Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: xboxhacks.de - Deutsches Xbox 360 und One Forum für News, Hacks & Co.. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Drag0nmaster

#Moddicted#

Beiträge: 102

Registriert am: 23. Mai 2011

Wohnort: Crailsheim

Xbox360: Trinity Slim

Laufwerk: Liteon

Firmware: 0225

Rebooter/RGH: RGH ggbuild

Danksagungen: 30

  • Nachricht senden

(permalink) 1

Sonntag, 11. Dezember 2011, 15:42

Liteon DG-16D2S in Slim -> Probleme beim Flashen in einen DG-16D4S

Guten Tag,

Ich habe ein Problem bei ne Slim Xbox360.
Die Xbox wurde mal von einem Konsolenshop gekauft, fertig geflasht.
Nun beim Neuflash hab ich gesehen, es wurde die alte Methode angewendet, ein alten Phat Lite-on in die Slim einzubauen und natürlich gibts jetzt das Problem, mit den Gespooften Laufwerk.
Ursprünglich wurde ein Liteon 9504 verbaut und habe nun auch eins da.

Problem ist nur, ich habe das alte Laufwerk ausgelesen (Phat Lite-on 7er) per PMT und versucht den Key in die 9504 zu flashen.
Nur bei JF meldet es am ende ein fehler:
___________________________
Sending Sector Erase to Port 0x0000
Erasing: 0x3E000
Writing: 0x3E000
............
Authorisation Failed!
Restore Verify Failed !
___________________________

Laufwerk hab ich trotzdem eingebaut um den Update vollständig aufzuspielen (hatte die hoffnung, dass durch den Update das Laufwerk auf 0272 geflasht wird und somit das Laufwerk automatisch in die Xbox geflasht wird.)
Doch beim auslesen nach dem Update war der Key einfach nur eine "FF" folge.

Habe das Slim Liteon Laufwerk mal mit einem anderen dummy von ner Slim geflasht um zu sehen ob das Laufwerk ok ist und es hat funktioniert.

Habe schon einiges Versucht, z.B. einfach nur als Source die 0272 Lt2.0 eingeben und manual Spoofing mit der key.bin vom Phat Liteon key, aber selber Fehler.

Was kann ich da am besten machen?

Beiträge: 150

Registriert am: 15. November 2011

Wohnort: NRW

Xbox360: X360 Elite

Laufwerk: LiteOn 9er 16GD2S

Firmware: LT+ 3.0

Ich spiele z.Zt.: WoW, GTA V

Danksagungen: 39

  • Nachricht senden

(permalink) 2

Sonntag, 11. Dezember 2011, 15:44

Musst du das Laufwerk nicht Dremeln oder cutten zum beschreiben ? ^^


Edit:

zu spät die Signatur gesehen, denke du hast es unlockt xD

Beiträge: 1 309

Registriert am: 31. Dezember 2008

Danksagungen: 168

  • Nachricht senden

(permalink) 3

Sonntag, 11. Dezember 2011, 15:44

Ist wahrscheinlich ein MXIC Chip verbaut, stimmts?
Wenn man die Nadel beim Unlocken zu lange drin lässt, kommt dieser Fehler

Drag0nmaster

#Moddicted#

Beiträge: 102

Registriert am: 23. Mai 2011

Wohnort: Crailsheim

Xbox360: Trinity Slim

Laufwerk: Liteon

Firmware: 0225

Rebooter/RGH: RGH ggbuild

Danksagungen: 30

  • Nachricht senden

(permalink) 4

Sonntag, 11. Dezember 2011, 16:06

Nein es war ein Winbond und hab diesen schon unlocked.

Beiträge: 1 309

Registriert am: 31. Dezember 2008

Danksagungen: 168

  • Nachricht senden

(permalink) 5

Montag, 12. Dezember 2011, 14:13

Wie hast du denn die FW erstellt die du flasht?

Drag0nmaster

#Moddicted#

Beiträge: 102

Registriert am: 23. Mai 2011

Wohnort: Crailsheim

Xbox360: Trinity Slim

Laufwerk: Liteon

Firmware: 0225

Rebooter/RGH: RGH ggbuild

Danksagungen: 30

  • Nachricht senden

(permalink) 6

Montag, 12. Dezember 2011, 17:48

Ich habe halt aus der 74er Liteon die in der Slim drin war den dummy.bin ausgelesen und auch daraus key.bin datei abgespeichert.
Hab ziemlich viel Probiert... Einfach nur diese Dummy.bin als Source zu laden und als Target die 0272... Keine Source gewählt und manual Spoof mit key.bin...
Da es mit anderen Dummy.bin funktioniert hat (hab es mit einem 0225 dummy probiert) hab ich einfach mit nem Hex Editor den key in diese Dummy eingeschrieben, aber auch nicht so funktioniet wie es soll
(es erscheint nur die Fehlermeldung beim wählen der Source Firmware: "Key sector area is incomplete or Invalid !" "

Hier hab ich mal die Ausgelesene Firmware des 74er Lite-on hochgeladen (inkls. Dummy.bin nachdem ich die Xbox mit dem Slim Liteon geupdatet habe)

http://ul.to/2piiy99o

saug.bi

Profischrauber

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 84

Registriert am: 15. August 2008

Wohnort: München

Xbox360: RGH Slim mit Dual Nand & 320GB Festplatte

Firmware: LT+3.0

Rebooter/RGH: 16197 RGH

Danksagungen: 24

  • Nachricht senden

(permalink) 7

Mittwoch, 14. Dezember 2011, 00:59

Der Key liegt nicht einfach in der FW bei den Slims. Wenn du das LW tauscht musst du writekey im JF aktivieren, dann läuft das flashen durch.

Dafür in der JF Regisitry den Schlüssel writekey hinzufügen und den Wert auf 1 setzen.
Signatur von »saug.bi«

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Drag0nmaster (14.12.2011)

Drag0nmaster

#Moddicted#

Beiträge: 102

Registriert am: 23. Mai 2011

Wohnort: Crailsheim

Xbox360: Trinity Slim

Laufwerk: Liteon

Firmware: 0225

Rebooter/RGH: RGH ggbuild

Danksagungen: 30

  • Nachricht senden

(permalink) 8

Mittwoch, 14. Dezember 2011, 08:04

Es hat funktioniert =) Danke saug.bi

Key durch Writekey in die FW eingeschrieben, Seriennr. vom Laufwerk eingegeben und neue Firmware mit richtigen Key wurde erstellt =)

Social Bookmarks

Die hier veröffentlichten Texte stellen die Meinung des jeweiligen Autors dar. xboxhacks.de oder die Betreiber haften nicht! Weiterhin ist eine Nutzung dieser Texte ausschließlich
mit einer schriftlichen Genehmigung des jeweiligen Autors gestattet. Ist diese Genehmigung nicht erteilt, stellt dies einen Urheberrechtsverstoß dar, der u.U. rechtliche Folgen mit sich zieht!