Sie sind nicht angemeldet.

Die Registrierung und der Mailversand sind aktuell deaktiviert! Auch für die "Passwort-vergessen"-Funktion. Wer Probleme bei der Anmeldung hat, meldet sich bitte bei mir: (admin -a- xboxhacks -d- de). Danke!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: xboxhacks.de - Deutsches Xbox 360 und One Forum für News, Hacks & Co.. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

russia1305

Wenigposter

Beiträge: 43

Registriert am: 8. Mai 2009

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

(permalink) 1

Samstag, 14. Juli 2012, 11:07

Meine Jasper16MB Box glitchen mit dem NAND-X bitte ich um Hilfe!!!!

Halli Hallo,
Ich versuche seit Wochen schon selbst meine Box zu glitchen.Sie ist eigentlich schon geglitcht worden,aber ich habe ausversehen beim XeBuild Proggi den RGH2 ausgesucht und seit dem versucht die Box andauernd zu booten.
Jetzt will ich aber nicht die Box weg schicken zum glitchen,sondern selbst es mal versuchen?!
Also Mein Nand-X ist auf den V3 geupdatet.Die QSB für die Phat Konsole sind nach der Beschreibung des Forum Xecuter verlötet worden.Mein Lappy findet auch den NAND-X nu er schreibt mir immer wieder:
Flash Config: 0x00000000
Can not Continue

so nun meine Fragen:
1. Muss ich irgend etwas noch verlöten außer den Matrix Glitcher an die Box und die QSB's an die Lötpunkte für den NAND-X???
2. Muss ich den MAtrix Glitcher auch flashen???Den ich habe ja zwei gleiche Lötpunkte dort?!

Habe auch ein Foto von meiner Kunst gemacht und ich hoffe es hilft euch ein bisschen mein Problem zu lösen?!
Vielen Vielen Dank schon mal im Vorraus
P.S. ich habe fast das ganze forum durch forstet und deshalb,habe ich mich entschieden hier ein Post zu machen?!

djvandeflow

jagt die Reaper

Beiträge: 3 609

Registriert am: 22. September 2011

Wohnort: Köln oder Normandy SR-2

Xbox One: Standard

Xbox360: Pro & Slim @ TX Coolrunner II

Laufwerk: BenQ & LiteOn & iHas

Firmware: 3.0 & 0800 & Burner MAX

Danksagungen: 1057

  • Nachricht senden

(permalink) 2

Samstag, 14. Juli 2012, 11:11

Sehe kein Foto :)

Meistens liegt der Fehler an schlechten Lötstellen oder daran, dass kein Netzteil in der Box steckt.

Wenn sie schon geglitcht war, ist der Matrix Glitcher ja schon beschrieben. Du musst nur den NandX anlöten (die Kabel direkt ans MoBo ohne die QSB wäre einfacher gewesen) und den Glitcher, mehr nicht.
Signatur von »djvandeflow«

Stein, Schere, Papier, Echse, Spock


Zitat von »Albert Einstein«

Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit, aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher.


russia1305

Wenigposter

Beiträge: 43

Registriert am: 8. Mai 2009

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

(permalink) 3

Samstag, 14. Juli 2012, 11:19

Das Netzteil ist drann:)
Aber das habe ich noch nciht probiert einfach nur die kabel dran löten.Versuche es mal?!DAnke!!!
Aber wozu sind sonst diese QSB's gut???

we3dm4n

Elektronikseelsorger

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 7 825

Registriert am: 12. Juli 2010

Wohnort: Deutschland

Xbox One: Day One

Xbox360: Slim (Releasebox)

Laufwerk: LiteOn 0272

Danksagungen: 3611

  • Nachricht senden

(permalink) 4

Samstag, 14. Juli 2012, 11:41

QSB = QuickSolderBoards

Sollen die Arbeit erleichtern, da du den Flasher einfach anstecken kannst und nicht jedes mal jede Adern einzeln anlöten musst. Meist kommt es aber gerade durch die QSBs zu Fehlern.

russia1305

Wenigposter

Beiträge: 43

Registriert am: 8. Mai 2009

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

(permalink) 5

Samstag, 14. Juli 2012, 11:42

ahhhh ok danke dir?!wie gesagt versuche es mal so anzulöten?!Danke schon mals!!!

Thema bewerten
Die hier veröffentlichten Texte stellen die Meinung des jeweiligen Autors dar. xboxhacks.de oder die Betreiber haften nicht! Weiterhin ist eine Nutzung dieser Texte ausschließlich
mit einer schriftlichen Genehmigung des jeweiligen Autors gestattet. Ist diese Genehmigung nicht erteilt, stellt dies einen Urheberrechtsverstoß dar, der u.U. rechtliche Folgen mit sich zieht!