Sie sind nicht angemeldet.

Dieses Thema ist geschlossen.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: xboxhacks.de - Deutsches Xbox 360 und One Forum für News, Hacks & Co.. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

oldCapone

Wenigposter

Beiträge: 12

Registriert am: 21. Oktober 2011

Xbox360: Elite

Laufwerk: LiteOn v9

Firmware: LT+3,0

Rebooter/RGH: Cool Runner

Ich spiele z.Zt.: vieles

  • Nachricht senden

(permalink) 1

Donnerstag, 12. September 2013, 11:18

Nach Kernelupdate startet xell nicht mehr

Hi Leute

ich habe ein problem

Ich wollte bei meiner 360 fat mit jasper board und rgh den kernel auf 16537 updaten.

ich habe dieses Tutorial genau befolgt.
[JTAG/Glitch] Dash Kernel Update [16537] via J-Runner über das Netzwerk

jetzt das prolem.
Nach dem die konsole neugestartet ist starte sie direkt ins original dash.
Das hat mich stuzig gemacht also ausgemacht und über ejekt taste gestartet. selbe problem xell startet nicht.

was ist jetzt los muss ich sie neu glitchen lassen ?? oder habe ich mir den glitch zerschoßen ist die konsole überhaubt noch glitchbar ich weiß nicht weiter.


mir bekannte infos zu konsole

Fat elite mit jasper board laufwerk ist auch geflasht auf LT3,0
dashlaunsh 3.08
Freestyledash heute geupdated

MrMinister

Moderator

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 2 431

Registriert am: 21. Juni 2010

Wohnort: Darmstadt

Xbox One: Standard

Xbox360: Xbox 360 Falcon V2

Laufwerk: Liteon 0251

Firmware: Orig.bin

LiNK User: MrMinister

Ich spiele z.Zt.: fifa17

Danksagungen: 1430

  • Nachricht senden

(permalink) 2

Donnerstag, 12. September 2013, 12:33

Startet das xex-menü noch? Ansonsten das Image was vorher und was jetzt drauf ist hoch laden ;)

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

oldCapone (12.09.2013)

oldCapone

Wenigposter

Beiträge: 12

Registriert am: 21. Oktober 2011

Xbox360: Elite

Laufwerk: LiteOn v9

Firmware: LT+3,0

Rebooter/RGH: Cool Runner

Ich spiele z.Zt.: vieles

  • Nachricht senden

(permalink) 3

Donnerstag, 12. September 2013, 12:40

ich habe xex auf cd ich versuche es mal

oldCapone

Wenigposter

Beiträge: 12

Registriert am: 21. Oktober 2011

Xbox360: Elite

Laufwerk: LiteOn v9

Firmware: LT+3,0

Rebooter/RGH: Cool Runner

Ich spiele z.Zt.: vieles

  • Nachricht senden

(permalink) 4

Donnerstag, 12. September 2013, 12:47

konnte xex menu von cd starten und dan von da aus habe ich das fsd geladen jetzt versuche ich ins dashlaunch zu kommen und einzustelllen dan das fsd bootet

oldCapone

Wenigposter

Beiträge: 12

Registriert am: 21. Oktober 2011

Xbox360: Elite

Laufwerk: LiteOn v9

Firmware: LT+3,0

Rebooter/RGH: Cool Runner

Ich spiele z.Zt.: vieles

  • Nachricht senden

(permalink) 5

Donnerstag, 12. September 2013, 12:55

JUHUUUUU ES GEHT alles wieder beim altern nur mit neuer kernel außer avatre und kinect geht noch nicht


danke für die hilfe auf die idee hätte ich selber kommen können

MrMinister

Moderator

  • Bestätigter Glitcher

Beiträge: 2 431

Registriert am: 21. Juni 2010

Wohnort: Darmstadt

Xbox One: Standard

Xbox360: Xbox 360 Falcon V2

Laufwerk: Liteon 0251

Firmware: Orig.bin

LiNK User: MrMinister

Ich spiele z.Zt.: fifa17

Danksagungen: 1430

  • Nachricht senden

(permalink) 6

Donnerstag, 12. September 2013, 13:27

Dann führe noch das Avatar /Kinectupdate durch. Btw: startet wirklich kein XELL,wenn du die Konsoleper eject-Knopf startest?

oldCapone

Wenigposter

Beiträge: 12

Registriert am: 21. Oktober 2011

Xbox360: Elite

Laufwerk: LiteOn v9

Firmware: LT+3,0

Rebooter/RGH: Cool Runner

Ich spiele z.Zt.: vieles

  • Nachricht senden

(permalink) 7

Donnerstag, 12. September 2013, 19:20

avatr und kinekt update installiert und läuft. ja die konsole startet nur in das fsd und nicht in das xell menü wen ich den ejekt knopf zum einschalten drücke

metoo

Wenigposter

Beiträge: 12

Registriert am: 18. August 2013

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

(permalink) 8

Freitag, 8. November 2013, 11:45

Hi zusammen,

habe das gleiche Problem, nach dem Kernel Update startet meine Xbox.E nicht mehr.

- Starte mit der externen HDD (auf der FSD gespeichert ist) startet die Box nur bis zum XBOX Logo, danach schwarzes Bild
- Starte ich ohne externe HDD komme ich ins original Dash, wenn ich dann die externe HDD anschließe und XEXMENU von CD starte kann ich dort FSD auswählen und es startet problemlos

Könnt ihr mir weiterhelfen, was ich nun machen soll?

Danke :)

hwbkai

Wenigposter

Beiträge: 22

Registriert am: 29. Oktober 2012

Danksagungen: 6

  • Nachricht senden

metoo

Wenigposter

Beiträge: 12

Registriert am: 18. August 2013

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

(permalink) 10

Freitag, 8. November 2013, 13:07

Vielen Dank für den Link, habe e nun nach der Anleitung versucht, aber:

1. DashLaunch bietet mir nicht an das ich es installieren soll
2. Habe es dann ohne Installation gemacht und unter PFade die HDD eingetragen usw. startet danach auch direkt,aber nach dem ersten Neustart der XBOX fährt sie nicht mehr hoch, im DashLaunch ist dann der Pfad wieder resettet.

Was mache ich da falsch, wie kann ich es machen, dass Dashlaunch mir die Installation anbietet?

M7S4

Überbleibsel

Beiträge: 635

Registriert am: 8. März 2012

Wohnort: BW

Xbox One: Xbox one COD AW

Xbox360: Xbox360 slim Trinity RGH

Danksagungen: 264

  • Nachricht senden

(permalink) 11

Freitag, 8. November 2013, 13:57

Hast du auch in Dashlaunch mit X gespeichert ??

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

metoo (08.11.2013)

metoo

Wenigposter

Beiträge: 12

Registriert am: 18. August 2013

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

(permalink) 12

Freitag, 8. November 2013, 14:06

Hast du auch in Dashlaunch mit X gespeichert ??

Ja klar, genau wie in der Anleitung. Wird mir in Dashlaunch dann auch angezeigt, dass die launch.ini gespeichert wurde (steht ganz unten).

M7S4

Überbleibsel

Beiträge: 635

Registriert am: 8. März 2012

Wohnort: BW

Xbox One: Xbox one COD AW

Xbox360: Xbox360 slim Trinity RGH

Danksagungen: 264

  • Nachricht senden

(permalink) 13

Freitag, 8. November 2013, 14:26

Wo hast du die Launch.ini gespeichert ?

Ist vielleicht noch eine alte launch.ini vorhanden , die als erstes gelesen wird .

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

metoo (08.11.2013)

metoo

Wenigposter

Beiträge: 12

Registriert am: 18. August 2013

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

(permalink) 14

Freitag, 8. November 2013, 15:03

Die launch.ini liegt im root der externen HDD, die habe ich nicht angerührt. Soll ich diese am PC löschen und das Dashlaunch Prozedere erneut durchführen?

M7S4

Überbleibsel

Beiträge: 635

Registriert am: 8. März 2012

Wohnort: BW

Xbox One: Xbox one COD AW

Xbox360: Xbox360 slim Trinity RGH

Danksagungen: 264

  • Nachricht senden

(permalink) 15

Freitag, 8. November 2013, 16:01

Das würde ich mal versuchen, sonst liegt nirgends ne zweite launch.ini?

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

metoo (08.11.2013)

metoo

Wenigposter

Beiträge: 12

Registriert am: 18. August 2013

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

(permalink) 16

Freitag, 8. November 2013, 16:23

Das würde ich mal versuchen, sonst liegt nirgends ne zweite launch.ini?

Habe nun die launch.ini aus dem Root gelöscht und DashLaunch neu gestartet und dort den Pfad für FSD vergeben und abgespeichert. Klappt aber leider immernoch nicht, gibt auch keine andere launch.ini auf der HDD, nur die im Root.

Edit:
Habe die HDD nun erneut formatiert, Installer- und F3-Ordner draufkopiert. Wenn ich den Installer starte bietet er mir aber nicht an, dass ich Dashlaunch installieren kann. Wie kann das sein, ist dass das Problem?

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »metoo« (8. November 2013, 16:55)


M7S4

Überbleibsel

Beiträge: 635

Registriert am: 8. März 2012

Wohnort: BW

Xbox One: Xbox one COD AW

Xbox360: Xbox360 slim Trinity RGH

Danksagungen: 264

  • Nachricht senden

(permalink) 17

Freitag, 8. November 2013, 17:34

welche Dashlaunch Version nimmst du ?

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

metoo (08.11.2013)

metoo

Wenigposter

Beiträge: 12

Registriert am: 18. August 2013

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

(permalink) 18

Freitag, 8. November 2013, 17:39

welche Dashlaunch Version nimmst du ?

3.10 und habe gerade auch die 3.09 versucht, war aber kein Unterschied, bin echt am verzweifeln :(

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

M7S4 (08.11.2013)

Santos84

Wenigposter

Beiträge: 2

Registriert am: 17. Juni 2012

Xbox360: Xbox360 - Slim Arcade

Rebooter/RGH: Glitch Hack incl. Rebooter

Ich spiele z.Zt.: Fifa 14, GTA 4, Trials HD

  • Nachricht senden

(permalink) 19

Freitag, 8. November 2013, 18:44

Hallo zusammen,

also ich habe ein ähnliches Problem, da ich aber die Konsole eingeschickt habe um das Update zu machen, habe ich jetzt das Problem, das die externe Festplatte nicht mehr erkannt wird... (ist in der Xbox verbaut)

Wenn ich die Xbox an mache, höre ich auch wie die Festplatte bootet, allerdings startet Sie in das Standard-Dashboard und ich kann das xex-menü nicht auswählen.. Und unter dem Menüpunkt "Speicher" wird die externe Festplatte gar nicht angezeigt... Oder wurde eventuell die kleine interne Festplatte geupdatet?
Der Typ in der Hotline war überfragt und sagte nur ich solle die nochmal einschicken.. :wacko:

kaeseins

Fortgeschrittener

Beiträge: 424

Registriert am: 4. Dezember 2012

Xbox360: Xenon, 3x Jasper BB512, 3x Jasper SB16, 2x Trinity

Rebooter/RGH: Xenon-JTAG;4xJasper-RGH2;2xJasper-RGH1;2xTrinity-RGH; alle FreeBOOT

Danksagungen: 62

  • Nachricht senden

(permalink) 20

Freitag, 8. November 2013, 18:51

Wieso sollte er dir eine neue Installation anbieten, Dashlaunch ist im Flashspeicher und nicht auf der HDD installiert. Du kannst Dashlaunch in Dashlaunch selber aus dem Flash Speicher deinstallieren, danach kannst du es erst neu installieren.

Santos84

Wenigposter

Beiträge: 2

Registriert am: 17. Juni 2012

Xbox360: Xbox360 - Slim Arcade

Rebooter/RGH: Glitch Hack incl. Rebooter

Ich spiele z.Zt.: Fifa 14, GTA 4, Trials HD

  • Nachricht senden

(permalink) 21

Freitag, 8. November 2013, 19:26

Ooookay.... also das Problem hat sich erledigt.. Die Festplatte steckte nicht mehr richtig im Schacht ^^ Sachen gibts.. lol

Verwendete Tags

Hilfe

Social Bookmarks

Thema bewerten
Die hier veröffentlichten Texte stellen die Meinung des jeweiligen Autors dar. xboxhacks.de oder die Betreiber haften nicht! Weiterhin ist eine Nutzung dieser Texte ausschließlich
mit einer schriftlichen Genehmigung des jeweiligen Autors gestattet. Ist diese Genehmigung nicht erteilt, stellt dies einen Urheberrechtsverstoß dar, der u.U. rechtliche Folgen mit sich zieht!