Sie sind nicht angemeldet.

Die Registrierung und der Mailversand sind aktuell deaktiviert! Auch für die "Passwort-vergessen"-Funktion. Wer Probleme bei der Anmeldung hat, meldet sich bitte bei mir: (admin -a- xboxhacks -d- de). Danke!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: xboxhacks.de - Deutsches Xbox 360 und One Forum für News, Hacks & Co.. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

dyn8mite

Wenigposter

  • »dyn8mite« wurde gesperrt

Beiträge: 36

Registriert am: 6. April 2012

Xbox360: Xbox360 Slim

Laufwerk: Liteon 16D4S

Firmware: 0401

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

(permalink) 1

Montag, 21. Mai 2012, 08:26

Kann man mit einem AVR RISP MKII Xilinx Chips programmieren?

Morgen,
besteht die Möglichkeit mit einem AVR RISP MKII Programmer Xilinx Chips programmieren? und wenn ja gibt es einen Belegungsplan dafür?

we3dm4n

Elektronikseelsorger

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 7 800

Registriert am: 12. Juli 2010

Wohnort: Deutschland

Xbox One: Day One

Xbox360: Slim (Releasebox)

Laufwerk: LiteOn 0272

Danksagungen: 3599

  • Nachricht senden

(permalink) 2

Montag, 21. Mai 2012, 09:27

Soweit wie ich es auf die schnell gelesen habe benutzt man ihn um Chips per ISP zu programmieren, die CPLDs programmiert man allerdings über die JTAG - somit wäre meine Antwort "NEIN"

Thema bewerten
Die hier veröffentlichten Texte stellen die Meinung des jeweiligen Autors dar. xboxhacks.de oder die Betreiber haften nicht! Weiterhin ist eine Nutzung dieser Texte ausschließlich
mit einer schriftlichen Genehmigung des jeweiligen Autors gestattet. Ist diese Genehmigung nicht erteilt, stellt dies einen Urheberrechtsverstoß dar, der u.U. rechtliche Folgen mit sich zieht!