Sie sind nicht angemeldet.

Die Registrierung und der Mailversand sind aktuell deaktiviert! Auch für die "Passwort-vergessen"-Funktion. Wer Probleme bei der Anmeldung hat, meldet sich bitte bei mir: (admin -a- xboxhacks -d- de). Danke!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: xboxhacks.de - Deutsches Xbox 360 und One Forum für News, Hacks & Co.. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

kistov

Wenigposter

Beiträge: 29

Registriert am: 28. August 2011

Xbox360: jtagged jasper, 512er nand, 320 intern hdd, 2tb extern hdd

Laufwerk: lite on

Firmware: 1.91

Rebooter/RGH: freeboot

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

(permalink) 1

Mittwoch, 16. Januar 2013, 17:45

keine games mehr nach ingame crash?

hi leute,
zunächst mein setup: jtagged jasper mit 16202 update, 320er platte intern nur für software, 2tb platte extern nur für games.. alles lief wunderbar, fsd2 und fsd3 liefen problemlos bis meine box ingame gefreezed wurde und ich sie neu starten musste.. danach erkennt sie weder in fsd2 noch in fsd3 irgendwelche games auf meiner platte.. hab in den settings nachgeschaut und musste feststellen, dass die game paths alle weg waren.. kein ding dachte ich, alles neu eingetragen und manuell gescannt, aber weder spiele noch xblas findet sie.. starten geht aber über den filebrowser problemlos.. ich weiss nich woran das liegt, habe aber auch den verdacht, dass das dashlaunch bei mir nich korrekt installiert wurde, da die launch.ini nicht überschieben wird.. wenn ich einstelle, dass das fsd3 als default gebootet werden soll, startet immer das standard dashboard.. habe die launch.ini dann manuell geändert.. aber kann das wirklich daran liegen, dass sowohl fsd2 und fsd3 die *.xexes nicht mehr erkennt und im gameordner auflisten kann? hat jmd einen tipp für mich, was ich da machen kann?

Crafter

MACHETE KILL´s AGAIN in SPACE

Beiträge: 185

Registriert am: 20. Februar 2012

Wohnort: Steinheim

Xbox One: Day One

Xbox360: 360 Slim Matrix Trident

Laufwerk: Lite On 1175

LiNK User: xCRAFTERx

Ich spiele z.Zt.: Deadrising 3

Danksagungen: 64

  • Nachricht senden

(permalink) 2

Mittwoch, 16. Januar 2013, 17:51

Hi
welche Dashlunch version hast du den, 3.06?
Die .ini kannst du mit X abspeichern!
Wieso benutzt du FSD2 und 3 wenn man fragen darf?
Mfg. Crafter
Signatur von »Crafter« Meine bewertungen: www.xboxhacks.de/crafter.t50054.html

kistov

Wenigposter

Beiträge: 29

Registriert am: 28. August 2011

Xbox360: jtagged jasper, 512er nand, 320 intern hdd, 2tb extern hdd

Laufwerk: lite on

Firmware: 1.91

Rebooter/RGH: freeboot

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

(permalink) 3

Mittwoch, 16. Januar 2013, 17:55

ja, dashlaunch 3.06..
in nem tut stand drin, dass man die settings mit rs reindrücken speichern kann, ich probier mal deine variante..
fsd3 habe ich nach dem system update neu drauf gemacht und habe keinen grund gefunden, fsd2 zu löschen.. sollten doch unabhängig voneinander sein, oder kommen die sich in die quere?

kistov

Wenigposter

Beiträge: 29

Registriert am: 28. August 2011

Xbox360: jtagged jasper, 512er nand, 320 intern hdd, 2tb extern hdd

Laufwerk: lite on

Firmware: 1.91

Rebooter/RGH: freeboot

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

(permalink) 4

Mittwoch, 16. Januar 2013, 19:32

hat wirklich keiner mehr eine idee? hab schon in game verzeichnis auf der internen platte in den logs geschaut, kann mit den infos aber auch nichts anfangen.. und was passiert wenn ich im fsd die game data resette? könnte das das problem beheben? hab schon gesucht und probiert, aber alles ohne erfolg :(

M74S

Überbleibsel

Beiträge: 635

Registriert am: 8. März 2012

Wohnort: BW

Xbox One: Xbox one COD AW

Xbox360: Xbox360 slim Trinity RGH

Danksagungen: 264

  • Nachricht senden

(permalink) 5

Mittwoch, 16. Januar 2013, 19:44

Du könntest mal deine FSD's löschen und neu Aufsetzen inkl. Dashlaunch neu einstellen und mit X Speichern.
Denke danach wird's wieder gehen .( wenn du im Dashlaunch bist machst du mal nix und du siehst dann rechts angezeigt X= Speichern )

Gruß

kistov

Wenigposter

Beiträge: 29

Registriert am: 28. August 2011

Xbox360: jtagged jasper, 512er nand, 320 intern hdd, 2tb extern hdd

Laufwerk: lite on

Firmware: 1.91

Rebooter/RGH: freeboot

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

(permalink) 6

Mittwoch, 16. Januar 2013, 19:51

ja genau da bin ich grad bei.. mache erst ne sicherheitkopie von den beiden fsds und setze ein frisches fsd3 mal drauf.. dann installier ich das dashlaunch auch nochma.. gut, dass ich zur sicherheit noch nen xex menu drauf habe, da kann ich das nötigste auch steuern.. ich geb bescheid, wenn ich erfolg gehabt habe.. danke für eure tipps

kistov

Wenigposter

Beiträge: 29

Registriert am: 28. August 2011

Xbox360: jtagged jasper, 512er nand, 320 intern hdd, 2tb extern hdd

Laufwerk: lite on

Firmware: 1.91

Rebooter/RGH: freeboot

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

(permalink) 7

Mittwoch, 16. Januar 2013, 20:43

habs jetzt hin bekommen.. ich glaub durch den crash is die game database irgendwie zerschossen worden.. und beim backup war auch merkwürdig, dass der FSD2 ordner knapp 11bg groß war und der FSD3 ordner keine 100mb.. vielleicht sind die sich doch in die quere gekommen, naja, ich lass FSD3 jetzt alleine laufen.. danke für eure anteilnahme.. gruß, kistov

ok, da ich hier weder eine neuen antwort erstellen darf (doppelpost) und keinen neuen threat aufmnachen darf (crosspost), schreib ich hier im edit einfach drauf los (sorry, DonJuan09, ich habe deine warnung erst nach dem letzten threatkill gesehen, ich will hier kein stress machen.. hoffe so wie ichs jetzt mache, gehts klar)

also ich habe weiterhin probleme das fsd vernünftig zum laufen zu kriegen.. nach diversen neuinstallationen von fsd2.0, fsd2.2, fsd3 und dashlaunch crashen sowohl fsd3 als auch fsd2.2 bei einem manuellen scan. fsd2.0 hingegen läuft durch, zeigt aber nur die hälfte der spiele an, die im gamepath verfügbar sind.. was kann das sein und wie kann ich es beheben?


EDIT
hab das rätsel gelöst: stromzufuhr von xbox und externer platte und anschlüsse alles einmal abgezogen und dann wieder dran gesteckt.. jetzt findet fsd alle games wieder und crasht auch nichmehr beim scan.. oh mann, aber danke euch trotzdem für alles.. gruß, kistov

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »kistov« (17. Januar 2013, 21:35)


Social Bookmarks

Thema bewerten
Die hier veröffentlichten Texte stellen die Meinung des jeweiligen Autors dar. xboxhacks.de oder die Betreiber haften nicht! Weiterhin ist eine Nutzung dieser Texte ausschließlich
mit einer schriftlichen Genehmigung des jeweiligen Autors gestattet. Ist diese Genehmigung nicht erteilt, stellt dies einen Urheberrechtsverstoß dar, der u.U. rechtliche Folgen mit sich zieht!