Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: xboxhacks.de - Deutsches Xbox 360 und One Forum für News, Hacks & Co.. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Hoax

Administrator

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 7 603

Registriert am: 8. Juli 2008

Wohnort: Oldenburg (Oldb)

Xbox One: Day One

Xbox360: Slim

Ich spiele z.Zt.: Xbox One

Danksagungen: 6443

  • Nachricht senden

(permalink) 1

Samstag, 15. Juni 2013, 01:50

Interessante neue Details zum Family Share!



Zitat


Mit der Xbox One führt Microsoft bekanntlich das sogenannte Family Sharing ein, womit insgesamt zehn Familienmitglieder Zugriff auf gemeinsame Inhalte erhalten. In einem Interview wurde Microsofts Phil Spencer darauf angesprochen, der das Ganze direkt nochmals bestätigt hat.

Dabei sei das Feature theoretisch aber nicht auf Familienmitglieder beschränkt, schließlich müsse man bei Microsoft keine Geburtsurkunde einreichen, scherzte er. Man könne auch Nicht-Familienmitgliedern, also etwa Freunde, Zugriff auf die eigenen Inhalte gewähren.

Er habe auch schon bei NeoGaf gesehen, wie sich die Spieler diesbezüglich organisieren, was er durchaus als Vorteil ansieht. Im Klartext heißt das also, dass bis zu zehn Spieler, die sonst vielleicht gar nichts miteinander zu tun haben, gemeinsam auf eine Spielebibliothek zugreifen und diese Spiele dann auch spielen können. Zumindest wenn man Spencers Worten glauben darf.

Dennoch wird es natürlich eine gewisse Einschränkung geben, was das gleichzeitige Spielen von Titeln angeht. Spencer geht davon aus, dass nur zwei Leute gleichzeitig Zugriff auf ein Spiel haben werden - so richtig sicher ist er sich aber nicht und verweist auf die offizielle MS-FAQ.

Und hier sucht man eine eindeutige Erklärung vergebens. Was ist also, wenn man nur ein Spiel kauft und dieses mit einem Freund teilt, um gemeinsam im Koop oder Online-Multiplayer zu zocken?

Ars Technica hat mit Microsoft Xbox Chief Marketing and Strategy Officer Yusuf Mehdi gesprochen und berichtet, dass wohl nur eine Person das geteilte Spiel spielen kann. Somit lässt sich also erst dann ein Spiel nutzen, wenn der Freund oder das Familienmitglied aufhört zu spielen.

Wie bereits bekannt, kann ein Spiel zudem nur an einen anderen Nutzer verliehen werden, der mindestens 30 Tage in der eigenen Freundesliste ist. Das Verleihen selbst können die Publisher bzw. Entwickler allerdings unterbinden.


Sollte es wirklich so kommen, dass man die Spiele mit beliebigen zehn Personen sharen kann und immer die Möglichkeit hat, dass ein Spiel zur gleichen Zeit von zwei Leuten gespielt werden kann, können wir hier bei 360hacks einen Tauschring einführen ;)

Stellt euch vor: Ein Master-Account mit Xbox Live Gold. Dank Gold-Sharing kann jeder weitere Account auf der gleichen Konsole online spielen, ohne dass das Gold-Profil angemeldet ist (bestätigt). Nun erstellt man beliebig viele Accounts und fügt jeweils 10 "Geschwister" hinzu. Diese 10 haben dann Zugriff auf die gesharte Games-Library. Spiele die man gerne online spielt und definititv immer verfügbar haben möchte, würde man mit einem Account aktivieren, wo wirklich nur echte Freunde/Familienmitglieder ran können, so dass nicht zwei andere das Spiel spielen. Aber denkt mal an Singleplayerspiele. Ich kaufe mir Spiel 1, ein Freund Spiel 2, weil uns jeweils beide Spiele interessieren. Wir adden uns gegenseitig als Family und wenn ich mein Spiel durch habe, spiele ich seins im Share und andersrum.

Sollte das wirklich funktionieren, haben wir wohl bald alle auf unserer One einen Account mit "Spiele A-F" oder "Family A-C" :) Was denkt ihr? Phil Spencer ist ja eigentlich ein hohes Tier und dürfte ja wenig quatsch erzählen. Oder bewusste Marketingstrategie?
Microsoft Xbox Chief Marketing and Strategy Officer Yusuf Mehdi hingegen ist der Meinung, dass es nur eine Person gleichzeitig spielen kann. Eine richtige Aussage gibt es dazu noch nicht. Darauf müssen wir wohl noch bis November warten. Es könnte wohl auch noch gut angehen, dass Microsoft intern einige Hebel in Bewegung setzt um das Image der One wieder aufzupolieren. Hiermit würde es definititv gelingen. Fakt ist, dass zumindest Singleplayer-Spiele (die man ggf. durch hat) so anderen zur Verfügung gestellt werden können. Man selbst kann so vlt. auch andere Spiele ausprobieren, ohne dass man sie kaufen muss.

Quelle: http://www.gamona.de/games/xbox-one,deta…ws,2283782.html


Signatur von »Hoax«
Xbox Live Gold günstig verlängern

KEINE HILFE ZU FRAGEN PER EMAIL/PN - HILFSANFRAGEN WERDEN IGNORIERT

Es haben sich bereits 5 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Dr.Gonzo (15.06.2013), mydisi (15.06.2013), Cupa (15.06.2013), Screamo (15.06.2013), blankito (16.06.2013)

Dr.Gonzo

Administrator

Beiträge: 8 430

Registriert am: 11. Februar 2010

Wohnort: Royston_Vasey

Xbox One: Day One

Xbox360: Xbox 360, Pro, Arcade, Slim Trinity, Corona & E. usw, 2x XBone (1TB) , PS 4 (1TB)

Laufwerk: die üblichen verdächtigen

Firmware: verschieden

Rebooter/RGH: Freeboot und ähnliches

LiNK User: Dr.Gonzo

Danksagungen: 7023

  • Nachricht senden

(permalink) 2

Samstag, 15. Juni 2013, 01:52

Hört sich interessant an, das können wir noch mal aufgreifen wenn wir die Geräte alle zu Hause stehen haben und endgültig wissen was Sachstand ist.

mydisi

Sachgemäß im Hintergrund

Beiträge: 217

Registriert am: 15. November 2011

Wohnort: Hamburg

Xbox360: Xbox360 S 320GB

Laufwerk: LiteOn 16D4S

Firmware: iXtreme lt+ 3.0

LiNK User: mydisi

Ich spiele z.Zt.: Alien: Isolation, Borderlands: The Pre-Sequel, Crysis 3, GoW:Judgement, Skate 3, DmC 5, FarCry 3, CoD:BO 2, Fifa 14 ..

Danksagungen: 127

  • Nachricht senden

(permalink) 3

Samstag, 15. Juni 2013, 02:11

Auf jeden Fall TOP!

Seit der Bekanntgabe des Features bin ich echt gespannt,
nach den ganzen Updates hört sich das immer schmackhafter an ;)
Signatur von »mydisi« Tu es ..
---
"Das sind also deine Freunde .. nett .. ich sehne mich nach dem Affen mit dem Ständer zurück!"

Hoax

Administrator

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 7 603

Registriert am: 8. Juli 2008

Wohnort: Oldenburg (Oldb)

Xbox One: Day One

Xbox360: Slim

Ich spiele z.Zt.: Xbox One

Danksagungen: 6443

  • Nachricht senden

(permalink) 4

Samstag, 15. Juni 2013, 02:14

Das was hier oben im Quote mit "verleihen" beschrieben ist, meint wohl eigentlich den Verkauf des digitalen Spiels, bzw. das Überschreiben der Lizenz auf ein Freundeskonto, der min. 30 Tage als Freund in der Liste stehen muss.
Signatur von »Hoax«
Xbox Live Gold günstig verlängern

KEINE HILFE ZU FRAGEN PER EMAIL/PN - HILFSANFRAGEN WERDEN IGNORIERT

Strokerbass

Wenigposter

Beiträge: 52

Registriert am: 23. Mai 2013

Xbox360: Xbox360 Elite

Laufwerk: Liteon

Firmware: LT+ 3.0

Danksagungen: 9

  • Nachricht senden

(permalink) 5

Samstag, 15. Juni 2013, 02:28

Mir persönlich würde es ausreichen, wenn bei Coop spielen wenigstens 2 gleichzeitig das Spiel spielen könnten. Klar, Top wäre, wenn alle 10 gleichzeitig das Spiel spielen könnten, halte ich aber eher für unwahrscheinlich, da dann die Verkaufszahlen der Games zu stark in den Keller gehen würden.
Nichts desto trotz sollte man so eine art "hacks sharing" im auge behalten ;)
Bleibt nurnoch abzuwarten ob die 2 Uncut games die ich mir in österreich bestellt habe auch auf meinem dt. account dann aktivierbar sein werden, denn auf Deadrising 3 und Rise möchte ich ungerne uncut verzichten müssen ;)

luqi

Fortgeschrittener

Beiträge: 419

Registriert am: 29. Oktober 2010

Wohnort: International Airport

Xbox One: Elite

Xbox360: quer durch ...

Ich spiele z.Zt.: Retro/+++SKYRIM , Indies ;) )

Danksagungen: 263

  • Nachricht senden

(permalink) 6

Samstag, 15. Juni 2013, 04:21

Einfach nur noch lachhaft was für ein statement ...
... diese Stassikiste wird erst dann gekauft wenn das bestätigt ist , denn anscheinend weiss der M$ fuzzi noch selber nicht was genau Sache ist , abwarten und nicht gleich abheben aus dem Text kann man nix genaues erlesen offiziel ist auch nix nur bla bla am Rande ;)
Signatur von »luqi« Sag niemals Nie !!!

Snowden for President !!!

Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von »luqi« (15. Juni 2013, 07:38)


PeterMenis

Too much Idiots - only a few with Honor

  • »PeterMenis« wurde gesperrt

Beiträge: 2 604

Registriert am: 25. Juli 2011

Wohnort: Braunschweig

Xbox360: Habe ich abgelehnt, der Laufsteg ist nichts für mich

Laufwerk: Der wo CD reinpack un so!

Firmware: Meth, Koks, alles eigentlich

Rebooter/RGH: Jailboot

Ich spiele z.Zt.: ..an meinen Eiern.

Danksagungen: 1642

  • Nachricht senden

(permalink) 7

Samstag, 15. Juni 2013, 07:18

Doch, dass es dieses Modell geben wird ist schon lange offiziell. Die Details ob Spiele gleichzeitig gespielt werden können nur noch nicht.
Signatur von »PeterMenis«

crime

Fortgeschrittener

Beiträge: 225

Registriert am: 25. Januar 2010

Wohnort: Aachen

Xbox360: xbox360

Danksagungen: 21

  • Nachricht senden

(permalink) 8

Samstag, 15. Juni 2013, 09:38

Ich wäre direkt dabei und würde sehr gerne Leute von hier adden. Ich denke der Besitzer wird eh immer Spielen könne wann er will und es bei dem anderen Family dann gekappt wird.Die Rentner und sonstige mit freizeit könnten das dies verdammt gut nutzen während andere malochen sind :-)

kakatoffel

Wenigposter

  • »kakatoffel« wurde gesperrt

Beiträge: 11

Registriert am: 8. Juni 2013

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

(permalink) 9

Samstag, 15. Juni 2013, 10:22

Ein schönes Feature, was eigentlich Sony auch nachträglich einbauen kann.

Ich denke aber nicht, dass 30 Tage hinreichend sein werden, da denkt man sich schon soviele Missbrauchmöglichkeiten und Microsoft könnte es verschärfen.
Deshalb wäre es sinnvoll meine Freunde, unsere Freundschaft jetzt schon abzuschließen.
Dann können wir sofort ein Tauschmarkt mit dem Release starten.

  • »sunnyboy22« wurde gesperrt

Beiträge: 17

Registriert am: 12. Juni 2013

Xbox360: Slim

Ich spiele z.Zt.: Grand-Theft-Auto, Call of Duty

Danksagungen: 6

  • Nachricht senden

(permalink) 10

Samstag, 15. Juni 2013, 10:31

Hört sich doch gut an :)
Dann kann wenigstens im co-op gespielt werden :)

TheHobbit

Fortgeschrittener

Beiträge: 218

Registriert am: 30. Dezember 2012

Wohnort: Wuppertal

Xbox One: Day One Edition

Xbox360: XBox 360 Slim 250 GB

LiNK User: wei?

Ich spiele z.Zt.: Immer Aktuell

Danksagungen: 64

  • Nachricht senden

(permalink) 11

Samstag, 15. Juni 2013, 11:02

Ja Super, finde die Idee gut aber was mich immer noch ein Dorn im Auge ist die verdammte Import Sperre Thema.

MfG

Gesendet von mein Galaxy S4 mit Tapatalk 2
Signatur von »TheHobbit«

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Cupa (15.06.2013)

jps

User

  • »jps« wurde gesperrt

Beiträge: 121

Registriert am: 5. Juni 2013

Xbox360: Xbox 360 Slim 320GB Xkey

Laufwerk: Orginal

Firmware: Orginal

Danksagungen: 31

  • Nachricht senden

(permalink) 12

Samstag, 15. Juni 2013, 11:53

Nice sache, hört sich echt gut an, dann kann man sich ja schön absprechen wer was kauft und es dann sich gegenseitig leihen und zocken^^

Drag81

Drag me to Hell

Beiträge: 301

Registriert am: 2. März 2010

Wohnort: AT

Xbox One: OG Xbox 300GB X3 Chip, Schwarz 500GB Witcher3 Bundle +5TB extern

Xbox360: Keine mehr

Ich spiele z.Zt.: Alles mögliche

Danksagungen: 130

  • Nachricht senden

(permalink) 13

Samstag, 15. Juni 2013, 11:55

Die Publisher werden das nicht zulassen für deren Spiele.
Das würde ja min. 50% Gewinneinbußen bedeuten für die Publisher.
Das würde ja das ganze Konzept des Systems über Board werfen.
Da zahlt es sich ja mehr aus die Raubkopien zu akzeptieren.
Signatur von »Drag81« Ich bin eine Signatur holt mich hier raus!!!!!!!

Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Walter von der Vogelweide (15.06.2013), kakatoffel (15.06.2013), chrisrina (15.06.2013)

Beiträge: 56

Registriert am: 21. August 2011

Wohnort: Dahoam

Xbox360: Phat Falcon V2 Jtag

Laufwerk: Liteon

Firmware: iXtreme LT 1.91

Rebooter/RGH: FreeBoot

Danksagungen: 30

  • Nachricht senden

(permalink) 14

Samstag, 15. Juni 2013, 12:02

Also 10 Leute pro Spiel?
Ich denke in dieser einfachen Form wird das nicht kommen. Irgendwas wird da bestimmt noch eingebaut um dieses Sharing einzugrenzen.
Man muss nicht die Heisenbergsche Unschärferelation beweisen können um sich auszurechnen die groß der (finanzielle) Schaden für die Publisher wäre wenn der hier bereits angesprochene "Tauschring" Mode wird :thumbsup:

Es liegt auf der Hand das dieses System in erster Linie NICHT von der "Familie" genutzt werden wird sondern von Leuten wie ähmm..ja...uns :D
Ich bin gespannt...

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

kakatoffel (15.06.2013)

Hoax

Administrator

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 7 603

Registriert am: 8. Juli 2008

Wohnort: Oldenburg (Oldb)

Xbox One: Day One

Xbox360: Slim

Ich spiele z.Zt.: Xbox One

Danksagungen: 6443

  • Nachricht senden

(permalink) 15

Samstag, 15. Juni 2013, 12:04

Die Publisher werden das nicht zulassen für deren Spiele.
Das würde ja min. 50% Gewinneinbußen bedeuten für die Publisher.
Das würde ja das ganze Konzept des Systems über Board werfen.
Da zahlt es sich ja mehr aus die Raubkopien zu akzeptieren.


Alternative wäre (was ein MS Entwickler wohl sagte), dass die Spielepreise dank DRM (wie bei Steam) in Kürze fallen könnten. Bei Steam zahlt man ja auch nur grob die Hälfte und alle sind glücklich. Irgendwie muss man den Kunden entgegen kommen, damit sie das Spielchen mitspielen.
Signatur von »Hoax«
Xbox Live Gold günstig verlängern

KEINE HILFE ZU FRAGEN PER EMAIL/PN - HILFSANFRAGEN WERDEN IGNORIERT

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Cupa (15.06.2013)

jps

User

  • »jps« wurde gesperrt

Beiträge: 121

Registriert am: 5. Juni 2013

Xbox360: Xbox 360 Slim 320GB Xkey

Laufwerk: Orginal

Firmware: Orginal

Danksagungen: 31

  • Nachricht senden

(permalink) 16

Samstag, 15. Juni 2013, 12:09

Also wie soll das ablaufen wenn man das Spiel auf CD hat, Installieren CD kann Verkauft werden oder so, Freunde können es dann von der Spielebibliothek zocken? Wäre doch irgendwie zu schön um Wahr zu sein.

kakatoffel

Wenigposter

  • »kakatoffel« wurde gesperrt

Beiträge: 11

Registriert am: 8. Juni 2013

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

(permalink) 17

Samstag, 15. Juni 2013, 12:46


Alternative wäre (was ein MS Entwickler wohl sagte), dass die Spielepreise dank DRM (wie bei Steam) in Kürze fallen könnten. Bei Steam zahlt man ja auch nur grob die Hälfte und alle sind glücklich. Irgendwie muss man den Kunden entgegen kommen, damit sie das Spielchen mitspielen.
Bei immer teurer werdenden Spielen ? glaube ich kaum.


Also wie soll das ablaufen wenn man das Spiel auf CD hat, Installieren CD kann Verkauft werden oder so, Freunde können es dann von der Spielebibliothek zocken? Wäre doch irgendwie zu schön um Wahr zu sein.

Genau, soweit ich das verstanden habe, kann man entweder auf die Spielebibliothek vom Freund zugreifen oder man kann das Spiel einfach dann downloaden auf die eigene Bibliothek, nachdem man die Zusage bekommen hat.
Und genau deswegen denke ich auch wie Walter, dass da bestimmt noch was kommt, was uns die Vorfreude verderben wird.

Evangelium

Gaming Papst

Beiträge: 1 190

Registriert am: 12. März 2012

Wohnort: Hagen

Xbox360: Jasper 512

Rebooter/RGH: Rgh 1.0

Danksagungen: 289

  • Nachricht senden

(permalink) 18

Samstag, 15. Juni 2013, 13:53

wenn das wirklich so komnen sollte sehe ich schon das am anfang alle direkt das spiel kaufen und sofort einen zugang hier verkaufen.
wäre ne nette sache.
nur ob das lange mit angesehen wird ist ne andere sache
Signatur von »Evangelium«

Strokerbass

Wenigposter

Beiträge: 52

Registriert am: 23. Mai 2013

Xbox360: Xbox360 Elite

Laufwerk: Liteon

Firmware: LT+ 3.0

Danksagungen: 9

  • Nachricht senden

(permalink) 19

Samstag, 15. Juni 2013, 16:55

Ja, wäre sicher sinnvoll, vorher schon Leute zu adden.... und sich dann im anschluss abzusprechen, wer welches game kauft XD

kakatoffel

Wenigposter

  • »kakatoffel« wurde gesperrt

Beiträge: 11

Registriert am: 8. Juni 2013

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

(permalink) 20

Samstag, 15. Juni 2013, 17:34

@Strokerbass
Ich hab schon BF4 drin :D

Blitzur

Stammuser

  • »Blitzur« wurde gesperrt

Beiträge: 849

Danksagungen: 149

  • Nachricht senden

(permalink) 21

Samstag, 15. Juni 2013, 17:35

Hört sich für mich total dämlich an. Das ist der EINZIGE positive punkt in der ganzen software DRM und was weiß ich welt.
Denn wenn die ganzen anderen negativ punkte weg wären, dann könnte man das doch trotzdem machen!
Und zwar mit so vielen freunden wie ich will.
Ich mein, 2 Freunde und jeder kauft sich ein spiel, danach disc wechseln, das geht bei jeder verdammten Konsole sowieso.
Aber MS stellt es dar als wenn es was total neues und tolles wäre. Anstatt sowas zu machen hätten sie auch direkt das DRM weglassen, weil wozu ddas Spiel zwingend an den Accoutn binden, wenn ich es dann plötzlich doch mit 10 Leuten (weltweit?) teilen kann, was somit eifnacher ist als die DVD ausleien,w eil wenn ich die DVD ausleihe kann nur er spielen, wenn ich es schare schreib ich ihm kurz, dass ich wieder ne runde spielen will.

MS hat somit das Spiele ausleihen "leichter" gemacht, obwohl sie doch so unglaublich wehement dagegen sind?! WTF?

Strokerbass

Wenigposter

Beiträge: 52

Registriert am: 23. Mai 2013

Xbox360: Xbox360 Elite

Laufwerk: Liteon

Firmware: LT+ 3.0

Danksagungen: 9

  • Nachricht senden

(permalink) 22

Samstag, 15. Juni 2013, 17:39

@Kakatoffel
Deadrising3, Rise & forza ;) sind bei mir vorbestellt XD

Southwind

aka Southwind

Beiträge: 472

Registriert am: 31. August 2011

Xbox360: Halo Reach Slim

Laufwerk: LiteOn 0272

Firmware: LT+ 3.0

Danksagungen: 123

  • Nachricht senden

(permalink) 23

Samstag, 15. Juni 2013, 17:40

Ob das mal nicht zu Stress führt?
Ich ahne da etwas, so gut wie niemand will mehr ein Spiel kaufen und eine große Welle Schnorrer betteln dann in Threads "Wer shared mir alle seine Spiele umsonst?".

Irgendwie zum Kotzen, der Gedanke :(

kakatoffel

Wenigposter

  • »kakatoffel« wurde gesperrt

Beiträge: 11

Registriert am: 8. Juni 2013

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

(permalink) 24

Samstag, 15. Juni 2013, 17:43

@Blitzur
Du verstehst es dann noch nicht, wie ganz viele andere auch

Man braucht keine Disc mehr,

Beispiel : Ich besitze BF4 und du stehst auf meiner Freundesliste, genau wie 9 andere leute auch.
Ich berechtige euch 10 Leute, das Spiel zu spielen, bzw. die Lizens es zu besitzen zu bekommen.
Somit können alle Freunde gleichzeitig das Spiel downloaden und spielen
Als Diskverleih hast du als Besitzer das Spiel doch nicht mehr

@Stroker
adde mich verdammt :D

Strokerbass

Wenigposter

Beiträge: 52

Registriert am: 23. Mai 2013

Xbox360: Xbox360 Elite

Laufwerk: Liteon

Firmware: LT+ 3.0

Danksagungen: 9

  • Nachricht senden

(permalink) 25

Samstag, 15. Juni 2013, 17:43

Ich seh dass so, dass ich bloß max 5 personen, welche ich nicht kenne sharen werde, und auch nur denen, welche titel haben, die ich nicht habe ;)

Social Bookmarks

Die hier veröffentlichten Texte stellen die Meinung des jeweiligen Autors dar. xboxhacks.de oder die Betreiber haften nicht! Weiterhin ist eine Nutzung dieser Texte ausschließlich
mit einer schriftlichen Genehmigung des jeweiligen Autors gestattet. Ist diese Genehmigung nicht erteilt, stellt dies einen Urheberrechtsverstoß dar, der u.U. rechtliche Folgen mit sich zieht!