Sie sind nicht angemeldet.

Dieses Thema ist geschlossen.
Die Registrierung und der Mailversand sind aktuell deaktiviert! Auch für die "Passwort-vergessen"-Funktion. Wer Probleme bei der Anmeldung hat, meldet sich bitte bei mir: (admin -a- xboxhacks -d- de). Danke!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: xboxhacks.de - Deutsches Xbox 360 und One Forum für News, Hacks & Co.. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

  • »Hybritrate« wurde gesperrt

Beiträge: 154

Registriert am: 10. März 2012

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

(permalink) 1

Mittwoch, 30. Mai 2012, 22:51

matrix glitcher v1 vs jasper big block 512

Hey liebe gemeinde bin wieder da :-)

habe hier gerade eine Phat jasper 512 big block vor mir, installiert ist ein matrix v1 mit jasper jed cb ist 6751, und dashboard ist 14699.

habe nun folgendes versucht zwischen a und cpld einen 68 nf kondensator kein glitch!!!!!


zwischen punkt f und ground 100 unf kein glitch!!!!

folgendes muss ich sagen egal wie oft ich den nand auslese bekomme ich immer bei 43,5 mb bei block 990 einen error bad block , wenn ich diesen nand aber wieder flashe bootet die box im originalen????? meine frage ist nun bzw nicht mein erster glitch !!!!!!!! macht der bad block was aus denke ja ist in den ersten 64 mb !!!! 2 tens wie kriege ich diese zicke von jasper big block mit dem v1 ins xell !!!!!!!!!!! hilfe wäre mir heute abend sehr hilfreich dankeschön im vorraus.

was ich aber noch erwähnen muss vorher war dash 13 irgendwas drauf aber lesefehler trotzdem bei block 990 43,5 mb könnte mir nen spender nand helfen aber wenn ich schreibe kommt bei 770 bad block??? aber original bootet lötungen mehrmals kontrolliert man hört auch die resets bei 5 sek aber das ist mein erster v1 bei meiner ersten jasper big block :-(

CosSCasH

360hacks Supporter

Beiträge: 1 133

Registriert am: 2. September 2010

Wohnort: Hamburg

Danksagungen: 380

  • Nachricht senden

(permalink) 2

Donnerstag, 31. Mai 2012, 00:13

Mit kein Glitch meinst du auch kein Xell oder ?

BB außerhalb der Xell bereich sind "Harmlos" von daher kann es nicht daran legen.

Versuch mal bitte dem CPU RST kabel zu verlängern, zur Not greifst du zur RGH2.

Evtl. nand Komplet löschen und Backup neu beschreiben, hilft auch manchmal.
Signatur von »CosSCasH«

  • »Hybritrate« wurde gesperrt

Beiträge: 154

Registriert am: 10. März 2012

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

(permalink) 3

Donnerstag, 31. Mai 2012, 00:26

lötungen sind mehrmals konntrolliert im gelöschten modus mit nur ecc drehen lüfter durch, mit chip 3 lichter christmas ligsts , nand wurde mehrmals gelehrt sogar auf 14 699 upgedatet selber block fehler kein xell boot

CosSCasH

360hacks Supporter

Beiträge: 1 133

Registriert am: 2. September 2010

Wohnort: Hamburg

Danksagungen: 380

  • Nachricht senden

(permalink) 4

Donnerstag, 31. Mai 2012, 00:36

wie verhält sich die konsole mit Original nand ?
Signatur von »CosSCasH«

SiNe

Stammuser

  • »SiNe« wurde gesperrt

Beiträge: 681

Registriert am: 2. Mai 2010

Wohnort: Lüdenscheid

Xbox360: *Halo Mongoose*Slim*JTAG

Laufwerk: *BenQ*LiteOn*LiteOn

Firmware: up2date

Rebooter/RGH: FreeBoot

Danksagungen: 269

  • Nachricht senden

(permalink) 5

Donnerstag, 31. Mai 2012, 00:38

Hast du deinen Matrix auch programmiert ?
Womit erstellst du die .ecc ?

Dedarus

Gastarbeiter

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 654

Registriert am: 12. Juni 2011

Wohnort: vor´m PC

Firmware: LT 3.0

Rebooter/RGH: xeBuild

LiNK User: dedarus

Ich spiele z.Zt.: nix

Danksagungen: 363

  • Nachricht senden

(permalink) 6

Donnerstag, 31. Mai 2012, 00:40

manchmal hilft dass man die alternativ Punkte nutzt
Signatur von »Dedarus« Maybe in time you'll understand only God can save us

  • »Hybritrate« wurde gesperrt

Beiträge: 154

Registriert am: 10. März 2012

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

(permalink) 7

Donnerstag, 31. Mai 2012, 00:58

original direkt boot ggbuilt 2.04 aalternativ punkte noch nicht probiert

  • »Hybritrate« wurde gesperrt

Beiträge: 154

Registriert am: 10. März 2012

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

(permalink) 8

Donnerstag, 31. Mai 2012, 14:19

hier mal paar bilder der lötstellen

Scav

Stammuser

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 691

Registriert am: 15. Mai 2009

Wohnort: Halle

Xbox360: JTAG Jasper / JTAG Xenon / PS3 40GB @ 320GB

Laufwerk: BenQ / Sammy

Firmware: iXtreme LT+ 3.0

Rebooter/RGH: Freeboot 16537 / Rogero 4.46

LiNK User: Scav

Danksagungen: 182

  • Nachricht senden

(permalink) 9

Donnerstag, 31. Mai 2012, 14:23

Nimm mal den Alternativen STBY_CLK.

Hat deine Cam auch nen Makromodus? Soviel zu erkennen ist da leider nicht =/

  • »Hybritrate« wurde gesperrt

Beiträge: 154

Registriert am: 10. März 2012

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

(permalink) 10

Donnerstag, 31. Mai 2012, 14:25

ich habe die gestern einmal zum glitch gebracht , wollte dann nach den bootzeiten schauen aus gemacht wieder an danach glitchte sie nicht mehr kondensatoren schon probiert man hört die resets aber die will nicht bin nun am überlegen es mit nen tx coolrunner rev a zu probieren solangsam verzweifele ich

Scav

Stammuser

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 691

Registriert am: 15. Mai 2009

Wohnort: Halle

Xbox360: JTAG Jasper / JTAG Xenon / PS3 40GB @ 320GB

Laufwerk: BenQ / Sammy

Firmware: iXtreme LT+ 3.0

Rebooter/RGH: Freeboot 16537 / Rogero 4.46

LiNK User: Scav

Danksagungen: 182

  • Nachricht senden

(permalink) 11

Donnerstag, 31. Mai 2012, 14:33

680pf an F und GND probiert?

  • »Hybritrate« wurde gesperrt

Beiträge: 154

Registriert am: 10. März 2012

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

(permalink) 12

Donnerstag, 31. Mai 2012, 14:35

ja, also am nand kann es auch nicht liegen denn sie hat ja xell einmal gebootet aber beim 2 mal nicht mehr und ich iddi wollte die bootzeiten mit kondensatoren obtimieren , am chip verlötet ging nicht wieder normal mit den 100 er kondi kein glitch :-( daas ist echt die erste zicke die nicht bei mir booten will muss aber auch sagen arbeite das erste mal mit kondis

Scav

Stammuser

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 691

Registriert am: 15. Mai 2009

Wohnort: Halle

Xbox360: JTAG Jasper / JTAG Xenon / PS3 40GB @ 320GB

Laufwerk: BenQ / Sammy

Firmware: iXtreme LT+ 3.0

Rebooter/RGH: Freeboot 16537 / Rogero 4.46

LiNK User: Scav

Danksagungen: 182

  • Nachricht senden

(permalink) 13

Donnerstag, 31. Mai 2012, 14:55

Ich würds an deiner Stelle wirklich mal mit der Stnby CLK Alternative unterm Board probieren.

Beiträge: 116

Registriert am: 12. Juni 2011

Xbox360: Elite-Jasper, Elite-Falcon V2 (JTAG)

Laufwerk: 2x LiteOn

Firmware: LT 1.9

Rebooter/RGH: FreeBoot

Danksagungen: 49

  • Nachricht senden

(permalink) 14

Donnerstag, 31. Mai 2012, 15:24

Und vorallem mal etwas saubere löten. Insbesondere die Kabel nicht so weit abisolieren.

  • »Hybritrate« wurde gesperrt

Beiträge: 154

Registriert am: 10. März 2012

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

(permalink) 15

Donnerstag, 31. Mai 2012, 17:25

habe mir nun mal nen anderen chip besorgt nen coolrunner wo müsste ich denn da die kondensatoren zwischen lölten ???? damit die besser glitcht??

ksavas

Wenigposter

  • »ksavas« wurde gesperrt

Beiträge: 37

Registriert am: 11. Dezember 2010

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

(permalink) 16

Donnerstag, 31. Mai 2012, 18:05

ich hatte gestern eine jasper mit matrix v1 mit einem 270pF zum gltchen gebracht, allerdings habe ich auch den alternativpunkt zum STLBY genommen..


schau mal heir bzgl. des TX

TX Coolrunner 2 Kondensator wechseln?

  • »Hybritrate« wurde gesperrt

Beiträge: 154

Registriert am: 10. März 2012

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

(permalink) 17

Donnerstag, 31. Mai 2012, 19:15

habe nun den tx rev a drinne , der zeigt mit rot ja an das er saft hat wiederum blinkt die grüne immer minimal nur auf ,also ganz kurz kein starkes aufleuchtn wie man kennt , habe pll bypass mehrmals nachgelötet sowie den alternativ punkt genommen immer noch das prob ,stby_clk auch schon den alternativen genommen , langsam bin ich mit meinem rat am ende , wie gesagt habe nun den tx coolrunner rev a probiert auch kein erfolg bis jetzt

mr.soya

Fortgeschrittener

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 401

Registriert am: 31. Januar 2011

Xbox360: Xbox 360 Slim

Laufwerk: LiteOn

Firmware: iXtreme LTplus 3.0

Rebooter/RGH: xebuild

LiNK User: mr.soya

Ich spiele z.Zt.: 330 Ci

Danksagungen: 160

  • Nachricht senden

(permalink) 18

Donnerstag, 31. Mai 2012, 19:29

wie scav schon gesagt hat brauchst du ein 680 pF kondensator, den du zwischen GND und F lötest.
du kannst auch kleinere nehmen zb 480 pF oder 330 pF.
Signatur von »mr.soya«

  • »Hybritrate« wurde gesperrt

Beiträge: 154

Registriert am: 10. März 2012

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

(permalink) 19

Donnerstag, 31. Mai 2012, 19:34

geht das auch beim coolrunner?????rev a???

mr.soya

Fortgeschrittener

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 401

Registriert am: 31. Januar 2011

Xbox360: Xbox 360 Slim

Laufwerk: LiteOn

Firmware: iXtreme LTplus 3.0

Rebooter/RGH: xebuild

LiNK User: mr.soya

Ich spiele z.Zt.: 330 Ci

Danksagungen: 160

  • Nachricht senden

(permalink) 20

Donnerstag, 31. Mai 2012, 19:37

natürlich geht das auch mit TX Coolrunner
Signatur von »mr.soya«

  • »Hybritrate« wurde gesperrt

Beiträge: 154

Registriert am: 10. März 2012

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

(permalink) 21

Donnerstag, 31. Mai 2012, 19:38

und wo muss der dann zwichen mich wundert das die grüne lampe nur minimal zu sehen ist bei slims ist die ja da wenn die alle 5 aufblinkt

Scav

Stammuser

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 691

Registriert am: 15. Mai 2009

Wohnort: Halle

Xbox360: JTAG Jasper / JTAG Xenon / PS3 40GB @ 320GB

Laufwerk: BenQ / Sammy

Firmware: iXtreme LT+ 3.0

Rebooter/RGH: Freeboot 16537 / Rogero 4.46

LiNK User: Scav

Danksagungen: 182

  • Nachricht senden

(permalink) 22

Donnerstag, 31. Mai 2012, 19:41

Einfach an CPU RST und GND.

Auf dem TX Board ist das Punkt D und GND. Einfach an die Lötpads den Kondensator mit dran löten.

mr.soya

Fortgeschrittener

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 401

Registriert am: 31. Januar 2011

Xbox360: Xbox 360 Slim

Laufwerk: LiteOn

Firmware: iXtreme LTplus 3.0

Rebooter/RGH: xebuild

LiNK User: mr.soya

Ich spiele z.Zt.: 330 Ci

Danksagungen: 160

  • Nachricht senden

(permalink) 23

Donnerstag, 31. Mai 2012, 19:47

nicht cpu_rst sondern cpu_ppl_bypass pad A auf dem TX Coolrunner
Signatur von »mr.soya«

  • »Hybritrate« wurde gesperrt

Beiträge: 154

Registriert am: 10. März 2012

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

(permalink) 24

Donnerstag, 31. Mai 2012, 20:11

also eifach zwischen pad ground und a den kondensator mit rein setzten??

iMatrix

>ElektronenDonator<

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 711

Registriert am: 7. Dezember 2011

Wohnort: Berlin

Danksagungen: 211

  • Nachricht senden

(permalink) 25

Donnerstag, 31. Mai 2012, 21:07

Eigentlich müsste es soweit ich weiß mit eingebautem cpld bei einer phat mit deiner DBV trotzdem booten...bring sie mal komplett in den original Zustand
Signatur von »iMatrix« Bewertungen als Umbauer und Verkäufer

Bei Fragen helfe ich sehr gerne. Sie müssen nur richtig gestellt sein!

Social Bookmarks

Thema bewerten
Die hier veröffentlichten Texte stellen die Meinung des jeweiligen Autors dar. xboxhacks.de oder die Betreiber haften nicht! Weiterhin ist eine Nutzung dieser Texte ausschließlich
mit einer schriftlichen Genehmigung des jeweiligen Autors gestattet. Ist diese Genehmigung nicht erteilt, stellt dies einen Urheberrechtsverstoß dar, der u.U. rechtliche Folgen mit sich zieht!