Sie sind nicht angemeldet.

Die Registrierung und der Mailversand sind aktuell deaktiviert! Auch für die "Passwort-vergessen"-Funktion. Wer Probleme bei der Anmeldung hat, meldet sich bitte bei mir: (admin -a- xboxhacks -d- de). Danke!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: xboxhacks.de - Deutsches Xbox 360 und One Forum für News, Hacks & Co.. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

NeR0N

User

Beiträge: 116

Danksagungen: 22

  • Nachricht senden

(permalink) 1

Sonntag, 20. November 2011, 23:04

Jtag startet nur, wenn RF Modul abgezogen wird?!

Hey Leute,

ich hab ein, wie ich finde, sehr ungewöhnliches Problem.
Und zwar habe ich einen Jtag durchgeführt, dafür musste ich diese Verlötung anwenden

http://www.jtagwiki.de/index.php?title=N…_SMC-Verbindung

Xell und AKtuelles Freeboot sind drauf, jedoch startet die Box nur wenn ich Eject drücke oder den Powerbutton und daraufhin das RF Modul abziehe.
Durch ledigliches betätigen der Knöpfe startet die Konsole nicht.

Hat vielelicht einer einen Lösungsansatz, wie ich es ermögliche, die Konsole normal zu starten?
Würde sie nämlich gerne wieder in einen Case packen :P

Hoffe ihr könnt mir helfen.

we3dm4n

Elektronikseelsorger

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 7 802

Registriert am: 12. Juli 2010

Wohnort: Deutschland

Xbox One: Day One

Xbox360: Slim (Releasebox)

Laufwerk: LiteOn 0272

Danksagungen: 3600

  • Nachricht senden

(permalink) 2

Montag, 21. November 2011, 01:34

Wenn der Link funktionieren würde wüsste man auch, was du gemacht hast :)


Was passiert denn, wenn du das RF-Modul dranlässt?
Schon ein anderes RF-Modul ausprobiert?

Welche Board-Revision?

NeR0N

User

Beiträge: 116

Danksagungen: 22

  • Nachricht senden

(permalink) 3

Montag, 21. November 2011, 01:40

Bei mir funktioniert der Link:

probier nochmal http://www.jtagwiki.de/index.php?title=N…_SMC-Verbindung

wenn ich das RF Modul dran lassen passiert nichts.
Ja habe schon andere Module ausprobiert.

kann das eventuell mit dem Aud_clamp Lötpunkt zu tun haben, der ist abgerissen. Darum musste ich auch eine aLternative Lötung finden -.-
Konnte den nur notdürftig fixen.

Ist ne Jasper 16mb

Edit:
Um nochmal konkret auf die Lötung einzugehen, ich habe die erste Variante davon angewendet ;)

Wassermann 1

Stammuser

Beiträge: 843

Registriert am: 31. Januar 2010

Wohnort: Fulda

Danksagungen: 251

  • Nachricht senden

(permalink) 4

Montag, 21. November 2011, 01:42

Bei mir geht der Link beide.
Signatur von »Wassermann 1«

NeR0N

User

Beiträge: 116

Danksagungen: 22

  • Nachricht senden

(permalink) 5

Montag, 21. November 2011, 10:53

Ist vielleicht mittlerweile jemand wach, der mir einen konstruktiven Ratschlag geben könnte? :)

Wassermann 1

Stammuser

Beiträge: 843

Registriert am: 31. Januar 2010

Wohnort: Fulda

Danksagungen: 251

  • Nachricht senden

(permalink) 6

Montag, 21. November 2011, 11:03

Ja ich würde noch mal versuchen den Punkt Aud_clamp besser zu löten und alles noch mal Kontrollieren, kann ja eigentlich nur daran liegen. So das ein besseres Signal am Chip ankommt
Signatur von »Wassermann 1«

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

NeR0N (21.11.2011)

NeR0N

User

Beiträge: 116

Danksagungen: 22

  • Nachricht senden

(permalink) 7

Montag, 21. November 2011, 11:10

Danke schonmal für den Hinweis ;)

Weiss denn jemand, wofür die Verbindung zum Q2N1 verantwortlich ist?
Ich finde es sehr merkwürdig, das sobald das RF Modul aus dem Schaft gezogen wird, die Konsole startet.
Wenn ich vorher Eject drücke, dann rausziehe, startet die Box ins Xell. Entsprechend, wenn ich den Powerbutton drücke ins Dash.
Wie kann das sein?
Das Problem ist, das Q2N1 sehr schwer wieder zu befestigen ist, sofern, der überhaupt nochmal ein Signal gibt. Kann man da vielleicht alternativ eine Brücke auf dem Board löten?

we3dm4n

Elektronikseelsorger

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 7 802

Registriert am: 12. Juli 2010

Wohnort: Deutschland

Xbox One: Day One

Xbox360: Slim (Releasebox)

Laufwerk: LiteOn 0272

Danksagungen: 3600

  • Nachricht senden

(permalink) 8

Montag, 21. November 2011, 11:37

Und wieso lötest du nicht am RF-Modul Pin?
Kannst auch mal die Transistorschaltung ausprobieren.

Gestern Nacht funktionierte der Link oben nicht ("Seite nicht gefunden"), jetzt funktionieren bei mir auch beide.

Was für Dioden verwendest du?
Mal neue eingebaut?

NeR0N

User

Beiträge: 116

Danksagungen: 22

  • Nachricht senden

(permalink) 9

Montag, 21. November 2011, 11:46

Die gezeigte Lötung ist die einzige die funktioniert hat.
Nutze 1N4148 Dioden, habe die schon mehrfach ausgetauscht.
Hat einer Erfahrung mit der alternativ Lötung?
Vom Abstand her hats auch ausgereicht, nur die Dioden zu löten ohne Kabel, hab das dann alles mit Isolierband fixiert.

we3dm4n

Elektronikseelsorger

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 7 802

Registriert am: 12. Juli 2010

Wohnort: Deutschland

Xbox One: Day One

Xbox360: Slim (Releasebox)

Laufwerk: LiteOn 0272

Danksagungen: 3600

  • Nachricht senden

(permalink) 10

Montag, 21. November 2011, 12:34

Je nach dem welche SMC-Verbindung du wählst musst du auch deine SMC patchen.


Die Verbindung zum Q2N1 ist übrigens der aud_clamp.

Wassermann 1

Stammuser

Beiträge: 843

Registriert am: 31. Januar 2010

Wohnort: Fulda

Danksagungen: 251

  • Nachricht senden

(permalink) 11

Montag, 21. November 2011, 12:37

Kannst vielleicht mal ein Bild vom abgerissenen Punkt machen?
Signatur von »Wassermann 1«

NeR0N

User

Beiträge: 116

Danksagungen: 22

  • Nachricht senden

(permalink) 12

Montag, 21. November 2011, 12:47

@ Weedman:

Dessen bin ich mir bewusst, in beiden Punkten ;)
Ich hab SMC in meinem Fall als Standart gepacht, gab nur Aud_Clam, Tray_open und original.
Kann das denn damit zusammenhängen?

@Wassermann 1:

Habe leider gerade keine geeignete Kamera zur Hand, die das Problem angemessen darstellen könnte.
Aber ich kann versuchen es zu beschreiben.
ALso von Q2N1 ist das rechte Pad ab und die anliegende Leiterbahn ist aus der Führung gezogen, hängt aber noch am Board und hält Kontakt zum Ende der Leitung, weiss jetzt nicht genau wo die hinführt.
Habe jetzt die Leiterbahn so gut wie möglich auf die vorherige Führung fixiert und an das Pad gelötet. Das Pad habe ich ebenfalls so gut wie mir möglich war an seinen ursprünglichen Ort gelötet

Wassermann 1

Stammuser

Beiträge: 843

Registriert am: 31. Januar 2010

Wohnort: Fulda

Danksagungen: 251

  • Nachricht senden

(permalink) 13

Montag, 21. November 2011, 13:09

@ Weedman:

Dessen bin ich mir bewusst, in beiden Punkten
Ich hab SMC in meinem Fall als Standart gepacht, gab nur Aud_Clam, Tray_open und original.
Kann das denn damit zusammenhängen?

@Wassermann 1:

Habe leider gerade keine geeignete Kamera zur Hand, die das Problem angemessen darstellen könnte.
Aber ich kann versuchen es zu beschreiben.
ALso von Q2N1 ist das rechte Pad ab und die anliegende Leiterbahn ist aus der Führung gezogen, hängt aber noch am Board und hält Kontakt zum Ende der Leitung, weiss jetzt nicht genau wo die hinführt.
Habe jetzt die Leiterbahn so gut wie möglich auf die vorherige Führung fixiert und an das Pad gelötet. Das Pad habe ich ebenfalls so gut wie mir möglich war an seinen ursprünglichen Ort gelötet


http://www.team-xecuter.com/forums/showthread.php?t=55189

Vielleicht hilft das dir ja.
Signatur von »Wassermann 1«

we3dm4n

Elektronikseelsorger

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 7 802

Registriert am: 12. Juli 2010

Wohnort: Deutschland

Xbox One: Day One

Xbox360: Slim (Releasebox)

Laufwerk: LiteOn 0272

Danksagungen: 3600

  • Nachricht senden

(permalink) 14

Montag, 21. November 2011, 13:14

Nein, direkt hat das nichts mit dem Problem zu tun. Ist das von mir genannte allerdings nicht gemacht worden würde das auch noch Fehler auslösen :)

Wie, davon hast du vorher garnichts gesagt... Die Leiterbahn zum rechten Pad von Q2N1 ist abgerissen?
Evtl. hast du die nicht richtig geflickt?

Sicher, dass alle anderen Verbindungen noch i.O. sind und nirgends anders was abgerissen oder gebrückt ist?
Scheinbar ist ja irgendwas bei den Leitungen der RF nicht i.O.


@Wassermann1
Bitte richtig zitieren und was soll er mit dem aud_clamp + open_tray?!

NeR0N

User

Beiträge: 116

Danksagungen: 22

  • Nachricht senden

(permalink) 15

Montag, 21. November 2011, 14:08

Problem gelöst!

Das Problem ist gelöst.
Ich habe J2D2.2 an das RF Modul gelötet, dann hat die Box normal gestartet :)

Ich danke euch für eure Hilfsbereitschaft ;)

-want to be closed-

we3dm4n

Elektronikseelsorger

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 7 802

Registriert am: 12. Juli 2010

Wohnort: Deutschland

Xbox One: Day One

Xbox360: Slim (Releasebox)

Laufwerk: LiteOn 0272

Danksagungen: 3600

  • Nachricht senden

(permalink) 16

Montag, 21. November 2011, 14:09

Also die normale SMC-Verbindung, zu der ich dir auch geraten habe, wieso nicht gleich so? :)

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

NeR0N (21.11.2011)

NeR0N

User

Beiträge: 116

Danksagungen: 22

  • Nachricht senden

(permalink) 17

Montag, 21. November 2011, 14:14

:)

Ja ich war verwirrt wegen Q2N1 und die alternative Lötung war für sich genommen auch ausreichend um den Jtag auszuführen.
Aber bin jetzt sehr froh, dass es doch recht einfach zu beheben war :P

Ich danke dir :)

Thema bewerten
Die hier veröffentlichten Texte stellen die Meinung des jeweiligen Autors dar. xboxhacks.de oder die Betreiber haften nicht! Weiterhin ist eine Nutzung dieser Texte ausschließlich
mit einer schriftlichen Genehmigung des jeweiligen Autors gestattet. Ist diese Genehmigung nicht erteilt, stellt dies einen Urheberrechtsverstoß dar, der u.U. rechtliche Folgen mit sich zieht!