Sie sind nicht angemeldet.

Die Registrierung und der Mailversand sind aktuell deaktiviert! Auch für die "Passwort-vergessen"-Funktion. Wer Probleme bei der Anmeldung hat, meldet sich bitte bei mir: (admin -a- xboxhacks -d- de). Danke!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: xboxhacks.de - Deutsches Xbox 360 und One Forum für News, Hacks & Co.. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Staubsauger

̿̿ ̿ ̿’̿’̵͇̿̿з==(•̪●)==ε/̵͇̿̿/’̿’̿ ̿ ̿̿

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 580

Registriert am: 24. Mai 2011

Xbox360: XBox 360 Trinity RGH(DualNAND)

Laufwerk: 16D4S

Firmware: Lt+3.0

Ich spiele z.Zt.: nichts

Danksagungen: 177

  • Nachricht senden

(permalink) 1

Mittwoch, 15. Juni 2011, 12:38

Kleber an CPU und GPU entfernen

Hallo,

wollte mal fragen wie man die kleinen Klebestreifen an der GPU und CPU am besten entfernt.
Bin grad n bissl am Basteln und hab Angst, dass ich die Leiterbahnen vernichte.
Die Teile sitzen echt Bombenfest.
Gibts da nen Spezialtrick oder so? :huh:

Gruß

Death Row

Wenigposter

Beiträge: 8

Registriert am: 14. Juni 2011

Wohnort: NRW Wuppertal

Xbox360: Elite Jasper jtag

Laufwerk: LiteOn 9er

Firmware: LT 3.0

Rebooter/RGH: FreeBoot

LiNK User: nein

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

(permalink) 2

Mittwoch, 15. Juni 2011, 14:32

kannst du ein foto machen damit ich weiß was du meinst.

XEN0X

Fortgeschrittener

  • »XEN0X« wurde gesperrt

Beiträge: 277

Registriert am: 27. April 2011

Wohnort: Morsbach

Xbox360: Jtag Jasper Big Block

Ich spiele z.Zt.: Real Life

Danksagungen: 111

  • Nachricht senden

(permalink) 3

Mittwoch, 15. Juni 2011, 14:36

Warm machen aber nur kurtz
Signatur von »XEN0X«

Staubsauger

̿̿ ̿ ̿’̿’̵͇̿̿з==(•̪●)==ε/̵͇̿̿/’̿’̿ ̿ ̿̿

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 580

Registriert am: 24. Mai 2011

Xbox360: XBox 360 Trinity RGH(DualNAND)

Laufwerk: 16D4S

Firmware: Lt+3.0

Ich spiele z.Zt.: nichts

Danksagungen: 177

  • Nachricht senden

(permalink) 4

Mittwoch, 15. Juni 2011, 16:08

Ich mein die Dinger die da seitlich angeklebt sind.
Warm machen ist schön und gut aber das hilft nicht viel. Wird zwar alles weicher aber hebt eben trotzdem.
Hab so Teile schonmal weggemacht. Die konnte man einfach mit dem Fingernagel wegbrechen. Das geht bei diesen aber nicht.






PS: Kann mir jemand sagen wie ich die Bilder so schön integrieren kann, dass sie als Miniatur angezeigt werden und beim Draufklicken in so ner Ansicht im Forum geöffnet werden?

Beiträge: 166

Registriert am: 8. März 2011

Danksagungen: 38

  • Nachricht senden

(permalink) 5

Mittwoch, 15. Juni 2011, 16:17

Was hast du gegen den Kleber? der ist da schon richtig ...

Staubsauger

̿̿ ̿ ̿’̿’̵͇̿̿з==(•̪●)==ε/̵͇̿̿/’̿’̿ ̿ ̿̿

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 580

Registriert am: 24. Mai 2011

Xbox360: XBox 360 Trinity RGH(DualNAND)

Laufwerk: 16D4S

Firmware: Lt+3.0

Ich spiele z.Zt.: nichts

Danksagungen: 177

  • Nachricht senden

(permalink) 6

Mittwoch, 15. Juni 2011, 16:22

Privaangelegenheit zwischen mir und der Xbox :D

Nein, ist ein Xenonboard mit Rod. Ich wollte n bisschen Basteln und das Teil reflowen. Oder es zumindest versuchen^^
Deswegen müssen die Dinger weg, da ich Angst hab, dass mir das Zeug verläuf und unter den Chip fließt.

we3dm4n

Elektronikseelsorger

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 7 800

Registriert am: 12. Juli 2010

Wohnort: Deutschland

Xbox One: Day One

Xbox360: Slim (Releasebox)

Laufwerk: LiteOn 0272

Danksagungen: 3599

  • Nachricht senden

(permalink) 7

Montag, 20. Juni 2011, 14:39

Das verläuft nicht, einfach dranlassen.

Ich rate dir aber jetzt schon davon ab dich an einen Reflow zu wagen, denn so wie sich deine Beiträge lesen wirst du es definitiv nicht richtig machen...der Kleber ist eine Art Heißkleber und der hat bekanntlich einen sehr hohen Schmelzpunkt.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Staubsauger (20.06.2011)

Shambhala81

Usermitstamm

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 1 373

Registriert am: 13. Juni 2010

Wohnort: Düsseldorf

Xbox360: XBOX360 Slim GOW3 Edition RGH Dual NAND, 4 Controller, 640GB interne HDD etc. blabla :)

Laufwerk: LiteOn 1071

Firmware: Stock zwecks Dual Nand

Rebooter/RGH: Glitch Image *Immer Aktuell* nenne ich das Ganze mal :D

Danksagungen: 827

  • Nachricht senden

(permalink) 8

Montag, 20. Juni 2011, 14:58

Auf jeden Fall ab machen.
Die aritierung bewirkt beim reflow zwar, dass der Chip an Ort und Stelle bleibt, aber wenns dann irgendwann zum reballen geht kann es zu komplikationen kommen, da das Gummi/Plastik teilweise an den Rändern unter den BGA gerät und Lotkugeln ummantelt. Beim abnehmen des BGA reissen dann Pads ab.

Erhitz die Dinger mit 120Grad Heissluft und benutze eine Pinzette zum abziehen.

Oder du nimmst ein Skalpell und stichst leicht zwischen Gummi und BGA und drehst den Skalpell leicht. Durch den entehenden Widerstand zwischen Gummi und BGA siehst du wie das Gummi etwas weiß wird. Dann mit der Pinzette das Gummi packen und nur noch abziehen.

Sei aber vorsichtig damit, denn es kann leicht passieren dass du eine oder mehrere Leiterbahen beschädigen kannst.

MfG
Signatur von »Shambhala81«
Bewertungen als Umbauer
Bewertungen als Verkäufer


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Staubsauger (20.06.2011)

Social Bookmarks

Die hier veröffentlichten Texte stellen die Meinung des jeweiligen Autors dar. xboxhacks.de oder die Betreiber haften nicht! Weiterhin ist eine Nutzung dieser Texte ausschließlich
mit einer schriftlichen Genehmigung des jeweiligen Autors gestattet. Ist diese Genehmigung nicht erteilt, stellt dies einen Urheberrechtsverstoß dar, der u.U. rechtliche Folgen mit sich zieht!