Sie sind nicht angemeldet.

Dieses Thema ist geschlossen.
Die Registrierung und der Mailversand sind aktuell deaktiviert! Auch für die "Passwort-vergessen"-Funktion. Wer Probleme hat oder einen Account benötigt, meldet sich bitte bei mir: (admin -a- xboxhacks -d- de). Danke!

Schnuffs

Wenigposter

Beiträge: 11

Registriert am: 9. Dezember 2010

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

(permalink) 1

Mittwoch, 25. Dezember 2013, 15:33

Hilfe !!! Jtag Jasper BB startet nicht mehr

Hallo,
hatte beim starten 3 rote Ringe gehabt. Habe die Box einfach wieder ausgeschaltet und danach wieder angemacht konnte dann auch ohne Probleme spielen.
Am nächsten Tag hatte ich auf einmal 4 rote Ringe gehabt. Auch diesmal startete ich die Box einfach neu und es schien auch wieder ganz normal zu laufen (war im FSD drin).
Doch als ich ein Spiel startete blieb es im Ladebildschirm hängen. Ich wartete ca. 30 min. bevor ich sie einfach wieder neu startete. Doch diesmal kamen keine Ringe und auch die Controller wurden nicht angemeldet bzw. synchronisiert.
Desweiteren habe ich auch kein Ausgabesignal mehr auf dem Fernseher, weder über HDMI noch Scart. Ich probierte sie dann im XELL zu starten doch leider ohne Erfolg, da keine Bildausgabe.
So ist leider der jetztige Stand der Box.
Ich bin für jeden Tipp oder Anweisungen bzw. Anleitungen dankbar die meiner Box wieder leben einhauchen würden, da ich leider nicht mehr weiß was ich machen soll.
Es handelt sich um eine Jasper 512MB (BB) Jtag MFD 26.12.2008 und ich habe auch noch alle original Daten vom Umbau hier.

Bilder von meiner Hauptplatine falls benötigt :

Vorderseite

Spoiler Spoiler



Rückseite

Spoiler Spoiler


Ich wünsche Euch allen weiterhin ein schönes Weihnachtsfest und schöne freie Tage (ich leider ohne meine Xbox....jetzt hat man mal frei und denn das ;( )

Vielen Dank im Voraus für Eure Hilfe und Antworten.

Inpreator

ΩFreund

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 234

Registriert am: 28. Juni 2013

Wohnort: Berlin

Xbox One: Standart Modell

Xbox360: Einige

Laufwerk: Alles da

Ich spiele z.Zt.: Nichts

Danksagungen: 58

  • Nachricht senden

(permalink) 2

Mittwoch, 25. Dezember 2013, 15:41

Na wenn du das Retail Dash noch hast, dann teste doch mal ob die Konsole mit Originalem Dashboard startet, ist ja keine große Sache ;)

Schnuffs

Wenigposter

Beiträge: 11

Registriert am: 9. Dezember 2010

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

(permalink) 3

Mittwoch, 25. Dezember 2013, 15:55

Sie müßte ja ohne HDD intern so oder so im NXE starten aber das macht sie ja leider auch nicht.

kaeseins

Fortgeschrittener

Beiträge: 424

Registriert am: 4. Dezember 2012

Xbox360: Xenon, 3x Jasper BB512, 3x Jasper SB16, 2x Trinity

Rebooter/RGH: Xenon-JTAG;4xJasper-RGH2;2xJasper-RGH1;2xTrinity-RGH; alle FreeBOOT

Danksagungen: 62

  • Nachricht senden

(permalink) 4

Mittwoch, 25. Dezember 2013, 16:12

Es geht nicht um das NXE sondern darum, das kein modifiziertes Image auf dem Nand ist, diese zeigen nämlich zum Beispiel nicht alle ROD Codes an.

Schnuffs

Wenigposter

Beiträge: 11

Registriert am: 9. Dezember 2010

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

(permalink) 5

Mittwoch, 25. Dezember 2013, 17:59

Sorry habe die Box damals mal umbauen lassen und da wurden mir die original Daten mitgegeben.
Was für möglichkeiten habe ich denn um das original image jetzt in den Nand zu kopieren bzw. spielen.
Da ich ja immer nur mit dem NANDflasher über die Box gearbeitet habe.
Habe leider nicht allzu großes Wissen über die ganze Sache ......habe eigentlich immer nur selber neue Images erstellt und geflasht.
Ist ja auch immer gut gegangen. Die Box lief ja auch bis auf einmal aus dem nichts siehe ersten Post.
Hoffe Ihr könnt mir da noch weiter helfen.
Vielen Dank für eure Geduld :)

Wäre nett wenn mir einer erklären könnte wie ich jetzt das alte Backup vom Nand einspielen kann.

DonJuan09

☢ Moderator ☢

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 4 289

Registriert am: 3. Januar 2010

Xbox One: S GoW 2TB

Xbox360: S 2TB

Laufwerk: LiteOn

Firmware: LT

Rebooter/RGH: PS4 Pro 1TB SSD + 512GB SSD

LiNK User: Switch 6.20 CFW + 400GB microSD

Danksagungen: 1656

  • Nachricht senden

(permalink) 6

Mittwoch, 25. Dezember 2013, 18:06

Mit einem SPI-Flasher.
Signatur von »DonJuan09«
★★★ Bewertungen ★★★
... als Flasher / Glitch-/JTAG-Hacker
... auf dem Marktplatz

✉✉✉ Kontakt ✉✉✉
Privat Nachricht oder Email, donjuan09[at]ymail.com

sibirjak

Wenigposter

Beiträge: 48

Registriert am: 26. September 2011

Wohnort: Duisburg

Xbox One: Sunset Overdrive Special Edition

Ich spiele z.Zt.: Destiny

Danksagungen: 21

  • Nachricht senden

(permalink) 7

Mittwoch, 25. Dezember 2013, 18:27

Wie DonJuan09 hat gesagt mit SPI-Flasher flashen, oder es liegt an Lötstellen.
Einfach prüfen.
Signatur von »sibirjak« Meine Marktplatz Bewertungen.
sibirjak

we3dm4n

Elektronikseelsorger

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 7 792

Registriert am: 12. Juli 2010

Wohnort: Deutschland

Xbox One: Day One

Xbox360: Slim (Releasebox)

Laufwerk: LiteOn 0272

Danksagungen: 3587

  • Nachricht senden

(permalink) 8

Mittwoch, 25. Dezember 2013, 18:47

Über Xell, wenn sie noch manchmal startet - danach brauchst du zum Flash des hacked Images aber sowieso einen SPI Flasher (LPT o. USB)

Sekundäre Fehlercodes?
Bei Jtags wird normalerweise immer ALLES angezeigt.

Jasper BB mit 08er MFR ist ungewöhnlich, aber das Board ist definitiv J BB

Schnuffs

Wenigposter

Beiträge: 11

Registriert am: 9. Dezember 2010

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

(permalink) 9

Donnerstag, 26. Dezember 2013, 09:28

Sie startet zwar aber bekomme keine Bildausgabe egal ob im XELL-Modus oder Im NXE bzw FSD. Desweiteren leuchten nicht die Aussenringe um Sekundäre Fehlercodes bestimmen zu können. Es leuchtet immer nur die LED in der Mitte und das war es.
Wenn ich Controller neu Synchronisieren will fängt an der Kreis sich so lange zu drehen bis er den Controller erkannt hat....was ja auch normal ist. Doch im Anschluss gehen alle Ringe an der Box aus und auf dem Controller blinken alle Ringe das war es.
Ich habe probiert die Sekundäre Fehlercodes auszulesen was aber leider nicht ging :( .
Gibt es die Möglichkeit ohne zu löten einen SPI Flasher USB anzubringen um den NAND neu zu beschreiben ?
Und welchen könnt Ihr mir empfehlen ?
Ich weiß das man sich denn SPI Flasher USB selber bauen kann doch habe ich leider nicht die nötigen Lötkenntnisse. ;(

we3dm4n

Elektronikseelsorger

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 7 792

Registriert am: 12. Juli 2010

Wohnort: Deutschland

Xbox One: Day One

Xbox360: Slim (Releasebox)

Laufwerk: LiteOn 0272

Danksagungen: 3587

  • Nachricht senden

(permalink) 10

Donnerstag, 26. Dezember 2013, 09:32

Nein
es MUSS für eine fehlerfreie Verbindung auf jedenfall gelötet werden

Schnuffs

Wenigposter

Beiträge: 11

Registriert am: 9. Dezember 2010

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

(permalink) 11

Samstag, 28. Dezember 2013, 18:09

So habe mich mit dem User Richter77 privat getroffen, damit er mal die Konsole unter die Lupe nehmen konnte.
Nach kurzer Zeit hat er festgestellt das eine Diode von der Jtagverlötung defekt war.
Diese wurde dann gleich ausgetauscht und siehe da meine freien Tage sind gerettet. ;)

Vielen Dank für eure Hilfe und ganz besonderen Dank an Richter77

Verwendete Tags

jasper, jtag

Social Bookmarks

Thema bewerten
Die hier veröffentlichten Texte stellen die Meinung des jeweiligen Autors dar. xboxhacks.de oder die Betreiber haften nicht! Weiterhin ist eine Nutzung dieser Texte ausschließlich
mit einer schriftlichen Genehmigung des jeweiligen Autors gestattet. Ist diese Genehmigung nicht erteilt, stellt dies einen Urheberrechtsverstoß dar, der u.U. rechtliche Folgen mit sich zieht!