Sie sind nicht angemeldet.

Die Registrierung und der Mailversand sind aktuell deaktiviert! Auch für die "Passwort-vergessen"-Funktion. Wer Probleme bei der Anmeldung hat, meldet sich bitte bei mir: (admin -a- xboxhacks -d- de). Danke!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: xboxhacks.de - Deutsches Xbox 360 und One Forum für News, Hacks & Co.. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Lo_Tek

Wenigposter

Beiträge: 2

Registriert am: 9. August 2010

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

(permalink) 1

Sonntag, 6. November 2011, 15:22

JTAG HDD Tausch, Daten von der alten HDD übernehmen?

Hallo,
ich hab folgendes Problem.
Habe seit Jahren eine 120GB HDD die intern an der xbox läuft, die aber nun unter akutem Platzmangel leidet :-)
Ich hab dann heute meine 320GB HDD aus meinem alten MacBook ins Gehäuse gebaut, eingerichtet und soweit läuft auch alles. XexMenu und FSD sind installiert.
Jetzt hab ich mir gedacht ich kann die 120GB über einen USB Controller anschließen und die ganzen Games, Savegames usw. per USB auf die neue kopieren. Das klappt nicht, weil XexMenu die Platte gar nicht erkennt.
Welche Möglichkeiten hab ich jetzt meine alten Daten auf die neue HDD zu bekommen?

Vielen Dank im voraus für eure Hilfe!

Lo_Tek

Wenigposter

Beiträge: 2

Registriert am: 9. August 2010

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

(permalink) 2

Sonntag, 6. November 2011, 16:38

Ich hab mir jetzt nochmal Gedanken gemacht und gehe jetzt den Umweg über eine andere externe HDD. Also ich kopiere die alte HDD auf die externe, baue dann die neue HDD ins Gehäuse und übertrage die Daten von der USB Platte auf die neue interne.

Ich vermute das ist auch der einzig sinnvolle Weg den es gibt oder?!

Slider2285

Wenigposter

Beiträge: 13

Registriert am: 20. Februar 2010

Wohnort: nähe Wiesbaden

Xbox360: Xbox360 Arcade JTAG

Laufwerk: LiteOn

LiNK User: Slider2285

Ich spiele z.Zt.: Forza 4

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

(permalink) 3

Sonntag, 27. November 2011, 12:16

Hi,
hat deine version mit der externen geklappt?
Oder haste ne andere Lösung gefunden?
Signatur von »Slider2285« Meine Marktplatzbewertung

Breen

User

Beiträge: 174

Registriert am: 5. September 2011

Xbox360: Arcade

Laufwerk: Lite-On 7

Firmware: LT+ 1.91

Ich spiele z.Zt.: Deus Ex HR

Danksagungen: 11

  • Nachricht senden

(permalink) 4

Sonntag, 27. November 2011, 12:24

Habe ich die Tage auch so gemacht - funktioniert super.

Bin so vorgegangen:
1. Alte HDD an Xbox anschließen und mit XexMenu alle Ordner oder nur die relevanten auf eine USB-Platte kopieren
2. Neue HDD einbauen/anschließen und mit der Xbox formatieren (im NXE in den Einstellungen)
3. Wieder mit dem XexMenu alle gesicherten Ordner auf die neue HDD kopieren
4. Bei mir waren alle Profile (kamen von einer gebannten Konsole) korrupt, dann einfach den "CON Uncorrupter" benutzen, um die Profile zu reparieren und mit Modio die Hashes aktualisieren. (Dafür brauchst du deine kv.bin, die bekommst du am einfachsten mit einem NAND Image und dem "360 Flash Tool".

Slider2285

Wenigposter

Beiträge: 13

Registriert am: 20. Februar 2010

Wohnort: nähe Wiesbaden

Xbox360: Xbox360 Arcade JTAG

Laufwerk: LiteOn

LiNK User: Slider2285

Ich spiele z.Zt.: Forza 4

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

(permalink) 5

Sonntag, 27. November 2011, 15:34

Geht es nicht auch wenn ich per FTP???
So z.B. hab ich mir das gedacht:

1. alte interne HDD-Daten auf PC-HDD
2. Neue interne HDD verbauen und im NXE-Menu formatieren
3. Daten per FTP auf neue HDD kopieren
Signatur von »Slider2285« Meine Marktplatzbewertung

Thema bewerten
Die hier veröffentlichten Texte stellen die Meinung des jeweiligen Autors dar. xboxhacks.de oder die Betreiber haften nicht! Weiterhin ist eine Nutzung dieser Texte ausschließlich
mit einer schriftlichen Genehmigung des jeweiligen Autors gestattet. Ist diese Genehmigung nicht erteilt, stellt dies einen Urheberrechtsverstoß dar, der u.U. rechtliche Folgen mit sich zieht!