Sie sind nicht angemeldet.

Die Registrierung und der Mailversand sind aktuell deaktiviert! Auch für die "Passwort-vergessen"-Funktion. Wer Probleme bei der Anmeldung hat, meldet sich bitte bei mir: (admin -a- xboxhacks -d- de). Danke!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: xboxhacks.de - Deutsches Xbox 360 und One Forum für News, Hacks & Co.. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Beiträge: 66

Registriert am: 8. Februar 2014

Xbox360: halo

Danksagungen: 5

  • Nachricht senden

(permalink) 1

Sonntag, 2. Oktober 2016, 20:59

Minecraft - Arcarde - Mame360

Hallo,

ich habe mir Minecraft in den content Ordner installiert. Mit Mame360 konnte ich das spiel starten. Irgendwann hat das net mehr gestartet.
Dann habe ich das savegame über mame gelöscht. Jetzt fehlt der Speicher Button und das Programm sagt, ich soll die vollversion kaufen.
Kann da einer helfen ? ;(
Ich habe zugriff über FTP auf die xBOX360. richtig auskennen tue ich mich da aber net. Mein Sohn spielt mit der xBOx360. Ich muss immer gucken dass das wieder geht, wenn es mal wieder hängt.

Dr.Gonzo

Administrator

Beiträge: 8 629

Registriert am: 11. Februar 2010

Wohnort: Royston_Vasey

Xbox One: Day One

Xbox360: Xbox 360, Pro, Arcade, Slim Trinity, Corona & E. usw, 2x XBone (1TB) , PS 4 (1TB)

Laufwerk: die üblichen verdächtigen

Firmware: verschieden

Rebooter/RGH: Freeboot und ähnliches

LiNK User: Dr.Gonzo

Danksagungen: 7276

  • Nachricht senden

(permalink) 2

Sonntag, 2. Oktober 2016, 21:49

Ich weiß zwar nicht wieso Du das Spiel über den Dateimanager von Mame startest, aber wenn es wieder als Demo angezeigt wird, schalte Minecraft per XM360 wieder frei.

Beiträge: 66

Registriert am: 8. Februar 2014

Xbox360: halo

Danksagungen: 5

  • Nachricht senden

(permalink) 3

Montag, 3. Oktober 2016, 11:26

Hallo Dr. Gonzo,

danke für die schnelle Hilfe. Das hat funktioniert. Allerdings musste ich das spiel über Mame starten, es ging net über Arcade direkt zu starten.
Im spiel haben wir ausgewählt, dass wir auf Festplatte speichern. Wenn ich die interne HDD anwähle, dann stürzt das ab.

wie heist den der Ordner für die savegames, bzw. wie komm ich da hin. FTP zugang habe ich ja. Ich will mir das mal angucken und nen backup auf PC anlegen.

Wo genau kommt den der Update Ordner und die Update files rein ? Auch so ne Frage von mir ;(


Danke für die Hilfe.

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »newbie007« (3. Oktober 2016, 12:14)


Dr.Gonzo

Administrator

Beiträge: 8 629

Registriert am: 11. Februar 2010

Wohnort: Royston_Vasey

Xbox One: Day One

Xbox360: Xbox 360, Pro, Arcade, Slim Trinity, Corona & E. usw, 2x XBone (1TB) , PS 4 (1TB)

Laufwerk: die üblichen verdächtigen

Firmware: verschieden

Rebooter/RGH: Freeboot und ähnliches

LiNK User: Dr.Gonzo

Danksagungen: 7276

  • Nachricht senden

(permalink) 4

Montag, 3. Oktober 2016, 21:49

Was die Speicherstände betrifft, gehst Du auf Deinem Datenträger auf (HDD1) Content und dann auf den Ordner der mit E anfängt. Dort sind Deine ganzen Savegames drin. Was ich jetzt aber immer noch nicht verstehe, was der Mame360 Emulator mit dem starten von Xbox 360 Spielen zu tun hat.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Sparx710 (03.10.2016)

Beiträge: 66

Registriert am: 8. Februar 2014

Xbox360: halo

Danksagungen: 5

  • Nachricht senden

(permalink) 5

Dienstag, 4. Oktober 2016, 19:09

hallo dr. Gonzo,

danke für deine hilfe.
Ja es gibt massig Ordner mit E am anfang unter content. Man sieht halt net was was ist. Die suche nach den Nummern ist sau aufwendig, das were ich lassen.
Gut, mit total Commander kann ich einzelnes auch suchen lassen, aber das geht auch holprig.

Ich weis jetzt zumindest wo die Spielstände sind.

Ach so.Meine Minecraft Version ist ja ein arcade Game, deshalb kiegt es in dem content Ordner.
Ich muss da auch noch was nachschieben. Das läuft jetzt, weil ich nach dem kopieren des Spiels in den Content Ordner 1x freischalten musste aber auch die updates manuell installieren musste. Es gibt in mame einen Button für updates. Bei dem Spiel war gleich so ne update Datei dabei, diese muss in mama dann auch manuell geladen werden. Ich dachte, dass das update automatisch erkannt und geladen wird. wird es aber net.

Ich will jetzt gleich noch bischen Ordnung machen auf der xbox.
Unter den xbox360 Spielen gehen auch einige net, einige hab ich per FTP gelöscht, die werden aber noch im Dash angezeigt.
Meine Frage: Nach einem Scan, wo wird diese Spiele-Liste gespeichert ? Ich will die mit den Spielen im Ordner verlgeichen und die Liste manuell editieren. Dann sollten die ja auch raus sein.

Oder giibt es so ne refresh Funktion, also dass man diese Liste per Dash löschen kann und neu einlesen ?
Das würde dann ja auch helfen.

Dr.Gonzo

Administrator

Beiträge: 8 629

Registriert am: 11. Februar 2010

Wohnort: Royston_Vasey

Xbox One: Day One

Xbox360: Xbox 360, Pro, Arcade, Slim Trinity, Corona & E. usw, 2x XBone (1TB) , PS 4 (1TB)

Laufwerk: die üblichen verdächtigen

Firmware: verschieden

Rebooter/RGH: Freeboot und ähnliches

LiNK User: Dr.Gonzo

Danksagungen: 7276

  • Nachricht senden

(permalink) 6

Dienstag, 4. Oktober 2016, 20:01

danke für deine hilfe.
Ja es gibt massig Ordner mit E am anfang unter content. Man sieht halt net was was ist. Die suche nach den Nummern ist sau aufwendig, das were ich lassen.
Gut, mit total Commander kann ich einzelnes auch suchen lassen, aber das geht auch holprig.



Ein alternatives Dashboard verwenden. Dort werden Dir die Titel IDs zu den betreffenden Spielen angezeigt.



Ich muss da auch noch was nachschieben. Das läuft jetzt, weil ich nach dem kopieren des Spiels in den Content Ordner 1x freischalten musste aber auch die updates manuell installieren musste. Es gibt in mame einen Button für updates. Bei dem Spiel war gleich so ne update Datei dabei, diese muss in mama dann auch manuell geladen werden. Ich dachte, dass das update automatisch erkannt und geladen wird. wird es aber net.


Ich verstehe absolut nicht wovon Du redest, bzw. was Du überhaupt meinst. Mame ist ein Emulator für Automaten Arcade Spiele. Der hat aber nichts mit Xbox Arcade Spielen zu tun.



Unter den xbox360 Spielen gehen auch einige net, einige hab ich per FTP gelöscht, die werden aber noch im Dash angezeigt.

Meine Frage: Nach einem Scan, wo wird diese Spiele-Liste gespeichert ? Ich will die mit den Spielen im Ordner verlgeichen und die Liste manuell editieren. Dann sollten die ja auch raus sein.


Ich würde einfach noch mal neu die Spiele, bzw den Pfad noch einmal neu scannen lassen. Dann sollte es wohl passen. Andernfalls ist es wohl besser, das ganze Dashboard noch einmal frisch aufzusetzen. Mann kann das ganze zwar per SQL Lite Browser editieren (content.db), bei einer umfangreichen Bibliothek ist aber ein erneutes aufsetzen einfacher und schneller.

Beiträge: 66

Registriert am: 8. Februar 2014

Xbox360: halo

Danksagungen: 5

  • Nachricht senden

(permalink) 7

Mittwoch, 5. Oktober 2016, 04:07

Ich verstehe absolut nicht wovon Du redest, bzw. was Du überhaupt meinst. Mame ist ein Emulator für Automaten Arcade Spiele. Der hat aber nichts mit Xbox Arcade Spielen zu tun.


also ich hab ein Spiel Minecraft. das ist definitiv xbox Arcade. Dieses lege ich in den content Ordner. Danach scanne ich in mame neu ein. Dann ist dieses Spiel dort auch gelistet.
Ich sehe das Spiele auch wenn ich direkt in xBox Arcade gehe und von dort kann ich das Spiel dann auch startet, wnn ich zuerst in Mame das Spiel freigeschaltet habe und die updates installiert habe. Wie gesagt, ich bin da echt newbie, ich kenn mich net gut aus. Ich weis nur, dass ich das so mache und es so hingefriemelt werden kann.

Ich werde die db mal mit dem SQlite browser angucken, ich hab den eh auf dem PC, da ich den für ne andere Datenbank brauche. damit kenn ich mich ein bischen aus.
Danke für den Tipp.

Beiträge: 122

Registriert am: 27. November 2011

Danksagungen: 47

  • Nachricht senden

(permalink) 8

Mittwoch, 5. Oktober 2016, 10:40

Es ist unklar, wieso du das alles mit MAME machst. Der Emulator hat überhaupt nichts mit Xbox Arcade Spielen zu tun.
Den Unlock kannst du mit xm360 durchführen, danach kannst du die Spiele über ein alternatives Dashboard wie Aurora starten.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Dr.Gonzo (05.10.2016)

Beiträge: 66

Registriert am: 8. Februar 2014

Xbox360: halo

Danksagungen: 5

  • Nachricht senden

(permalink) 9

Donnerstag, 6. Oktober 2016, 06:44

Es ist unklar, wieso du das alles mit MAME machst. Der Emulator hat überhaupt nichts mit Xbox Arcade Spielen zu tun.
Den Unlock kannst du mit xm360 durchführen, danach kannst du die Spiele über ein alternatives Dashboard wie Aurora starten.


Hallo Dr. Gonzo,
hallo Sparx,

ich bin sowas von doof. Da ist es wieder, das gefährliche Halbwissen. (Bei mir eher achtelwissen ;( )
Des Rätels Lösung: Ich mach gar nix mit Mame, sondern ich gehe in XM360 und ändere dort die Sachen mit den Arcade Spielen. Weis der Himmel, warum ich dachte, dass das Mame sei. Ich schäm mich in den Boden für die falschaussage.

Nun, ich hab jetzt Aurora installiert. Da gehen die Cover ruck zuck downloaden und auch Spiele updates.
Der erste Einduck ist sehr gut, ist halt bischen umstellung von der Oberfläche her.
Ich wede das jetzt auf Aurora umstellen und das FSD3 ist Geschichte.
Da muss ich mich jetzt aber auch einarbeiten. Gibt es in Aurora sowas wie XM360 ?

Auf jeden Fall vielen Dank für eure Geduld :thumbup: mit meinen verwirrenden Falschaussagen. Ich hab beruflich gerade auch viel um die Ohren, das mit der xbox vom Sohn ist so ne Nebensache.
Kinder können aber ganz schön nerven, ich muss da auch schnell was hin friemeln, dass der kleine zufrieden ist ^^

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Dr.Gonzo (06.10.2016)

Beiträge: 74

Registriert am: 13. Dezember 2012

Danksagungen: 21

  • Nachricht senden

(permalink) 10

Donnerstag, 6. Oktober 2016, 14:53

Hi, du kannst den XM360 wie gewohnt weiter nutzen. So wie eigentlich alles andre auch.

Gruß

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

newbie007 (06.10.2016)

Beiträge: 105

Registriert am: 10. November 2012

Xbox360: Jasper BB (RGH1), und Slim Corona (RGH2)

Laufwerk: 2*Lite on

Firmware: Aktuell

LiNK User: nein

Ich spiele z.Zt.: Fifa 14 ; Crysis 3 und manch andere

Danksagungen: 12

  • Nachricht senden

(permalink) 11

Donnerstag, 6. Oktober 2016, 21:13

Minecraft

Hi ,also ich möchte dir hiermit gerne erklären wie ich es gemacht habe.

Also als erstes dein Spiel mit Hilfe vom XeXMenü was auf deiner Konsole ein sollte auf die interne HDD Kopieren in den Ordner Content dann in den 0000000000000000 nullen da rein.
Dann habe ich dieses Tool genommen und es freigeschaltet unlocken mit XM360 hier: Minecraft von Platte will nicht, immer Demo Mod
Das Tool auf einen Stick und die XEX Datei ausführen der rest erklärt sich von ganz alleine :)

So und dann habe ich mir mit Aurora das TU Titelupdate runtergeladen denn das hat mit FSD 3 nicht geklappt. Du gehst auf das Mincraftcover drückst Y und nun hast du rechts neben dem Cover mehrere Auswahlmöglichkeiten. Nun gehst du auf das zeichen mit dem Controller und dem Pfeil und lädst dir das Update ganz oben aufgeführt runter. Hat eine Größe von 232 MB. Ich hatte es mir dann auf einem USB Stick in (FAT32 Formatiert) gezogen.
Nun musst du dieses TU auf der Hdd1 in den Cache Ordner packen und im Spiel das TU aktivieren. Aufs Spiel gehen Y Manage Titel Update und ann aktivieren.
So htas bei mir dann nach lamgem hin und her endlich geklappt. :thumbsup:

Viel erfolg und Grüße :)

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

newbie007 (06.10.2016)

Beiträge: 66

Registriert am: 8. Februar 2014

Xbox360: halo

Danksagungen: 5

  • Nachricht senden

(permalink) 12

Donnerstag, 6. Oktober 2016, 21:45

Hi, du kannst den XM360 wie gewohnt weiter nutzen. So wie eigentlich alles andre auch.

Gruß

Hallo,

danke für die Info. Bin ja neu in sachen Aurora. Und weil es da viele neu Sachen gibt wie update oder cheat hatte ich gedacht, es gibt da vielleicht was integriertes.
Ich kann ja auch wie die Spiele wie gewohnt xm360 starten. Die Ordner und Programme werden ja net geändert, eben nur die Bedienoberfläche ist anders.
Vielleicht sollte ich bischen länger rum probieren anstatt hier gleich viel wind zu machen. :(
Der kleine chef sitzt mir aber im Nacken und treibt einem gehörig an. ;( 8o

Beiträge: 66

Registriert am: 8. Februar 2014

Xbox360: halo

Danksagungen: 5

  • Nachricht senden

(permalink) 13

Donnerstag, 6. Oktober 2016, 21:51

Hi ,also ich möchte dir hiermit gerne erklären wie ich es gemacht habe.

Also als erstes dein Spiel mit Hilfe vom XeXMenü was auf deiner Konsole ein sollte auf die interne HDD Kopieren in den Ordner Content dann in den 0000000000000000 nullen da rein.
Dann habe ich dieses Tool genommen und es freigeschaltet unlocken mit XM360 hier: Minecraft von Platte will nicht, immer Demo Mod
Das Tool auf einen Stick und die XEX Datei ausführen der rest erklärt sich von ganz alleine :)

Viel erfolg und Grüße :)

hallo,

danke für die hilfe.
ich hatte das ja schon mal mit FSD3 am laufen. Da hatte ich ja auch mit xm360 frei geschaltet (liegt bei mir schon auf der internen Platte der xbox) und dann auch mit xm360 irgend update installiert.
Nur zickt das ganze gehörig rum. liegt vielleicht auch daran, dass ich wie wild einmal auf interne Festplatte und einmal auf USB Festplatte den speicher für die savegames angewählt habe. Das wird ja immer gefragt, wo man das hin haben will.
ich wwerd das jetzt wie du es geschrieben hast nochmal neu von vorne machen. Ich gehe mit FTP zur BOX, usb brauch ich net. Mit total Conmander hat man schon nen schönen Überblick was auf der Box los ist. Wenn man das denn versteht 8o :( Da hab ich so mein Problem, dass ich manchmal vor lauter wald die Bäume net sehe.

So und dann habe ich mir mit Aurora das TU Titelupdate runtergeladen denn das hat mit FSD 3 nicht geklappt. Du gehst auf das Mincraftcover drückst Y und nun hast du rechts neben dem Cover mehrere Auswahlmöglichkeiten. Nun gehst du auf das zeichen mit dem Controller und dem Pfeil und lädst dir das Update ganz oben aufgeführt runter. Hat eine Größe von 232 MB. Ich hatte es mir dann auf einem USB Stick in (FAT32 Formatiert) gezogen.
Nun musst du dieses TU auf der Hdd1 in den Cache Ordner packen und im Spiel das TU aktivieren. Aufs Spiel gehen Y Manage Titel Update und ann aktivieren.
So htas bei mir dann nach lamgem hin und her endlich geklappt. :thumbsup:



aurora kann das update doch direkt laden oder ?
Muss man das machen, das update File in den chache Ordner und dann über das spiel aktivieren ?

Beiträge: 105

Registriert am: 10. November 2012

Xbox360: Jasper BB (RGH1), und Slim Corona (RGH2)

Laufwerk: 2*Lite on

Firmware: Aktuell

LiNK User: nein

Ich spiele z.Zt.: Fifa 14 ; Crysis 3 und manch andere

Danksagungen: 12

  • Nachricht senden

(permalink) 14

Freitag, 7. Oktober 2016, 00:08

Hi ,also ich möchte dir hiermit gerne erklären wie ich es gemacht habe.

Also als erstes dein Spiel mit Hilfe vom XeXMenü was auf deiner Konsole ein sollte auf die interne HDD Kopieren in den Ordner Content dann in den 0000000000000000 nullen da rein.
Dann habe ich dieses Tool genommen und es freigeschaltet unlocken mit XM360 hier: Minecraft von Platte will nicht, immer Demo Mod
Das Tool auf einen Stick und die XEX Datei ausführen der rest erklärt sich von ganz alleine :)

Viel erfolg und Grüße :)

hallo,

danke für die hilfe.
ich hatte das ja schon mal mit FSD3 am laufen. Da hatte ich ja auch mit xm360 frei geschaltet (liegt bei mir schon auf der internen Platte der xbox) und dann auch mit xm360 irgend update installiert.
Nur zickt das ganze gehörig rum. liegt vielleicht auch daran, dass ich wie wild einmal auf interne Festplatte und einmal auf USB Festplatte den speicher für die savegames angewählt habe. Das wird ja immer gefragt, wo man das hin haben will.
ich wwerd das jetzt wie du es geschrieben hast nochmal neu von vorne machen. Ich gehe mit FTP zur BOX, usb brauch ich net. Mit total Conmander hat man schon nen schönen Überblick was auf der Box los ist. Wenn man das denn versteht 8o :( Da hab ich so mein Problem, dass ich manchmal vor lauter wald die Bäume net sehe.

So und dann habe ich mir mit Aurora das TU Titelupdate runtergeladen denn das hat mit FSD 3 nicht geklappt. Du gehst auf das Mincraftcover drückst Y und nun hast du rechts neben dem Cover mehrere Auswahlmöglichkeiten. Nun gehst du auf das zeichen mit dem Controller und dem Pfeil und lädst dir das Update ganz oben aufgeführt runter. Hat eine Größe von 232 MB. Ich hatte es mir dann auf einem USB Stick in (FAT32 Formatiert) gezogen.
Nun musst du dieses TU auf der Hdd1 in den Cache Ordner packen und im Spiel das TU aktivieren. Aufs Spiel gehen Y Manage Titel Update und ann aktivieren.
So htas bei mir dann nach lamgem hin und her endlich geklappt. :thumbsup:



aurora kann das update doch direkt laden oder ?
Muss man das machen, das update File in den chache Ordner und dann über das spiel aktivieren ?





Zitat von »Laserpatrice98«



Hi ,also ich möchte dir hiermit gerne erklären wie ich es gemacht habe.

Also als erstes dein Spiel mit Hilfe vom XeXMenü was auf deiner Konsole ein sollte auf die interne HDD Kopieren in den Ordner Content dann in den 0000000000000000 nullen da rein.
Dann habe ich dieses Tool genommen und es freigeschaltet unlocken mit XM360 hier: Minecraft von Platte will nicht, immer Demo Mod
Das Tool auf einen Stick und die XEX Datei ausführen der rest erklärt sich von ganz alleine :)

Viel erfolg und Grüße :)

hallo,

danke für die hilfe.
ich hatte das ja schon mal mit FSD3 am laufen. Da hatte ich ja auch mit xm360 frei geschaltet (liegt bei mir schon auf der internen Platte der xbox) und dann auch mit xm360 irgend update installiert.
Nur zickt das ganze gehörig rum. liegt vielleicht auch daran, dass ich wie wild einmal auf interne Festplatte und einmal auf USB Festplatte den speicher für die savegames angewählt habe. Das wird ja immer gefragt, wo man das hin haben will.
ich wwerd das jetzt wie du es geschrieben hast nochmal neu von vorne machen. Ich gehe mit FTP zur BOX, usb brauch ich net. Mit total Conmander hat man schon nen schönen Überblick was auf der Box los ist. Wenn man das denn versteht 8o :( Da hab ich so mein Problem, dass ich manchmal vor lauter wald die Bäume net sehe.




Zitat von »Laserpatrice98«



So und dann habe ich mir mit Aurora das TU Titelupdate runtergeladen denn das hat mit FSD 3 nicht geklappt. Du gehst auf das Mincraftcover drückst Y und nun hast du rechts neben dem Cover mehrere Auswahlmöglichkeiten. Nun gehst du auf das zeichen mit dem Controller und dem Pfeil und lädst dir das Update ganz oben aufgeführt runter. Hat eine Größe von 232 MB. Ich hatte es mir dann auf einem USB Stick in (FAT32 Formatiert) gezogen.
Nun musst du dieses TU auf der Hdd1 in den Cache Ordner packen und im Spiel das TU aktivieren. Aufs Spiel gehen Y Manage Titel Update und ann aktivieren.
So htas bei mir dann nach lamgem hin und her endlich geklappt. :thumbsup:




aurora kann das update doch direkt laden oder ?
Muss man das machen, das update File in den chache Ordner und dann über das spiel aktivieren ?

Ja geht nur über Aurora so zumindestens bei mir. Und das Update bringt eben noch mehr Funktionen mit so wie Kreativ Modus usw. mein Sohn ist total begeistert seit dem ich das Titelupdate am laufen habe.
Du kannst auch Aurora Paralell zu FSD 3 laufen lassen. Ich habe mir einen Ordner erstellt mit dem Namen Aurora und alles von Aurora da rein und diesen auf die interne Platte gepackt und dann die XEX von Aurora ausführen. :)

Beiträge: 66

Registriert am: 8. Februar 2014

Xbox360: halo

Danksagungen: 5

  • Nachricht senden

(permalink) 15

Samstag, 8. Oktober 2016, 12:59

Hallo,

im Augenblick geht das jetzt. Was hab ich gemacht:

1. in den 2 Cache Ordnern die Update Dateien von Minecraft löschen

2. im content Ordner 000000000000 das Spiel ergo Ordner Minecraft löschen.

3. im Content Ordner den Ordner 584111F7 löschen (da lag auch ne update Datei)

4. das Spiel neu in den Content Ordner kopieren.

5. Update Datei TU_1C424FN_0000004000000 in den Cache Ordner kopieren.

6. das savegame [2 Dateien] Save201610 310 6 3 und _MinectaftSaveInfo in den Spiel Ordner kopieren
also in: content/E0000327AEE1F7AA/58411F7/00000001/ [hier handelt es sich um den Ordner des Spielerprofils, mit dem man sich auf der Xbox360 angemeldet hat.Dort wird das savegame gespeichert]

7. in XM360 spiele neu scannen

8. in XM360 Minecraft Trail anspielen als Testversion

9. in XM360 Minecraft freischalten (alle Spiele)

9. Die Update Datei tu0000001_00000000 [233.291.776 byte] in den cache Ordner kopieren

10. das update in XM360 aktivieren

11. in XM360 das Spiel starten


Sollte so sein: Im Ordner Content/00000000 gibt es keinen Ordner 584111F7 mit einer update Datei

Ich kann nicht über Aurora und Arcade Games das Spiel starten. Dort kann ich ja jede Menge updates runter laden und aktivieren.
Ich hatte immer das aktuellste update File genommen. Das hatte ich auch immer per FTP in den chache Ordner und dann in XM360 aktiviert bei meinen zahllosen Versuchen.

Dann kam ich auf die Idee, mal ein älteres update File zu nehmen, weil Laserpatrice98 von einer Filegrösse 232MB geschrieben hat. Ich hab das erste File von denen genommen, die ich unter Aurora ruter geladen habe, das ungefähr diese Größe besitzt. Damit hat es funktioniert.

Da das Spiel bei mir gezickt hat wie kein anderes spiel vorher, bin ich erst mal verhalten optimistich dass es jetzt geht.
Auf jeden Fall kann ich das nur unter XM360 starten. Eventuell geht das auch unter Aurora, wenn ich dort genau das update File, das ich auch in den cache Ordner gelegt habe als aktiv setze. Dieser Test steht aber noch aus. Ich hab jetzt erst mal genug vom testen. Das Spiel läuft ja über XM360 und es ist kein ding, das dort zu starten, macht auch net viel weniger Mühe als wenn das Spiel über Arcade Games gestartet wird.

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »newbie007« (14. Oktober 2016, 21:10)


Beiträge: 105

Registriert am: 10. November 2012

Xbox360: Jasper BB (RGH1), und Slim Corona (RGH2)

Laufwerk: 2*Lite on

Firmware: Aktuell

LiNK User: nein

Ich spiele z.Zt.: Fifa 14 ; Crysis 3 und manch andere

Danksagungen: 12

  • Nachricht senden

(permalink) 16

Samstag, 15. Oktober 2016, 21:22

Minecraft

Hi mir ist da ein kleiner Fehler unterlaufen, und zwar.........

Du mussst den Updateordner mit der Bezeichnung 000B0000 mit in den Ordner von Minecraft der sich im Contentordner befindet kopieren. Hier rein HDD1_Content_000..........._Ordner mit ewigen Nullen und dann_584111F7 hier rein!!!!
Im Cache Ordner Funktioniert das nicht!!!!! Warum auch immer

Habs eben gerade getestet und so geht es zu 100% :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup:

Social Bookmarks

Die hier veröffentlichten Texte stellen die Meinung des jeweiligen Autors dar. xboxhacks.de oder die Betreiber haften nicht! Weiterhin ist eine Nutzung dieser Texte ausschließlich
mit einer schriftlichen Genehmigung des jeweiligen Autors gestattet. Ist diese Genehmigung nicht erteilt, stellt dies einen Urheberrechtsverstoß dar, der u.U. rechtliche Folgen mit sich zieht!