Sie sind nicht angemeldet.

yvonne1988

Wenigposter

Beiträge: 4

Registriert am: 15. Oktober 2011

  • Nachricht senden

(permalink) 1

Sonntag, 6. November 2011, 12:49

lizard 360

hallo habe ein problem beim flashen mit lizard 360 ich bekomme es nicht hin ein hitachi 0059dj laufwerk zum flashen kann mir bitte wer weiterhelfen lg

bereli

Stammuser

Beiträge: 878

Danksagungen: 554

  • Nachricht senden

(permalink) 2

Sonntag, 6. November 2011, 12:53

hallo habe ein problem beim flashen mit lizard 360 ich bekomme es nicht hin ein hitachi 0059dj laufwerk zum flashen kann mir bitte wer weiterhelfen lg


http://c4evaspeaks.com/

yvonne1988

Wenigposter

Beiträge: 4

Registriert am: 15. Oktober 2011

  • Nachricht senden

(permalink) 3

Sonntag, 6. November 2011, 13:00

und was seh ich auf dieser seite kenn mich überhaubt net aus????

bereli

Stammuser

Beiträge: 878

Danksagungen: 554

  • Nachricht senden

(permalink) 4

Sonntag, 6. November 2011, 13:03

und was seh ich auf dieser seite kenn mich überhaubt net aus????


1. Mit deiner Überschrift kann man nichts anfangen!
2. Auf der Seite steht, dass Hitachi 59 noch kein LT+2.0 da ist
3. Wie soll man dir helfen, wenn du sagst, "Ich brauch Hilfe". Man weiß ja nicht was du vorgegangen bist!

yvonne1988

Wenigposter

Beiträge: 4

Registriert am: 15. Oktober 2011

  • Nachricht senden

(permalink) 5

Sonntag, 6. November 2011, 13:05

ICH HABE DAS LAUFWERK IN MODE B VERSETZT UND MIT IMAGE BURN DAS LOOK79 GEBRANNT UND IN DAS LAUFWERK GETAN UND DANN IS AM LIZARD EINE FEHLERMELDUNG GEKOMMEN UNABLE TO PLAY DISC

blablub

unregistriert

(permalink) 6

Sonntag, 6. November 2011, 14:32

Du brauchst für den Lizard keine Unlock disk mehr. Wenn es im Mode B ist dann auf den Hitachi Tab und da weitermachen. Solltest mal das Lizard Handbuch lesen da steht alles drin.

Social Bookmarks

Die hier veröffentlichten Texte stellen die Meinung des jeweiligen Autors dar. xboxhacks.de oder die Betreiber haften nicht! Weiterhin ist eine Nutzung dieser Texte ausschließlich
mit einer schriftlichen Genehmigung des jeweiligen Autors gestattet. Ist diese Genehmigung nicht erteilt, stellt dies einen Urheberrechtsverstoß dar, der u.U. rechtliche Folgen mit sich zieht!