Sie sind nicht angemeldet.

Die Registrierung und der Mailversand sind aktuell deaktiviert! Auch für die "Passwort-vergessen"-Funktion. Wer Probleme bei der Anmeldung hat, meldet sich bitte bei mir: (admin -a- xboxhacks -d- de). Danke!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: xboxhacks.de - Deutsches Xbox 360 und One Forum für News, Hacks & Co.. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

terryass

Wenigposter

Beiträge: 28

Registriert am: 30. März 2012

  • Nachricht senden

(permalink) 1

Freitag, 30. März 2012, 17:51

Kann kein FSD und XEX Menü installieren :-(

hallo zusammen,



habe heute meine geglitchte slim endlich bekommen :-) soweit so gut....



beim hochfahren kam ich direkt ins xmb oder wie das heisst, sieht aus wie das originale.

wollte als erstes das xex dauerhaft auf externe usb platte installieren, da jedesmal cd rein raus doch etwas nervt.

habe es so wie in der schritt für schritt anleitung gemacht, den ordner c0de9999 kopiert (hatte die hd vorher in fat 32 formatiert und dort den ordner content/00000000..... erstellt) er kopiert die datei dort auch hin, ist ein ladebalken und es dauert einige sekunden.

in der anleitung steht jedoch, dass ich dann im demo game menü das xex auswählen könnte. da sind leider nur 3 demos , die originalen von ms....



dann wollte ich wenigstens das freestyle dash installieren. wenn ich die dateien aus dem ordner auf den root meiner usb platte mache, neu starte, kommt ein blauer xell reloadet bildschirm. das rattert er irgendetwas durch und da steht andauernd trying tftp..........sda,uda etc. hört irgendwie nicht auf. (muss ich eine inet verbindung haben????? wenn ja, reicht wlan???)

wenn ich die xex cd als spiel starte, kann ich das freestyle laden......



help please :S

lotus78

Stammuser

Beiträge: 783

Registriert am: 12. Februar 2010

Wohnort: Innsbruck, Tirol

Xbox360: Xenon JTAG, Slim Glitch

Laufwerk: Samsung, LiteOn

Rebooter/RGH: Freeboot

Danksagungen: 153

  • Nachricht senden

(permalink) 2

Freitag, 30. März 2012, 18:01

Wie immer - mach mal alles genau so wie hier beschrieben - das funktioniert!!
-> JTAG Anleitung <-

Außerdem schreib doch C0DE groß - Du hast es in deinem Thead klein gepostet.

Um dann XEX zu starten versuche auch:
Spilebibliotek/Sammlung/alle Spiele
Signatur von »lotus78« Gruß
-> lotus78 <-

terryass

Wenigposter

Beiträge: 28

Registriert am: 30. März 2012

  • Nachricht senden

(permalink) 3

Freitag, 30. März 2012, 18:03

genau so gemacht, großschreibung natürlich beachtet........doch wie gesagt, nur 3 demos von ms zu finden :-(

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »SuperMario« (30. März 2012, 18:05)


Scav

Stammuser

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 691

Registriert am: 15. Mai 2009

Wohnort: Halle

Xbox360: JTAG Jasper / JTAG Xenon / PS3 40GB @ 320GB

Laufwerk: BenQ / Sammy

Firmware: iXtreme LT+ 3.0

Rebooter/RGH: Freeboot 16537 / Rogero 4.46

LiNK User: Scav

Danksagungen: 182

  • Nachricht senden

(permalink) 4

Freitag, 30. März 2012, 18:06

Die Ordnerstruktur im alten Downloadpacke ist nicht ganz korrekt.

So muss die Ordnerstruktur am Ende aussehen, dann funktioniert es auch:

HDD1:\Content\0000000000000000\C0DE9999\00080000\CODE99990F586558

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

lotus78 (30.03.2012)

lotus78

Stammuser

Beiträge: 783

Registriert am: 12. Februar 2010

Wohnort: Innsbruck, Tirol

Xbox360: Xenon JTAG, Slim Glitch

Laufwerk: Samsung, LiteOn

Rebooter/RGH: Freeboot

Danksagungen: 153

  • Nachricht senden

(permalink) 5

Freitag, 30. März 2012, 18:08

Du kannst versuchen:
- Spielebibliotek/Sammlung/alle Spiele
- hast Du auch die LIVE Version ven XEX verwendet
- siehst Du die Datei wenn Du XEX von CD startest und auf den angegebenen Pfad gehst


Edit:

@Scav
Da ist im Downloadtread aber ein deutlicher Hinweis, und in der Anleitung ist es schon richtig beschrieben!
Zitat:
Für das Live Package müsst ihr einen weiteren Ordner erstellen!.. Im Moment ist es 000.../00080000. Ihr müsst in der Mitte aber noch einen Ordner "C0DE9999" einfügen! (0000000000000000/C0DE9999/00080000)

Aber das könnte es natürlich sein - guter Tipp! :thumbup:
Signatur von »lotus78« Gruß
-> lotus78 <-

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »SuperMario« (30. März 2012, 18:26)


terryass

Wenigposter

Beiträge: 28

Registriert am: 30. März 2012

  • Nachricht senden

(permalink) 6

Freitag, 30. März 2012, 18:23

oder gibt es da nen gutes video von, vielleicht sehe ich dann den fehler



dorthin das xex installieren?

lotus78

Stammuser

Beiträge: 783

Registriert am: 12. Februar 2010

Wohnort: Innsbruck, Tirol

Xbox360: Xenon JTAG, Slim Glitch

Laufwerk: Samsung, LiteOn

Rebooter/RGH: Freeboot

Danksagungen: 153

  • Nachricht senden

(permalink) 7

Freitag, 30. März 2012, 18:28

oder gibt es da nen gutes video von, vielleicht sehe ich dann den fehler

Such doch in Youtube...


dorthin das xex installieren?


?
Signatur von »lotus78« Gruß
-> lotus78 <-

dedarus

Gastarbeiter

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 654

Registriert am: 12. Juni 2011

Wohnort: vor´m PC

Firmware: LT 3.0

Rebooter/RGH: xeBuild

LiNK User: dedarus

Ich spiele z.Zt.: nix

Danksagungen: 363

  • Nachricht senden

(permalink) 8

Freitag, 30. März 2012, 18:32

du musst deine externe festplatte von dem nxe formatieren lassen und dort die xex menu drauf kopieren
Signatur von »dedarus« Maybe in time you'll understand only God can save us

terryass

Wenigposter

Beiträge: 28

Registriert am: 30. März 2012

  • Nachricht senden

(permalink) 9

Freitag, 30. März 2012, 18:35

CODE99990F586558


so,



habe auf der usb platte einen ordner mit den vielen nullen erstellt, in diesem ordner einen weiteren ordner erstellt der C0DE9999 heisst, in diesem ornder einen neuen erstellt der 00080000 heisst und in diesem habe ich dann von der live cd (bin dort in den C0DE9999 ordner gegangen dann den 00080000) und habe die datei C0DE99990F586558 kopiert und die halt auf der platte eingefügt. trotzdem kann ich den unter demos nicht auswählen :-(

lotus78

Stammuser

Beiträge: 783

Registriert am: 12. Februar 2010

Wohnort: Innsbruck, Tirol

Xbox360: Xenon JTAG, Slim Glitch

Laufwerk: Samsung, LiteOn

Rebooter/RGH: Freeboot

Danksagungen: 153

  • Nachricht senden

(permalink) 10

Freitag, 30. März 2012, 18:37

Wieso willst Du XEX Menü überhaupt auf die externe Platte schmeißen?? ?(
Das ist das wichtigste Tool und braucht kaum Platz - hau es auf die interne!!
Signatur von »lotus78« Gruß
-> lotus78 <-

terryass

Wenigposter

Beiträge: 28

Registriert am: 30. März 2012

  • Nachricht senden

(permalink) 11

Freitag, 30. März 2012, 18:38

du musst deine externe festplatte von dem nxe formatieren lassen und dort die xex menu drauf kopieren

von dem nxe formatieren lassen? wie geht das?

terryass

Wenigposter

Beiträge: 28

Registriert am: 30. März 2012

  • Nachricht senden

(permalink) 12

Freitag, 30. März 2012, 18:39

Wieso willst Du XEX Menü überhaupt auf die externe Platte schmeißen?? ?(
Das ist das wichtigste Tool und braucht kaum Platz - hau es auf die interne!!

Wieso willst Du XEX Menü überhaupt auf die externe Platte schmeißen?? ?(
Das ist das wichtigste Tool und braucht kaum Platz - hau es auf die interne!!
und wie bekomme ich das auf die interne ???

lotus78

Stammuser

Beiträge: 783

Registriert am: 12. Februar 2010

Wohnort: Innsbruck, Tirol

Xbox360: Xenon JTAG, Slim Glitch

Laufwerk: Samsung, LiteOn

Rebooter/RGH: Freeboot

Danksagungen: 153

  • Nachricht senden

(permalink) 13

Freitag, 30. März 2012, 18:41

Aber das steht doch genau in der Anleitung...

Zitat

Jetzt soll der Ordner auf die Festplatte kopiert werden. Dazu drückst du wieder "X" und wählst in diesem Fall "Hdd1" (deine aufgesteckte Xbox Festplatte). Geh dort in den Ordner "Content\0000000000000000" und drücke wieder "Y". Hier wählst du nun PASTE aus. Der Kopiervorgang sollte nun starten.
Signatur von »lotus78« Gruß
-> lotus78 <-

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »SuperMario« (30. März 2012, 19:09) aus folgendem Grund: Kopierte Texte ins Zitat einfügen!


terryass

Wenigposter

Beiträge: 28

Registriert am: 30. März 2012

  • Nachricht senden

(permalink) 14

Freitag, 30. März 2012, 18:43

Wieso willst Du XEX Menü überhaupt auf die externe Platte schmeißen?? ?(
Das ist das wichtigste Tool und braucht kaum Platz - hau es auf die interne!!

Wieso willst Du XEX Menü überhaupt auf die externe Platte schmeißen?? ?(
Das ist das wichtigste Tool und braucht kaum Platz - hau es auf die interne!!


und wie bekomme ich das auf die interne ???von der live cd die datei auf die interne schmeißen oder die xex datei???? muss ich die ordnerstruktur genauso dort erstellen???

lotus78

Stammuser

Beiträge: 783

Registriert am: 12. Februar 2010

Wohnort: Innsbruck, Tirol

Xbox360: Xenon JTAG, Slim Glitch

Laufwerk: Samsung, LiteOn

Rebooter/RGH: Freeboot

Danksagungen: 153

  • Nachricht senden

(permalink) 15

Freitag, 30. März 2012, 18:48

@terryass

Zitat

Ladet euch aus dem Thread der aktuellen XexMenu Version 1.1 die Dateien herunter (Das XeXMenu wird nicht weiter aktualisiert!). Ihr findet im Anhang eine XEX und eine LIVE Datei. XEX Files sind bei der Xbox genauso, wie EXE auf Windows. LIVE Files hingegen sind im Prinzip Containerdateien, die diverse Daten enthalten. Arcade Games, Downloadcontent und einige andere Sachen benutzen solche LIVE Container (teilweise auch PIRS genannt). Der Vorteil bei LIVE/PIRS Containern ist, dass man sie direkt im Dashboard starten kann. XEX Dateien hingegen nur von CD/DVD oder aus anderen Anwendungen heraus.

Als Erstes solltet ihr euch beide Versionen auf CD brennen. Dazu entpackt ihr beide Varianten erstmal mit WinRAR etc. Die XEX Version besteht an dieser Stelle aus versch. Dateien und Ordnern, die LIVE Version ist wie o.g. nur eine Containerdatei.
Legt auf der CD am besten einen Ordner die LIVE Version an. Ihr müsst allerdings noch einen weiteren Ordner "C0DE9999" erstellen! Das Ganze sieht dann z.B. so aus:

CD:\<Dateien der XEX Version>

CD:\LIVE\C0DE9999\00080000\<LIVE Containerdatei>


Beachtet bitte, dass es sich im C0DE9999 Ordner um eine Null (0) handelt und nicht um ein O (oh).

Brennt nun die CD und legt sie anschl. in eure Xbox. Klickt im Dashboard einfach auf "Spiel spielen". Nun startet das XeXMenu.

Standardmäßig befindet ihr euch in der "Discovery" Ansicht. Diese zeigt später eure Spiele mit Icon und Bild an. Mit "RB" und "LB" könnt ihr die versch. Modi wechseln. Geht nun zu dem Modus, wo ihr einige Ordner sehen könnt. An dieser Stelle drückt ihr einmal "X" und wählt das DVD Laufwerk aus. Dort sollten nun all eure gerade gebrannten Dateien angezeigt werden. Nun gehst du in den LIVE Ordner. Da die Auswahl nun auf C0DE9999 liegt (es befindet sich ja nur dieser eine Ordner darin), kannst du einfach auf "Y" drücken. In diesem Menü wählst du nun COPY aus.
Jetzt soll der Ordner auf die Festplatte kopiert werden. Dazu drückst du wieder "X" und wählst in diesem Fall "Hdd1" (deine aufgesteckte Xbox Festplatte). Geh dort in den Ordner "Content\0000000000000000" und drücke wieder "Y". Hier wählst du nun PASTE aus. Der Kopiervorgang sollte nun starten.

Sobald dieser abgeschlossen ist, würde ab jetzt das XeXMenu in deiner Spielebibliothek im NXE Dashboard unter Demos auftauchen. Dort kannst du das Programm nun immer ohne CD im Laufwerk starten.
Signatur von »lotus78« Gruß
-> lotus78 <-

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »SuperMario« (30. März 2012, 19:09) aus folgendem Grund: Kopierte Texte ins Zitat einfügen!


terryass

Wenigposter

Beiträge: 28

Registriert am: 30. März 2012

  • Nachricht senden

(permalink) 16

Freitag, 30. März 2012, 19:06

Wieso willst Du XEX Menü überhaupt auf die externe Platte schmeißen?? ?(
Das ist das wichtigste Tool und braucht kaum Platz - hau es auf die interne!!

Wieso willst Du XEX Menü überhaupt auf die externe Platte schmeißen?? ?(
Das ist das wichtigste Tool und braucht kaum Platz - hau es auf die interne!!
und wie bekomme ich das auf die interne ???

muss die festplatte hdd1 heißen? meine heist usb

terryass

Wenigposter

Beiträge: 28

Registriert am: 30. März 2012

  • Nachricht senden

(permalink) 17

Freitag, 30. März 2012, 22:23

Wieso willst Du XEX Menü überhaupt auf die externe Platte schmeißen?? ?(
Das ist das wichtigste Tool und braucht kaum Platz - hau es auf die interne!!

Wieso willst Du XEX Menü überhaupt auf die externe Platte schmeißen?? ?(
Das ist das wichtigste Tool und braucht kaum Platz - hau es auf die interne!!
und wie bekomme ich das auf die interne ???

muss die festplatte hdd1 heißen? meine heist usb


jungs ich flippe hier gleich aus. nichts klappt wie es soll :-(



haben die mir bei gf das falsche dash draufgeknallt????



wie gesagt, auf der xex cd live ist die datei die ich brauche, ich kann sie dort sehen, die 29 mb große datei wird auch rüberkopiert auf die hd, in den Content/0000000000000000/C0DE9999/000800/ und dort sollte ja die C0DE99990F586558 datei drinnen liegen .....

hab das gleiche auf nem usb stick probiert, der zeigt mir ebenfalls unter demos keine datei an die ich wählen könnte.



auf der 4 gb internen flash kann ich noch nicht mal einen ordner erstellen, da macht er gar nichts.....grrrrrrrrr :wacko:

dedarus

Gastarbeiter

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 654

Registriert am: 12. Juni 2011

Wohnort: vor´m PC

Firmware: LT 3.0

Rebooter/RGH: xeBuild

LiNK User: dedarus

Ich spiele z.Zt.: nix

Danksagungen: 363

  • Nachricht senden

(permalink) 18

Freitag, 30. März 2012, 22:28

du musst dein usb im nxe erstmal zu einer memunit formatieren!
das habe ich aber auch oben schon erwähnt
Signatur von »dedarus« Maybe in time you'll understand only God can save us

Beiträge: 70

Registriert am: 20. August 2011

Wohnort: 32351 Stemwede

Xbox360: Trinity 250gb + 1000gb

Laufwerk: LiteOn DG-16D4S 0225

Rebooter/RGH: RGH : 2.0.16197

Ich spiele z.Zt.: NFS

Danksagungen: 32

  • Nachricht senden

(permalink) 19

Freitag, 30. März 2012, 22:32

ich würde mal sagen wenn der das jetzt nicht hin bekommt per Teamviewer zu machen.
er musste nur im NXE die platte oder usb formatieren.

Gruß
Signatur von »HanniballXD« Ebay Bewertungen

Bitte

terryass

Wenigposter

Beiträge: 28

Registriert am: 30. März 2012

  • Nachricht senden

(permalink) 20

Freitag, 30. März 2012, 22:44

hab ich ja :-(



bin auf systemeinstellungen gegangen, dann s:peicher, dort habe ich die externe ausgewählt, dort habe ich mit dem schieberegler ein bißchen rangiert (habe 1 terrabyte kann da aber nur bis 16 gb regeln)und dann macht er irgendetwas und am ende steht dort :ihr gerät ist bereit erfüllt aber die xbox 360 leistungsemfehlungen nicht.



es kann zu leistungsproblem etc führen....



wo ist der wurm drinnen??

.one.

hier könnte ihre Webung stehen

Beiträge: 542

Registriert am: 8. Oktober 2011

Xbox360: Falcon Nandwich Dual Nand RGH1.2 / Xenon (Live Backup Konsole)

Laufwerk: Benq /Liteon

Firmware: LT+3.0

LiNK User: .one.

Ich spiele z.Zt.: "was kann ich an meiner XBOX alles rumbasteln"

Danksagungen: 124

  • Nachricht senden

(permalink) 21

Freitag, 30. März 2012, 22:51

nirgends ;-)
das mit den Leistungsbestimmungen ist in dem FAll erstmal unwichtig und die 16GB sind normal, mehr kriegt man nicht hin ;-)
und jetzt hast imn XEX Menü von CD 2 Ordner mehr ;-)

dedarus

Gastarbeiter

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 654

Registriert am: 12. Juni 2011

Wohnort: vor´m PC

Firmware: LT 3.0

Rebooter/RGH: xeBuild

LiNK User: dedarus

Ich spiele z.Zt.: nix

Danksagungen: 363

  • Nachricht senden

(permalink) 22

Freitag, 30. März 2012, 22:53

lade dir FSD installer als .xex runter -> kopiere ihn auf einen usb stick -> starte xex menu-> wähle die xex
und ab da ist alles eigentlich selbsterklärend
Signatur von »dedarus« Maybe in time you'll understand only God can save us

terryass

Wenigposter

Beiträge: 28

Registriert am: 30. März 2012

  • Nachricht senden

(permalink) 23

Freitag, 30. März 2012, 22:54

und jetzt hast imn XEX Menü von CD 2 Ordner mehr ???



auf der cd habe ich den live ordner und nen paar dateien media,config.txt, default.xex,ftpd.conf

.one.

hier könnte ihre Webung stehen

Beiträge: 542

Registriert am: 8. Oktober 2011

Xbox360: Falcon Nandwich Dual Nand RGH1.2 / Xenon (Live Backup Konsole)

Laufwerk: Benq /Liteon

Firmware: LT+3.0

LiNK User: .one.

Ich spiele z.Zt.: "was kann ich an meiner XBOX alles rumbasteln"

Danksagungen: 124

  • Nachricht senden

(permalink) 24

Freitag, 30. März 2012, 22:57

du kannst im XEX Menü ja ziwschen den verschiedenen "Orten" auswählen, und jetzt müsstest du eine USB Mem Unit oder ähnliches haben, dort kannst du dein Live Package des XEX Menü hinkopieren.

um nicht die Ordner mit den vielen nullen zu erstellen, kannst auch im NXE vorher ein kleines Spiel oder ähnliches auf deine externe Festplatte kopieren, dadurch entsteht die Verzeichnisstruktur

dedarus

Gastarbeiter

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 654

Registriert am: 12. Juni 2011

Wohnort: vor´m PC

Firmware: LT 3.0

Rebooter/RGH: xeBuild

LiNK User: dedarus

Ich spiele z.Zt.: nix

Danksagungen: 363

  • Nachricht senden

(permalink) 25

Freitag, 30. März 2012, 23:06

xex hat kein unlock content!
musst es schon im fsd filemaneger machen
Signatur von »dedarus« Maybe in time you'll understand only God can save us

Thema bewerten
Die hier veröffentlichten Texte stellen die Meinung des jeweiligen Autors dar. xboxhacks.de oder die Betreiber haften nicht! Weiterhin ist eine Nutzung dieser Texte ausschließlich
mit einer schriftlichen Genehmigung des jeweiligen Autors gestattet. Ist diese Genehmigung nicht erteilt, stellt dies einen Urheberrechtsverstoß dar, der u.U. rechtliche Folgen mit sich zieht!