Sie sind nicht angemeldet.

Die Registrierung und der Mailversand sind aktuell deaktiviert! Auch für die "Passwort-vergessen"-Funktion. Wer Probleme bei der Anmeldung hat, meldet sich bitte bei mir: (admin -a- xboxhacks -d- de). Danke!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: xboxhacks.de - Deutsches Xbox 360 und One Forum für News, Hacks & Co.. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

NeXX

Wenigposter

Beiträge: 54

Registriert am: 12. Dezember 2011

  • Nachricht senden

(permalink) 1

Montag, 12. Dezember 2011, 11:56

Intern 1TB

Hi,

ich habe seit Kurzem eine Glitch-Slim und wollte mir da eine Festplatte einbauen. Ich habe gelesen, dass man jede beliebige 2,5-Zoll HDD einbauen kann, wenn man einen Glitch hat. Daher habe ich mir eine 1TB externe Platte geholt. Die 1TB-HDD habe ich schon in FAT32 formatiert. Dann habe ich das Festplattengehäuse der Slim und das Gehäuse der externen HDD geöffnet und wollte die beiden Platten austauschen. Dabei ist mir aufgefallen, dass die 1TB Platte dicker ist als die 250Gb von der Slim. Daher passt sie nicht in das Festplattengehäuse der Slim. Kann ich meine 1TB-Platte auch ohne dieses Gehäuse in die Slim einsetzen? Und muss ich die Kontakte auf ihrer Unterseite irgendwie schützen? Denn der Schacht der Slim, wo die HDD reinkommt, könnte ja aus Metall sein und einen Kurzschluss verursachen.

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 3 497

Registriert am: 18. Februar 2010

Wohnort: Gelsenkirchen

Xbox360: JasperBB

Laufwerk: 7er LiteOn

Firmware: iXtreme LT+ 1.9

Rebooter/RGH: freeboot 13146

LiNK User: primo1337

Ich spiele z.Zt.: TrialsHD

Danksagungen: 2669

  • Nachricht senden

(permalink) 2

Montag, 12. Dezember 2011, 11:58

Sollte passen.
Schon viele Boxen gesehen, bei denen die Platte einfach mit Styropor oder ähnlichem, an ihrem Platz gehalten wird.
Signatur von »primo1337«

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

NeXX (12.12.2011)

OnlyX

Stammuser

  • »OnlyX« wurde gesperrt

Beiträge: 1 576

Registriert am: 20. Mai 2011

Wohnort: Hamburg

Danksagungen: 951

  • Nachricht senden

(permalink) 3

Montag, 12. Dezember 2011, 11:59

lasse einfach das gehäuse weg. der schacht ist komplett aus kunststoff, da passiert nichts.
Signatur von »OnlyX« - Qualifizierter und verifizierter Glitch-Modder in Hamburg -

Ich habe häufig 2-3 Slims mit Glitch-Hack oder Dual-Nand im
Angebot - schaut in den Marktplatz oder sendet mir eine PN :)

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

NeXX (12.12.2011)

NeXX

Wenigposter

Beiträge: 54

Registriert am: 12. Dezember 2011

  • Nachricht senden

(permalink) 4

Montag, 12. Dezember 2011, 12:02

Danke für die schnellen Antworten. Dann werde ich das mal ausprobieren. Kann ich auch meine originale 250er HDD in das gehäuse der 1TB externen bauen und sie als normale externe nutzen? Denn wenn ich sie 250er über die Anschlüsse der externen an den Laptop anschließe, erscheint sie nicht als Laufwerk. Wie kann ich sie dann formatieren?

Beiträge: 133

Registriert am: 8. März 2010

Wohnort: Österreich

Xbox One: Day One

Xbox360: Jasper (JTAG), SLIM 320 GB (DemoN Dualboot)

Laufwerk: LiteON

Danksagungen: 66

  • Nachricht senden

(permalink) 5

Montag, 12. Dezember 2011, 12:04

Habe bei der Slim auch eine 1TB verbaut. Dazu nahm ich das Festplattengehäuse von Dealextreme und die Platte dort dann eingebaut. Doch da sie dicker ist, passt dann der obere Deckel nicht mehr rauf - dann habe ich einfach einen Klebestreifen genommen und diesen zum halt einmal um das Gehäuse und die Platte gewickelt.
Signatur von »coconut3«
Ich bin kein religiöser Mensch. Aber wenn es dich wirklich gibt, dann rette mich Superman!
(Homer Simpson)

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

NeXX (12.12.2011)

NeXX

Wenigposter

Beiträge: 54

Registriert am: 12. Dezember 2011

  • Nachricht senden

(permalink) 6

Montag, 12. Dezember 2011, 12:07

Den Deckel weg zu lassen, habe ich auch schon versucht. Habe die 1TB-Platte dann in das originale HDD-Gehäuse der Slim gelegt und wollte sie ohne den oberen Deckel in den Schacht schieben. Allerdings ist der Rahmen, wo das originale Gehäuse reingleitet, zu klein. Daher könnte ich die 1TB nur komplett ohne Gehäuse reinschieben. Oder habe ich was übersehen?

daddelgreis

Stammuser

Beiträge: 660

Registriert am: 8. Oktober 2011

Wohnort: Altenburg

Xbox360: Slim

Laufwerk: LiteOn

Rebooter/RGH: slim trinity rgh

LiNK User: daddelgreis

Ich spiele z.Zt.: BO3

Danksagungen: 358

  • Nachricht senden

(permalink) 7

Montag, 12. Dezember 2011, 12:08

Und wieso lasst du die Xbox nicht die 1TB Formatieren.

OnlyX

Stammuser

  • »OnlyX« wurde gesperrt

Beiträge: 1 576

Registriert am: 20. Mai 2011

Wohnort: Hamburg

Danksagungen: 951

  • Nachricht senden

(permalink) 8

Montag, 12. Dezember 2011, 12:10

Den Deckel weg zu lassen, habe ich auch schon versucht. Habe die 1TB-Platte dann in das originale HDD-Gehäuse der Slim gelegt und wollte sie ohne den oberen Deckel in den Schacht schieben. Allerdings ist der Rahmen, wo das originale Gehäuse reingleitet, zu klein. Daher könnte ich die 1TB nur komplett ohne Gehäuse reinschieben. Oder habe ich was übersehen?


lasse das gehäuse komplett weg.
Signatur von »OnlyX« - Qualifizierter und verifizierter Glitch-Modder in Hamburg -

Ich habe häufig 2-3 Slims mit Glitch-Hack oder Dual-Nand im
Angebot - schaut in den Marktplatz oder sendet mir eine PN :)

NeXX

Wenigposter

Beiträge: 54

Registriert am: 12. Dezember 2011

  • Nachricht senden

(permalink) 9

Montag, 12. Dezember 2011, 12:11

Die 1TB von der Box formatieren zu lassen wird wahrscheinlich kein Problem. Habe sie ja dafür schon in FAT32 formatiert. Bisher stehe ich praktisch noch vor dem Schritt des Einsetzens der 1TB :)

Die Formatierungsfrage bezog sich auf die 250GB die vorher in der Box waren. Denn wenn ich die an den Laptop anschließe, wird sie nicht als Laufwerk angezeigt

daddelgreis

Stammuser

Beiträge: 660

Registriert am: 8. Oktober 2011

Wohnort: Altenburg

Xbox360: Slim

Laufwerk: LiteOn

Rebooter/RGH: slim trinity rgh

LiNK User: daddelgreis

Ich spiele z.Zt.: BO3

Danksagungen: 358

  • Nachricht senden

(permalink) 10

Montag, 12. Dezember 2011, 12:49

Die 1TB von der Box formatieren zu lassen wird wahrscheinlich kein Problem. Habe sie ja dafür schon in FAT32 formatiert. Bisher stehe ich praktisch noch vor dem Schritt des Einsetzens der 1TB :)

Die Formatierungsfrage bezog sich auf die 250GB die vorher in der Box waren. Denn wenn ich die an den Laptop anschließe, wird sie nicht als Laufwerk angezeigt

Aber so weit wie ich das noch weiss könnte fat32 bei der grösse Problematich werden wegen den Clustern könnte sein das sie bei paar spielen stark Fragmentiert ist und ewig braucht zum Laden.

Deswegen frag ich dich.

OnlyX

Stammuser

  • »OnlyX« wurde gesperrt

Beiträge: 1 576

Registriert am: 20. Mai 2011

Wohnort: Hamburg

Danksagungen: 951

  • Nachricht senden

(permalink) 11

Montag, 12. Dezember 2011, 12:51

Die 1TB von der Box formatieren zu lassen wird wahrscheinlich kein Problem. Habe sie ja dafür schon in FAT32 formatiert. Bisher stehe ich praktisch noch vor dem Schritt des Einsetzens der 1TB :)

Die Formatierungsfrage bezog sich auf die 250GB die vorher in der Box waren. Denn wenn ich die an den Laptop anschließe, wird sie nicht als Laufwerk angezeigt

Aber so weit wie ich das noch weiss könnte fat32 bei der grösse Problematich werden wegen den Clustern könnte sein das sie bei paar spielen stark Fragmentiert ist und ewig braucht zum Laden.

Deswegen frag ich dich.


nein, es gibt keine probleme.
Signatur von »OnlyX« - Qualifizierter und verifizierter Glitch-Modder in Hamburg -

Ich habe häufig 2-3 Slims mit Glitch-Hack oder Dual-Nand im
Angebot - schaut in den Marktplatz oder sendet mir eine PN :)

punkskaguy

Wenigposter

Beiträge: 11

Registriert am: 30. August 2011

Xbox360: Jasper 512MB (CB 6750)

Laufwerk: LiteOn 93450c

Firmware: LT+ 2.0

Rebooter/RGH: ggBuild 14699

Danksagungen: 7

  • Nachricht senden

(permalink) 12

Montag, 12. Dezember 2011, 13:28

Die 1TB von der Box formatieren zu lassen wird wahrscheinlich kein Problem. Habe sie ja dafür schon in FAT32 formatiert. Bisher stehe ich praktisch noch vor dem Schritt des Einsetzens der 1TB :)

Die Formatierungsfrage bezog sich auf die 250GB die vorher in der Box waren. Denn wenn ich die an den Laptop anschließe, wird sie nicht als Laufwerk angezeigt


Suche mal bei Google nach 'HP Format Tool' und versuche die 250GB Platte damit zu formatieren. Das hat mir bei meinen USB-Sticks schon oft weitergeholfen.

NeXX

Wenigposter

Beiträge: 54

Registriert am: 12. Dezember 2011

  • Nachricht senden

(permalink) 13

Montag, 12. Dezember 2011, 13:29

Ich habe irgendwo gelesen, dass ich die Platte vorher sowieso in FAT32 formatieren muss, damit sie von der Xbox vormatiert werden kann. Oder kann ich sie doch als NTFS-Platte in die Xbox stecken und von da aus formatieren lassen?

Beiträge: 133

Registriert am: 8. März 2010

Wohnort: Österreich

Xbox One: Day One

Xbox360: Jasper (JTAG), SLIM 320 GB (DemoN Dualboot)

Laufwerk: LiteON

Danksagungen: 66

  • Nachricht senden

(permalink) 14

Montag, 12. Dezember 2011, 13:29

Den Deckel weg zu lassen, habe ich auch schon versucht. Habe die 1TB-Platte dann in das originale HDD-Gehäuse der Slim gelegt und wollte sie ohne den oberen Deckel in den Schacht schieben. Allerdings ist der Rahmen, wo das originale Gehäuse reingleitet, zu klein. Daher könnte ich die 1TB nur komplett ohne Gehäuse reinschieben. Oder habe ich was übersehen?


Bei mir ging es ohne Probleme.
Signatur von »coconut3«
Ich bin kein religiöser Mensch. Aber wenn es dich wirklich gibt, dann rette mich Superman!
(Homer Simpson)

NeXX

Wenigposter

Beiträge: 54

Registriert am: 12. Dezember 2011

  • Nachricht senden

(permalink) 15

Dienstag, 13. Dezember 2011, 04:18

Ich bekomme es einfach nicht hin, die 1TB-HDD in die Xbox einzubauen. Selbst, wenn ich das Gehäuse der originalen 250er weg lasse und nur die 1TB versuche einzustecken, funktioniert es nicht. Die Platte passt von der Breite in den Schacht, allerdings kann ich sie nicht mit den Kontakten verbinden. Ich vermute, dass das daran liegt, dass die 1TB Platte zu dick ist. Gibt es eine andere Möglichkeit, sie einzubauen? Ist es eventuell leichter, wenn ich das Gehäuse der Xbox auseinanderschraube und die Platte dann einbaue? Oder gibt es eventuell Kabel, die man zwischen die Platte und die Anschlüsse an der Xbox stecken kann?

blackevil2oo1

Fortgeschrittener

Beiträge: 239

Registriert am: 25. September 2011

Wohnort: Herdorf / Altenkirchen

Xbox360: 2x Slim + Glitch

Danksagungen: 86

  • Nachricht senden

(permalink) 16

Dienstag, 13. Dezember 2011, 06:18

du kannst die box aufmachen und den hdd rahmen komplett rausnehmen dan die platte ans sata kabel stecken musste halt irgendwie fixieren das sie nicht allzusehr hin und her fliegt

meine slim glitch ist genauso angekommen :( musste den Rahmen extra nachkaufen weil der Kerl von dem ich sie hatte meinte das wäre kein Standard Zubehör *vogelzeig*
Signatur von »blackevil2oo1«

NeXX

Wenigposter

Beiträge: 54

Registriert am: 12. Dezember 2011

  • Nachricht senden

(permalink) 17

Dienstag, 13. Dezember 2011, 09:55

Dann werde ich das mal probieren :)

Welche Teile der Box muss ich denn auseinanderbauen, damit ich an den Rahmen komme? Eine "Auseinander-bau-Anleitung", die ich gefunden hab, zeigt nur, wie ich das Laufwerk ausbaue. Und so wie das auf den Bildern aussah, komme ich so noch nicht an den Rahmen dran

B4N5H33

Evil Genius

Beiträge: 560

Registriert am: 18. April 2011

Wohnort: köllefornia

Xbox360: jtag/glitch

Rebooter/RGH: 16357/16357

Danksagungen: 237

  • Nachricht senden

(permalink) 18

Dienstag, 13. Dezember 2011, 10:01

ich kann nur von china-slim-hdd cases sprechen. da musstu du einfach mit nem fingernagel, nem schraubendreher o.ä. unter die platte an einer der stirnseiten des gehäuses gehen und diese *ganz leicht* anheben. dann geht der deckel ab und du siehst di hdd. original-gehäuse sind zusätzlich glaub ich noch geklebt...
Signatur von »B4N5H33«
"Has the whole world gone crazy?
Am I the only one around here who gives a FUCK about the rules?
Mark it zero!" - the great Walter Sobchak


St3ve

Wenigposter

Beiträge: 24

Registriert am: 20. November 2011

Wohnort: AT

Xbox360: Slim RGH, 1TB HDD

Laufwerk: LiteOn

Rebooter/RGH: ggBuild

Danksagungen: 16

  • Nachricht senden

(permalink) 19

Dienstag, 13. Dezember 2011, 10:04

Ich habe gerade gestern Abend eine 2.5" SATA Platte verbaut. Die Bauhöhe ist 9.5mm und passt damit ohne Probleme rein.
Eine sehr gute Anleitung die von der ersten Schraube bis hin zum Ausbauen des Mainboards aus dem Käfig (das wirst du nicht brauchen) alles Schritt-für-Schritt erklärt, findest du hier:
http://www.ifixit.com/Guide/Xbox-360-S-M…lacement/3221/1


Im Grunde sollte es aber reichen, wenn du beim Schritt angelangt bist, wo du die Abdeckung entfernst und dann Laufwerk, CPU Kühler, etc. siehst.

NeXX

Wenigposter

Beiträge: 54

Registriert am: 12. Dezember 2011

  • Nachricht senden

(permalink) 20

Dienstag, 13. Dezember 2011, 11:48

Die Anleitung ist wirklich sehr verständlich geschrieben. Danke für den Link!

Eine Möglichkeit, die Platte ohne Auseinanderbauen des Gehäuses einzusetzen, gibt es nicht, oder? Oder könnte man eventuell die beiden Stücke, die die Höhe der Festplatte beschränken, nach oben biegen? Ich habe auf einem Bild mal markiert, welche Teile ich meine. Denn meine HDD ist dicker als die 9,5mm

B4N5H33

Evil Genius

Beiträge: 560

Registriert am: 18. April 2011

Wohnort: köllefornia

Xbox360: jtag/glitch

Rebooter/RGH: 16357/16357

Danksagungen: 237

  • Nachricht senden

(permalink) 21

Dienstag, 13. Dezember 2011, 12:14

häh?! bin ich jetzt total bekloppt? du willst doch nur die platte tauschen, oder?

klar geht das ohne *alles* zu demontieren, dreh die konsole um und mach die öffnung auf -> tadaaa! du schaust auf den SATA-adapert in der mitte des bildes...
Signatur von »B4N5H33«
"Has the whole world gone crazy?
Am I the only one around here who gives a FUCK about the rules?
Mark it zero!" - the great Walter Sobchak


NeXX

Wenigposter

Beiträge: 54

Registriert am: 12. Dezember 2011

  • Nachricht senden

(permalink) 22

Dienstag, 13. Dezember 2011, 13:55

Das hab ich schon geschafft ;)

Ich habe das Problem, dass meine Festplatte zu dick für den Schacht ist. Meine 250er Platte ist 9,5mm dick, die 1TB Platte ist dicker und passt somit nicht in den Schacht. Das liegt an dem Stück, was ich auf dem Bild rot markiert hab (auf beiden Seiten eben). Daher hatte ich überlegt die beiden Stücke nach oben zu biegen, damit meine dickere 1TB Platte in den Schacht passt und unten auf den SATA-Anschluss gesteckt werden kann. Hat da schon jemand Erfahrungen gemacht?

NilReb

Wenigposter

Beiträge: 28

Registriert am: 4. Dezember 2011

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

(permalink) 23

Dienstag, 13. Dezember 2011, 14:04

Ich habe genau die gleiche Frage.

Habe nur Antworten für die alte Phat Festplattenhalterung gefunden.
Da musst man die 4 Halter einfach nach oben wegbiegen und abmachen.
Dann hat das gepasst.

Für die neue Slim habe ich noch keine Antworten gefunden.

Borgut

Fortgeschrittener

Beiträge: 417

Registriert am: 21. Mai 2011

Danksagungen: 99

  • Nachricht senden

(permalink) 24

Dienstag, 13. Dezember 2011, 14:06

Bei Neukauf kann ich nur empfehlen mal nach den Samsung-2.5er zu gucken, denn da gibt es def. welche die dennoch nur 9.5mm hoch sind.
Signatur von »Borgut«

St3ve

Wenigposter

Beiträge: 24

Registriert am: 20. November 2011

Wohnort: AT

Xbox360: Slim RGH, 1TB HDD

Laufwerk: LiteOn

Rebooter/RGH: ggBuild

Danksagungen: 16

  • Nachricht senden

(permalink) 25

Dienstag, 13. Dezember 2011, 14:09

Im Grunde kannst du mir dem Plastik-Rahmen, der der SATA Platte im Weg steht, machen was du willst.
Ich hab den nur etwas stabiler in Erinnerung, sodass "wegbiegen" nicht so einfach ist.
Sollte das möglich sein, umso besser - wenn nicht würde ich zur "endgültigen" Lösung greifen und mit einer kleinen Eisensäge / Stanley-Messer den überstehende Rahmen entfernen.

@NilReb:
Wenn du noch keine hast, kann ich dir diese empfehlen: http://geizhals.at/deutschland/649596
Läuft bei mir ohne Probleme 8)

Thema bewerten
Die hier veröffentlichten Texte stellen die Meinung des jeweiligen Autors dar. xboxhacks.de oder die Betreiber haften nicht! Weiterhin ist eine Nutzung dieser Texte ausschließlich
mit einer schriftlichen Genehmigung des jeweiligen Autors gestattet. Ist diese Genehmigung nicht erteilt, stellt dies einen Urheberrechtsverstoß dar, der u.U. rechtliche Folgen mit sich zieht!