Sie sind nicht angemeldet.

Die Registrierung und der Mailversand sind aktuell deaktiviert! Auch für die "Passwort-vergessen"-Funktion. Wer Probleme bei der Anmeldung hat, meldet sich bitte bei mir: (admin -a- xboxhacks -d- de). Danke!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: xboxhacks.de - Deutsches Xbox 360 und One Forum für News, Hacks & Co.. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

POLITIO

Fortgeschrittener

Beiträge: 262

Registriert am: 9. März 2010

Danksagungen: 73

  • Nachricht senden

(permalink) 1

Sonntag, 17. Juli 2011, 11:10

Meine Xenon JTAG mit mod Kühlung

Hallo.
Endlich nach langer zeit habe auch ich eine JTAG.Da ich vor freude explodiere wollte ich auch mall meine box zeigen.Ich hab nach langer
zeit ne xenon jtag fähig gefunden, ein par tage war sie auch da.Hab snell den jtag gemacht und da es eine xenon ist baujahr 2005 habe ich auch
ein bischen an der kühlung geshraubt.Das LW flog raus, hab für die gpu den kühler mit heatpipe genomen, der kühler fur cpu ist der gleiche,
hab auch denn allu kühler probiert aber das ergebnis war katastroffe.Desvegen hab ich den standard kühler von xenon boxen gelasen.Dazu kam
noch der x-clamp fix mit Nuctua NT-H1 paste.Und zwei 120mm und ein kleiner 40mm direkt an der cpu kühler.Die standart 60mm hab ich
so gelasen wie sie sind.Und ich muss selber gestehen das ergebnis ist echt klasse.Ich binn echt zufrieden mit dem temps.

Idle:

CPU 57

GPU 52

Mem 51

Case 36

Last:

CPU 63

GPU 58

Mem 53

Case 38
»POLITIO« hat folgendes Bild angehängt:
  • 2011-07-17 02.19.01.jpg

we3dm4n

Elektronikseelsorger

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 7 825

Registriert am: 12. Juli 2010

Wohnort: Deutschland

Xbox One: Day One

Xbox360: Slim (Releasebox)

Laufwerk: LiteOn 0272

Danksagungen: 3611

  • Nachricht senden

(permalink) 2

Sonntag, 17. Juli 2011, 11:18

Jau, super Temperaturen ;)

Womit hast du den X-Clamp-Fix durchgeführt?

-> Die Xbox 360 Lüfter sind 70mm Teile.

lotus78

Stammuser

Beiträge: 783

Registriert am: 12. Februar 2010

Wohnort: Innsbruck, Tirol

Xbox360: Xenon JTAG, Slim Glitch

Laufwerk: Samsung, LiteOn

Rebooter/RGH: Freeboot

Danksagungen: 153

  • Nachricht senden

(permalink) 3

Sonntag, 17. Juli 2011, 11:18

Hi - gratuliere zu den Temps - finde ich Klasse für ne xenon!


Das LW flog raus, hab für die gpu den kühler mit heatpipe genomen, der kühler fur cpu ist der gleiche,
hab auch denn allu kühler probiert aber das ergebnis war katastroffe.Desvegen hab ich den standard kühler von xenon boxen gelasen.


Ich habe meine Xenon ähnlich umgebaut, nur habe ich 2 Stk. von den ALU Blöcken genommen.
Und Du hast Recht - meine CPU ist um ca. 10 grad wärmer als Deine - :S
dafür ist meine GPU (und RAM) um ca. 10 Grad kühler.

Vielleicht sollte ich auch noch einen kleinen 40er Lüfter direkt an der CPU montieren..

Wünsche Dir viel Spaß, und keinen Besuch vom R.O.D!! :D

PS: welchen 40mm Lüfter hast Du denn verwendet - Danke!
Signatur von »lotus78« Gruß
-> lotus78 <-

POLITIO

Fortgeschrittener

Beiträge: 262

Registriert am: 9. März 2010

Danksagungen: 73

  • Nachricht senden

(permalink) 4

Sonntag, 17. Juli 2011, 11:24

Jau, super Temperaturen ;)

Womit hast du den X-Clamp-Fix durchgeführt?

-> Die Xbox 360 Lüfter sind 70mm Teile.

Ich hab denn x-clamp mit M5 Machinenschrauben und M5 Metallunterlegscheiben durchgeführt.
Danke für die info dachte imer dass die Xbox 360 Lüfter 60mm grob sind.

we3dm4n

Elektronikseelsorger

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 7 825

Registriert am: 12. Juli 2010

Wohnort: Deutschland

Xbox One: Day One

Xbox360: Slim (Releasebox)

Laufwerk: LiteOn 0272

Danksagungen: 3611

  • Nachricht senden

(permalink) 5

Sonntag, 17. Juli 2011, 11:34

Ah, ok. Das geht ja noch...Trotzdem würde ich eher wieder zu den X-Clamps greifen und die Boardabstandhalter vom Metallkäfig auf die selbe Höhe hin untersuchen.

"Grob" macht MS solche Sachen schonmal garnicht. Es werden überall immer genormte Lüfter verwendet, also 74,5mm Lüfter suchst du zb. in Elektronik vergebens. Ist aller genormt ;)

Cupa

es ist nicht undicht, es läuft über...

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 3 064

Registriert am: 22. Februar 2010

Wohnort: Kreis Aachen

Xbox One: Day One

Xbox360: Slim white 320GB

Danksagungen: 1433

  • Nachricht senden

(permalink) 6

Sonntag, 17. Juli 2011, 11:40

Er meinte wohl groß ;)
Und ja, ich würde auch eher zu den Xclamps raten. Halte von dem "Standard"-Xclamp-Fix genau so wenig wie we3dm4n.
Signatur von »Cupa«
// Großes Emulatorenpaket für JTAGs/Glitch-Boxen hier //

POLITIO

Fortgeschrittener

Beiträge: 262

Registriert am: 9. März 2010

Danksagungen: 73

  • Nachricht senden

(permalink) 7

Sonntag, 17. Juli 2011, 12:13

Naja ich lase lieber dem x-clamp fix zo wie er ist :D .Ich kann sowieso nicht die standart xclamps wieder einsetzen da ich sie weggeworfen habe. :D




lotus78
: Ich weis nicht welche marke der 40mm ist.Hab ihn in einem pc case gefunden.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

lotus78 (17.07.2011)

Cupa

es ist nicht undicht, es läuft über...

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 3 064

Registriert am: 22. Februar 2010

Wohnort: Kreis Aachen

Xbox One: Day One

Xbox360: Slim white 320GB

Danksagungen: 1433

  • Nachricht senden

(permalink) 8

Sonntag, 17. Juli 2011, 12:49

Och menno, hättest sie mal lieber abgegeben bzw verkauft ^^
Irgendwer ist immer auf der Suche nach sowas, wie aktuell zB SiNe ;)

Gibt ganz gute 40er von Noiseblocker, aber da hat man natürlich wie immer die freie Wahl zwischen so einigen Marken und Modellen.
Signatur von »Cupa«
// Großes Emulatorenpaket für JTAGs/Glitch-Boxen hier //

Razorblade

Rasierklingen scharf !!

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 663

Registriert am: 4. Juni 2011

Wohnort: Da wo ihr net seit ;D nähe Coburg - Bayern

Xbox One: Day One

Xbox360: -

Laufwerk: -

Firmware: Orginal

Rebooter/RGH: -

LiNK User: IXxRazorbladexXI

Ich spiele z.Zt.: Up to Date

Danksagungen: 199

  • Nachricht senden

(permalink) 9

Sonntag, 17. Juli 2011, 12:52

Bringt der Orginal Kupferkühler der Xenon weniger Grad als der Alu Kühlkörper der späteren boxen ?? O.o hab 1 80x80 Lüfter gut plaziert auf meiner Jtag und habe fast gleichen Temps irgendwie... hmmh

mal klicken zum vergrößern !

Signatur von »Razorblade«

Cupa

es ist nicht undicht, es läuft über...

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 3 064

Registriert am: 22. Februar 2010

Wohnort: Kreis Aachen

Xbox One: Day One

Xbox360: Slim white 320GB

Danksagungen: 1433

  • Nachricht senden

(permalink) 10

Sonntag, 17. Juli 2011, 12:54

Den Vergleich hatten wir hier schonmal irgendwo, und das Ergebnis war ein ziemlich geringer Unterschied zwischen dem Alu und dem Kupferkühler.
Signatur von »Cupa«
// Großes Emulatorenpaket für JTAGs/Glitch-Boxen hier //

Razorblade

Rasierklingen scharf !!

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 663

Registriert am: 4. Juni 2011

Wohnort: Da wo ihr net seit ;D nähe Coburg - Bayern

Xbox One: Day One

Xbox360: -

Laufwerk: -

Firmware: Orginal

Rebooter/RGH: -

LiNK User: IXxRazorbladexXI

Ich spiele z.Zt.: Up to Date

Danksagungen: 199

  • Nachricht senden

(permalink) 11

Sonntag, 17. Juli 2011, 12:55

Dachte immer je größer die Fläche desto besser die Kühlung hmmh ^^ dazu nur 1 Headpipe ist weng wenig für nen Kupferkühler meiner Meinung nach ^^

Benutze dazu Amasan t12 Silikon WLP und hab nur 1 80x80 Lüfter verbaut mehr nicht +,+ man kann klar immer mehr größere Lüfter verbauen aber am ende geht hinten nicht mehr raus häng mal aus spaß nen Lüfter an strom und lass nen hinten mit saugen an den Orginal Lüftern dann gehen nochmal 5-6 Grad weg habe alles schon durch +,+
Signatur von »Razorblade«

we3dm4n

Elektronikseelsorger

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 7 825

Registriert am: 12. Juli 2010

Wohnort: Deutschland

Xbox One: Day One

Xbox360: Slim (Releasebox)

Laufwerk: LiteOn 0272

Danksagungen: 3611

  • Nachricht senden

(permalink) 12

Sonntag, 17. Juli 2011, 13:07

Als ob die Oberfläche der einzige Faktor wäre...

Das Material ist ein weiterer sehr wichtiger Faktor. Hättest du einen Kupferkühler, der die selbe Form wie der Alukühlkörper hätte wäre der Unterschied enorm.

Der Kupfer-Edelstahl-Kühler ist allerdings nur halb so groß wie der Alukühlkörper, deshalb gibt es da keine großen Unterschiede.

Razorblade

Rasierklingen scharf !!

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 663

Registriert am: 4. Juni 2011

Wohnort: Da wo ihr net seit ;D nähe Coburg - Bayern

Xbox One: Day One

Xbox360: -

Laufwerk: -

Firmware: Orginal

Rebooter/RGH: -

LiNK User: IXxRazorbladexXI

Ich spiele z.Zt.: Up to Date

Danksagungen: 199

  • Nachricht senden

(permalink) 13

Sonntag, 17. Juli 2011, 13:10

Naja dann werde ich jetzt nicht wieder Box öffnen etc xD meine Temps kommen fast an die ran dann brauch ich mir glaub ich keine gedanken weiter machen ^^
Signatur von »Razorblade«

POLITIO

Fortgeschrittener

Beiträge: 262

Registriert am: 9. März 2010

Danksagungen: 73

  • Nachricht senden

(permalink) 14

Montag, 18. Juli 2011, 02:51

Wenn es interesiert.Ich habe ein bild von dem 40mm gemacht wie ich ihn mit draht kabel an den kühler montiert habe.
»POLITIO« hat folgendes Bild angehängt:
  • 2011-07-18 02.33.56.jpg

SiNe

Stammuser

  • »SiNe« wurde gesperrt

Beiträge: 681

Registriert am: 2. Mai 2010

Wohnort: Lüdenscheid

Xbox360: *Halo Mongoose*Slim*JTAG

Laufwerk: *BenQ*LiteOn*LiteOn

Firmware: up2date

Rebooter/RGH: FreeBoot

Danksagungen: 269

  • Nachricht senden

(permalink) 15

Montag, 18. Juli 2011, 03:24

Och menno, hättest sie mal lieber abgegeben bzw verkauft ^^
Irgendwer ist immer auf der Suche nach sowas, wie aktuell zB SiNe ;)

Genau :D Ich suche die Dinger :D

Edit: Mein 400 ster Beitrag :thumbsup:

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

salres (18.07.2011)

Razorblade

Rasierklingen scharf !!

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 663

Registriert am: 4. Juni 2011

Wohnort: Da wo ihr net seit ;D nähe Coburg - Bayern

Xbox One: Day One

Xbox360: -

Laufwerk: -

Firmware: Orginal

Rebooter/RGH: -

LiNK User: IXxRazorbladexXI

Ich spiele z.Zt.: Up to Date

Danksagungen: 199

  • Nachricht senden

(permalink) 16

Montag, 18. Juli 2011, 06:14

Hab aus langeweile auch mal meinen Kupferkühler und nen 40iger Lüfter übern CPU gepackt und muss sagen die Temps haben sich geschlechtert auf den CPU um die 3-6 Grad werde doch wieder den Alu Kühlkörper nehmen

MFG
Signatur von »Razorblade«

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

lotus78 (18.07.2011)

Jusuf77

Fortgeschrittener

Beiträge: 375

Registriert am: 4. Juli 2011

Xbox360: XENON JTAG :-)

Rebooter/RGH: FB,16537, DS3, FSD3

Danksagungen: 93

  • Nachricht senden

(permalink) 17

Montag, 18. Juli 2011, 09:23

Gude Politio,
hast Du noch die IDLE Temperatur von Deiner CPU vor dem Lüftermod im Kopf?
Mich interessiert es um vieviel Grad Du Deine CPU Temperaturen mit Deinem Lüftermod gesamt senken konntest?

Desweiteren hat mir hier schon mal jemand den Tipp gegeben, den 40er Lüfter hinter anstatt vor die CPU zu schnallen, also Luft ziehen, statt drücken.
Kannste ja mal ausprobieren und falls es einen Unterschied bringt hier mal posten.

Freut mich immer wieder zu sehen, wenn jemand es schafft das Leben einer Xenon luftiger zu gestalten!

Nachtrag:
Hab gerade gesehen, dass ich in einer Kiste noch nen 60er Lüfter rumliegen hatte, den hab ich mal schnell hinter die CPU geschnallt (12V)!

Die Pappe vor dem Lüfter ist dafür da, dass die Luft von meinem 80er Lüfter auf dem Gehäuse direkt auf die CPU gedrückt wird.
Das ganze hat jetzt insgesamt 15° gebracht. Hatte vorher über 80° und nun kommt im IDLE nicht mehr als 65° zustande.

Aber ich werde es mal weiter beobachten, da meine ganzen Lüftermods bis jetzt immer nur ein paar Wochen gehalten haben, dann kletterte die Temperatur immer wieder auf knapp 80° Grad zurück.
Hoffentlich habe ich diesmal mehr Glück.
Signatur von »Jusuf77« DSDCFORLIFE

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Jusuf77« (18. Juli 2011, 12:21)


Razorblade

Rasierklingen scharf !!

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 663

Registriert am: 4. Juni 2011

Wohnort: Da wo ihr net seit ;D nähe Coburg - Bayern

Xbox One: Day One

Xbox360: -

Laufwerk: -

Firmware: Orginal

Rebooter/RGH: -

LiNK User: IXxRazorbladexXI

Ich spiele z.Zt.: Up to Date

Danksagungen: 199

  • Nachricht senden

(permalink) 18

Montag, 18. Juli 2011, 18:41

Probiers mal mit 2x Alu Kühlkörper und nen 80 mm oder 120 mm Lüfter direkt mittig über die 2 Kühlblöcke zu setzen du wirst sehen es bringt wunder ^^ und pappe würd ich abraten da die warme luft zur Seite ausgeblasen wird mit deiner Pappe bleibt sie in der Box verwirbelt außer du änderst die hinteren orginal Lüfter gegen andere die mehr Luft absaugen da du zu viel Luft reinpresst ist ja eigentlich Logisch klemm aus witz mal 2 x 80iger hinter deine Orginalen 70 mm die mit saugen bekommst du nochmal 5-7 grad kühler hab alles schon durch mit lüftern +,+ ^^ wenn du einen 80iger oder 120iger auf 12 v laufen lässt blässt es eh die warme luft aus dem Xbox Gehäuse da du überdrück in der Box hast!

Komischerweiße hab ich mit meiner Xenon und nen gut plazierten 80 iger bessere Temps als du beim CPU nicht mehr als 63 Grad im IDLE mit 100% Lüfter speed ^^
Kurze Langlebigkeit von Xenons ??? Öhm ok habe nur Xenons hier und die halten alle schon seit releas durch xD eine komplett ohne Rod etc Orginal zustand versteht sich

MFG
Signatur von »Razorblade«

POLITIO

Fortgeschrittener

Beiträge: 262

Registriert am: 9. März 2010

Danksagungen: 73

  • Nachricht senden

(permalink) 19

Montag, 18. Juli 2011, 19:19

Jusuf77: Ja die temps vor dem mod varen CPU 75, mit mod sind es 58-60 also 15-17 Grad veniger.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Jusuf77 (19.07.2011)

lotus78

Stammuser

Beiträge: 783

Registriert am: 12. Februar 2010

Wohnort: Innsbruck, Tirol

Xbox360: Xenon JTAG, Slim Glitch

Laufwerk: Samsung, LiteOn

Rebooter/RGH: Freeboot

Danksagungen: 153

  • Nachricht senden

(permalink) 20

Montag, 18. Juli 2011, 19:59

Probiers mal mit 2x Alu Kühlkörper und nen 80 mm oder 120 mm Lüfter direkt mittig über die 2 Kühlblöcke zu setzen du wirst sehen es bringt wunder


Ich habe das so ähnlich gemacht (nur je einen 80er über je einem Block),
bekomme die CPU aber doch nicht unter 70 nach dem Zocken!!
(IDLE knapp unter 60)
Jetzt habe ich noch so einen Witz 40er direkt auf die CPU geschnallt, der bringt aber nur ca. 2 Grad. :P
(statt 73 nun 71 nach dem Zocken)
Signatur von »lotus78« Gruß
-> lotus78 <-

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Jusuf77 (19.07.2011)

XeLL_

XeLL FTW!!

  • »XeLL_« wurde gesperrt

Beiträge: 995

Registriert am: 3. Juni 2010

Wohnort: ich könnt grad so abkotzen -.-

Xbox360: CECHC04

Laufwerk: BMD-002, KES-400A

Firmware: Kmeaw 3.55

Rebooter/RGH: multiMAN

Ich spiele z.Zt.: ACR

Danksagungen: 339

  • Nachricht senden

(permalink) 21

Montag, 18. Juli 2011, 21:47

Villeicht so irgendwie ^^

Aber Die 2 Tunnel, sollen getrennt sein
»XeLL_« hat folgende Bilder angehängt:
  • Unbenannt.png
  • Unbenannt2.png

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

lotus78 (18.07.2011)

Jusuf77

Fortgeschrittener

Beiträge: 375

Registriert am: 4. Juli 2011

Xbox360: XENON JTAG :-)

Rebooter/RGH: FB,16537, DS3, FSD3

Danksagungen: 93

  • Nachricht senden

(permalink) 22

Dienstag, 19. Juli 2011, 17:34

@Lotus78:
Die Box ist der Kracher, das ganze Klebeband, die Raketentriebwerke hinten....I like!!!

Zeig uns, oder speziell mir bitte doch mal ein Bild wie das Klebeband Spaceshuttle zusammengebaut aussieht!

@Razorblade:
Wow, ziemlich viel Info auf einmal. Ich habe bei mir nur das Problem, dass ich damals mal Mist beim Löten gebaut habe und mir den Lüfterbaustein durchgebummst hab. Dann habe ich einen Ersatz eingelötet, aber seitdem habe ich hinten nur noch auf 2 der 4 Pole Strom. Meine hinteren Lüfter teilen sich also einen 5V Anschluß. An meinen 12 V hängen nun 3 Lüfter und wenn ich jetzt nochmal 2 80er hinten dran schnallen soll, glaube ich, dass meine Box dann mit 7 Lüftern einfach überfordert ist.
Aber grundsätzlich habe ich Deine Vorschläge verstanden und werde nochmal inner ruhigen Minute über Deine Ideen nachdenken. Gerade weil Du ja sagst, dass Du an Lüftern schon alles ausprobiert hast und ich erst bei 40% der Möglichkeiten angelangt bin.
Ich werde also bestimmt nochmal auf Dich zurückkommen.
Kannst Du mir aber vielleicht schon jetzt kurz sagen, wieviel Grad bei Deiner XENON der Alukühler + der direkte 80er obendrauf bei der CPU gebracht hat?
Denn mir ist immer davon abgeraten worden den Alu auf die XENON CPU zu schrauben, obwohl mein Argument ist:" Der ist größer und kann somit gezielter mit nem Lüfter angegriffen werden!"

@Polutio:
ich finde circa 20° Grad Temperniedrigung bei einem Lüfter Mod sehr gut, da haste alles richtig gemacht!
Denn die meisten posen mit irgendwelchen Temperaturen unter 50° rum und wenn man sie dann mal fragt, was sie vorher hatten, dann kommt sowas wie 55° zum Vorschein ;)
Signatur von »Jusuf77« DSDCFORLIFE

Razorblade

Rasierklingen scharf !!

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 663

Registriert am: 4. Juni 2011

Wohnort: Da wo ihr net seit ;D nähe Coburg - Bayern

Xbox One: Day One

Xbox360: -

Laufwerk: -

Firmware: Orginal

Rebooter/RGH: -

LiNK User: IXxRazorbladexXI

Ich spiele z.Zt.: Up to Date

Danksagungen: 199

  • Nachricht senden

(permalink) 23

Dienstag, 19. Juli 2011, 17:58

Oben in Bildanhang ist mein 80mm Lüfter der vor der CPU luft drückt temps sind im idle 65 Grad das nur mit ein zusätzlichen 80 mm Lüfter werde evtl demnächst mal was mit radial lüfter versuchen das das Laufwerk trotzdem eingebaut bleibt aber die Temps noch weiter runtergehen ich denke bei den meisten bringt der Alu mehr als der Kupfer bei mir hats die grad über 70 gehauen mit den Kupferkühler

MFG

PS: Bin nun auf Silver Gread WLP umgestiegen ist Silikon WLP wie Amasan t12 nur mit zusatz von Silberstaub kühlt noch besser 2-3 Grad und leitet zudem kein strom und greift die Kühlkörper nicht an durch oxidation etc !

Nach 1 Std F3ar zocken waren Temps wie folgt CPU 67 Ram 56 Memory 57 Case 33 !
Signatur von »Razorblade«

we3dm4n

Elektronikseelsorger

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 7 825

Registriert am: 12. Juli 2010

Wohnort: Deutschland

Xbox One: Day One

Xbox360: Slim (Releasebox)

Laufwerk: LiteOn 0272

Danksagungen: 3611

  • Nachricht senden

(permalink) 24

Dienstag, 19. Juli 2011, 18:06

Amasan T12 ist auf Silikonbasis, ist somit ebenfalls nichtleitend und erst recht führt sie zu keiner Oxidation.

Razorblade

Rasierklingen scharf !!

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 663

Registriert am: 4. Juni 2011

Wohnort: Da wo ihr net seit ;D nähe Coburg - Bayern

Xbox One: Day One

Xbox360: -

Laufwerk: -

Firmware: Orginal

Rebooter/RGH: -

LiNK User: IXxRazorbladexXI

Ich spiele z.Zt.: Up to Date

Danksagungen: 199

  • Nachricht senden

(permalink) 25

Dienstag, 19. Juli 2011, 18:11

sagte ja bin umgestiegen von amasan auf silver gread hab sonst nur Amasan genutzt

MFG

ps: Wollte nur mal Silver Gread vorstellen ^^
Signatur von »Razorblade«

Die hier veröffentlichten Texte stellen die Meinung des jeweiligen Autors dar. xboxhacks.de oder die Betreiber haften nicht! Weiterhin ist eine Nutzung dieser Texte ausschließlich
mit einer schriftlichen Genehmigung des jeweiligen Autors gestattet. Ist diese Genehmigung nicht erteilt, stellt dies einen Urheberrechtsverstoß dar, der u.U. rechtliche Folgen mit sich zieht!