Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: xboxhacks.de - Deutsches Xbox 360 und One Forum für News, Hacks & Co.. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Hoax

Administrator

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 7 608

Registriert am: 8. Juli 2008

Wohnort: Oldenburg (Oldb)

Xbox One: Day One

Xbox360: Slim

Ich spiele z.Zt.: Xbox One

Danksagungen: 6460

  • Nachricht senden

(permalink) 1

Montag, 7. April 2014, 12:32

Microsoft denkt über Xbox 360 Emulation auf Xbox One nach

Zitat


Bei Microsoft gibt es Pläne, die Xbox 360 auf der Xbox One zu emulieren - so ein hochrangiger Manager. Allerdings stehen der Umsetzung derzeit offenbar noch technische Herausforderungen im Weg.

Microsoft beschäftigt sich derzeit mit der Möglichkeit eines Emulators für die Xbox 360 auf der Xbox One. Das hat Frank Savage, zuständig für die Hardware der neuen Konsole, bei einer Diskussion während der Konferenz Microsoft Build auf die Frage eines Besuchers gesagt, so das Fachmagazin Kotaku.com.au. Nach Angaben von Savage sind die Überlegungen noch nicht abgeschlossen. Größte Herausforderung sei es, die Power-PC-Elemente der Xbox 360 auf der x86-Architektur der Xbox One zu emulieren.

Die mit der Emulation erreichbare Rückwärtskompatibiltät wäre ein wichtiges zusätzliches Verkaufsargument für die Xbox One: Spieler könnten damit auf der Konsole möglicherweise auf alle oder zumindest einen Großteil der Spiele des riesigen Katalogs an älteren Xbox-360-Titeln zurückgreifen, inklusive noch immer aktueller Titel wie GTA 5.

Sony hat sich bei der Playstation 4 für einen anderen Weg entschieden: Ältere Titel werden per Streaming über das hauseigene Angebot Gaikai zugänglich gemacht. Wann, ist allerdings noch offen - in Europa wird das Angebot vermutlich frühestens 2015 starten. Derzeit läuft Gaikai im Betatest.

Bei Microsoft gibt es neben langfristigen Überlegungen über die Emulation der Xbox 360 aber auch kurzfristigere Pläne. Im April 2014 soll ein neues Update weitere Verbesserungen bei der Benutzerführung und der Systemstabilität sowie einige kleinere neue Funktionen bieten, etwa einen Ladebalken für das Anlegen von Savegames in der Cloud; die nicht bestätigten Patch-Notes sind als Leak ins Neogaf-Forum gelangt.


Quelle: http://www.golem.de/news/xbox-one-micros…404-105655.html

Es haben sich bereits 4 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Crafter (07.04.2014), dONETASY (07.04.2014), Shambhala81 (07.04.2014), User0815 (07.04.2014)

haifisch1896

Sie können sich einen individuellen Benutzertitel geben.

Beiträge: 616

Registriert am: 2. Januar 2012

Xbox360: Xbox One Day One Edition, RGH Trinity TripleNAND

Laufwerk: 16D4S mit LT+ 3.0

Ich spiele z.Zt.: Fifa 13, Forza Horizon, Assassins Creed-Reihe

Danksagungen: 126

  • Nachricht senden

(permalink) 2

Montag, 7. April 2014, 13:24

Ich denke, wenn denn da was brauchbares bei rauskommen soll, muss es über die Cloud laufen und wird bestimmt mit XBL Gold verbunden. Anders wüsste ich nicht, wie man den Code auf einer x86-Konsole annähernd flüssig emulieren will.
Signatur von »haifisch1896«

D3r Pr0ph3t

Mädchen für Alles

Beiträge: 592

Registriert am: 1. Februar 2009

Wohnort: Rehburg-Loccum

Xbox360: Glitch Jasper Elite 16MB, Retail Slim 4GB

Laufwerk: LiteOn x2

Firmware: LT+ 3.0

LiNK User: Der_Prophet_cky

Ich spiele z.Zt.: ganz wenig ;) | im RL unterwegs!

Danksagungen: 116

  • Nachricht senden

(permalink) 3

Montag, 7. April 2014, 15:16

die 360 per teppichklebeband auf die one kleben^^'

mfg pr0ph3t
Signatur von »D3r Pr0ph3t« "Wenn Wahlen etwas ändern würden, dann wären sie verboten."
- Kurt Tucholsky

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Shambhala81 (07.04.2014), uschimaniac (07.04.2014)

Bene11660

Wenigposter

Beiträge: 56

Registriert am: 27. Februar 2013

Danksagungen: 6

  • Nachricht senden

(permalink) 4

Montag, 7. April 2014, 15:22

Ich glaube nicht, dass die One stark genug dafür ist, erst recht nicht bei 3D Spielen.

Legende

Fortgeschrittener

Beiträge: 340

Danksagungen: 10

  • Nachricht senden

(permalink) 5

Montag, 7. April 2014, 15:26

Ich denke, wenn denn da was brauchbares bei rauskommen soll, muss es über die Cloud laufen und wird bestimmt mit XBL Gold verbunden. Anders wüsste ich nicht, wie man den Code auf einer x86-Konsole annähernd flüssig emulieren will.


Du darfst es nicht mit den selbst erstellten Emulatoren vom PC vergleichen (N64,PS1,PS2 usw). Die haben ja ganz andere Mittel und Wege.

paparansen

Galactic President

Beiträge: 288

Registriert am: 13. März 2011

Firmware: eb

Rebooter/RGH: freeboot

Danksagungen: 95

  • Nachricht senden

(permalink) 6

Montag, 7. April 2014, 16:14

die haben gar keine anderen mittel und wege.

es ist unmöglich die xbox 360 auf der one zu emulieren, nicht einmal ein aktueller
high-end-desktop pc wäre dazu in der lage - nicht einmal nur den triple-core der konsole.
Signatur von »paparansen« lesen bildet !

Beiträge: 141

Registriert am: 5. November 2010

Wohnort: Deutschland

Xbox One: Day One

Xbox360: XBOX 360 Slim RGH 1TB Intern + 6TB Extern

Rebooter/RGH: RGH

Ich spiele z.Zt.: ElderScrolls Online auf der XBOX One (Nick: HassFabrik)

Danksagungen: 54

  • Nachricht senden

(permalink) 7

Montag, 7. April 2014, 17:22

Wenn man diesen Artikel glauben schenken darf, dann soll Direct X 12 die XBOX One wohl sehr viel schneller machen. Dann sollte gernug Leistung für Emulation vorhanden sein!

DIRECTX12 und XBOX ONE: http://www.gamepro.de/xbox/news/xbox-one…2/xbox_one.html

Evangelium

Gaming Papst

Beiträge: 1 190

Registriert am: 12. März 2012

Wohnort: Hagen

Xbox360: Jasper 512

Rebooter/RGH: Rgh 1.0

Danksagungen: 289

  • Nachricht senden

(permalink) 8

Montag, 7. April 2014, 17:31

nun die habens chon nen paar obtionen die andere nicht haben.
so kann die psp auch eigendlich keinen ps1 emu laufen lassen von der leistung.
aber mit den hintergrundwissen des programcodes ist das durchaus machbar.

man muss ja nicht auch zwnagsläufig die hardare emulieren.
es reicht schon wenn man einen art laufzeitumgebung wie zum beispiel wine.

aber mal abwarten.
denke mal früher oder später kommt as in den bereich auf jedenfall.
Signatur von »Evangelium«

Todesbote

Wenigposter

Beiträge: 28

Registriert am: 7. Januar 2014

Wohnort: Ambergau

Xbox One: CoD Bundle

Xbox360: Phat

Firmware: LT 3.0

Ich spiele z.Zt.: Forza, Dead Rising 3, Monster Hunter 3 Ultimate

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

(permalink) 9

Montag, 7. April 2014, 17:40

Die psp kann es auf jeden Fall. Nicht von Haus aus aber sie kann es und das sogar flüssig.
Signatur von »Todesbote« Meins: Xbox,360,XO,NDS,SNES,N64,GC,Wii,WiiU,GB,GBC,GBA SP,DS,3DS XL,PS3,PSP,DC

Evangelium

Gaming Papst

Beiträge: 1 190

Registriert am: 12. März 2012

Wohnort: Hagen

Xbox360: Jasper 512

Rebooter/RGH: Rgh 1.0

Danksagungen: 289

  • Nachricht senden

(permalink) 10

Montag, 7. April 2014, 17:42

Die psp kann es auf jeden Fall. Nicht von Haus aus aber sie kann es und das sogar flüssig.

aber nur mit den emu den sony bereit gestellt hat^^
aber nen emu auserhalb...nun das wird schwer^^
Signatur von »Evangelium«

Bene11660

Wenigposter

Beiträge: 56

Registriert am: 27. Februar 2013

Danksagungen: 6

  • Nachricht senden

(permalink) 11

Montag, 7. April 2014, 17:51

Die PSP kann die PS1 meineswissens Emulieren, da sich die Architekturen ähneln.

haifisch1896

Sie können sich einen individuellen Benutzertitel geben.

Beiträge: 616

Registriert am: 2. Januar 2012

Xbox360: Xbox One Day One Edition, RGH Trinity TripleNAND

Laufwerk: 16D4S mit LT+ 3.0

Ich spiele z.Zt.: Fifa 13, Forza Horizon, Assassins Creed-Reihe

Danksagungen: 126

  • Nachricht senden

(permalink) 12

Montag, 7. April 2014, 18:26

Ich hätte da eher an ein abgekupfertes Gaikai gedacht. Werden die Inhalte dessen nicht auch gestreamt? Zumindest wäre es ja eine Option gegenüber einer Laufzeitumgebung oder Ähnlichem. Davon ab, je später so etwas auf den Markt kommt, umso sinnloser wird doch der ganze Kram. Wer hat denn in 2-3 Jahren noch Lust, an der 360 zu zocken? Bestimmt nicht der Großteil der Gamergemeinde. Wenn, dann müsste das jetzt schon kommen. Ansonsten lohnt es doch nicht, da Mannjahre an Entwicklung zu bezahlen, nur damit man im Jahre 2016 AC3 oder Revelations auf der One zockt...
Signatur von »haifisch1896«

Evangelium

Gaming Papst

Beiträge: 1 190

Registriert am: 12. März 2012

Wohnort: Hagen

Xbox360: Jasper 512

Rebooter/RGH: Rgh 1.0

Danksagungen: 289

  • Nachricht senden

(permalink) 13

Montag, 7. April 2014, 18:59

ach es gibt immer leute die aus nostagie gründen die alten spiele spielen wollen.
also nachfrage danach besteht gennerel schon
Signatur von »Evangelium«

Beiträge: 167

Registriert am: 17. November 2013

Xbox One: OneX 1 TB und Normale One mit 500GB Intern

Xbox360: alles verschenkt

Ich spiele z.Zt.: Tomb Raider , Diablo , Outcast

Danksagungen: 62

  • Nachricht senden

(permalink) 14

Montag, 7. April 2014, 20:26

Microsoft hat schon andere Mittel und Wege.
Darum würde wie hier auch schon erwähnt ein Emulator weniger sinn machen, als einfach nur ein Wrapper.
Dieser müsste zwar den Programmcode Emulieren, was ja relativ schnell gehen würde, und Funktionen aus dem XBox 360 Kernel direkt auf DX 12 Wrappen !
Könnte schon Funktionieren.

Das Größere Problem sehe ich eher darin, eine XBox 360 Umgebung zu Simmulieren.
So müsste auch entsprechend eine XBox 360 Umgebung inkl. XBox Live für die 360 wie in einer art VM Aufgebaut werden.
Um somit Updates und Savegames zu Ermöglichen.

Der Nächste Schritt ist dann irgendwie DLC´s zu ermöglichen und somit auf der HD einen Bereich einfügen, der für diese dinge Reserviert ist.

Die Gefahr für Microsoft würde dadurch vielleicht auch darin liegen, dann eine VM auf der XBox One zu erstellen die den Kopierschutz & Signierung der XBox 360 Hardware offenlegen könnte.
Dies auf einer X86 Hardware würde somit ein Hohes Risiko für weitere Unerwünschte dinge der XBox 360 Offen legen.

reishasser

Fortgeschrittener

Beiträge: 207

Registriert am: 6. Februar 2011

Danksagungen: 68

  • Nachricht senden

(permalink) 15

Montag, 7. April 2014, 21:30

Und denen war es nicht beim designen der one klar das sowas viele leute zum kauf der one bewegt hätte.
Sony plant es deswegen versucht MS nachzuziehen.

Jonas225

Fortgeschrittener

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 500

Registriert am: 6. Februar 2010

Xbox One: Forza 5 Bundle

Xbox360: JTAG FalconV1, Retail Elite Jasper

Laufwerk: BenQ, LiteOn

Danksagungen: 125

  • Nachricht senden

(permalink) 16

Montag, 7. April 2014, 21:33

Hoffentlich gibt es dann auch Xbox LIVE Unterstützung...
Das wäre dann ein Kaufgrund mehr
Signatur von »Jonas225« Meine Marktplatzbewertung:

Jonas225

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

XxFunfairxX (07.04.2014)

tarzan

Stammuser

Beiträge: 813

Registriert am: 1. Juni 2009

Xbox360: Jasper

Laufwerk: Liteon 0251C

Firmware: LT+ 3.0

Danksagungen: 125

  • Nachricht senden

(permalink) 17

Dienstag, 8. April 2014, 13:58

Neues Update soll die XboxOne erheblich an Leistung steigern

Bin auf den Artikel gestoßen bei Yahoo News, ist zwar in Englisch, wer mag kann es durchlesen :


https://games.yahoo.com/news/game-changi…-220009671.html

Beiträge: 141

Registriert am: 5. November 2010

Wohnort: Deutschland

Xbox One: Day One

Xbox360: XBOX 360 Slim RGH 1TB Intern + 6TB Extern

Rebooter/RGH: RGH

Ich spiele z.Zt.: ElderScrolls Online auf der XBOX One (Nick: HassFabrik)

Danksagungen: 54

  • Nachricht senden

(permalink) 18

Dienstag, 8. April 2014, 16:25

Hallo,
habe diesen Link bereits unbter einen anderen Thema gepostet (Microsoft denkt über Xbox 360 Emulation auf Xbox One nach).

Hier kann man das ganze auf deutsch nachlesen: http://www.gamepro.de/xbox/news/xbox-one…2/xbox_one.html

Direct X12 soll angeblich die Performance der XBOX ONE erheblich verbessern.

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

tarzan (08.04.2014), dONETASY (09.04.2014)

Beiträge: 104

Registriert am: 18. September 2012

Danksagungen: 15

  • Nachricht senden

(permalink) 19

Dienstag, 8. April 2014, 16:32

Direct x12 kann aber noch dauern ist ja noch nicht bekannt wann es kommt..



Es geht ja hauptsächlich um das April Update....

Die hier veröffentlichten Texte stellen die Meinung des jeweiligen Autors dar. xboxhacks.de oder die Betreiber haften nicht! Weiterhin ist eine Nutzung dieser Texte ausschließlich
mit einer schriftlichen Genehmigung des jeweiligen Autors gestattet. Ist diese Genehmigung nicht erteilt, stellt dies einen Urheberrechtsverstoß dar, der u.U. rechtliche Folgen mit sich zieht!