Sie sind nicht angemeldet.

Die Registrierung und der Mailversand sind aktuell deaktiviert! Auch für die "Passwort-vergessen"-Funktion. Wer Probleme bei der Anmeldung hat, meldet sich bitte bei mir: (admin -a- xboxhacks -d- de). Danke!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: xboxhacks.de - Deutsches Xbox 360 und One Forum für News, Hacks & Co.. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

haifisch1896

Sie können sich einen individuellen Benutzertitel geben.

Beiträge: 616

Registriert am: 2. Januar 2012

Xbox360: Xbox One Day One Edition, RGH Trinity TripleNAND

Laufwerk: 16D4S mit LT+ 3.0

Ich spiele z.Zt.: Fifa 13, Forza Horizon, Assassins Creed-Reihe

Danksagungen: 126

  • Nachricht senden

(permalink) 1

Samstag, 30. Juni 2012, 20:35

Kurzschluß an FAT-Box, reparabel?

Hallo,
bei der Box (Falcon r2) eines Arbeitskollegen gab es einen Kurzschluß. Er hat wohl das Mainboard nach dem Flashen des Laufwerks zu einem Test auf den Käfig gelegt. :fresse: Stecker reingesteckt, Power-Knopf gedrückt und schon hat es gefunkt. Und zwar im Bereich des Powerconnectors. Ich denke, da hat er auf der Rückseite zwei dieser großen fetten Lötstellen kurzgeschlossen.
Zumindest sagte er, in dem Bereich lag das Board auch auf.

Ich habe sie nun hier, nach dem Einstecken des Steckers und dem Drücken der Power-Taste passiert gar nichts, das NT leuchtet ohne Änderung orange vor sich hin.
Wo kann da der Fehler am ehesten zu suchen sein, wenn er denn überhaupt behebbar ist? Sichtgeprüft ist da nirgends was verbranntes zu sehen.
Signatur von »haifisch1896«

we3dm4n

Elektronikseelsorger

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 7 800

Registriert am: 12. Juli 2010

Wohnort: Deutschland

Xbox One: Day One

Xbox360: Slim (Releasebox)

Laufwerk: LiteOn 0272

Danksagungen: 3599

  • Nachricht senden

(permalink) 2

Samstag, 30. Juni 2012, 21:10

Standbyspannungen da?

Sicher, dass das NT nicht kurz rot wird beim Einschalten?

haifisch1896

Sie können sich einen individuellen Benutzertitel geben.

Beiträge: 616

Registriert am: 2. Januar 2012

Xbox360: Xbox One Day One Edition, RGH Trinity TripleNAND

Laufwerk: 16D4S mit LT+ 3.0

Ich spiele z.Zt.: Fifa 13, Forza Horizon, Assassins Creed-Reihe

Danksagungen: 126

  • Nachricht senden

(permalink) 3

Sonntag, 1. Juli 2012, 13:19

Gestern habe ich nur nach Verbrennungen gesucht, heute aber einen zerstörten Bereich rund um CPU_PLL_Bypass gefunden. Da gehe ich nicht ran, da ist sogar der Lötstopplack abgekratzt worden. Das die vorher lief, grenzt ja fast an ein Wunder, so wie das aussieht.

Also habe ich die Spannungen nicht durchgemessen und werde sie wohl der Entsorgung zuführen.
Signatur von »haifisch1896«

Social Bookmarks

Die hier veröffentlichten Texte stellen die Meinung des jeweiligen Autors dar. xboxhacks.de oder die Betreiber haften nicht! Weiterhin ist eine Nutzung dieser Texte ausschließlich
mit einer schriftlichen Genehmigung des jeweiligen Autors gestattet. Ist diese Genehmigung nicht erteilt, stellt dies einen Urheberrechtsverstoß dar, der u.U. rechtliche Folgen mit sich zieht!