Sie sind nicht angemeldet.

Die Registrierung und der Mailversand sind aktuell deaktiviert! Auch für die "Passwort-vergessen"-Funktion. Wer Probleme bei der Anmeldung hat, meldet sich bitte bei mir: (admin -a- xboxhacks -d- de). Danke!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: xboxhacks.de - Deutsches Xbox 360 und One Forum für News, Hacks & Co.. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Triplex 303

Fortgeschrittener

Beiträge: 233

Danksagungen: 24

  • Nachricht senden

(permalink) 1

Sonntag, 19. Januar 2014, 17:02

Interne Festplatte gegen größere umbauen? - RGH 2.0

Hallo Leute,

ich würde gerne bei meiner Falcon RGH 2.0 Xbox die interne Festplatte von 120GB auf 500GB tauschen da der Platz nicht mehr reicht.
Die Xbox bootet momentan direkt in das FSD. So soll es nachher auch sein und die Daten sollten erhalten bleiben.
Ich habe einige Möglichkeiten zu Hause. Stand PC, Laptop, externe Festplatten, Sata2USB, FTP usw.

Kann ich die jetzige interne HDD ausbauen und auf meinem Stand PC dazu hängen und die Daten einfach kopieren auf den PC?
Dann die neue Festplatte mit Fat32 Formater formatieren und die Daten zurück kopieren? Funktioniert das so?

Beiträge: 344

Registriert am: 17. November 2012

Xbox360: Verschiedene

Laufwerk: Verschiedene

Firmware: jeweils aktuellste

Ich spiele z.Zt.: Forza Motorsport 2

Danksagungen: 132

  • Nachricht senden

(permalink) 2

Sonntag, 19. Januar 2014, 17:16

Löschen pls

Bitte löschen... RGH2 übersehen. Danke !

Triplex 303

Fortgeschrittener

Beiträge: 233

Danksagungen: 24

  • Nachricht senden

(permalink) 3

Sonntag, 19. Januar 2014, 17:18

Bei RGH Xboxen gehen doch alle Festplatten-größen? Das mit dem Hddhackr Tool ist ja nur für geflashte Laufwerke, da habe ich schon einige erstellt da kenne ich mich eh aus.

Beiträge: 344

Registriert am: 17. November 2012

Xbox360: Verschiedene

Laufwerk: Verschiedene

Firmware: jeweils aktuellste

Ich spiele z.Zt.: Forza Motorsport 2

Danksagungen: 132

  • Nachricht senden

(permalink) 4

Sonntag, 19. Januar 2014, 17:20

Ja, und weil ich Dein RGH2 überlesen habe, war mein Beitrag Schwachsinn.
Deshalb habe ich ihn schon editiert und möchte ihn gerne löchen lassen.

Wenn Du das nur für RGH2 nutzt, geht das so, wie Du schon geschrieben hast.

lappe

xboxfreax

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 789

Registriert am: 29. Januar 2011

Wohnort: Nähe Darmstadt

Xbox One: ja

Xbox360: Corona v1 Star Wars Glitch

Laufwerk: ja

Firmware: liteOn

Rebooter/RGH: lt3.0

Ich spiele z.Zt.: fifa20

Danksagungen: 248

  • Nachricht senden

(permalink) 5

Sonntag, 19. Januar 2014, 17:25

Geht bei rgh bis 2 tb ohne probleme.Ob intern oder extern fat und slim. ;)
Signatur von »lappe« Meine Marktplatz Bewertungen Lappe

Triplex 303

Fortgeschrittener

Beiträge: 233

Danksagungen: 24

  • Nachricht senden

(permalink) 6

Sonntag, 19. Januar 2014, 17:37

Ich habe die Festplatte jetzt über ein USB2Sata Tool an mein Notebook gehängt.
Er findet sie generiert aber kein Laufwerk. In der Datenträgerverwaltung findet er sie auch dort will er sie aber Initialisieren. Das traue ich mich aber nicht.
Hat wer Tipps?

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Triplex 303« (19. Januar 2014, 19:00)


highping0r

Wenigposter

Beiträge: 30

Registriert am: 2. Dezember 2013

Wohnort: Leipzig

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

(permalink) 7

Sonntag, 19. Januar 2014, 19:13

Hi,

da die Xbox ihr eigenes Dateisystem verwendet kann Windows nicht direkt mit der Festplatte arbeiten.
Entweder nutzt du das HDD Kit (könnte ich dir leihen) zum auslesen mit XPlorer360 oder du ziehst die per FTP die Daten auf den Recher installierst dann auf der neuen HDD wieder Dashlaunch und FSD und schiebst die Datein dann wieder zurück.

Es kann sein das es mit den CloneZilla geht die HDD direkt Block für Block zu kopieren das müsstest du selbst probieren.


mfg highping0r

EDIT: Besorg dir mal Xplorer360 und guck ob sie dort an dem Sata zu USb Adapter erkannt wird. Falls nich schließ sie an deinem Desktop Pc direkt per Sata an dann sollte Xplorer sie erkennen.
Die neue musst du dann erst in der Xbox formatieren und danach wieder an deinem Rechner per Xplorer beschreiben.

Triplex 303

Fortgeschrittener

Beiträge: 233

Danksagungen: 24

  • Nachricht senden

(permalink) 8

Sonntag, 19. Januar 2014, 19:44

Danke Highping0r, ich bin jetzt einen Schritt weiter.

Stimmt, das Dateisystem wird nicht erkannt allerdings habe ich ein Tool gefunden "Party Buffalo Drive Explorer" das die Platte erkennt und ich kann zugreifen und alle Daten exportieren!
Die Daten kopieren gerade auf meinen Laptop, die Frage die ich noch habe ist wie bereite ich die neue Festplatte vor?

Einfach in das Gehäuse rein und formatieren? Erkennt die Xbox die Platte, es ist ja keine Originale mehr sondern irgendeine 500GB?
Dann wieder am PC hängen und die Daten wieder retour?

Beiträge: 344

Registriert am: 17. November 2012

Xbox360: Verschiedene

Laufwerk: Verschiedene

Firmware: jeweils aktuellste

Ich spiele z.Zt.: Forza Motorsport 2

Danksagungen: 132

  • Nachricht senden

(permalink) 9

Sonntag, 19. Januar 2014, 19:52

Das dürfte jetzt das Problem sein.
Vermutlich wurde Deine interne Festplatte mit der XBOX eigenen Funktion zum vorbereiten des Datenträgers formatiert.
Dann hast Du da nun auch ein anderes Dateisystem Setup.
Wenn Du nun das Ganze 1:1 haben möchtest, dann müsstest Du doch auf eine 320 GB ausweichen, diese dann mit dem
XBOX Setup initialisieren, dann die Speicherstände und das XBOX-spezifische mit einer Software wie xtafgui rüberkopieren
und dann eben die Files zusätzlich übernehmen (ist dann ein Standard-Format für den Rest)

driftmonster

Stiller Genießer

Beiträge: 111

Registriert am: 24. März 2010

Xbox360: Slim Trinity RGH 4GB+500GB intern

Danksagungen: 25

  • Nachricht senden

(permalink) 10

Sonntag, 19. Januar 2014, 20:56

Wenn du alle Dateien mit Party Buffalo gesichert hast (vorher das Profil abmelden, falls es auf der internen HDD liegt,am besten kein Image, sondern die einzelnen Dateien) kannst du die neue HDD in die XBOX packen und da Formatieren. Dann kannst du die HDD wieder über SATA an deinen Rechner stöpseln und die Dateien wieder mit Party Buffalo raufkopieren, die Ordnerstruktur bleibt ja dann 1:1 erhalten. Alternativ kannst du die Dateien aber auch per FTP rüberkopieren, dauert aber ewig.
Signatur von »driftmonster«

Screamo

Meister Flasher/VideoMan/Umbauer

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 2 720

Registriert am: 7. März 2009

Xbox One: Day One

Xbox360: Keine mehr!

Firmware: Original

Rebooter/RGH: Keinen

LiNK User: 360Screamo

Ich spiele z.Zt.: Sniper Elite III

Danksagungen: 1999

  • Nachricht senden

(permalink) 11

Sonntag, 19. Januar 2014, 21:00

Einfach die interne alte HDD über FTP via Xbox und zb Laptop sichern! Nun die neue HDD in die Xbox Konsole einbauen und formatieren, danach an der Konsole zb FSD starten um FTP Zugriff zu bekommen und das Backup von der alten HDD zurück spielen.

Cx3

Jedi-Meister

Beiträge: 321

Registriert am: 18. März 2012

Wohnort: Wohnzimmer ;-)

Xbox One: Day One

Xbox360: Falcon & Corona

LiNK User: Cx3

Ich spiele z.Zt.: CS:GO

Danksagungen: 81

  • Nachricht senden

(permalink) 12

Sonntag, 19. Januar 2014, 21:56

Kann den Weg über FTP nur empfehlen. Ansonsten geht noch eine externe USB-HDD und das ganze mit einem Dateimanager sichern.
Aber die interne oder die neues an den PC hängen, ist immer mit Vorsicht zu genießen.
Habe dabei schonmal meine 750GB platt gemacht, da diese von Xplorer360 nicht unterstützt wurde.
Originale Größen sollten in der Regel aber kein Problem darstellen (20/60/120/250/320GB).
Signatur von »Cx3«
+ XBOX360 : Falcon v2 | RGH 1 <3 +
+ XBOX360 : Corona 4GB | RGH 2 750GB +
+ PC : i5 2500k 4,4GHz | 16 GB RAM | Asus GTX 580 870MHz +

Triplex 303

Fortgeschrittener

Beiträge: 233

Danksagungen: 24

  • Nachricht senden

(permalink) 13

Montag, 20. Januar 2014, 09:38

OK, ich habe es lösen können.
Falls es jemanden interessiert, hier ist die Lösung.

Ich habe die Internet Festplatte ausgebaut und mit dem Party Buffallo Drive Explorer und mit dem USB2Sata Tool alle Daten auf meinen Laptop kopiert.
Neue Festplatte verbaut und mit dem MS Dashboard formatiert. XexMenu auf eine CD gebrannt und über das DVD Laufwerk gestartet.
Die alten Daten vom Laptop auf eine USB Festplatte kopiert und über das XexMenu auf die neue interne kopiert.

Das einzige was noch nicht funktioniert ist mein Avatar welcher auf der alten Festplatte funktioniert hat.
Es ist jetzt nur ein "Schönheitsfehler" aber hat trotzdem jemand eine Idee?

Den Content Ordner habe ich nicht kopiert, wahrscheinlich liegt das dort oder?

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Triplex 303« (22. Januar 2014, 10:32)


Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Snaker (04.02.2016), killerkuno (02.01.2017)

Thema bewerten
Die hier veröffentlichten Texte stellen die Meinung des jeweiligen Autors dar. xboxhacks.de oder die Betreiber haften nicht! Weiterhin ist eine Nutzung dieser Texte ausschließlich
mit einer schriftlichen Genehmigung des jeweiligen Autors gestattet. Ist diese Genehmigung nicht erteilt, stellt dies einen Urheberrechtsverstoß dar, der u.U. rechtliche Folgen mit sich zieht!