Sie sind nicht angemeldet.

Die Registrierung und der Mailversand sind aktuell deaktiviert! Auch für die "Passwort-vergessen"-Funktion. Wer Probleme hat oder einen Account benötigt, meldet sich bitte bei mir: (admin -a- xboxhacks -d- de). Danke!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: xboxhacks.de - Deutsches Xbox 360 und One Forum für News, Hacks & Co.. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

VirusHD

Wenigposter

Beiträge: 45

Registriert am: 18. August 2010

Wohnort: Deutschland

Xbox360: Dual-Nand Slim

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

(permalink) 1

Montag, 15. Oktober 2012, 19:09

Microsoft: Ein Armband zur Bewegungserkennung

MS arbeitet gerade an einem Armband unteranderm auch zur Kinect-Erweiterung:

Video Quelle:123kinect.com

HUSS&HODN

VBT 2012

  • »HUSS&HODN« wurde gesperrt

Beiträge: 425

Registriert am: 16. August 2011

Wohnort: Münchenbuchsee

Xbox360: PS3 Super Slim

Firmware: 4.30

Rebooter/RGH: -

Ich spiele z.Zt.: AC 3, MW3, Bloack Ops 2...

Danksagungen: 129

  • Nachricht senden

(permalink) 2

Montag, 15. Oktober 2012, 19:14

"Trags es an der rechten Hand und es wird nie ausgehen... : DDDD"
Signatur von »HUSS&HODN«
Wir bleiben wach bis die Wolken wieder Lila sind. <3


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

marcel.stuetz (15.10.2012)

Evangelium

Gaming Papst

Beiträge: 1 190

Registriert am: 12. März 2012

Wohnort: Hagen

Xbox360: Jasper 512

Rebooter/RGH: Rgh 1.0

Danksagungen: 289

  • Nachricht senden

(permalink) 3

Montag, 15. Oktober 2012, 19:23

wenn das so weiter geht kommt bald die sache wo man sich nen arm abhacken kann und durch einen für videospiele optimierten ersetzen kann..so wie in ghost in the shell http://www.youtube.com/watch?v=PkyZGZRnQb4 ...langsamm geht mir das echt ein wenig zu weit.
aber vieleicht bin ich auch einfach zu alt^^
ich will den alten c64 joytsick wieder haben
Signatur von »Evangelium«

saywa

Fortgeschrittener

  • »saywa« wurde gesperrt

Beiträge: 522

Registriert am: 25. Juni 2011

Danksagungen: 79

  • Nachricht senden

(permalink) 4

Montag, 15. Oktober 2012, 19:35

das ist einfach nur innovativ, juckt mich nicht was andere sagen
alte leute sollten dann kein Kinect spielen
Es gibt leute die das spielen, so wie ich

Und durch die weiterentwicklung wird es präziser und besser

Evangelium

Gaming Papst

Beiträge: 1 190

Registriert am: 12. März 2012

Wohnort: Hagen

Xbox360: Jasper 512

Rebooter/RGH: Rgh 1.0

Danksagungen: 289

  • Nachricht senden

(permalink) 5

Montag, 15. Oktober 2012, 20:29

naja...ne inovation währe auch ne darm sonde die prüft ob man blähungen hat um in stealth spielen diese funktion zu nutzen um zu sehen ob man sich aufgrund seiner darm aktivitäten verrät...aber ob das spiel dadurch mehr spaßmacht ist ne andere sache.
und so ist es auch bei bewegungs spielen...nur weil man ne neue steuerung hat heist das noch lange nicht das man dadurch bessere spiele bekommt. tatsächlich ist es in meinen augen so das dadurch sich ehr auf die neue technik konzentriert wird und das spiel an sich dadurch nur Zweitklassig wird.
und deswegen wünsche ich mir das man sich mehr auf die spiele konzentriert als auf irgendwelche "inovationen" in hardware bereich...die meisten eh schnell wieder in vergessenheit geraten
Signatur von »Evangelium«

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Cupa (17.10.2012)

Konsolero

Wenigposter

Beiträge: 23

Registriert am: 4. Oktober 2012

Danksagungen: 11

  • Nachricht senden

(permalink) 6

Dienstag, 16. Oktober 2012, 13:58

Kinect war erst der Anfang. Letztendlich wird es auf eine Steuerung via Gedanken hinaus laufen mit zusätzlichen Optionen. Ich freu mich darauf.
Signatur von »Konsolero«

The_XBOX

Fortgeschrittener

Beiträge: 190

Registriert am: 31. Dezember 2011

Wohnort: Town of Berlin

Xbox360: Falcon V1 (Never got a ROD)

Laufwerk: BenQ

Firmware: LT+ 3.0 und LT+ 3.0

Rebooter/RGH: Keine JTAG oder RGH vorhanden :(

LiNK User: Bin nicht gebannt :)

Ich spiele z.Zt.: Alles Mögliche; Vorwiegend neue Sachen.

Danksagungen: 51

  • Nachricht senden

(permalink) 7

Dienstag, 16. Oktober 2012, 14:03

Wie kommst du auf Gedanken?
Das einzig mögliche wäre Eyetracking ^^
Signatur von »The_XBOX« MFG
The_XBOX


Meine Marktplatz Bewertungen:
The_XBOX

Man freut sich immer über ein DANKE :)

haifisch1896

Sie können sich einen individuellen Benutzertitel geben.

Beiträge: 616

Registriert am: 2. Januar 2012

Xbox360: Xbox One Day One Edition, RGH Trinity TripleNAND

Laufwerk: 16D4S mit LT+ 3.0

Ich spiele z.Zt.: Fifa 13, Forza Horizon, Assassins Creed-Reihe

Danksagungen: 126

  • Nachricht senden

(permalink) 8

Dienstag, 16. Oktober 2012, 17:31

Wieso nicht per Gedanken? Man kann Gehirnströme messen und bei künstlichen Gliedmaßen durch das alleinige Vorstellen der Bewegung eben jene veranlassen. Steckt zwar noch in den Kinderschuhen, aber ist irgendwann sicher möglich. Es sei denn, Du gehst von einem Zeitraum <10 Jahre aus.
Hier mal ein Beispiel aus 2010.
http://www.elektronikpraxis.vogel.de/the…319/index2.html
Signatur von »haifisch1896«

Beiträge: 19

Registriert am: 14. Oktober 2012

Wohnort: Timișoara

Xbox360: Xbox 360 arcade 120GB

Laufwerk: BenQ

Ich spiele z.Zt.: Sleeping Dogs, NFSMW 2, Tekken Tag Tournament 2

  • Nachricht senden

(permalink) 9

Mittwoch, 17. Oktober 2012, 00:30

Hallo zusammen, also Ich finde es gut das sich die Konsolensteuerung so weiterentwickelt und es wird meiner meinung nach irgendwann auf Gedankensteuerung hinaus laufen.
Die ich nenn sie jetzt mal so XBOX720 und PS4, werden die letzten Konsolen sein so wie wir sie kennen.
Damit meine Ich die Spiele, Steuerung, Hardware etc... alles wird immer weiter und weiter entwickelt es wird alles vernetzt sein und die Specihermedien sprich Cds und BluRays wird es auch nichtmehr geben. Ich denke es wird so wie zb. bei Apple Produkten eine Cloud geben in der die Spiele etc. aufbewahrt werden und abgerufen werden können.

http://www.gamesaktuell.de/PlayStation-4…er-Art-1028256/

Genau dieser Meinung bin ich auch.

Gute Nacht :)))
Signatur von »360_TM_RO« Nu existâ nu pot, nu vreau, nu știu...EȘTI LIBER!!!

Dark-Slayer

Fortgeschrittener

  • »Dark-Slayer« wurde gesperrt

Beiträge: 488

Registriert am: 30. August 2010

Xbox360: Arcade

Laufwerk: LiteOne

Firmware: 2.0

Rebooter/RGH: FSD

LiNK User: FokusuAkuma

Danksagungen: 72

  • Nachricht senden

(permalink) 10

Donnerstag, 18. Oktober 2012, 14:11

:) ich find die idee mit der darm sonde nicht schlecht ich mein bsp. metal gear
der typ ist da 2-3 tage unterwegs und muss nichtmal pinkeln XD wo ist da der realismus XD
naja kinect is schon ein tolles ding :) bewegungen ins spiel bringen (hatten wir ja bei der eye toy schon und hat sogar spaß gemacht)
aber so ein armband? naja find ich eher uncool

"ey leute habt ihr mein armband gesehen ich will zocken"

dr-reen

Wenigposter

Beiträge: 24

Registriert am: 2. Oktober 2011

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

(permalink) 11

Donnerstag, 18. Oktober 2012, 14:16

Glaube die Erkennung von Bewegungen oder generell Muskelaktivitäten ist meiner Meinung nach der nächste große Coup nicht nur im Videospielen, sondern generell bei der Bedienung digitaler Systeme

xotobibu

Wenigposter

Beiträge: 43

Registriert am: 15. August 2011

Xbox360: Xbox 360 Slim 250gb

Danksagungen: 9

  • Nachricht senden

(permalink) 12

Donnerstag, 18. Oktober 2012, 14:50

Eine tolle Idee! Bin gespannt wie sie es umsetzen werden :)
Signatur von »xotobibu« Meine Marktplatzbewertungen

Social Bookmarks

Die hier veröffentlichten Texte stellen die Meinung des jeweiligen Autors dar. xboxhacks.de oder die Betreiber haften nicht! Weiterhin ist eine Nutzung dieser Texte ausschließlich
mit einer schriftlichen Genehmigung des jeweiligen Autors gestattet. Ist diese Genehmigung nicht erteilt, stellt dies einen Urheberrechtsverstoß dar, der u.U. rechtliche Folgen mit sich zieht!