Sie sind nicht angemeldet.

Die Registrierung und der Mailversand sind aktuell deaktiviert! Auch für die "Passwort-vergessen"-Funktion. Wer Probleme bei der Anmeldung hat, meldet sich bitte bei mir: (admin -a- xboxhacks -d- de). Danke!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: xboxhacks.de - Deutsches Xbox 360 und One Forum für News, Hacks & Co.. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Mendrox

Wenigposter

Beiträge: 10

Registriert am: 24. Oktober 2011

Xbox360: Elite

Firmware: 1.6

  • Nachricht senden

(permalink) 1

Montag, 6. Februar 2012, 23:52

Konsole Freezed nach wenigen Spielminuten (20 Minuten)

Einen wunderschönen guten Tag meine lieben Herren,

Habe heute meine frische RGH Xbox 360 Elite von SiNe wiederbekommen und direkt mal ein wenig getestet.
Per FTP zwei Spiele raufgehauen und direkt auch getestet (beides XGD3 Spiele, Final Fantasy XIII-2 und Soul Calibur V) jedoch freezed die Konsole nach 20-30 Minuten Spielzeit komplett (kann auch schneller kommen)

Habe schon neue Isos probiert, bin aber irgendwie ratlos. Gibt es das Problem öfter? Hardwarefehler?

Habe mich nicht 100% mit dem Thema Freeboot und so befasst, wäre also gut, falls ich was neu machen muss, es dazu vielleicht 2-3 Links dazu gibt.


Aktuelle FSD ist übrigens 2.2 Rev725 (zu alt? oder neue mit bugs?)
Kernel Version: 2.0.14699.0

Ich gehe mal davon aus, dass sich ein Fehler in der Software eingeschlichen hat oder ich etwas neuinstallieren muss.


Ich hoffe mir kann geholfen werden, bin für viele Tipps dankbar.

Liebe Grüße :)

djvandeflow

jagt die Reaper

Beiträge: 3 609

Registriert am: 22. September 2011

Wohnort: Köln oder Normandy SR-2

Xbox One: Standard

Xbox360: Pro & Slim @ TX Coolrunner II

Laufwerk: BenQ & LiteOn & iHas

Firmware: 3.0 & 0800 & Burner MAX

Danksagungen: 1057

  • Nachricht senden

(permalink) 2

Montag, 6. Februar 2012, 23:53

Hast Du die Temperaturen mal beobachtet?
Signatur von »djvandeflow«

Stein, Schere, Papier, Echse, Spock


Zitat von »Albert Einstein«

Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit, aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher.


we3dm4n

Elektronikseelsorger

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 7 801

Registriert am: 12. Juli 2010

Wohnort: Deutschland

Xbox One: Day One

Xbox360: Slim (Releasebox)

Laufwerk: LiteOn 0272

Danksagungen: 3600

  • Nachricht senden

(permalink) 3

Montag, 6. Februar 2012, 23:58

Was für eine Boardrevision?
Ich tippe auf Jasper BB

Wenn eine Neuinstallation der Software nichts bringt liegts an den Lötungen/ der Schaltung.

Shambhala81

Usermitstamm

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 1 373

Registriert am: 13. Juni 2010

Wohnort: Düsseldorf

Xbox360: XBOX360 Slim GOW3 Edition RGH Dual NAND, 4 Controller, 640GB interne HDD etc. blabla :)

Laufwerk: LiteOn 1071

Firmware: Stock zwecks Dual Nand

Rebooter/RGH: Glitch Image *Immer Aktuell* nenne ich das Ganze mal :D

Danksagungen: 827

  • Nachricht senden

(permalink) 4

Montag, 6. Februar 2012, 23:59

1.) Bist du mit einem Gold Account angemeldet? Also ist dein Profil ein ursprünglicher Gold-Account?
2.) Elite sagst du? Ich gehe mal davon aus, dass ein 100nF Kondensator zwischen Bypass, 22K an GND zwsichengelötet ist. Dann liegt das mit höchster Wahrscheinlichkeit daran.
3.) Man müsste noch wissen, wie der CPU_RST verlegt wurde. Evtl. kann dieser auch zu Freezez führen.

MfG
Signatur von »Shambhala81«
Bewertungen als Umbauer
Bewertungen als Verkäufer


daniel91

Fortgeschrittener

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 491

Registriert am: 8. September 2011

Xbox360: Xbox Slim

Laufwerk: LiteOn

Firmware: LT 3.0 0225

Rebooter/RGH: Xebuild

Danksagungen: 467

  • Nachricht senden

(permalink) 5

Montag, 6. Februar 2012, 23:59

Kommt dabei ein Geräusch, als würde man den Guide Button drücken? Hatte hier auch so eine Konsole, da war CPU RST sehr empfindlich und ich musste ein anderes Kabel verwenden. Allerdings sollte man erstmal einen Softwarefehler ausschließen, bevor man die Hardware verantwortlich macht. Installiere mal FSD und Dashlaunch neu, und überprüfe das ganze.

Edit: Bei einer Elite wird es kein BB sein, denke mal eine Jasper, evt ein Falconboard.

Mendrox

Wenigposter

Beiträge: 10

Registriert am: 24. Oktober 2011

Xbox360: Elite

Firmware: 1.6

  • Nachricht senden

(permalink) 6

Dienstag, 7. Februar 2012, 00:04

Ist ein Jasper Board. :)
Bin auch der Meinung das SiNe schon alles richtige verwendet hat (zumindest laut Bewertungen, hat er aufjedenfall Ahnung und testet auch alles ausgiebig)

Kommt kein Guide Button Geräusch, Freezed einfach vor sich hin. Temperatur ist auch normal.

Dann werde ich wohl den Kram morgen mal kurz neuinstallieren, gibt es dazu ein nettes Paket? Ist die Version die ich angegeben habe überhaupt aktuell? Gibt anscheinend einige Leute die so ein Problem haben und das sogar mit älteren Version gelöst bekommen haben.

SiNe

Stammuser

  • »SiNe« wurde gesperrt

Beiträge: 681

Registriert am: 2. Mai 2010

Wohnort: Lüdenscheid

Xbox360: *Halo Mongoose*Slim*JTAG

Laufwerk: *BenQ*LiteOn*LiteOn

Firmware: up2date

Rebooter/RGH: FreeBoot

Danksagungen: 269

  • Nachricht senden

(permalink) 7

Dienstag, 7. Februar 2012, 00:05

Es ist eine Falcon Konsole, mich wundert es jetzt auch warum Sie hängen bleibt :/
Teste die Konsole immer bevor ich diese rausschicke ausgiebig und die Konsole lief die Nacht davor Stundenlang ohne Probleme

Probier mal den Tipp den ich dir gegeben habe, sollte die Konsole immer noch hängen bleiben, gucke ich mir die Konsole nochmal an :)

Edit: Hab in meinen Unterlagen Falcon stehen :/

Jeezy97

.......Hi.......

Beiträge: 705

Registriert am: 13. Januar 2012

Wohnort: Berlin

Xbox One: in 2-3 Jahren

Xbox360: Jasper 16MB RGH 1.1

Laufwerk: LiteOn 93450c

Firmware: Orginal

Rebooter/RGH: ggBuild 16202

LiNK User: BaZiKone01

Ich spiele z.Zt.: ...mit nen kaputten Controller...

Danksagungen: 150

  • Nachricht senden

(permalink) 8

Dienstag, 7. Februar 2012, 00:11

ich würde mal auf kalte lötstellen tippen
denn meine Jasper hat früher auch immer gefreez da hab ich einfach alles abgelötet, neu rangelötet seit dem läuft die einwandfrei
Signatur von »Jeezy97« Xbox 360 Jasper 16mb, 500GB, RGH 1.1
Xbox One S Battlefield 1 Edititon, 1TB

Mendrox

Wenigposter

Beiträge: 10

Registriert am: 24. Oktober 2011

Xbox360: Elite

Firmware: 1.6

  • Nachricht senden

(permalink) 9

Dienstag, 7. Februar 2012, 10:16

Konsole freezed auch bei normalen Spielen von der Original DVD.



Ist also ein Hardware Problem, SiNe schaut sich das mal an. Vielen Dank nochmal an alle. ;)

Hoax

Administrator

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 7 614

Registriert am: 8. Juli 2008

Wohnort: Oldenburg (Oldb)

Xbox One: Day One

Xbox360: Slim

Ich spiele z.Zt.: Xbox One

Danksagungen: 6482

  • Nachricht senden

(permalink) 10

Dienstag, 7. Februar 2012, 10:19

Bei einer Jasper BB ist das fast normal mit den Freezes, wenn man keinen Kondensator zwischengelötet hat. Bei Falcons aber recht unüblich. Würde eher darauf tippen, dass es auf einen HW-Defekt zugeht. Erst kommen Freezes, dann Grafikfehler, dann RODs ;D
Signatur von »Hoax«

Mendrox

Wenigposter

Beiträge: 10

Registriert am: 24. Oktober 2011

Xbox360: Elite

Firmware: 1.6

  • Nachricht senden

(permalink) 11

Dienstag, 7. Februar 2012, 11:25

Bei einer Jasper BB ist das fast normal mit den Freezes, wenn man keinen Kondensator zwischengelötet hat. Bei Falcons aber recht unüblich. Würde eher darauf tippen, dass es auf einen HW-Defekt zugeht. Erst kommen Freezes, dann Grafikfehler, dann RODs ;D


Dann hoffe ich mal das der SiNe was findet, weil ich sonst nie Probleme mit der Xbox hatte (ist von Januar 2009) und hatte bisher nie freezes oder abstürze oder so. Der nette Herr findet bestimmt was. :-)

Mein Flasher meinte auch nur dass das ein Jasper Board wäre damals, aber wenn SiNe ein Falcon in seinen Unterlagen stehen hat, dann sollte das soweit stimmen, habe leider wenig Ahnung von der Hardware Materie.

Ich lege dann mal mein Glück in seine Hand. :-)



Wenn noch jemand Vorschläge hat, kann die ja jemand hier reinschreiben, habe mal gelesen das gewisse Kabel bei der Verlötung nicht zu weit an etwas bestimmten sein dürfen und das auch freezes erzeugt.

drzoidberg

Fortgeschrittener

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 528

Registriert am: 5. August 2008

Wohnort: Stuttgart

Xbox360: Custom Trinity GOW 1 TB

Laufwerk: LiteON 0225

Firmware: LT v3.0

Rebooter/RGH: Freeboot aktuell / Dashlaunch auf FSD 3.0 / DL 3.04

Danksagungen: 115

  • Nachricht senden

(permalink) 12

Dienstag, 7. Februar 2012, 11:40

Aktuelle FSD ist übrigens 2.2 Rev725 (zu alt? oder neue mit bugs?)

Kernel Version: 2.0.14699.0
die beiden oben sind aktuell das hat bisher noch keiner beantwortet...

hatte die tage auch so einen Fall hier ... das Ding lief einwandfrei,...
lasse die auch immer minmum 5 h laufen mit nem Game das viel lädt im Idle Zustand der Konsole (z.B. Fifa oder Soul Calibur)
und nachdem Sie beim Bekannten aufgebaut war ist Sie des öfteren gar nicht mehr geglitched...
habe dann nochmal die CPU Rst Leitung nachgelötet und das Kabel alternativ geführt seitdem kein Problem mehr...

könnte mir gut vorstellen das die Helferlein der Post das Paket wild behandelt haben ...

we3dm4n

Elektronikseelsorger

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 7 801

Registriert am: 12. Juli 2010

Wohnort: Deutschland

Xbox One: Day One

Xbox360: Slim (Releasebox)

Laufwerk: LiteOn 0272

Danksagungen: 3600

  • Nachricht senden

(permalink) 13

Dienstag, 7. Februar 2012, 14:13

Konsole mit MFR 2009 und das soll eine Falcon sein? Glaube ich einfach nicht.

Wichtig zu wissen wäre ob v1 oder v2, wenn es denn wirklich eine Falcon ist.

Social Bookmarks

Thema bewerten
Die hier veröffentlichten Texte stellen die Meinung des jeweiligen Autors dar. xboxhacks.de oder die Betreiber haften nicht! Weiterhin ist eine Nutzung dieser Texte ausschließlich
mit einer schriftlichen Genehmigung des jeweiligen Autors gestattet. Ist diese Genehmigung nicht erteilt, stellt dies einen Urheberrechtsverstoß dar, der u.U. rechtliche Folgen mit sich zieht!