Sie sind nicht angemeldet.

Die Registrierung und der Mailversand sind aktuell deaktiviert! Auch für die "Passwort-vergessen"-Funktion. Wer Probleme bei der Anmeldung hat, meldet sich bitte bei mir: (admin -a- xboxhacks -d- de). Danke!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: xboxhacks.de - Deutsches Xbox 360 und One Forum für News, Hacks & Co.. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

lordosiris

Wenigposter

Beiträge: 8

Registriert am: 16. Januar 2010

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

(permalink) 1

Mittwoch, 6. April 2016, 18:17

Käufer fordert Daten der Backup CD an - was kann man damit machen?

Moin moin,

wie der Titel schon sagt, ein Käufer meiner 360(Jtag) eiert beim Kauf rum und will nun die Daten der Backup DVD haben.

Darauf sind *.txt Dateien (cpukey, kv info, updflash) und die updflash.bin.

Kann man mit den Dateien überhaupt was anfangen?

Fwizbee

Fortgeschrittener

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 438

Registriert am: 9. November 2012

Xbox One: Fifa Bundle

Xbox360: Slim Trinity

Laufwerk: LiteOn 9504

Firmware: LT+ 3.0

Rebooter/RGH: XeBuild 17150

Danksagungen: 238

  • Nachricht senden

(permalink) 2

Mittwoch, 6. April 2016, 18:26

Moin moin,

wie der Titel schon sagt, ein Käufer meiner 360(Jtag) eiert beim Kauf rum und will nun die Daten der Backup DVD haben.

Darauf sind *.txt Dateien (cpukey, kv info, updflash) und die updflash.bin.

Kann man mit den Dateien überhaupt was anfangen?


Klar! Sie dienen als Backup falls mal was bei einem Update schief geht...

lordosiris

Wenigposter

Beiträge: 8

Registriert am: 16. Januar 2010

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

(permalink) 3

Mittwoch, 6. April 2016, 18:28

Das ist mir bewusst, ob er Remote irgendwas machen kann war mehr die Frage.

Warum interessiert er sich dann für die Dateien? Die box liegt noch hier :D

S3ThCoLe

PS3 Downgrader im Ruhestand

Beiträge: 838

Registriert am: 4. Dezember 2010

Xbox360: Arcade (Falcon+Jasper), Slim Trinity

Laufwerk: Ja genau das...

Firmware: *grübel*

Rebooter/RGH: JTAG+RGH 17489

Ich spiele z.Zt.: mit dem Gedanken...

Danksagungen: 410

  • Nachricht senden

(permalink) 4

Mittwoch, 6. April 2016, 18:31

Irgendwie scheinst du grad voll den Wissenden raushängen zu lassen. Biste aber scheinbar nicht. :thumbdown:

1. Was soll er denn remote? :huh: ...wenn das die Frage war, dann stelle sie doch bitte auch so.
2. Natürlich brauch er die Daten erst wenn du ihm die JTAG Kiste auch verkaufst, nicht vorher! ...er wird wohl wie jeder vernünftige Käufer VOR dem Kauf wissen wollen ob es dabei ist.
3. Es ist sogar sein "gutes Recht" die Files mitzubekommen ...im schlimmsten Fall stellst du mit den Files/Keys was auch immer noch was linkes an und er hat ne gebannte Box.

Willst du die Kiste verkaufe, dann lege die Backupfiles bei, du kannst damit eh nichts mehr anfangen.
Und wer eine umgebaute Konsole hat, der wird sich auch über die Backups freuen (im besten Fall sogar mit original nand) ...kriege schon immer das Brechen wenn manche schreiben "durch Virus verloren". :whistling:

lordosiris

Wenigposter

Beiträge: 8

Registriert am: 16. Januar 2010

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

(permalink) 5

Mittwoch, 6. April 2016, 18:35

Wo lass ich denn den wissenden raushängen? :D

Der meint, er braucht CB_WERT und Nand hashes, damit er weiß, welchen Kernel er braucht, um das Image zu flashen.. Kompletter quatsch?

E:/ Lesen hilft: die box ist noch hier, er möchte jetzt im VORHINEIN die daten auf der DVD per Mail geschickt bekommen.

S3ThCoLe

PS3 Downgrader im Ruhestand

Beiträge: 838

Registriert am: 4. Dezember 2010

Xbox360: Arcade (Falcon+Jasper), Slim Trinity

Laufwerk: Ja genau das...

Firmware: *grübel*

Rebooter/RGH: JTAG+RGH 17489

Ich spiele z.Zt.: mit dem Gedanken...

Danksagungen: 410

  • Nachricht senden

(permalink) 6

Mittwoch, 6. April 2016, 18:38

Wo lass ich denn den wissenden raushängen? :D

Der meint, er braucht CB_WERT und Nand hashes, damit er weiß, welchen Kernel er braucht, um das Image zu flashen.. Kompletter quatsch?

E:/ Lesen hilft: die box ist noch hier, er möchte jetzt im VORHINEIN die daten auf der DVD per Mail geschickt bekommen.

Wir haben gelesen, aber du hast es anfangs nicht sehr eindeutig beschrieben. ;)

...

Lehne dankend ab, der will dir den KV klauen um vllt ne andere Kiste zu entbannen...

Merke dir: Backups etc. sind immer Teil der Konsole und wer die Files im Vornherein sehen möchte (warum auch immer), hat die Möglichkeit gerätespezifische Daten auszulesen.
Diese Möglichkeit sollte man denen nicht bieten. Also erst kaufen, dann erfolgt die Lieferung.

PS: Wenn du witzig sein willst bietest du die Konsole eh mit aktuellstem Dashboard an, dann brauch er nix flashen. ;)

lordosiris

Wenigposter

Beiträge: 8

Registriert am: 16. Januar 2010

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

(permalink) 7

Mittwoch, 6. April 2016, 18:45

Gut, kommunikationsproblem :)

Sowas hatte ich nämlich im Kopf, dass man damit unfug und schabernack treiben kann

pm2025

...da weiß man was man hat...

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 873

Registriert am: 1. Mai 2010

Xbox360: MW 2 LTD@JTAG, Halo 3 LTD@JTAG, RE5 LTD@JTAG, <-alles Jasper GTA 4 LTD@ROD

Laufwerk: alles quer Beet

Firmware: immer die neuste

Rebooter/RGH: Freeboot

Danksagungen: 292

  • Nachricht senden

(permalink) 8

Mittwoch, 6. April 2016, 22:12

Der braucht vllt ne ungebannte kv.....

Ich würde die Daten nicht herausrücken wenn ich Du wäre
Signatur von »pm2025«

Meine Marktpatzbewertungen: pm2025
Meine Flasher Bewertungen: pm2025

Social Bookmarks

Thema bewerten
Die hier veröffentlichten Texte stellen die Meinung des jeweiligen Autors dar. xboxhacks.de oder die Betreiber haften nicht! Weiterhin ist eine Nutzung dieser Texte ausschließlich
mit einer schriftlichen Genehmigung des jeweiligen Autors gestattet. Ist diese Genehmigung nicht erteilt, stellt dies einen Urheberrechtsverstoß dar, der u.U. rechtliche Folgen mit sich zieht!