Sie sind nicht angemeldet.

Die Registrierung und der Mailversand sind aktuell deaktiviert! Auch für die "Passwort-vergessen"-Funktion. Wer Probleme bei der Anmeldung hat, meldet sich bitte bei mir: (admin -a- xboxhacks -d- de). Danke!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: xboxhacks.de - Deutsches Xbox 360 und One Forum für News, Hacks & Co.. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Beiträge: 164

Registriert am: 29. April 2011

Xbox360: Elite, Jasper jtag, Falcon V2 jtag

Laufwerk: BenQ + 2x LiteOn

Firmware: LT1.1+ / LT1.9

Rebooter/RGH: Freeboot 12625/13146

LiNK User: d-fens13 (inGame msb)

Ich spiele z.Zt.: MW2, BO

Danksagungen: 23

  • Nachricht senden

(permalink) 1

Samstag, 7. Mai 2011, 01:13

MW2-Content von Retail zu jtag kopieren?

Kommt euch jetzt vielleicht ein wenig trivial vor, aber ich steh grad echt auf dem Schlauch und per Suche habe ich dazu leider weder hier noch im gulli board was zu gefunden:

habe seit letzter Woche ne jtag (Danke k28!!! :D ) und möchte jetzt die Spielerfolge von Modern Warfare 2 von meiner geflashten Elite auf die neue jtag übertragen (und nur die; alles andere ist mir egal).
Ich möchte aber nicht das ganze profil übertragen, sonder nur die erfolge kopieren. geht sowas?

Zuerst dachte ich: geht ganz einfach; die 120gb platte der elite an die jtag und dann per ftp drauf zu greifen; nur leider startet fsd2 nicht (eigentlich logisch, da es auf der 60er platte der jtag drauf liegt).

Dann erinnerte ich mich an diesen tollen hdd-adapter vom team excecuter den ich hier rumfliegen habe; also die alte platte angesteckt; per usb verbunden und auf der kleinen platine eingeschalten; led wird blau, nur die platte läuft nicht an. tolle wolle.

wie kann ich nun entweder
a) die alte 120er platte mit fsd nachversorgen, ohne meine ganzen alten inhalte zu zerstören (geht das überhaupt ohne Neu-Formatierung?)
oder
b) auf den content-ordner der alten hdd zuzugreifen und diesen dann eben auf die platte der jtag zu kopieren (sofern das überhaupt möglich ist)

wie gesagt, komplettes profil möchte ich nicht per usb-stick oder mem-card verschieben, da ich die mw2 erfolge auf beiden boxen haben möchte.

danke schon mal im voraus und eine geruhsame nacht :)
Signatur von »d-fens13« http://www.speedtest.net/result/1279338568.png
Aber leider nur auf Arbeit

zoggermaster

unregistriert

(permalink) 2

Samstag, 7. Mai 2011, 01:17

Häng die platte an eine Normale Xbox und übertrage die savegames und dein Profil auf einen USB Stick. dann das ganze wieder auf die JTAG.

Beiträge: 164

Registriert am: 29. April 2011

Xbox360: Elite, Jasper jtag, Falcon V2 jtag

Laufwerk: BenQ + 2x LiteOn

Firmware: LT1.1+ / LT1.9

Rebooter/RGH: Freeboot 12625/13146

LiNK User: d-fens13 (inGame msb)

Ich spiele z.Zt.: MW2, BO

Danksagungen: 23

  • Nachricht senden

(permalink) 3

Samstag, 7. Mai 2011, 01:25

und genau DAS will ich nicht machen wie ich schon geschrieben habe; hierbei wird das betreffende profil VERSCHOBEN; ich möchte aber KOPIEREN.
mir reicht wie gesagt auch MW2, da ich was anderes mit meinen kumpels eh nicht zocke.

mir ist grade so aufgefallen das auf der jtag im internen speicher FSD2 drauf ist; also müsste das doch auch starten wenn ich meine alte platte an der jtag anschließe?! tuts aber leider nicht; und fsd2 im demo-kanal finde ich leider auch nicht zum starten.
Signatur von »d-fens13« http://www.speedtest.net/result/1279338568.png
Aber leider nur auf Arbeit

Blitzur

Stammuser

  • »Blitzur« wurde gesperrt

Beiträge: 849

Danksagungen: 149

  • Nachricht senden

(permalink) 4

Samstag, 7. Mai 2011, 01:32

Hol dir den Provile Editor v2.
Lade von deiner JTAG per FTP dein Profil auf den Pc.
Mach ne sicherungskopie.
Lade das Profil mit dem oben genannten Programm und schalte alle Erfolge frei die du schon erspielt hast.
Speichern und auf der JTAG testen.

Hab just 4 fun bei meinem JTAG Profil auf die weise alles unloked :D

Beiträge: 164

Registriert am: 29. April 2011

Xbox360: Elite, Jasper jtag, Falcon V2 jtag

Laufwerk: BenQ + 2x LiteOn

Firmware: LT1.1+ / LT1.9

Rebooter/RGH: Freeboot 12625/13146

LiNK User: d-fens13 (inGame msb)

Ich spiele z.Zt.: MW2, BO

Danksagungen: 23

  • Nachricht senden

(permalink) 5

Samstag, 7. Mai 2011, 01:58

ich versteh einfach nicht weshalb er FSD nicht vom internen /Game/ startet, sondern immer von HDD1.
Habe die launch.ini bereits editiert (Default = Game:\default.xex) und auf Game kopiert.

Neustart mit alter Platte: Original-Dash erscheint; kein FSD2...

jemand ne Idee? Oder geht das gar nicht (aus dem MU starten; ich hab einen mit 16MB)


und das mit dem Editor wär ne nette idee wenn das teil bei mir nicht beim start crashen würde
Signatur von »d-fens13« http://www.speedtest.net/result/1279338568.png
Aber leider nur auf Arbeit

Blitzur

Stammuser

  • »Blitzur« wurde gesperrt

Beiträge: 849

Danksagungen: 149

  • Nachricht senden

(permalink) 6

Samstag, 7. Mai 2011, 02:04

ähm... Game ist das aktuell laufende Programm, da kannst du nix hinkopieren?!

schick mir das profil mal per np oder so ;)

Dr.Gonzo

Administrator

Beiträge: 8 628

Registriert am: 11. Februar 2010

Wohnort: Royston_Vasey

Xbox One: Day One

Xbox360: Xbox 360, Pro, Arcade, Slim Trinity, Corona & E. usw, 2x XBone (1TB) , PS 4 (1TB)

Laufwerk: die üblichen verdächtigen

Firmware: verschieden

Rebooter/RGH: Freeboot und ähnliches

LiNK User: Dr.Gonzo

Danksagungen: 7275

  • Nachricht senden

(permalink) 7

Samstag, 7. Mai 2011, 02:06

Zitat

jemand ne Idee? Oder geht das gar nicht (aus dem MU starten; ich hab einen mit 16MB)




Dann brauchst Du nen USB Stick,bei den 16 MB Modellen(Nand) ist die ganze Partition für das OS.

Beiträge: 164

Registriert am: 29. April 2011

Xbox360: Elite, Jasper jtag, Falcon V2 jtag

Laufwerk: BenQ + 2x LiteOn

Firmware: LT1.1+ / LT1.9

Rebooter/RGH: Freeboot 12625/13146

LiNK User: d-fens13 (inGame msb)

Ich spiele z.Zt.: MW2, BO

Danksagungen: 23

  • Nachricht senden

(permalink) 8

Samstag, 7. Mai 2011, 02:14

soll heißen ich kopiere den fsd2 ordner von hdd1 auf usb1 (stick); dazu noch die launch.ini und den rest vom root (hdd1) und starte damit dann mit der alten platte?

nur auf game ist fsd2 doch eh schon drauf... zu was ist das dann gut ?


Zur Verdeutlichung:
Meine Verzeichnisstruktur der jtag-platte sieht so aus:

Game hier liegt direkt das aktuelle FSD2 drauf; nur eben ohne launch.ini
Hdd1 hier gibts den Ordner "Freestyle Dash 2.0" mit identischem Inhalt wie auf Game plus auf Hdd1-Root die launch.ini mit link auf Hdd1:/Freestyle Dash 2.0/default.xex
Signatur von »d-fens13« http://www.speedtest.net/result/1279338568.png
Aber leider nur auf Arbeit

Blitzur

Stammuser

  • »Blitzur« wurde gesperrt

Beiträge: 849

Danksagungen: 149

  • Nachricht senden

(permalink) 9

Samstag, 7. Mai 2011, 02:17

Im Game ordner ist immer das aktuell gestartete Programm ^^
Klar geht das mit dem USB stick und dem FSD.

Hast du die box so bekommen oder wieso bist du so ratlos wie du das FSD ohne HDD booten kannst ^^
Es gibt auch Xexmenü oder Viper Images, die kann man auf ne CD brennen und die dann benutzen, falls man mal ne Fremde hdd drauf hat um Programme von nem USB stick zu starten ;)

Beiträge: 164

Registriert am: 29. April 2011

Xbox360: Elite, Jasper jtag, Falcon V2 jtag

Laufwerk: BenQ + 2x LiteOn

Firmware: LT1.1+ / LT1.9

Rebooter/RGH: Freeboot 12625/13146

LiNK User: d-fens13 (inGame msb)

Ich spiele z.Zt.: MW2, BO

Danksagungen: 23

  • Nachricht senden

(permalink) 10

Samstag, 7. Mai 2011, 02:19

ah ok. und da gerade FSD läuft ist in Game natürlich auch FSD zu finden... logisch eigentlich :D

und ja: ich hab die box komplett schlüsselfertig hier im forum gekauft, daher meine unkenntnis; google, gulli und forensuche habe ich schon bemüht aber irgendwie werden die basics hier nirgends abgehandelt..

ich teste mal die usb-variante.
Signatur von »d-fens13« http://www.speedtest.net/result/1279338568.png
Aber leider nur auf Arbeit

Beiträge: 164

Registriert am: 29. April 2011

Xbox360: Elite, Jasper jtag, Falcon V2 jtag

Laufwerk: BenQ + 2x LiteOn

Firmware: LT1.1+ / LT1.9

Rebooter/RGH: Freeboot 12625/13146

LiNK User: d-fens13 (inGame msb)

Ich spiele z.Zt.: MW2, BO

Danksagungen: 23

  • Nachricht senden

(permalink) 11

Samstag, 7. Mai 2011, 02:40

geht natürlich nicht; die box ignoriert den stick mit fsd drauf konsequent; unter speicher zeigt er ihn an, will aber dann gleich formatieren.

gibts da wirklich noch keine doku für solche basics? kann doch nicht sein das ich der erste bin der von sowas keine ahnung hat?!
Signatur von »d-fens13« http://www.speedtest.net/result/1279338568.png
Aber leider nur auf Arbeit

Blitzur

Stammuser

  • »Blitzur« wurde gesperrt

Beiträge: 849

Danksagungen: 149

  • Nachricht senden

(permalink) 12

Samstag, 7. Mai 2011, 02:50

FAT32?
Richtiger pfad?
Vllt noch ne launch.ini im flash?

Beiträge: 164

Registriert am: 29. April 2011

Xbox360: Elite, Jasper jtag, Falcon V2 jtag

Laufwerk: BenQ + 2x LiteOn

Firmware: LT1.1+ / LT1.9

Rebooter/RGH: Freeboot 12625/13146

LiNK User: d-fens13 (inGame msb)

Ich spiele z.Zt.: MW2, BO

Danksagungen: 23

  • Nachricht senden

(permalink) 13

Samstag, 7. Mai 2011, 03:04

Stick ist FAT32; in launch.ini steht usb:/fsd2/default.xex bzw beim zweiten versuch usb0

@ gonzo:

wenn du mir jetzt noch sagst wie ich ein alternatives dashboard boote wäre mir sehr geholfen. alle programme sind doch auf der jtag-platte die dann aber nicht mehr zur verfügung steht (da mit orginal 120er gebootet wird)

ich war der meinung das im nand ein anderes dashboard installiert ist das dann über die launch.ini zum beispiel fsd2 von der hdd1 lädt. ist das falsch?
Signatur von »d-fens13« http://www.speedtest.net/result/1279338568.png
Aber leider nur auf Arbeit

Blitzur

Stammuser

  • »Blitzur« wurde gesperrt

Beiträge: 849

Danksagungen: 149

  • Nachricht senden

(permalink) 14

Samstag, 7. Mai 2011, 03:04

Ich denke mal das hätte er längst gemacht, das geht aber nicht, weil er ja die HDD rausnimmt = keine Programme mehr, es hat also kein Programm auser Dashlaunch um ein Programm zu starten.
Brenn dir ne Viper 360 CD oder so, die kann man immer mal wieder gebrauchen oder gib mir mal deine launch.ini
Dabei fällt mir ein ...... <_________________>

Du hast die lauch.ini auf der hdd oder?
Weil wenn ja, die nimmst du ja raus xD

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

d-fens13 (07.05.2011)

Beiträge: 164

Registriert am: 29. April 2011

Xbox360: Elite, Jasper jtag, Falcon V2 jtag

Laufwerk: BenQ + 2x LiteOn

Firmware: LT1.1+ / LT1.9

Rebooter/RGH: Freeboot 12625/13146

LiNK User: d-fens13 (inGame msb)

Ich spiele z.Zt.: MW2, BO

Danksagungen: 23

  • Nachricht senden

(permalink) 15

Samstag, 7. Mai 2011, 03:06

schon klar :D

launch.ini kopier ich natürlich mit auf den stick

meine sieht so aus

Quellcode

1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
[QuickLaunchButtons]
BUT_X = 
Default = Usb:\Freestyle Dash 2.0\default.xex


[Settings]
nxemini = true
pingpatch = true
contpatch = true
nosysexit = false
regionspoof = true
dvdexitdash = true
fatalreboot = true
xblaexitdash = true


[Plugins]


alternativ wie gesagt habe ich auch schon usb0:\ versucht
Signatur von »d-fens13« http://www.speedtest.net/result/1279338568.png
Aber leider nur auf Arbeit

Blitzur

Stammuser

  • »Blitzur« wurde gesperrt

Beiträge: 849

Danksagungen: 149

  • Nachricht senden

(permalink) 16

Samstag, 7. Mai 2011, 03:09

Okay, geh mal im FSD und dann guck per FTP mal in den Ordner Flash.
Ist da ne launch.ini?

Wenn ja, dann musst du diese editiren.
Wenn nein, benutze nochmal den Dashlaunch installer mit der selben Version oder einer mit deinem FreeBOOT kompatieblen version und lass diesen die .ini in den Flash schreiben.

Von USB Stick geht das bestimmt net :P

Oder wart mal, haste beim kauf zufällig ne CD mitbekommen wo die key's und nand's etc mit bei sind?

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

d-fens13 (07.05.2011)

Dr.Gonzo

Administrator

Beiträge: 8 628

Registriert am: 11. Februar 2010

Wohnort: Royston_Vasey

Xbox One: Day One

Xbox360: Xbox 360, Pro, Arcade, Slim Trinity, Corona & E. usw, 2x XBone (1TB) , PS 4 (1TB)

Laufwerk: die üblichen verdächtigen

Firmware: verschieden

Rebooter/RGH: Freeboot und ähnliches

LiNK User: Dr.Gonzo

Danksagungen: 7275

  • Nachricht senden

(permalink) 17

Samstag, 7. Mai 2011, 03:11

Zitat

Ich denke mal das hätte er längst gemacht, das geht aber nicht, weil er ja die HDD rausnimmt = keine Programme mehr, es hat also kein Programm auser Dashlaunch um ein Programm zu starten.



Das XEXmenu,oder halt ein anderes alternatives Dashboard auf CD packen(live Version),fertig.

Blitzur

Stammuser

  • »Blitzur« wurde gesperrt

Beiträge: 849

Danksagungen: 149

  • Nachricht senden

(permalink) 18

Samstag, 7. Mai 2011, 03:14

Hab ich ihm zweimal vorgeschlagen ^.^
Anscheinend will er aber net :P

Beiträge: 164

Registriert am: 29. April 2011

Xbox360: Elite, Jasper jtag, Falcon V2 jtag

Laufwerk: BenQ + 2x LiteOn

Firmware: LT1.1+ / LT1.9

Rebooter/RGH: Freeboot 12625/13146

LiNK User: d-fens13 (inGame msb)

Ich spiele z.Zt.: MW2, BO

Danksagungen: 23

  • Nachricht senden

(permalink) 19

Samstag, 7. Mai 2011, 03:18

doch er will... aber ihr sprecht so einfach von "einfach draufpacken und fertig".

zieh mir grade das viper360 image aus den xbins

für xexmenu-live brauch ich da ne extra image oder kann ich einfach das programm xexmenu was ich im homebrew-verzeichnis habe brennen?


EDIT:

so; jetzt hab ich hier zwei dateien:
VIPER360_DISC.ISO
VIPER360_LIVE.rar

denk mal ich muss die .iso als image mit nero brennen; damit wäre die default.xex auf der root-ebene.
Signatur von »d-fens13« http://www.speedtest.net/result/1279338568.png
Aber leider nur auf Arbeit

Blitzur

Stammuser

  • »Blitzur« wurde gesperrt

Beiträge: 849

Danksagungen: 149

  • Nachricht senden

(permalink) 20

Samstag, 7. Mai 2011, 03:19

brauchst die image version, aber viper 360 reicht komplett, das ist das einfachste prog überhaupt und des kann sogar die aktuellsten spiele etc starten, so ne live cd ist gold wert ;)
was ist den in der .rar drinne?

Beiträge: 164

Registriert am: 29. April 2011

Xbox360: Elite, Jasper jtag, Falcon V2 jtag

Laufwerk: BenQ + 2x LiteOn

Firmware: LT1.1+ / LT1.9

Rebooter/RGH: Freeboot 12625/13146

LiNK User: d-fens13 (inGame msb)

Ich spiele z.Zt.: MW2, BO

Danksagungen: 23

  • Nachricht senden

(permalink) 21

Samstag, 7. Mai 2011, 03:22

mkay.

brenn mir also mit der iso als image ne live cd von viper; schmeiß die rein und hoffe das mein mistiger usb-stick (fat32) nun endlich tut (hier dann fsd2 drauf und das per xexmenu starten; richtig?!
Signatur von »d-fens13« http://www.speedtest.net/result/1279338568.png
Aber leider nur auf Arbeit

Blitzur

Stammuser

  • »Blitzur« wurde gesperrt

Beiträge: 849

Danksagungen: 149

  • Nachricht senden

(permalink) 22

Samstag, 7. Mai 2011, 03:22

FSD kannste dann auch per viper 360 direkt starten ;)

Beiträge: 164

Registriert am: 29. April 2011

Xbox360: Elite, Jasper jtag, Falcon V2 jtag

Laufwerk: BenQ + 2x LiteOn

Firmware: LT1.1+ / LT1.9

Rebooter/RGH: Freeboot 12625/13146

LiNK User: d-fens13 (inGame msb)

Ich spiele z.Zt.: MW2, BO

Danksagungen: 23

  • Nachricht senden

(permalink) 23

Samstag, 7. Mai 2011, 03:23

alles klar; wird gleich getestet.

DANKE!



EDIT:

VIPER von normaler CD läuft; mach mir nochmal eine auf der FSD2 mit drauf ist und das start ich dann einfach per viper.
Signatur von »d-fens13« http://www.speedtest.net/result/1279338568.png
Aber leider nur auf Arbeit

Blitzur

Stammuser

  • »Blitzur« wurde gesperrt

Beiträge: 849

Danksagungen: 149

  • Nachricht senden

(permalink) 24

Samstag, 7. Mai 2011, 03:36

Wie, du machst dir ne Disc mit FSD drauf?
Das ist nicht so gut, weil das FSD ab und zu schreibzugriffe auf den GAme Ordner macht und da der in dem moment auf der Disc ist wo nix geschrieben werden kann wirds schwer :P

Beiträge: 164

Registriert am: 29. April 2011

Xbox360: Elite, Jasper jtag, Falcon V2 jtag

Laufwerk: BenQ + 2x LiteOn

Firmware: LT1.1+ / LT1.9

Rebooter/RGH: Freeboot 12625/13146

LiNK User: d-fens13 (inGame msb)

Ich spiele z.Zt.: MW2, BO

Danksagungen: 23

  • Nachricht senden

(permalink) 25

Samstag, 7. Mai 2011, 03:41

ne ne... habe ne cd mit viper und dort drauf dann nen ordner fsd2 in dem fsd drinn ist; ich kann also viper per normalem play starten und dann von dort aus fsd2.

was sich soeben aber eh erledigt hat, da seltsamerweise mein usb-stick sich geruht nun doch FSD2 direkt beim booten zu starten... warum auch immer; ich habe nichts daran verändert.

auch gut.

jedenfalls RIESIG GROSSES DANKESCHÖN für deine Mühe und das um diese Uhrzeit!!!


Edit:

Abschließend noch mal meine Erkenntnis für alle zum mitschreiben:

1) USB Stick mit FAT32 + FSD in Ordner + launch.ini mit Pfad Default = Usb:\Freestyle Dash 2.0\default.xex

2) alte original-Festplatte

3) Box per Powerknopf der Konsole starten: FSD von Stick wird NICHT geladen

4) Box per Controller starten: FSD von Stick wird geladen


Darauf muss man aber erstmal kommen, v.a. da ich wenn ich den stick einstecke normalerweise gleich auf die powertaste an der konsole drücke :cursing:

Na wie auch immer; jetzt gehts.

jetzt muss ich nur noch wissen welchen content man für die Modern Warfare 2 Erfolge kopieren muss :D
Signatur von »d-fens13« http://www.speedtest.net/result/1279338568.png
Aber leider nur auf Arbeit

Social Bookmarks

Thema bewerten
Die hier veröffentlichten Texte stellen die Meinung des jeweiligen Autors dar. xboxhacks.de oder die Betreiber haften nicht! Weiterhin ist eine Nutzung dieser Texte ausschließlich
mit einer schriftlichen Genehmigung des jeweiligen Autors gestattet. Ist diese Genehmigung nicht erteilt, stellt dies einen Urheberrechtsverstoß dar, der u.U. rechtliche Folgen mit sich zieht!