text, mit dem ging es ständig gut.
die haben meine auktionen auch immer erst später online gestellt, weil sie offensichtlich geprüft wurden.
1-2 jtags haben die prüfung auch bestanden, jetzt mit identischem text nicht mehr.

der account ist nicht sooo wichtig, waren nur 90 nur positive bewertungen, aber eben das verbot, sich erneut
anzumelden, ist scheiße.
klar kann meine frau alles erledigen, meine geschwister etc., aber ich will eben selbst nicht gesperrt sein.
denn angeboten wurde ja nur eine "jtag-fähige".
und das selbst verstößt ja auch gegen deren grundsätze nicht, da ja jeden tag 5-15 "jtag-fähige" angeboten werden,
viele auch immer wieder von den gleichen verkäufern oder von shops.

hat jemand erfahrung damit?
hat jemand das problem lösen können?
hat jemand eine idee?
Signatur von »OnlyX« - Qualifizierter und verifizierter Glitch-Modder in Hamburg -

Ich habe häufig 2-3 Slims mit Glitch-Hack oder Dual-Nand im
Angebot - schaut in den Marktplatz oder sendet mir eine PN :)

Beiträge: 62

Registriert am: 1. Juni 2010

Danksagungen: 17

  • Nachricht senden

(permalink) 5

Sonntag, 28. August 2011, 07:54

Schreib einfach dem Support.

Es muss schon einiges passieren, damit sie dich gar nicht mehr zulassen (kenn da diverse leute die schon mind. 10 mal gesperrt wurden, nach 14 tagen hat sich die sache dann wieder)

Du musst nur drauf achten höflich zu bleiben in der Mail und fragst einfach mal wieso und was du denn falsch gemacht hättest.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

OnlyX (28.08.2011)

holgi

User

Beiträge: 169

Registriert am: 28. August 2009

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

(permalink) 6

Sonntag, 28. August 2011, 09:25

Hallo

Mein Account wurde damals auch schon mal gelöscht wegen Angebote von div gehackten Xboxen 1

Aber auch nach mehreren Verwarnungen aber nach einen ca halben Jahr wurde mein Account wieder zugelassen (nach div. Anfragen)

Naja habe viel gekauft und verkauft und ich denke mal das ebay ne Menge Kohle gemacht hat ,ich hatte und habe aber 100% pos. Bewertungen dehalb war mir der Account auch wichtig

Du kannst ja noch bei Hood.de verkaufen oder hier oder bei ebay Kleinanzeigen das müßte ja noch funktionieren

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

OnlyX (28.08.2011)

pm2025

...da weiß man was man hat...

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 873

Registriert am: 1. Mai 2010

Xbox360: MW 2 LTD@JTAG, Halo 3 LTD@JTAG, RE5 LTD@JTAG, <-alles Jasper GTA 4 LTD@ROD

Laufwerk: alles quer Beet

Firmware: immer die neuste

Rebooter/RGH: Freeboot

Danksagungen: 292

  • Nachricht senden

(permalink) 7

Sonntag, 28. August 2011, 11:40

also ich weis nur das man 3 mal hintereinander gegen die Vorsätze Verstoßen haben muss dann wird man für 14 tage gesperrt. nach 2 Verstößen musst du ein Frage antwortspiel mitmachen, bezüglich urheberrechtschutz usw.

Ich habe schon mehr als 5 mal eine mail von mc0047 ( Ihr Artikel wurde wegen eines Urheberrechschutzverstoßes gelöscht....) bekommen war auch schon 14 tage gesperrt, aber gelöscht wurde ich nicht. Du darfst halt solange wie noch verstöße in deinem Verkäufercokpit drin stehen dir nix anderes zu schulden kommen lassen. Das wird wohl bei dir der Fall gewesen sein!

Desweiteren muss auch mal ganz klar gesagt sein, das niemand das Recht auf eine Ebaymitgliedschaft hat. D.h : Wenn du es einmal geschafft hast das die dich dort löschen kannst du das vor keinem Gericht der Welt einklagen. Ist zwar eine scheiß doppelmoral in dem Fall, weil das ja eine rechtliche grauzone ist für die es keine eindeutigen regelungen gibt, aber es sind nunmal die Grundsätze von Ebay womit sie sich gegen die Urheber absichern (gegen hohe schadensersatzvorderungen und und und...)
Signatur von »pm2025«

Meine Marktpatzbewertungen: pm2025
Meine Flasher Bewertungen: pm2025

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

OnlyX (28.08.2011)

OnlyX

Stammuser

  • »OnlyX« wurde gesperrt

Beiträge: 1 576

Registriert am: 20. Mai 2011

Wohnort: Hamburg

Danksagungen: 951

  • Nachricht senden

(permalink) 8

Sonntag, 28. August 2011, 14:25

mir ist schon klar, dass ebay das "hausrecht" hat, mir ist auch klar, dass sie keine illegalen sachen wollen.
aber jtag-fähig ist selbst nach deren "vorschriften" nicht verboten...

ich will mich ja nicht ausheulen, sondern nur meinen account wieder haben ;)

hat jemand einen formulierungsvorschlag?
wie kann ich argumentieren?
was habt ihr damals geschrieben?
Signatur von »OnlyX« - Qualifizierter und verifizierter Glitch-Modder in Hamburg -

Ich habe häufig 2-3 Slims mit Glitch-Hack oder Dual-Nand im
Angebot - schaut in den Marktplatz oder sendet mir eine PN :)

360modman

Fortgeschrittener

Beiträge: 450

Registriert am: 5. August 2011

Wohnort: Saarland

Xbox One: Standard

Danksagungen: 239

  • Nachricht senden

(permalink) 9

Montag, 29. August 2011, 10:47

An ebay schreiben, würde ich nicht. Die Leute bekommen noch nicht einmal hin, eine Frage bezüglich einiger Fehler

auf Ihrer WebSeite korrekt zu beantworten. ebay ist gernerell eine schöne Sache, aber mit den Vorschriften haben es

selbst die ebay - Macher nicht so genau.

Ein kleiner Tipp:

Kaufe nur noch über ein Konto von Deiner Frau, laß den Leuten von ebay einfach ihre Ruhe, und verkaufe Deine XBOXen irgendwo anders.

Dann wirst Du nie mehr Probleme und Ärger mit ebay bekommen und Du sparst sogar noch an den Wucher-Gebühren von ebay. ;)

Selbst bei ebay-Kleinanzeigen wirst Du gesperrt, wenn Du JTAG- / Flashed - Konsolen einstellst. ebay ist eben ebay.
Signatur von »360modman« Auch ist das Suchen und Irren gut, denn durch Suchen und Irren lernt man. ;)

Beiträge: 151

Registriert am: 27. August 2010

Danksagungen: 95

  • Nachricht senden

(permalink) 10

Montag, 29. August 2011, 22:18

eBay is auch nich mehr das, was es mal war.

Hört euch nur mal um. Mindestens jeder dritte kann ne Story berichten, wo er irgendwelche Probleme mit Auktionen hatte.
Klar, da kann eBay selbst selten was dafür. Aber wenn man von denen Hilfe braucht, weil Geld nicht überwiesen bzw. falsche, fehlerhafte, nicht der Beschreibung entsprechende Sachen geliefert wurden, tun die nix bzw. es zieht sich ewig hin.

Und jetzt wo sie die pauschale Angebotsgebühr unabhängig von der Kategorie von 9% eingeführt haben, verkauf ich da jedenfalls nix mehr. Denke, da bin ich nicht alleine.
Typischer Fall von über den Kopf gewachsen und den Hals nicht voll genug bekommen können...meine Meinung!

OnlyX

Stammuser

  • »OnlyX« wurde gesperrt

Beiträge: 1 576

Registriert am: 20. Mai 2011

Wohnort: Hamburg

Danksagungen: 951

  • Nachricht senden

(permalink) 11

Montag, 29. August 2011, 22:26

ja, komischer laden...

egal was ich in den mails schreibe, egal wie ich erkläre, dass ich nicht gegen deren grundsätze verstoßen habe,
es kommt nur eine standart-mail zurück, in der steht, ich hätte verstoßen.
worin der verstoß lag, sagt mir keiner... auch bei den vorangegangenen verwarnungen war es genau so. einige bieten
seit monaten jtag-fähige an, ich werde dafür gesperrt...

aber immerhin darf ich in 12 monaten um widerzulassung bitten :D wie gütig!

schon komischer laden... keine qualifizuerten antworten, telefonisch kein support in dem fall...

naja, was solls...

es gibt ja noch andere accounts ;)
Signatur von »OnlyX« - Qualifizierter und verifizierter Glitch-Modder in Hamburg -

Ich habe häufig 2-3 Slims mit Glitch-Hack oder Dual-Nand im
Angebot - schaut in den Marktplatz oder sendet mir eine PN :)

Social Bookmarks

Die hier veröffentlichten Texte stellen die Meinung des jeweiligen Autors dar. xboxhacks.de oder die Betreiber haften nicht! Weiterhin ist eine Nutzung dieser Texte ausschließlich
mit einer schriftlichen Genehmigung des jeweiligen Autors gestattet. Ist diese Genehmigung nicht erteilt, stellt dies einen Urheberrechtsverstoß dar, der u.U. rechtliche Folgen mit sich zieht!