Sie sind nicht angemeldet.

Die Registrierung und der Mailversand sind aktuell deaktiviert! Auch für die "Passwort-vergessen"-Funktion. Wer Probleme bei der Anmeldung hat, meldet sich bitte bei mir: (admin -a- xboxhacks -d- de). Danke!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: xboxhacks.de - Deutsches Xbox 360 und One Forum für News, Hacks & Co.. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

bickle

Wenigposter

Beiträge: 16

Registriert am: 1. März 2009

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

(permalink) 1

Sonntag, 21. Oktober 2012, 12:53

"Move Title" rückgängig machen

Nachdem ein normal entpacktes Spiel von extern nicht lief, habe ich es als GOD-Version
auf die interne gepackt. Dann dieses Spiel aus der Homebrew-Sektion in die XBox360
Sektion bewegt. Da hatte ich es dann 2mal, welche beide nicht starteten. Hätte wohl
vorher die entpackte ISO-Version entfernen sollen...
Nachdem ich nun alle Ordner gelöscht hatte und den GOD-Ordner wieder nach content
kopierte, wird es weder in "Homebrew" noch in "XBox360" angezeigt. Werkelt da
vielleicht immer noch der Move-Befehl im Hintergrund?
Wenn ich in den GOD-Ordner direkt reingehe, kann ich das Spiel starten.

M74S

Überbleibsel

Beiträge: 635

Registriert am: 8. März 2012

Wohnort: BW

Xbox One: Xbox one COD AW

Xbox360: Xbox360 slim Trinity RGH

Danksagungen: 264

  • Nachricht senden

(permalink) 2

Sonntag, 21. Oktober 2012, 13:46

um welches spiel handelt es sich ? ...ich spiele alle meine spiele nur von der Externen FP, auch XBLA Games, Emus, einfach alles

wie ist die Externe FP Formatiert ?....sollte Fat32 sein

Spiel Pfade im FSD angegeben ?.....was Für ein FSD ?

GOD container können auch von der Externen gestartet werden

bickle

Wenigposter

Beiträge: 16

Registriert am: 1. März 2009

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

(permalink) 3

Sonntag, 21. Oktober 2012, 14:15

Das Problem ist nicht wirklich ob intern oder extern, sondern dass
das Spiel, nach Anwendung des "Move Title"-Befehls, nicht mehr in
irgendeinem Menü auftaucht. Auch nach Löschen und neu Kopiern
nicht. Wenn ich die Aktion mit einem "frischen" Spiel wiederhole,
funktioniert alles wie es soll.
Das mit dem GOD-Container von der Externen, werde ich mir aber mal
anschauen...

Beiträge: 74

Registriert am: 14. September 2011

Wohnort: Ruhrgebiet

Xbox360: Trinity RGH

Laufwerk: Hitachi DL10N

Danksagungen: 30

  • Nachricht senden

(permalink) 4

Montag, 22. Oktober 2012, 21:58

Dann solltest du wohl deine Datenbank mal neu aufbauen, dann werden alle Spiele wieder erkannt.

Ach und wenn ein entpacktes Spiel, das kein Homebrew ist, in der Homebrew-Sektion auftaucht, ist es sehr wahrscheinlich, dass die default.xex auf irgendeine Art verändert wurde oder das Spiel falsch entpackt wurde, denn normalerweise erkennt das FSD den Unterschied von alleine!

Grüße
Frutzel
Signatur von »Frutzel« Meine Marktplatzbewertungen

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

bickle (23.10.2012)

rambodieschen

Wenigposter

Beiträge: 19

Registriert am: 19. März 2010

  • Nachricht senden

(permalink) 5

Montag, 5. November 2012, 16:14

Hallo zusammen

Ich habe fast das gleiche Problem.
Aus versehen habe ich die DVD1 von Lost Odyssey nach 'None Section' verschoben.
Wenn ich das Spiel von einer anderen DVD starte, verlangt es die erste DVD.
Kann man die Datenbank auch manuell anpassen? (wenn ja könnte ich mal ein C# Prog. fürs Board schreiben)
Ich möchte die Datenbank nicht neu schreiben lassen, weil es holt mir die Titel z.B. für Blue Dragon falsch und ich muss viele Spieltitel umbennen.

Danke und Gruss
Rambodieschen

SuperMario

(๏:๏)

Beiträge: 3 209

Registriert am: 16. März 2011

Xbox360: RGH Slim Trinity, Jtag Falcon v2 20GB

Rebooter/RGH: Xebuild 17150

LiNK User: SuperMario

Ich spiele z.Zt.: PES 2016

Danksagungen: 3831

  • Nachricht senden

(permalink) 6

Montag, 5. November 2012, 17:20

Normal sollte der Diskchange weiterhin funktionieren, auch wenn ein Eintrag in den No Section Bereich verschoben wurde. Wie im FSD Guide steht, können Games über die Weboberfläche wieder in einen anderen Bereich verschoben werden! Dort erhält man auch einen Überblick, welcher Eintrag, zu welchen Spiel gehört (Rip, GOD).

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

bickle (05.11.2012)

Social Bookmarks

Thema bewerten
Die hier veröffentlichten Texte stellen die Meinung des jeweiligen Autors dar. xboxhacks.de oder die Betreiber haften nicht! Weiterhin ist eine Nutzung dieser Texte ausschließlich
mit einer schriftlichen Genehmigung des jeweiligen Autors gestattet. Ist diese Genehmigung nicht erteilt, stellt dies einen Urheberrechtsverstoß dar, der u.U. rechtliche Folgen mit sich zieht!